Besten Horrorfilme

RegistrierenAnmeldenMitgliederBoardteamLinklisteBilder UploadSpielhölle
FilmchartsUserchartsMeine Top UserMeine FilmtippsMeine MerklisteFreunde

Horrorfilme


Besten Horrorfilme » Filmwelten Allgemein » Animationen/Kids und Anime-Serien » Megamind » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gesamtbewertung: 7/10

zum Ende der Horrorfilm Seite gelangen Megamind

Eigene Bewertung: keine - Deine Vorhersage: keine
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PiG Face


images/avatars/avatar-1866.jpg


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 31.416


Horrorfilm Rank: 63
Horrorfilm EXP: 78.268.487
Neuer Rank: 86.547.382

8.278.895 Erfahrungspunkte für den nächsten Levelanstieg auf der Horrorfilm Seite






DrDoom: 510 mal bedankt - bekam 419 Danksagungen von 112 User für 372 Beiträge


Filmnähe zu dir: 0 %
Bewertete Filme ansehen
Megamind auf die Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik antworten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik zitieren Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik nachbearbeiten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik melden zum Anfang der Horrorfilm DVD Blu-Ray Seite gelangen



Produktionsland: USA
Produktion: Ben Stiller, Lara Breay, Denise Nolan Cascino, Stuart Cornfeld
Erscheinungsjahr: 2010
Regie: Tom McGrath
Drehbuch: Alan J. Schoolcraft, Brent Simons
Kamera: -
Schnitt: -
Spezialeffekte: -
Budget: ca. 130.000.000$
Musik: Lorne Balfe, Hans Zimmer
Länge: ca. 96 Minuten
Freigabe: FSK 6
Darsteller: keine, CGI!


Inhalt:

Megamind, das ist der Name des durchtriebensten und brillantesten Bösewichts, der jemals auf der Erde sein Unwesen getrieben hat. Zufällig ist er aber auch der erfolgloseste. Im Laufe der Jahre hat Megamind immer wieder versucht, auf jede nur erdenkliche Weise die Stadt Metro City zu erobern. Doch jeder Versuch erwies sich als kolossaler Fehlschlag. Und zwar wegen eines maskierten Superhelden namens Metroman, einem wahrhaft unbesiegbaren Helden - bis er von Megamind eines Tages bei der Vereitlung eines von dessen bösen Plänen tatsächlich getötet wird. Doch damit ist Megaminds Existenz jedes Sinnes beraubt! Ein Superbösewicht ohne Supergegenspieler? Undenkbar! Die Erfüllung all seiner Träume ist andererseits das Schlimmste, was ihm widerfahren konnte. Es gibt nur einen Weg aus dieser Sackgasse - Megamind erschafft einen neuen Gegenspieler mit größeren Superkräften, als Metroman sie jemals hatte: Titan. Die Sache hat nur einen Haken. Titan möchte die Welt nicht retten, er möchte sie zerstören. Und nur einer ist in der Lage, Titan daran zu hindern. Jetzt muss Megamind sich entscheiden: Kann er seine eigene teuflisch bösartige Kreation besiegen ... Und noch viel wichtiger: Will er das überhaupt? ...


Trailer:



Kinostart USA: 28.10.2010
Kinostart Deutschland: 02.12.2010
Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 05.04.2011



Review:

Tom McGrath lieferte zuvor mit Madagascar schon sehr überdrehte Charaktere und eine recht aufgedopte Story, an die man sich erstmal dran gewöhnen muss, wenn die Charaktere ziemlich aufgeputscht erscheinen was den Film nicht gleich so umgänglich machte wie Ice Age. Desto länger ich den Film aber eine Chance gab, um so mehr gewann er dann mein Herz und Unterhaltung sprang dabei heraus, die mit Ice Age nicht ganz mithalten konnte, aber auch reizvoll genau war um den Film gesehen zu haben. Dessen Fortsetzung gab mir sogar noch etwas mehr. Nun liefert Tom McGrath mit dem Megamind genau denselben Humor noch einmal in einem ganz anderen Universum. Wobei die Charaktere wieder sehr schräges Verhalten offenbaren, was Anfangs bei mir erneut nicht gleich fruchtete, zumal zunächst zu wenig Inhaltliches geliefert wird. Es gibt keineswegs ein Abenteuer oder den typischen Superheldenfilm, sondern zunächst einfach nur eine überdrehte Hauptfigur, zu der es nicht gleich gelingt sie ins Herz zu schließen (auch am Ende noch nicht ganz), zu inhaltleer seine großen Augen.

In dieser Art Superheldenuniversum baut sich dann aber ein sehr unterhaltsamer Ablauf auf, wo der Bösewicht eine Herausforderung sucht, denn es gibt keinen Superhelden der ihn bekämpfen möchte. Zwar gibt es einen, der hat aber keine Lust immer und immer wieder das übliche Klischee zu erfüllen. Der hier vermittelte Humor kommt nicht wie anfangs vermutet mit dem Holzhammer auf den hirnlosen Schädel, sondern ist doch zunehmend sehr ironisch ausgefallen, wodurch es zwar nicht die großen Lacher gibt, aber Megamind darf trotzdem gut amüsieren. Wortwitz wie „Vollpfostigkeit“ wird sogar auf dem Tablett serviert und die Überdrehtheit nervt nur zu Beginn etwas, wo noch keine Story zu erkennen ist.

Liebesschmerz und Sehnsüchte statt Bösewicht und Weltenretter?
Nein so schmierig ist der Film nicht, wenn man erkennt was sich dahinter verbirgt, denn der Film setzt weniger auf Action, sondern mehr auf Ironie. Zwar ist nicht jeder Dialog als gut zu sehen, wie die saufreche Schleichwerbung für „Jean Paul Gaultier“ Marken Deodorant, dafür werden aber so einige nostalgische Erinnerungen wach wie die Donkey Kong Computerspiele Huldigung im Filmablauf. Allerwelt Popmusik gibt es noch auf die Ohren, aber wenn diese von Michel Jackson ("Bad") stammt, dann ist es erträglicher als der modernste Mist.

Ein Schritt nach vorn ist es für Tom McGrath hier sicher nicht, aber auch keiner zurück. Megamind spricht den Mainstream gut an, da keine derben Szenen vorhanden sind und das Produkt mit Popkorn bestens zu verdauen ist, auch wenn Toy Story 3 für denjenigen noch etwas besser ziehen wird.

Meine Wertung
Filmbewertung


Nintendo Network ID: christianehlert
Playstation Network ID: DrDoomGore
zum Beitrag Start 06.10.2010 00:09 DrDoom ist offline Homepage von DrDoom Beiträge von DrDoom suchen Nehmen Sie DrDoom zu ihren Horrorfilm Freunden auf
Nightmare Legende


images/avatars/avatar-1077.jpg


Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3.135


Horrorfilm Rank: 47
Horrorfilm EXP: 6.266.758
Neuer Rank: 7.172.237

905.479 Erfahrungspunkte für den nächsten Levelanstieg auf der Horrorfilm Seite






Silentium: 2 mal bedankt - bekam 14 Danksagungen von 9 User für 12 Beiträge


Filmnähe zu dir: 0 %
Bewertete Filme ansehen
auf die Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik antworten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik zitieren Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik nachbearbeiten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik melden zum Anfang der Horrorfilm DVD Blu-Ray Seite gelangen

oh mann...schon wieder so ne Animationsscheisse...das hört nicht auf..... kotzen

zum Beitrag Start 26.11.2010 13:00 Silentium ist offline Beiträge von Silentium suchen Nehmen Sie Silentium zu ihren Horrorfilm Freunden auf
PiG Face


images/avatars/avatar-1866.jpg


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 31.416


Horrorfilm Rank: 63
Horrorfilm EXP: 78.268.487
Neuer Rank: 86.547.382

8.278.895 Erfahrungspunkte für den nächsten Levelanstieg auf der Horrorfilm Seite

Themenstarter Thema begonnen von DrDoom





DrDoom: 510 mal bedankt - bekam 419 Danksagungen von 112 User für 372 Beiträge


Filmnähe zu dir: 0 %
Bewertete Filme ansehen
auf die Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik antworten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik zitieren Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik nachbearbeiten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik melden zum Anfang der Horrorfilm DVD Blu-Ray Seite gelangen

Sehe ich nicht so, die meisten aktuellen Hollywood Darsteller haben weniger Leben im Gesicht als wie Animationen, deswegen bin ich dankbar für jede weitere. Der Trailer gefällt mir hier aber nicht so richtig. Der kommerzielle Erfolg dieser Anime wird der Qualität wahrscheinlich nicht gerecht.

Nintendo Network ID: christianehlert
Playstation Network ID: DrDoomGore
zum Beitrag Start 26.11.2010 13:34 DrDoom ist offline Homepage von DrDoom Beiträge von DrDoom suchen Nehmen Sie DrDoom zu ihren Horrorfilm Freunden auf
PiG Face


images/avatars/avatar-1866.jpg


Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 31.416


Horrorfilm Rank: 63
Horrorfilm EXP: 78.268.487
Neuer Rank: 86.547.382

8.278.895 Erfahrungspunkte für den nächsten Levelanstieg auf der Horrorfilm Seite

Themenstarter Thema begonnen von DrDoom





DrDoom: 510 mal bedankt - bekam 419 Danksagungen von 112 User für 372 Beiträge


Filmnähe zu dir: 0 %
Bewertete Filme ansehen
auf die Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik antworten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik zitieren Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik nachbearbeiten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik melden zum Anfang der Horrorfilm DVD Blu-Ray Seite gelangen

Review steht.

Nintendo Network ID: christianehlert
Playstation Network ID: DrDoomGore
zum Beitrag Start 08.01.2011 23:44 DrDoom ist offline Homepage von DrDoom Beiträge von DrDoom suchen Nehmen Sie DrDoom zu ihren Horrorfilm Freunden auf
Experimenteller Kaiju Cyberpunker


images/avatars/avatar-2059.jpg


Dabei seit: 20.11.2010
Beiträge: 8.892


Horrorfilm Rank: 52
Horrorfilm EXP: 15.213.323
Neuer Rank: 16.259.327

1.046.004 Erfahrungspunkte für den nächsten Levelanstieg auf der Horrorfilm Seite






Logge1002: 356 mal bedankt - bekam 205 Danksagungen von 55 User für 185 Beiträge


Filmnähe zu dir: 0 %
Bewertete Filme ansehen
auf die Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik antworten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik zitieren Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik nachbearbeiten Horrorfilm DVD Blu-Ray Kritik melden zum Anfang der Horrorfilm DVD Blu-Ray Seite gelangen

Hab mir vor kurzem die DVD gekauft und zusammen mit meiner Freundin angeschaut.

Fazit: Sehr lustiger Animationsfilm, der wirklich mal ne interessante Story bietet und voll zu begeistern weiß.
Empfehlenswert!


zum Beitrag Start 16.06.2011 14:44 Logge1002 ist offline Beiträge von Logge1002 suchen Nehmen Sie Logge1002 zu ihren Horrorfilm Freunden auf
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Megamind auf 3D Blu-Ray (Rubrik: Filmtalk)   22.12.2011 22:26 von DrDoom   2.100 0   22.12.2011 22:26 von DrDoom  

Besten Horrorfilme » Filmwelten Allgemein » Animationen/Kids und Anime-Serien » Megamind

Impressum

AngstRated.com | Horrorfilme

Poki


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH