Beste Horrorfilme auf nightmare-horrormovies.de (http://www.nightmare-horrormovies.de/index.php)
- Musik (http://www.nightmare-horrormovies.de/board.php?boardid=440)
-- Punk und Hip-Hop (http://www.nightmare-horrormovies.de/board.php?boardid=133)
--- The Waltons (http://www.nightmare-horrormovies.de/thread.php?threadid=6775)


Geschrieben von Slayer am 11.06.2011 um 12:50:

  The Waltons



The Waltons sind eine Band aus Berlin (inspiriert von der gleichnamigen Fernsehserie), zwar wurde die Band in Borken (NRW) 1985 geründet, aber kurz nach der Gründung zog es die Band nach Berlin. Ihren Stil bezeichnet die Band als "COWPUNK", für mich ist es eine Mischung aus Punk, Metal und Country. 1994 gab es eine längere Pause, da man Probleme mit dem Plattenlabel hatte, bevor es dann 2004 wieder losging.
Leider ist am 11.05.2011 der Schlagzeuger (Janni-Boy Walton) an seinem Krebsleiden mit nur 47 Jahren gestorben. Ob die Band nach diesem Schicksalsschlag weitermachen wird ist nicht bekannt.



Line Up:

Gesang, Gitarre : Bene alias John-Boy Walton
Bass, Gitarre, Gesang : Hatto alias Doc Walton
Schlagzeug, Gitarre, Gesang : Eric alias Janni-Boy Walton (RIP)

Ehemalige Bandmitglieder:

Bass : Andy alias Jason Walton
Schlagzeug : Hank alias Jim-Bob Walton

Diskography:

1985 Here comes the Waltons
1987 Going Rodeo
1988 Thank god for the Waltons
1989 Truck me harder
1991 Thrust of the vile
1992 Remain in rust
1994 Essential Country bullshit
2005 The spirit of cowpunk
2008 The western cowpunk association






















Geschrieben von sid.vicious am 11.06.2011 um 12:56:

 

Immer gern gehört. Einen Song muss ich noch nachtragen. Wo wir gerade beim Thema sind, fallen mir noch Rumble on the Beach ein.




Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH