-Advice-
Beste Horrorfilme auf nightmare-horrormovies.de
RegistrierenAnmeldenMitgliederlisteBoardteamLinklisteUsergalerieBilder UploadSpielhölle
Film RanglisteUser BewertungsstatistikMeine Top 20 UserMeine FilmempfehlungenMeine Merkliste
Horrorfilme
Beste Horrorfilme auf nightmare-horrormovies.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 5.064 Treffern Seiten (254): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Wutecke
Hotte99

Antworten: 202
Hits: 19.099
27.01.2015 20:07 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von tom bomb:

Was kommt dann als nächstes, das leugnen?
Ich für meinen Teil bin schockiert, wenn ich dann noch lese das viele Jugendliche mit dem Holocaust nichts anzufangen wissen sagt das alles.
Aber wie gesagt, hauptsache RTL, ne ist nicht meine Welt, bin jetzt auch raus.


RTL macht sich nun wahrlich nicht verdächtig den Holocaust zu leugnen oder selbiges zu begünstigen. Die zeigen immerhin auchn paarmal am Tag Nachrichten und stoßen da grundsätzlich ins selbe Horn wie ntv und Konsorten.

Weiß ohnehin nicht, warum du dich auf diesen Sender so einschießt oder dem Graf unterstellst dass er vorrangig RTL konsumiert. Ich schaue zZ. auch Dschungelcamp, dass macht mich nicht automatisch zu nem uninformierten Holocaustleugner. smile1

Dass RTL zu 90% n Sender für die Doofen ist streite ich ja nichtmal ab. Aber GRADE dieser Sender der sich mehrheitlich auf BILD-Niveau bewegt pflegt doch gradezu das was GrafKarnstein bekritelt.
Thema: Wutecke
Hotte99

Antworten: 202
Hits: 19.099
27.01.2015 19:32 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von tom bomb:

@Karnstein, du schreibst aber wie jemand der Dschungelcamp schaut, zum Glück habe ich die Tage mitbekommen es gibt eine Ingno Funktion.
Die werde ich nutzen, je nach Reaktion anderer wäre auch eine Abmeldung von dieser Seite eine Alternative.
Ich schäme mich gerade Deutscher zu sein.


Warum das denn, bitte?

Muss man immer gleich so an die Decke gehen bzw. sich gleich für seine Nationalität schämen, wenn sich Meinungen anderer Mitforisten nicht mit den eigenen decken?

@Graf : Das gilt übrigens auch für dich. Deine Meinung in allen Ehren aber n bissl weniger Fettgedrucktes täte es auch. ;)
Thema: Wutecke
Hotte99

Antworten: 202
Hits: 19.099
27.01.2015 19:28 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von Duke Nukem:

Zitat:
Original von Hotte99:

Ich finde es gibt einen Unterschied zwischen Gewissen und schlechtem Gewissen.

Viele andere Länder arbeiten die Greuel die sie in der Vergangenheit begangen haben nur wenig bzw. überhaupt nicht auf. Das finde ich sehr viel bedenklicher.

Vergessen werden sollte der Holocaust niemals. Allerdings sollte es auch langsam mal gut sein mit Entschädigungszahlungen. Und man sollte Juden/Zionisten/Israel auch als Deutscher ruhig mal wieder kritisch hinterfragen dürfen ohne gleich die Nazikeule über die Gusche gezogen zu bekommen.


In Bezug auf Gauck, auf der einen Seite hält er ne Mahnrede dass sowas nie wieder passieren würde, aber auf der anderen seite(siehe mal den Kommentar von Anyu" hat er auch gegen die Russen in seiner Rede gehetzt. Sowas von heucherlisch und als Amtsperson ist er völlig fehl am platze.
Noch dazu machen wir scheinbar den selben MIst in der Ukrainer wieder im Kampf gegen die Russen. Mir wird schon schlecht wenn ich mal daran denke welchen Ausmaß dass mal alles haben kann.

Lassen wir die Opfer- und die ganze Kriegsgeneration ruhen, auch aus Gründen von Respekt und Anstand und auch an die die noch heute leben.


Gauck is natürlich ne absolute Witzfigur. Und Friedmann isn Arschloch. smile1

Wie gesagt, da hilft dann einfach um- oder abschalten. Friedmanns Gelaber halte ich bespw. keine 2 Minuten durch.
Thema: Wutecke
Hotte99

Antworten: 202
Hits: 19.099
27.01.2015 19:03 Forum: Quasselecke


Ich finde es gibt einen Unterschied zwischen Gewissen und schlechtem Gewissen.

Viele andere Länder arbeiten die Greuel die sie in der Vergangenheit begangen haben nur wenig bzw. überhaupt nicht auf. Das finde ich sehr viel bedenklicher.

Vergessen werden sollte der Holocaust niemals. Allerdings sollte es auch langsam mal gut sein mit Entschädigungszahlungen. Und man sollte Juden/Zionisten/Israel auch als Deutscher ruhig mal wieder kritisch hinterfragen dürfen ohne gleich die Nazikeule über die Gusche gezogen zu bekommen.
Thema: Geburtstagsglückwünsche Allgemein
Hotte99

Antworten: 3.500
Hits: 423.264
23.01.2015 22:16 Forum: Regeln und Vorstellung


Anyuuuu... super

Alles Gute wünsch ich dir anstossen geburtstag

Happy Birthday natürlich auch an den MoH anstossen
Thema: Angelina Heger - Dschungelcamp 2015 (11.Platz)
Hotte99

Antworten: 31
Hits: 23.126
23.01.2015 16:12 Forum: Dschungelcamp Forum


Zitat:
Original von Anyu:

Der Heger ist raus. Hat das Camp freiwillig verlassen. Anscheinend hat sie ihre Pflicht abgesessen um die komplette Kohle abzukassieren und ist jetzt raus. Sie ging nach der Dschungelprüfung (in der sie mit Walter insgesamt 4 Sterne ergatterte) und hat das Camp dann sofort verlassen. Was für eine blöde Kuh...


An Dämlichkeit nicht zu überbieten. Jammert rum dass sie keine Kraft hat aber am Essen rummäkeln. So ein Püppi würde wahrscheinlich sogar im dichtbesiedeltsten Mitteleuropa elend verenden, wenn man sie an ner Landstraße aussetzt. Obwohl... sie hat ja Titten... die würden ihr wahrscheinlich das Leben retten. smile
Thema: News aus aller Welt
Hotte99

Antworten: 880
Hits: 100.759
20.01.2015 21:15 Forum: Quasselecke


Die Saat für die nächste radikale Vereinigung ist bereits gesetzt :

Kaninchenzüchter kritisieren Papst <=== LINK

"[...] Kaninchenzüchter haben Papst Franziskus für seine „Karnickel“-Äußerung kritisiert. Man dürfe nicht allen Kaninchen pauschal ein erhöhtes Sexualverhalten unterstellen, sagte Erwin Leowsky, der Präsident des Zentralverbandes Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter, am Dienstag. Die sexuellen Ausschweifungen träfen nur auf die freilebenden Tiere zu. Die Fortpflanzung bei Zuchtkaninchen verlaufe hingegen in geordneten Bahnen.[...]"

Vergesst IS, vergesst Al Kaida... dem Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter tritt man nicht so einfach auf die Füße! jump-lachen
Thema: Bürgerkrieg in der Ukraine
Hotte99

Antworten: 177
Hits: 6.488
19.01.2015 23:44 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von Dr.Doom:

Der Flughafen von Donezk wurde zumindest vor ein paar Wochen von den Ukrainern gehalten, die Stadt selbst von den Seperatisten oder der bevökerung die pro Russland ist. Ansonsten hast du auch recht, ist wie Kobane, da wohnt keiner, vor allem weil die US Bomben fallen ist die Stadt komplett verwiesen, selbst die PKK hält sich nur in Bunker auf und die IS ist da auch nicht mehr, die kommen höchstens ab und zu mal wie im Blitzkrieg um die Bomber zu entgehen.


Ich blick da momentan echt nicht durch wer den Flughafen zuletzt gehalten hat. Die Großoffensive die von der urkainischen Armee gestern gestartet wurde war doch zum Zwecke der Rückeroberung des Flughafens also müssen doch zumindest bis kürzlich die Separatisten dort gesessen haben.
Thema: Bürgerkrieg in der Ukraine
Hotte99

Antworten: 177
Hits: 6.488
19.01.2015 22:54 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von Dr.Doom:

Da fragt sich warum so eine Ruine noch gehalten wird. Da die Ukraine militärisch unterlegen ist, macht das doch keinen Sinn.


Ich glaube nicht dass die Ukraine militärisch unterlegen ist (dürfte viel eher ein Problem der Ausbildung und vor allem der Truppenmoral sein).

Aber der Flughafen wird ja von den Separatisten gehalten. Verteidigen ist in so nem zerschossenen Komplex leichter als anzugreifen. Für beide Seiten hat der Flughafen mittlerweile wohl eher symbolischen Wert. Und für die Separatisten machts schon Sinn, die Ruinen zu halten, denn jeder Grad-Werfer und jede Haubitze die da reinsemmelt kommt nirgends anders zum Einsatz.

Is so ähnlich wie die Kurden in Kobane. Die hätten ihre Stadt auch aufgeben können. Oder die Russen damals Stalingrad. Aber wenn der Gegner ein bestimmtes Ziel unbedingt einnehmen will und man es seinerseits mit relativ wenig Aufwand halten kann, dann krallt man sich dort eben fest. Der Gegner bündelt dann dort seine Kräfte und richtet anderswo weniger Schaden an.
Thema: Bürgerkrieg in der Ukraine
Hotte99

Antworten: 177
Hits: 6.488
19.01.2015 21:37 Forum: Quasselecke


War heute echt schockiert als ich Bilder vom "Donezker Flughafen" gesehen habe. Da steht ja kaum noch ein Stein auf dem anderen.

Erinnert mich an ein gewisses Traktorenwerk in Stalingrad :(

Thema: Liste der Fussballfilme
Hotte99

Antworten: 4
Hits: 94
RE: Liste der Fussballfilme 08.01.2015 23:15 Forum: Filmlisten


Schöne Liste Tommi super

Ich muss dringend mal wieder Nordkurve gucken aber der Film is im Netz echt schwer aufzufinden.

Ist "Flucht oder Sieg" mit Stallone, Pele, Michael Caine, Bobby More etc. nicht auch im weiteren Sinne ein "Fußballfilm"? smile
Thema: News aus aller Welt
Hotte99

Antworten: 880
Hits: 100.759
08.01.2015 03:07 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von Anyu:

Ich würde dem so auch zustimmen. Nur in einem Punkt bin ich mir nicht ganz sicher: Die Macher von Charlie Hebdo haben meines Wissens nach nicht gezielt den Islam karikiert, sondern explizit den Fundamentalismus bzw. den Fanatismus der Extremisten, oder irre ich mich da?


Warum karrikieren sie dann nicht die, sondern Mohammed? unschuldig

Satire ist auch in der islamischen Welt kein Fremdwort. Gibt momentan zB. ne Menge witziger Anti-IS-Clips aus islamischen Ländern. Einige davon finde ich echt witzig. smile





Thema: News aus aller Welt
Hotte99

Antworten: 880
Hits: 100.759
08.01.2015 01:48 Forum: Quasselecke


Zitat:
Original von Dr.Doom:

Grundsätzlich ist das so eine Sache mit der Meinungsfreiheit. Ich finde, wenn solche Bilder Massenproteste bei Religionen auslöst, dann hat man sich dafür zu entschuldigen und das Zeug raus zu nehmen oder zumindest nicht in großen Zeitschriften zu drucken und zu spotten. Ich finde auch so vieles modernes überdrehtes von Heute nur pervers/nervig und nicht lustig. Die Arroganz des Westens löst doch solchen Terror aus, den ich selbst natürlich auch nicht nachvollziehen kann, wie man dafür Menschen umbringen kann. Nur der Westen ist selbst schuld, wenn er auf den Zorn anderer Religionen (zumidnest ein sehr großer teil davon) nur durch Provokation und Arroganz reagiert. Ähnlich wie biem Umgang mit den Russen oder Nordkorea.

Dieser Anschlag wurde doch schon lange ankündigt, ob das nun direkt von dem großen Netzwerk Al Kaida oder eine selbständige Gruppe war, ist dabei egal. Bekannt ist ja noch von Ende November das zahlreiche unbekannte Drohnen in Frankreich gesichtet wurden, teils auch über AKW's, vielleicht hat das auch was damit zu tun, denn wenn die Terroristen noch alle entkommen sind, war das schon sehr professionel geplant.


Wieder mal ein Post von Dir wo ich den Hut ziehe. Sehe ich ganz genauso.

Auch wenn natürlich die Verhältnismäßigkeit absolut nicht gegeben ist bei diesem Anschlag, so frage ich mich dennoch, was Zeitungen mit bestimmten Mohamedkarrikaturen überhaupt bezwecken wollen. Und warum kann man sich die nicht ersparen, wenn man damit so vielen Leuten auf die Füße tritt? Verzichten wir wirklich auf Meinungs- und Pressefreiheit, wenn wir auf bestimmte Provokationen einfach mal verzichten?

Wenn ich bei mir hier im Ort "Mohammed isn Ziegenf*cker" singend durch die Straßen ziehe, krieg ich früher oder später einen aufs Maul (evtl. sogar Schlimmeres) aber auch wenn da die Verhältnismäßigkeit nicht gewahrt ist, darf ich sicher von niemandem Mitleid erwarten. Da sagt jeder vernünftig denkende Mensch "Der hats ja herausgefordert".
Wenn ich mit meiner Meinungsfreiheit nichts besseres anzufangen weiß, als in alle Richtungen stinkefingerwedelnd durch die Welt zu gehen, kriege ich früher oder später ein Echo.

Ich schüttel einerseits auch mit dem Kopf, wenn ich sehe dass Islamisten wegen solcher Karrikaturen vor Wut schäumen und mit Mord auf sowas reagieren. Da will ich auch garnicht missverstanden werden.

Aber dass evtl. eine Menge friedliebender Moslems durch solche Zeichnungen einfach beschämt, gekränkt und verletzt sind, das ist uns schnurzpiepe, denn WIR haben schließlich Meinungsfreiheit und die gesteht uns zu, uns wie ne offene Hose zu benehmen.

Wer Meinungsfreiheit auslebt indem er provoziert, wird immer damit leben müssen dass jemand keinen Spaß versteht. Mit Raab hatte ich auch kein Mitleid als dieser Rapper ihm eine aufs Maul gegeben hat.
Thema: Geburtstagsglückwünsche Allgemein
Hotte99

Antworten: 3.500
Hits: 423.264
07.01.2015 00:35 Forum: Regeln und Vorstellung


Ach der hat auch schon wieder? jump-lachen

Alles Gute, Doom! anstossen geburtstag
Thema: Ant-Man
Hotte99

Antworten: 1
Hits: 97
RE: Ant-Man 05.01.2015 12:16 Forum: Im Kino


Da fällt mir spontan Kalkofes Ameisen Man ein... smile
Thema: Patricia Blanco - Big Brother 9, Dschungelcamp 2015 (10.Platz)
Hotte99

Antworten: 6
Hits: 1.073
05.01.2015 01:49 Forum: Dschungelcamp Forum


Zitat:
Original von Anyu:

Iiiiigitt..... Bitte nicht die, die konnt ich noch nie leiden kotzen


Naddl in fett... unschuldig Mehr fällt mir zu der nich ein.
Thema: Dschungelcamp 2015 - Eure Favoriten!
Hotte99

Antworten: 26
Hits: 780
04.01.2015 17:33 Forum: Dschungelcamp Forum


Zitat:
Original von Dr.Doom:

Zitat:
Original von Hotte99:

Zitat:
Original von Dr.Doom:

Zitat:
Original von Hotte99:

Jesses... diese Blanco-Wuchtbrumme darf nochmal vor die Kamera? Die hälts im Dschungel doch keinen Tag aus. Hat die nicht bei Big Brother immer allen den Sekt weggesoffen?


Das hat sie ja und wie.


Und wenns mal keinen Sekt gab, drehte sie komplett am Rad. Aber Alki war sie laut Selbsteinschätzung natürlich nicht. Die läuft im Camp doch am ersten Tag schon Amok, jede Wette. smile1


Zudem war sie glaub eifersüchtig auf hübschere und jüngere Weiber im Haus. Ein Riesenmaul ab und zu. Ihr Stutenbiss war für einige Witzfotos gut.


Furchtbares Weibstück jedenfalls.
Thema: Dschungelcamp 2015 - Eure Favoriten!
Hotte99

Antworten: 26
Hits: 780
04.01.2015 16:45 Forum: Dschungelcamp Forum


Zitat:
Original von Dr.Doom:

Zitat:
Original von Hotte99:

Jesses... diese Blanco-Wuchtbrumme darf nochmal vor die Kamera? Die hälts im Dschungel doch keinen Tag aus. Hat die nicht bei Big Brother immer allen den Sekt weggesoffen?


Das hat sie ja und wie.


Und wenns mal keinen Sekt gab, drehte sie komplett am Rad. Aber Alki war sie laut Selbsteinschätzung natürlich nicht. Die läuft im Camp doch am ersten Tag schon Amok, jede Wette. smile1
Thema: Dschungelcamp 2015 - Eure Favoriten!
Hotte99

Antworten: 26
Hits: 780
04.01.2015 16:04 Forum: Dschungelcamp Forum


Jesses... diese Blanco-Wuchtbrumme darf nochmal vor die Kamera? Die hälts im Dschungel doch keinen Tag aus. Hat die nicht bei Big Brother immer allen den Sekt weggesoffen?
Thema: Der Sechs Millionen Dollar Mann
Hotte99

Antworten: 5
Hits: 1.168
04.01.2015 15:51 Forum: Serien Forum


Zitat:
Original von Dr. Sam Loomis:

Oh Man das ich "Der Sechs Millionen Dollar Mann" gesehen hab ist schon sehr lange her. Zwar sah die Serie schon damals etwas in die Jahre gekommmen aus, hatte aber ihren Charme. Bei Lee Majors muß ich immer an Colt Seavers denken. smile


Is ja auch die eindeutig bessere Rolle. Colt Seavers ist genial den 6 Millionen Dollar Mann fand ich furchtbar öde.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 5.064 Treffern Seiten (254): [1] 2 3 nächste » ... letzte »












Top Partner
Near Dark FilmkritikenDaemonen ForumZombieblog(Horror)Film-CheckSpiel Yeti
AngstRated.com | Horrorfilme
mehr Link-Partner HIER

Impressum


Copyright © 2008 - 2014 www.nightmare-horrormovies.de | Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH 

Nightmare-Horrormovies