-Advice-
Horrorfilme auf Nightmare-Horrormovies.de
RegistrierenAnmeldenMitgliederlisteBoardteamF.A.Q.LinklisteUser-GalerieStatistikenSpiel-Hölle
Top Partner - Uncut Film Shop:

Horrorfilme auf Nightmare-Horrormovies.de » Filmwelten Allgemein » Actionfilme ab 2000 » Sleepless Night - Nacht der Vergeltung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gesamtbewertung: 0/10

Zum Ende der Seite springen Sleepless Night - Nacht der Vergeltung 0/10 Eigene Bewertung: Noch nicht bewertet.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Babo Retro-Realist


images/avatars/avatar-1866.jpg
[meine Galerie]



Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 28.010


Horror Ebene: 61 [?]
Höllenpunkte: 56.810.760
Glockenschlag: 64.602.553

7.791.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



  SpielHölle  
   37 Highscore  




Dr.Doom hat sich 401 mal bedankt und bekam 301 Danke von 93 Mitgliedern für 265 Beiträge auf der Horrorfilm DVD und Blu-Ray Seite.


Nähe zu dir: Keine gemeinsamen Bewertungen
Bewertete Filme ansehen
Sleepless Night - Nacht der Vergeltung Schreiben der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. Zitieren der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. nachbearbeiten Beitrag / Kritik melden Zum Anfang der Seite springen



Originaltitel: Nuit blanche
Produktionsland: Belgien, Frankreich, Luxemburg
Produktion: Marco Cherqui, David Grumbach, Jean-Jacques Neira
Erscheinungsjahr: 2011
Regie: Frédéric Jardin
Drehbuch: Frédéric Jardin
Kamera: Tom Stern
Schnitt: Marco Cavé, Christophe Pinel
Spezialeffekte: -
Budget: ca. 2.500.000€
Musik: Nicolas Errèra
Länge: ca. 102 Minuten
Freigabe: FSK 16
Darsteller: Tomer Sisley, Joey Starr, Julien Boisselier, Serge Riaboukine, Laurent Stocker, Samy Seghir, Dominique Bettenfeld, Adel Bencherif, Birol Ünel, Lizzie Brocheré, Edouard Baer, Laurent Demianoff


Inhalt:

Nachdem zwei Polizisten versucht haben, maskiert einen Drogentransport zu überfallen, endet einer der beiden mit einer bösen Stichverletzung und einer großen Tasche voller Kokain. Die Drogen gehören einem berüchtigten Gangsterboss, der seinen Besitz natürlich zurückhaben möchte und daher den Sohn des Polizisten entführt. Wenn dieser seinen Sohn lebend wiederhaben möchte, muss er die Beute bis zum Ende der Nacht zurückgeben.


Trailer:



Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 05.04.2012 (Verleih: 08.03.2012)


Kritik:

Der Vorspann läuft rückwärts an, wir sind nicht in Hollywood, soviel ist schnell klar. Der Clubsound von Queen passt wunderbar zum Verfolgsszenario. Es herrscht allgemein stetig tolle Clubstimmung, wobei der Nachtclub auch bis auf das Finale der einzige Schauplatz bleibt. Gewalt gegen Frauen und einem Kind wird hart dargestellt, für den Mainstream schon zu derbe Kost. Spannend sind die Auseinandersetzungen mit trickreichen Kampfeinlagen und eine Großküche, die bei der Prügelei völlig auseinander genommen wird. Der Film hat allerdings einige Unglaubwürdigkeiten, wie das Kochpersonal, die bloß dastehen und beobachten, während die Küche auseinander genommen wird. Die Kamera ist recht wackelig, aber erträglich. Der Film hat eine pausenlose, aber nie nervige, dafür brutale Hetzjagd alla Crank, nur halt nicht zu hektisch wie in Hollywood, sondern es gibt genug Platz für eine ausgetüftelte Geschichte mit Wendungen. Die Charaktere sind gut besetzt, man nimmt ihnen die Gangsterrollen voll ab. All das wird lediglich dadurch getrübt, dass der Film schon etwas zu übertrieben wirkt, wo der Vater den Sohn aus den Klauen der Gängster befreit, vieles lässt sich dadurch erklären, das Gangster nicht lang zögern und auch keine ausreden hören wollen, deswegen will er ihnen zuvorkommen.

Es ist ein reales Bild was hier gezeigt wird, aber einige Szenen wie die Köche die bei der Zertrümmerung ihres Eigentums bloß daneben stehen und das die Party immer weiter geht, obwohl stetig Schlägereien und Schüsse fallen und kein Polizeiaufgebot vorfährt, dass ist nicht zu verstehen. Zur Hatz gesellen sich noch Spaß und Humor, anhand der Auseinandersetzungen. Schiessereien gibt es einige blutige. Der alte Mehlsacktrick mit dem Kokain ist dabei. Die Dialoge erzählen das Nötigste und sind interessant. Der Film hat auch kein wirkliches Happy End, sondern lässt dem Zuschauer Raum zum rien interpretieren.

Fesselnd, Brutal, durchaus emotional, nur die Logik hat ein paar Schwächen und verhindert die Höchstwertung. Insgesamt wesendlich besser als Crank. Das glatte, erträglichere und sicher wieder stark gefeierte US Remake soll dann 2014 erscheinen.

Meine Wertung


18.06.2012 13:20 Dr.Doom ist offline E-Mail an Dr.Doom senden Homepage von Dr.Doom Beiträge von Dr.Doom suchen Nehmen Sie Dr.Doom in Ihre Freundesliste auf Skype Name von Dr.Doom: christian-ehlert
Vorsitzender und Vollstrecker


images/avatars/avatar-89.jpg
[meine Galerie]



Dabei seit: 24.07.2009
Beiträge: 19.791


Horror Ebene: 57 [?]
Höllenpunkte: 34.290.951
Glockenschlag: 35.467.816

1.176.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg






tom bomb hat sich 1 mal bedankt und bekam 253 Danke von 73 Mitgliedern für 240 Beiträge auf der Horrorfilm DVD und Blu-Ray Seite.


Nähe zu dir: Keine gemeinsamen Bewertungen
Bewertete Filme ansehen
RE: Sleepless Night - Nacht der Vergeltung Schreiben der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. Zitieren der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. nachbearbeiten Beitrag / Kritik melden Zum Anfang der Seite springen

Gute Vorstellung Chef!
Die Franzosen können es eben einfach.
Für relativ kleines Geld zaubern die satte Action die sich mit Hollywood messen kann, und viele arme Deutsche die "Alarm für Cobra 11" als unterhaltend ansehen kreidebleich aussehen lassen.
Es wirkt nichts hölzern, einfach ruhig in den Sessel zurücklehnen, das Adrenalin kommt aus dem Fernseher. 8/10


So viele Frauen und so wenig Zeit....
Mein Umarmung gehört nur meiner Mama und dem...
18.06.2012 13:27 tom bomb ist offline E-Mail an tom bomb senden Beiträge von tom bomb suchen Nehmen Sie tom bomb in Ihre Freundesliste auf
Babo Retro-Realist


images/avatars/avatar-1866.jpg
[meine Galerie]



Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 28.010


Horror Ebene: 61 [?]
Höllenpunkte: 56.810.760
Glockenschlag: 64.602.553

7.791.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Dr.Doom


  SpielHölle  
   37 Highscore  




Dr.Doom hat sich 401 mal bedankt und bekam 301 Danke von 93 Mitgliedern für 265 Beiträge auf der Horrorfilm DVD und Blu-Ray Seite.


Nähe zu dir: Keine gemeinsamen Bewertungen
Bewertete Filme ansehen
Schreiben der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. Zitieren der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. nachbearbeiten Beitrag / Kritik melden Zum Anfang der Seite springen

Wer Alarm für Cobra 11 für spannend hällt, wird den hier nicht durchstehen, zu krank für denjenigen. jump-lachen

18.06.2012 13:29 Dr.Doom ist offline E-Mail an Dr.Doom senden Homepage von Dr.Doom Beiträge von Dr.Doom suchen Nehmen Sie Dr.Doom in Ihre Freundesliste auf Skype Name von Dr.Doom: christian-ehlert
Vorsitzender und Vollstrecker


images/avatars/avatar-89.jpg
[meine Galerie]



Dabei seit: 24.07.2009
Beiträge: 19.791


Horror Ebene: 57 [?]
Höllenpunkte: 34.290.951
Glockenschlag: 35.467.816

1.176.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg






tom bomb hat sich 1 mal bedankt und bekam 253 Danke von 73 Mitgliedern für 240 Beiträge auf der Horrorfilm DVD und Blu-Ray Seite.


Nähe zu dir: Keine gemeinsamen Bewertungen
Bewertete Filme ansehen
Schreiben der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. Zitieren der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. nachbearbeiten Beitrag / Kritik melden Zum Anfang der Seite springen

Schaue dir doch mal den dummen Deutschen Michel an, was hier für ein Schund fürs Fernsehen hergestellt wird ist doch nicht tragbar, und manche schauen das auch noch.
Der Clown, Balko, ach ich kann das alles gar nicht aufzählen wie viele miserabele Serien/Filme es hier gibt.


So viele Frauen und so wenig Zeit....
Mein Umarmung gehört nur meiner Mama und dem...
18.06.2012 13:41 tom bomb ist offline E-Mail an tom bomb senden Beiträge von tom bomb suchen Nehmen Sie tom bomb in Ihre Freundesliste auf
Babo Retro-Realist


images/avatars/avatar-1866.jpg
[meine Galerie]



Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 28.010


Horror Ebene: 61 [?]
Höllenpunkte: 56.810.760
Glockenschlag: 64.602.553

7.791.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Dr.Doom


  SpielHölle  
   37 Highscore  




Dr.Doom hat sich 401 mal bedankt und bekam 301 Danke von 93 Mitgliedern für 265 Beiträge auf der Horrorfilm DVD und Blu-Ray Seite.


Nähe zu dir: Keine gemeinsamen Bewertungen
Bewertete Filme ansehen
Schreiben der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. Zitieren der DVD, Blu-Ray Kritik auf der Horrorfilm Seite. nachbearbeiten Beitrag / Kritik melden Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tom bomb:

Schaue dir doch mal den dummen Deutschen Michel an, was hier für ein Schund fürs Fernsehen hergestellt wird ist doch nicht tragbar, und manche schauen das auch noch.
Der Clown, Balko, ach ich kann das alles gar nicht aufzählen wie viele miserabele Serien/Filme es hier gibt.


Kenne ich zum Glück alles nicht. Alarm für Kobra 11 hab ich auch nur mal kurz gesehen vor einigen Jahren, aber das werd ich auch nicht nachholen. jump-lachen


18.06.2012 20:33 Dr.Doom ist offline E-Mail an Dr.Doom senden Homepage von Dr.Doom Beiträge von Dr.Doom suchen Nehmen Sie Dr.Doom in Ihre Freundesliste auf Skype Name von Dr.Doom: christian-ehlert
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Horrorfilme auf Nightmare-Horrormovies.de » Filmwelten Allgemein » Actionfilme ab 2000 » Sleepless Night - Nacht der Vergeltung


Top Partner
Near Dark FilmkritikenDaemonen ForumZombieblog(Horror)Film-ChecksplatgoreWatchTheShitTofu Nerdpunk
AngstRated.com | Horrorfilme
mehr Link-Partner HIER

Impressum

» [Anmelden|Registrieren] Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH^

Nightmare-Horrormovies