Neue Umfragen 2

Der beste Horrorfilm 2017. 23
  1.  
    Es (Remake) (9) 39%
  2.  
    The Autopsy of Jane Doe (9) 39%
  3.  
    Hounds of Love (6) 26%
  4.  
    Life (5) 22%
  5.  
    Get Out (4) 17%
  6.  
    Raw (3) 13%
  7.  
    Leatherface (3) 13%
  8.  
    Alien: Covenant (2) 9%
  9.  
    47 Meters Down (2) 9%
  10.  
    Annabelle 2 (2) 9%
  11.  
    Twin Peaks (1) 4%
  12.  
    The Bride (1) 4%
  13.  
    The Babysitter (1) 4%
  14.  
    Jigsaw (1) 4%
  15.  
    I am a Hero - Ich bin der Held der Zombie-Welt (1) 4%
  16.  
    Veronica - Spiel mit dem Teufel (1) 4%
  17.  
    Pieles (0) 0%
  18.  
    Mother! (0) 0%
- von Dr.Doom
Jahresumfrage

Wählt euren Liebling der Horrorfilme aus diesem Jahr. 3 Stimmen stehen euch maximal dafür zur Verfügung.
Stimme jetzt ab!
Welcher Dante ist der Beste? 9
  1.  
    The Howling aka "Das Tier" (5) 56%
  2.  
    Gremlins (4) 44%
  3.  
    The 'Burbs aka "Meine teuflischen Nachbarn" (3) 33%
  4.  
    Gremlins 2: The New Batch (2) 22%
  5.  
    Innerspace aka "Die Reise ins Ich" (1) 11%
  6.  
    The Hole (1) 11%
  7.  
    Small Soldiers (1) 11%
  8.  
    Explorers (1) 11%
  9.  
    Piranha (1) 11%
  10.  
    Rock 'n' Roll High School (Co-Regisseur) (1) 11%
  11.  
    Ist nicht auf der Liste! (0) 0%
  12.  
    Trapped Ashes (Co-Regisseur) (0) 0%
  13.  
    Burying the Ex aka "Weg mit der Ex" (0) 0%
  14.  
    Amazon Woman on the Moon (Co-Regisseur) (0) 0%
  15.  
    Twilight Zone: The Movie (Co-Regisseur) (0) 0%
  16.  
    Hollywood Boulevard (Co-Regisseur) (0) 0%
  17.  
    Matinee (0) 0%
  18.  
    Looney Tunes: Back in Action (0) 0%
- von Desmodus





Joe Dante
(Gizmo's Daddy), ein Name, den man in einem Atemzug mit John Carpenter und Wes Craven nenne sollte. Seine Ausrichtung liegt dem Family Horror Entertainment (Gremlins, The 'Burbs, The Hole, Burying the Ex). Wie Steven Spielberg fing er mit dem Tierhorrofilm (Piranha) an. Phantastische Tierwesen und wo sie Menschen umbringen kennt er auch (The Howling). Auch Ausflüge in die Science Fiction scheute der Meister nicht (Explorers, Innerspace).

Es wurde höchste Zeit, dass der Mann hier einen eigenen Thread kriegt!

Filmwissenschaftliche Lektüren zu dem Regisseur kenne ich bislang nur dieses Buch hier...

Stimme jetzt ab!

Meistabgestimmte Umfragen 3

Bester Horrorfilm 2015 - Das Voting! 13
  1.  
    It Follows (6) 46%
  2.  
    Jurassic World (5) 38%
  3.  
    Ich seh, ich seh (4) 31%
  4.  
    Zombiber (3) 23%
  5.  
    Found - Mein Bruder ist ein Serienkiller (3) 23%
  6.  
    Der Babadook (2) 15%
  7.  
    Warte, bis es dunkel wird (1) 8%
  8.  
    The Guest (1) 8%
  9.  
    Sweet Home (0) 0%
- von Dr.Doom

Ihr habt max. 3 Stimmen zu vergeben. Aufgenommen wurden die Genrefilme die in diesem Jahr mindestens 3 User Stimmen in unserem Forum in den jeweiligen Kategorien erhalten haben.
Abgelaufen:
Bester Slasher/Serienmörderfilm/Thriller 2015 10
  1.  
    Found - Mein Bruder ist ein Serienkiller (5) 50%
  2.  
    The Guest (4) 40%
  3.  
    Warte, bis es dunkel wird (4) 40%
  4.  
    Tales of Halloween (3) 30%
  5.  
    The Gift (2) 20%
  6.  
    Krampus (0) 0%
  7.  
    Redwood Massacre (0) 0%
  8.  
    Beautiful Fucking Day (0) 0%
  9.  
    Girlhouse - Töte was du nicht kriegen kannst (0) 0%
  10.  
    Charlie's Farm (0) 0%
- von Dr.Doom

Ihr könnt nun hier bis zum 31.12.2015 euren besten Slasher/Serienmörderfilm/Thriller 2015 des Jahres auswählen. Maximal habt ihr dafür 2 Stimmen. Votet und schreibt auch in den Kommentaren welcher Film euch am besten gefallen hat. Ihr könnt auch nachträglich neu abstimmen.
Abgelaufen:
Wer soll nächster US Präsident werden? 9
  1.  
    Hillary Clinton (5) 56%
  2.  
    Donald Trump (4) 44%
- von Dr.Doom

Interessant wäre wenn Clinton gegen Trump antritt. Die oft Wahl entscheidende Jugend in den USA unterstütz Sanders, da er wohl wie Obama eher Links zu finden ist. Nur die Masse der Amerikaner wollen keine ähnliche Politik wie Obama, sie wollen einen echten Repräsentaten für Amerika, also auch eine Showperson.

Für mich ganz klar dass es Trump werden muss. Vor allem da er Merkels Politik nicht mag. t-online.de/nachrichten/auslan…chen-fehler-gemacht-.html Seine Innenpolitik ist mir egal, weil ich nicht in den USA lebe. Seine Außenpolitik ist nicht mal so rechts einzuordnen wie bei den anderen Republikanern. Er hat zwar groß Töne über Mexiko gespuckt, die aber in die komödiale Ecke gehören, genau so wie einige andere Dinge. Es sieht militärisches Eingreifen wie gegen den Irak als großen Fehler an. Aussenpoltisch ist er sogar eher demokratisch bis links zu sehen, deswegen bekommt er auch so viele Unterstützung in den USA, weil die anderen republikanischen Bewerber radikaler sind.

Gegen Sanders hat Trump keine Chance, gegen Clinton hat er die vielleicht, weil Clinton zumindest nicht die Jugend und das Linke Wahlvolk anspricht. Es ist sogar möglich das die Jugend und Linke eher Trump wählen könnten wenns zum Duell gegen Clinton kommt. Also das solche Links-Demokratischen Bundesstaaten wie New York plötzlich Trump wählen. Zudem hätte kein anderer Republikaner überhaupt eine Chance US Präsident zu werden, selbst der junge Rubio nicht, weil er zu weit im rechten Lager steckt, für dass es in den USA keine Mehrheit mehr geben kann.
Abgelaufen: