<Dr.Doom>
Sonntag | 21:54
gladbach sehe ich auf platz 2 dahinter sit viel drin paderborn und mainz haben nun gute chancen bis runter zu hambrug sind aber alle teams etwa gleichstark, nur freibrug und bremen sind wohl noch schwächer. wenn man sieht wie viele international in der cl spielen können auch paderborn und mainz gut mithalten und vom viertelfinale träumen
<turborotz>
Sonntag | 21:57
mainz und international da war doch was... oder besser gesagt nicht smile1
<Dr.Doom>
Sonntag | 21:57
ist nur eine frage von einsatz, wenn man sieht wie messi oder ronaldo bei jedem körperkontakt wie vom blitz getroffen umfallen, robben ist wohl das paradebeispiel für den modernen topspieler immer überall einzufädeln sod as die gegenspieler vorweg schon panik haben.. es komt auf den schiri drauf an wenn de rnoch eher von der alten schule ist und viel durchgehen lässt kann auch paderborn barcelona durchaus gefährlich werden, real madrid ist vielleicht noch eine ausnahme die sind so vollgeknallt mit top
<Dr.Doom>
Sonntag | 21:58
spieler die können viel über einzelleistung machne, obwohl die haben die ersten sspiele in de rliga wo gegner richtig hart ran gegangen sind auch verloren
<turborotz>
Sonntag | 21:58
du glaubst auch dat polen nun besser als deutschland ist und die em rocken wird smile1
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:06
nee polen ist etwa so stark wie schottland und irland, vielleicht soga rnoch georgien, da kann jeder jeden schlagen.. deutschland hat das einzig moderne spielsystem mit ewig lange pässe schlagen, gähnen langsam um die abwehr spielen anhand zahlreicher pässe bis sich eine lücke auftut oder halt nur warten bis der gegnerische abwehrspieler den katastrophalen fehlpass setzt und das kommt heute extrem oft vor, weil die spieler nicht agressiv genug sind sondern schläfrig..
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:07
dieses spielsystem funktioniert aber seit der wm nicht mehr so wie vorher, wir ahben trotzdme die wm gewonnen obwohl wir bis auf 2 spiele nie wirklich besser waren, spanien spielt wohl als einziges team auch so wie wir mit dne ewigen pässen und da klappts schon überhaupt garnciht mehr, auch weil die gegner härter ran gehen udn das systme wohl durchschaut haben
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:12
momentan ist es schwe rzus agen ob dieses ballbesitzt spiel nun bald der vergangenheit angehört und wir wieder richig fussball sehen oder das system noch verbessert wird somit gegner wieder chancenlos sind, bei bayern klappt es ja nach wei vor trotz schwachen auftackts, bei dortmund geht hingegen national nichts mehr, wobei dortmund etwas anders spielt als bayenr aber trotzdme so ähnlich mit den vielen pässen und ballbesitzt und vor allem bekommen sie oft die nälle von den abwehspielern vorgelegt da sie
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:13
mit 10 stürmer spielen wnen man so will
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:15
dieses system ist sowas von ätzend, da könnt eman neuer auch noch stetig über die mittellinie schicken, aber erfolgreich ist es ja, nur irgendwann wirds geknackt und dann muss man das erstmal wieder umstellen
<turborotz>
Sonntag | 22:15
ja der bvb hat auch noch nie jemals unter klopp ballbesitzt fussbal gespielt. xd
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:20
doch ahben sie, nur gegen top gegner spielen sie auch mal eher auf konter, das sit eigneltich mit real madrid zu vergleich, wobei real noch mehr hinten rein steht gegen topgegne,r aber gegen andere gegner spielen so so ähnlich mit den pässen, sowohl dortmund als auch real
<turborotz>
Sonntag | 22:22
bei der wm fand ich deutschland extrem abgeklärt und doominant. xd selbst in den schwächeren spielen hat man nie den kopf verloren,
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:22
mit top gegner ist eigneltich nur bayern, dortmund, barca und altelthico gemeint, vielleicht noch paris, den rest kann man nicht ernst nehmen, zumindes tin der CL in diesem jahr auch wieder
<turborotz>
Sonntag | 22:23
niemals
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:24
die spiele beid er wm waren ind er gruppenphase überraschend gut und schöna nzusehen, anschleissend wurd es abe rnoch langweiliger wie je zuvor, hat vollkomen die agression gefehlt, gab es überhaupt eine rote karte oder gelbe? die meisten spiele gingne doch bis kurz vorm elferschiessen, selebst algerien hätte und auch genau so gut kicken können, da war kein utnerschied
<turborotz>
Sonntag | 22:25
selbst in den titel jahren haten wir oft extrem wenig ballbesitz und haben da extrem auf pressing und umschaltspiel gesetzt
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:27
was meinst mit wir, dortmund?
<turborotz>
Sonntag | 22:29
algerien war auch der schwerste gegner smile1 selbst da sah vieles nur spektakulär weil man den gegner ein raum angeboten hat der durch neuer nicht da war :)
<turborotz>
Sonntag | 22:34
wir - weil ich natürlich zum inneren zirkel gehöre. zwinkern nein einfach weil mein herz schon immer schwarz gelb ist und ich da manchmal in das wir abdrifte
<turborotz>
Sonntag | 22:36
also ja da meinte ich dortmund ^^
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:40
algerien udn ghana ^^
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:40
in der vorbereitung hatten wir ja auch schon grosse probleme wie gegen kamerun oder chile und ecuador, dass lag ganz eifnahc daran dass die gekämpft haben und wir dieses langsammen ballgeschiebe nicht durchweg durchsetzen konnten
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:43
köln hat es gestern gegen dortmund z.b. richtig gemacht im mittelfeld agressiv dagegen, das war überraschend gut eingesetellt und dortmudn hatte zu wenig gegen zu setzen und warn hochgradig verunsichert weil sie ihr system nicht durchsetzen konnten
<turborotz>
Sonntag | 22:44
oder einfach daran das deutschland nie viel auf freundschaftsspiele gibt...
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:44
bremen hat gegen das paradebeispiel gegen bayern geliefert wie man nicht spielen darf, null agro einstellung, nciht mal versucht einen zweikamapf zu führen
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:45
es besteht imme rnoch die möglichkeit mit blutkrätschen wa szu machen udn wenn 3 spieler duschen geht, dann verliert man vielleicht 1:3 aber man hat wenigstens was unternommen
<turborotz>
Sonntag | 22:46
ich habe am wochenende kaum bl gucken können.... weil mein toles sky go nicht geht
<turborotz>
Sonntag | 22:47
ich habe versucht bvb - köln zu sehen aber bei den kack steams war ich eher gefrustet
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:49
freundschaftsspiele werden genau so gespielt wie richtige spiele, man hat kaum testspiele und spieler müssen sich bewehren da spielt man mit 100% einsatz, dass deutschland ncith viel drauf gibt ist quatsch, allerdings sind die gegner da vom kopft her oft freier udn verkrampfen nciht wie bei großereignisse, dass kommt auch noch hinzu, zu viel druck für die spieler von heute, ind eutschland steuert man schon seit klinsmann dagegen nur spass zu vermitteln, dass ist wohl auch das ausschlaggebende obwohl wir i
<turborotz>
Sonntag | 22:49
6-0 würde ich auch niemals durchgehen lassen wenn ich trainer wär smile1
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:49
m schnitt keine so wirklöcih gute spieler haben abe rdie spielen ohne druck
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:50
den druck bekommen sie dann im ausland oder vielleicht jetzt wie in dortmund
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:54
6:0 ist es nicht allein, die ar tund weise ist es wie man spielt. ok geg. bayern kann man mal so verlieren da ihr system imme rnoch nur schwer zu knacken ist, aber als team die unten drin stehen da muss man mal was zeigen und agressiv spielen auhc mti der gefahr dann leute zu verlieren, wenn man aber im soll ist in der liga kann ich es nachvollziehen das team geg. bayern zu schonen um kräfte zu sammeln, aber nicht wenn man letzter ist
<turborotz>
Sonntag | 22:54
doch im vergleich zu den sternen lassen zb deutschland und italien eher mal schleifen... die legen dann einfach zu bei wm und em und nicht anderum xd
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:57
italien ist eine extree passiv mannschaft die sich hintne rein stellt und nur auf den gegner reagiert, ist der gegner schwach ist italien auch schwach :)
<Dr.Doom>
Sonntag | 22:59
italien udn deutschland 2 komplett andere spielsysteme, italien hat aber genug im eigenen land zu tun da läuft in grunde alles aus dem ruder im vereinsfussball, die sollten sich neu erfinden, müssen eigentlcih viel agressive rund offensiver spielen, mit leute wie ballotelli solte das eignetlich möglich sein, kann ich auch nciht nachvollziehen, zumindest international
<turborotz>
Sonntag | 23:01
die italiener sind taktisch oft mit die besten... und haben eigentlich in jeder gen 3-4 leute mit extrem hohen fussball iq xd
<turborotz>
Sonntag | 23:03
die seria a ist im arsch
<Dr.Doom>
Sonntag | 23:03
ich glaub in keine rliga europas fallen so wenig tore wie in italien in den letzten jahren
<turborotz>
Sonntag | 23:06
die null muss stehen
<Dr.Doom>
Sonntag | 23:08
das war mal smile1
<turborotz>
Sonntag | 23:11
ich würds mir grad beim bvb mal wünschen. smile1
<turborotz>
Sonntag | 23:12
ob deutschland oder bvb.... mein standard konterspruch die letzten woche - und wie viele sterne habt ihr so smile1
<turborotz>
Sonntag | 23:14
nur für die freunde aus dem süden musste ich mir was ganz spezielles einfallen lassen...
<turborotz>
Sonntag | 23:17
so bin raus... winken kann übrigens vorkommen das ich in nächster zeit immer mal wieder ein paar wochen am stück off bin.
<Vizu-Al>
Montag | 00:38
Mein Spielhölle Account wurde gelöscht. Jetzt habe ich verloren. :(
<Dr.Doom>
Montag | 00:50
geschieht dir recht jump-lachen schön mal wieder zu lesen
<Vizu-Al>
Montag | 01:19
Doom...du oller Durchblicker. Deine Wertung zu Maze Runner...sagenhaft!