Filmtrends

Top Platzierungen der letzten 2 Monate im Ranking

Top Platzierung der letzten 6 Monate im Ranking

Neuste Bewertungen

Trend Medien

Aktivitäten

  • Knorrhahn Siegberts -

    Hat eine Antwort im Thema Friday The 13th Film-Bewertungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Groucho: „Wir streiten nicht, wir diskutieren nur lebhaft und engagiert “ Sehe ich ganz genauso, und deshalb direkt gleich weiter: Zitat von Groucho: „du nicht benennen kannst, was da so charmant und Fanservice ist. Ich sehe da nur eine bis zur Dehydrierung gemolkene Kuh “ Das kann ich natürlich schon benennen. Natürlich wurde die Freitag-Reihe gemolken bis zum geht nicht mehr - dies geschah aber in allen Filmen mit einem gewissen (Selbst-)Humor, und genau DASS macht (nicht nur für mich) diese Reihe auch so extrem sympathisch. Freut mich, dass sich jemand so interessiert, deshalb gehe ich auch gerne ins Detail: Cunningham wollte ja mit Freitag eigentlich einen anderen Film finanzieren. Trotzdem wollte er nicht einfach was hinrotzen, sondern den Zuschauern maximalen (Horror-)Filmspaß bieten und hatte auch einen gewissen Anspruch an sich selbst als Regisseur. Freitag 1 ist nicht umsonst ein Klassiker, klar ist er als Jason-Film unbrauchbar. Das ist soweit, hoffe ich, klar. So, jetzt wurde die Freitag-Reihe gemolken bis zum geht nicht mehr. Trotzdem haben sich die jeweiligen Regisseure, Schauspieler etc. zumindest Mühe gegeben und versucht im Rahmen ihrer Möglichkeiten dem Fan noch was zu bieten. Das Reboot...hmm.... klaut das totgemolkene Franchise, um in rein spekulativer Weise doch noch Geld rauszupressen. Ohne den Namen Freitag wäre der Film TOTAL untergegangen, da er selbst genau NULL mitreinbringt, teilweise viele Fans verärgert hat durch die völlig andersartige Darstellung Jasons. Anscheinend war der Film nicht sehr erfolgreich, sonst hätte es weitere Fortsetzungen gegeben (was ja auch im Gespräch war, aber sich "aus finanzieller Sicht nicht gelohnt hätte"). Wie bekannt ist, versuche ich soweit es mir möglich ist, jeden Film fair zu bewerten. Daher hat der Unsympath auch grade noch 5 Punkte bekommen, da man ihn sich ja durchaus ansehen kann. Durchschnittliche Filme, die nicht langweilig sind bekommen von mir meistens eine 5er-Wertung. Er hat keinen Charme und keine Seele, was die Fortsetzungen allerdings sehr wohl haben. Zitat von Groucho: „Was hat Halloween 1 falsch gemacht und Freitag richtig? “ Na, jetzt wirds aber richtig spannend. Werde ich Dir gerne erklären, aber da Du da findest Zitat von Groucho: „Für mich ist Halloween 1 der absolute Über-Slasher, der mit großem Abstand und völlig unangefochten vor dem Rest der Bande an Nummer 1 steht “ würde mich erstmal interessieren, aus welchen Gründen Carpenters Stinkerle für Dich ausgerechnet der Über-Slasher ist, auch noch unangefochten und obendrein noch mit großem Abstand!! :0: Jetzt bin ich wirklich gespannt!!
  • MNCDX -

    Hat eine Antwort im Thema Friday The 13th Film-Bewertungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Groucho: „Was hat Halloween 1 falsch gemacht und Freitag richtig? “ Body Count und Gore. :0:
  • Groucho -

    Hat eine Antwort im Thema Friday The 13th Film-Bewertungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Total-Klassiker des Slasher-Films, meiner Ansicht nach machte er alles richtig, was Halloween 1 falsch gemacht hat “ Also wir beide kommen hier Wertungsmäßig nicht mehr auf einen Nenner. :0: Für mich ist Halloween 1 der absolute Über-Slasher, der mit großem Abstand und völlig unangefochten vor dem Rest der Bande an Nummer 1 steht. Es gibt mMn nicht einen Slasher der auch nur in die Nähe von Halloween kommt Nur so aus Neugier und Spaß am Diskutieren: Was hat Halloween 1 falsch gemacht und Freitag richtig? Zitat von Voorheesian Witch: „Please nicht streiten “ Nie nich. Wir streiten nicht, wir diskutieren nur lebhaft und engagiert. :3: (Jedenfalls sehe ich das so...)
  • Voorheesian Witch -

    Hat eine Antwort im Thema Friday The 13th Film-Bewertungen verfasst.

    Beitrag
    Please nicht streiten. Is weniger durch Meinungsverschiedenheit, als das Gefühl der Zurechtweisung bzw. Besserwisserei entstanden, glaub ich. Passiert schnell, wenn man über Dinge spricht, die jedem was bedeuten, wo jeder Wissen drüber gesammelt und dann eben auch noch 'ne eigene Meinung hat. Bleibt geschmeidig :cheer: Zitat von Groucho: „Ach ja, und Jason mit sack finde ich wesentlich authentischer und fieser als mit Maske. “ Für 'n klassischen Killer, rein oder noch eher menschlich, und innerhalb eines gewöhnlichen, irdischen Szenarios (Camp, Wald, See, Blockhütten & Co), würd ich in Bezug auf die Authentizität schon zustimmen. Seine Klamotte und der Sack in Part 2 machen das Ganze auf jeden Fall natürlicher. Ländlicher und bäuerlicher. Wie so'n Farmer halt, wie er gut dort leben könnte (und dies ja auch tut), nur dass er halt stumm, gefährlich und tötungsbesessen is. Wohingegen die Hockeymaske in diese Locations eigtl. gar nicht reinpasst und Jasons Optik dadurch in abgefahrener Weise abhebt. Klar, ich bevorzuge die Maske, denn sie entmenschlicht, vor allem wenn die Augen nicht zu sehen sind. Aber würden die Filme nicht existieren und jmd. würde sagen, an einem Camp-Killer Script zu schreiben, wo der Typ Hockeymaske trägt, würde man sich erstmal fragen: wie kommste darauf und wie soll die da rein passen? Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Es handelt sich um einen eigenständigen Film, der weder "Freitag, der 13 Teil 11" noch "Nightmare on Elm Street 8" ist (wtf). “ Ja klar, ich nenn das hier oder in ähnlichen Threads nur der Übersichtlichkeit wegen so, weil ich da listenartig strukturier. Evtl. sorgt's aber in anderen Köpfen eher für Verwirrung, weil die das klar mit "Freddy vs Jason" benennen. Bei "Jason Goes To Hell" oder "Jason X" z.B. is das ja wieder etwas anders, denn das dürften zweifelsfrei Part 9 und 10 sein, auch wenn die nicht so heißen. Und da mir das alles iwie auf'n Eimer ging, hab ich einfach nur von Parts gesprochen
  • Groucho -

    Hat eine Antwort im Thema Friday The 13th Film-Bewertungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Cunningham wollte aber nicht nur Geld verdienen, sondern gleichzeitig auch einen sehr guten Horrorfilm drehen “ Weil man mit schlechten eher weniger Geld verdient, klar. Und wenn ich mir so die Resonanz der Fans anschaue, ist der Erste nicht gerade der Liebling der Fans. Ich sehe da im Reboot deutlich um nicht zu sagen DEUTLICH mehr Liebe zum Film am Werk als im ersten Freitag Teil. Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Das ist natürlich sehr schade, dass Du das nicht erkennen kannst. “ Noch bedauerlicher ist, dass du nicht benennen kannst, was da so charmant und Fanservice ist. Ich sehe da nur eine bis zur Dehydrierung gemolkene Kuh. Ich kann verstehen, wenn du die Reihe besser als das Reboot findest, ist halt Geschmackssache und völlig in Ordnung. Aber hier so zu tun, als wäre das irgendwie objektiv, ist angesichts der Filme ein wenig albern. Bei der Gelegenheit, werde ich dann auch gleich mal meine Wertungen für die beiden diskutierten Teile oben mit reinschreiben.
  • Reefer Sutherland -

    Hat eine Antwort im Thema Event: House Of Horrors (Oktober 2022) verfasst.

    Beitrag
    Scheissendreck ist das. :221:
  • Knorrhahn Siegberts -

    Hat eine Antwort im Thema Friday The 13th Film-Bewertungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Groucho: „Der wurde allein gedreht um Geld zu verdienen. “ Er wurde gedreht, um Geld zu verdienen. Cunningham wollte aber nicht nur Geld verdienen, sondern gleichzeitig auch einen sehr guten Horrorfilm drehen. Schade, dass Dir das entgangen ist. Das Reboot wurde nicht gedreht, um einen sehr guten Horrorfilm zu drehen. Hier ging es NUR darum mit einer bekannten Marke Geld auszupressen. Das ist ein sehr großer Unterschied. Zitat von Groucho: „keine Ahnung, wo du ab Teil 4 Charme und Fanservice siehst, den es bei dem Reboot-Remake nicht geben soll “ Das ist natürlich sehr schade, dass Du das nicht erkennen kannst. Naja, davon geht die Welt aber sicher nicht unter.
  • Terra84 -

    Hat eine Antwort im Thema The Black Phone - Sprich nie mit Fremden verfasst.

    Beitrag
    Den Film fand ich ganz nett. Solider Einstieg - holpriger Abgang. Ich glaube etwas mehr dramatische Kampfhandlung wäre ganz nett gewesen. Mir ging, dass alles n Tick zu schnell...

Filmstarts

Videos
Nintendos schlimmster Fail - Super Mario Bros!

Nintendos schlimmster Fail - Super Mario Bros!

Sandro -
142
0
LE MAYENCE MASSACRE  AKA THE HORRIBLE CLOWN

LE MAYENCE MASSACRE AKA THE HORRIBLE CLOWN

Sandro -
255
0
Impetigo and 100 Tears

Impetigo and 100 Tears

Sandro -
205
0
Starship Troopers

Starship Troopers

Sandro -
286
0
Terrifier   //  360 vr

Terrifier // 360 vr

Sandro -
164
0
The Munsters.

The Munsters.

Sandro -
148
0
Vacation Massacre SOV Horror Film

Vacation Massacre SOV Horror Film

Sandro -
269
0
Attack of the Flesh Eating Tree

Attack of the Flesh Eating Tree

Sandro -
248
0
Maskhead TRAILER

Maskhead TRAILER

Sandro -
145
0
Gravis Terrae (Official Film Trailer)

Gravis Terrae (Official Film Trailer)

Sandro -
188
0
Spiderman - Der Spinnenmensch - 1977

Spiderman - Der Spinnenmensch - 1977

Sandro -
213
0
Die Klasse von 1984 (German//Ganzer Film)

Die Klasse von 1984 (German//Ganzer Film)

Sandro -
304
0
Mutation 3

Mutation 3

Sandro -
137
0
Der Kampfkoloss -- 1982 Deutsch [UNCUT]

Der Kampfkoloss -- 1982 Deutsch [UNCUT]

Sandro -
188
0
Ichi the killer Episode 0 (English dubbed)

Ichi the killer Episode 0 (English dubbed)

Sandro -
248
0
Benutzer, die heute online waren 24