Aktivitäten

  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Creepshow.

    Like (Beitrag)
    Bearbeitennightmare-horrormovies.de/inde…a1f2f62c723c7455fce5eadfe Rechtliches: Cartel Pictures/Monster Agency Productions/ Striker Entertainment/ Taurus Entertainment Company/The Cartel/AMC Networks Inc
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Retro im Thema Creepshow.

    Like (Beitrag)
    Den ersten Film finde ich klasse, das passt alles. Auch der zweite war noch recht gut- aber der dritte... war einfach nur Abfall. Ob die Serie was kann, werde ich sehen wenn (falls) das Ding auch auf DVD / BD erscheint. :0:
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Doom: Annihilation.

    Like (Beitrag)
    Wenn die Information stimmt erscheint er nur für das Heimkino, dort soll er am 1. Oktober 2019 starten. nightmare-horrormovies.de/inde…a1f2f62c723c7455fce5eadfe
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Dr. Sam Loomis im Thema The King's Man.

    Like (Beitrag)
    Freue ich mich sehr drauf. :6: Auch wenn Teil 2 an den 1. nicht ganz rankam. Der Trailer gefällt mir schon mal.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai verfasst.

    Beitrag
    Geb dir prinzipiell recht, dass es noch wesentlich mieseres in dem Bereich gibt, als die letzten beiden Jaws. Drölf-Headed Sharktopus etc. Ich denke ich sehe sie deshalb so kritisch, weil der allererste Weiße Hai halt zu meinen absoluten Top-Favoriten gehört und ich den Film wirklich liebe. Deshalb ärgert mich wahrscheinlich der Qualitätsabfall der Nachfolger umso mehr.
  • Bonzaimann -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Der Weisse Hai.

    Like (Beitrag)
    Ich fand sie alle 4 gelungen und kann die schlechten Kritiken nur schwer nachvollziehen. Zwar kam keine der Fortsetzungen an den 1. ran, doch langweilig empfand sie auch nicht, konnte alle vieren was abgewinnen. BTW: Das Endergebnis der Restauration (siehe unten) & Bilder weiter oben eingefügt :236: ;
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Mad Foxes - Feuer auf Rädern verfasst.

    Beitrag
    Kann mir gut vorstellen, warum du den so schlecht findest. Ich kann es auch nicht richtig begründen, warum er mir gut gefällt. Bei Trash-Filmen bin ich eigentlich mittlerweile eher selten begeistert, aber Mad Foxes geht mir doch richtig gut ab.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Killer Crocodile 2 - Die Mörderbestie verfasst.

    Beitrag
    Den hab ich eigentlich gar nicht so schlecht in Erinnerung. Habe ihn allerdings zu seeligen Jugend-Zeiten das letzte mal gesehen, als ich noch kaum Vergleiche hatte und total auf solchen Tier-Horror abgefahren bin. Allein aus nostalgischen Gründen wird er mir wahrscheinlich immer noch gefallen aber ne limited edition mit Soundtrack-CD etc. brauch ich davon jetzt wirklich nicht.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Zuletzt gekaufters Medium verfasst.

    Beitrag
    Besonders auf Exiled freue ich mich, hatte den gar nicht auf dem Schirm, aber Hong Kong Action im Stil von John Woo und dann noch mit Anthony Wong muss einfach gut werden.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Das Ende des Kinos ist angebrochen: Trend der Jugend! verfasst.

    Beitrag
    Gehe eigentlich auch nicht mehr oft ins Kino. Meine letzten Besuche waren fast alle die Splatterday Night Festivals in Saarbrücken wegen meist coolen Filmen und dem Festival-Flair. Normale Kino-Besuche kommen kaum noch vor, aber aus verschiedenen Gründen: Hauptsächlich Zeitmangel. Aber die letzte Zeit war ich von den meisten Filmen, die ich dann doch mal im Kino gesehen habe auch leider entäuscht worden. Verbunden mit den doch recht hohen Kosten ist meine Motivation wieder ins Kino zu gehen im Moment recht gering. Das Problem mit nervenden Mitzuschauern habe ich leider auch schon oft erleben müssen. Dabei stören mich gar nicht mal so sehr die Pop-Corn oder Chips-Geräusche aber ich finde es unglaublich nervend, wenn z.B. ständig selbst bei den unpassendsten Szenen gelacht wird oder man meint wirklich jeden Mist blöd kommentieren zu müssen. Da kaufe ich mir lieber die Filme die mich wirklich interessieren fürs Heimkino und werde noch dazu nicht von nervenden Prolls gestört. Problem dabei ist nur der Platzmangel daheim :-).
  • Retro -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Dr.Doom: „Zitat von Black_Cobra: „Zitat von Dr.Doom: „Alexandre Aja brauch auch mal wieder einen Hit im Horrorgenre, mit Neuauflagen hat er mit [...]Piranha 3D gezeigt, dass es geht. “ Der war aber mehr Softporno als Horror, erst im Finale gings richtig zur Sache, fast den ganzen Film kann man vorspulen, der lässt sich viel zu viel Zeit.Ist wie mit dem "Killer"cut vom Jason Remake, Müll. “ Was willst du aber auch von Piranha erwarten. Schöne Location, Teenparty, gefrässige Fische und einiges an Blut. David Hasselhoff gab es dann noch später in der Fortsetzung. Joe Dante seine Vorlage war ja auch nicht gerade ein Meilenstein des Horrors, auch wenn er mit genau so gut gefallen hatte. “ Dante's Version hat sich mehr aufs wesentliche konzentriert, keine fast 90 minütige Partytittnshow abgeliefert. Ich erwarte da eher ein grundsolider Aufbau, welcher zum eigentlichen Geschehen zusteuert und dann die Sau rauslässt. Gerne mit ein wenig Spaß zwischendrin, dabei jedoch nie den Thrill verliert. Aja ging hier meilenweit vorbei, der hat nix aufgebaut sondern ne Fleischbeschauung mit dummen Dialogen gebracht. Das war mehr Party als Horror, sah so aus wie als wirkt letzteres nur als Randnotiz um ne Nackedeishow zu veranstalten. Für mich kein Horrorfilm.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Zitat von Black_Cobra: „Zitat von Dr.Doom: „Alexandre Aja brauch auch mal wieder einen Hit im Horrorgenre, mit Neuauflagen hat er mit [...]Piranha 3D gezeigt, dass es geht. “ Der war aber mehr Softporno als Horror, erst im Finale gings richtig zur Sache, fast den ganzen Film kann man vorspulen, der lässt sich viel zu viel Zeit.Ist wie mit dem "Killer"cut vom Jason Remake, Müll. “ Was willst du aber auch von Piranha erwarten. Schöne Location, Teenparty, gefrässige Fische und einiges an Blut. David Hasselhoff gab es dann noch später in der Fortsetzung. Joe Dante seine Vorlage war ja auch nicht gerade ein Meilenstein des Horrors, auch wenn er mit genau so gut gefallen hatte. “ Dante's Version hat sich mehr aufs wesentliche konzentriert, keine fast 90 minütige Partytittnshow abgeliefert. Ich erwarte da eher ein grundsolider Aufbau, welcher zum eigentlichen Geschehen zusteuert und dann die Sau rauslässt. Gerne mit ein wenig Spaß zwischendrin, dabei jedoch nie den Thrill verliert. Aja ging hier meilenweit vorbei, der hat nix aufgebaut sondern ne Fleischbeschauung mit dummen Dialogen gebracht. Das war mehr Party als Horror, sah so aus wie als wirkt letzteres nur als Randnotiz um ne Nackedeishow zu veranstalten. Für mich kein Horrorfilm.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Cool as Ice verfasst.

    Beitrag
    Ist (leider) 100% Zufall. Es war seit einigen Monaten durch deren Podcasts bereits klar, dass Cool as Ice irgendwann kommt, da im Hintergrund sichtbar gewesen.
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Schallplatten!!! Was ist das???? verfasst.

    Beitrag
    Und was ändert das an meiner Aussage? :97:
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Alexandre Aja brauch auch mal wieder einen Hit im Horrorgenre, mit Neuauflagen hat er mit Hills Have Eyes und Piranha 3D gezeigt, dass es geht. Das ist nun aber auch schon 10 Jahre dann her. Dazwischen solche schlechten Filme wie Horns mit Daniel Radcliffe, dass ist nicht unbedingt etwas, was ich brauch. “ Über die ganzen "Piranha" Filmchen habe ich übrigens auch einen Bericht geschrieben. :0: Ich befürchte nur wir wären geschmacklich eventuell etwas weit auseinander- denn gerade "Horns" war für mich ein absolutes Highlight. :3:
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Killer Crocodile 2 - Die Mörderbestie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Echt? Wo ist der Bericht geblieben, der interessiert mich. “ Auf der Seite für den ich ihn geschrieben habe. :0: Könnte ihn natürlich auch hier rüberkopieren, aber bei eurer Zeichenbegrenzung von 20.000 wird das nix, da müsste ich das ganze in mehrere Beiträge aufteilen... Sind hier Links bzw die Nennung zu anderen Foren in denen meine Reviews stehen erlaubt?
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Cool as Ice verfasst.

    Beitrag
    @Dr.Doom Meinst Du Turbine beobachtet uns? Ja, dann hop hop Turbine! Macht Clarissa möglich! :0:
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tom bomb: „Neymar scheint möglicherweise zu Barca zurück zu kehren, ich würde den schon rein menschlich niemals holen. Wer dann vorne überhaupt spielen soll? Momentan gibt es da einen gewissen Messi, einen Suarez, einen Malcom, Ousmane Dembélé, Griezmann und dann noch Neymar? Unverstallbar das dies so bleiben würde. “ Ich glaub auch das Neymar kein Manschaftsspieler ist. Der hat eine weltklasse Technik, aber was da in Paris die 2 Jahre abgelaufen ist International, ist absolutes Totalversagen mit dem Potenzial. Zudem viel er bei der letzten WM extrem negativ auf. Was soll Barca mit so viele Top-Angreifern, woher das Geld nehmen, da Neymar massiv überteuert ist und es würde keine Mannschaft ergeben. Womöglich verkauft Bara kurzfristig dann Messi und Suarez, da sie das alter erreicht haben, dann wäre Neymar bezahlbar. Mit Griezmann haben sie den richtig passenden Spieler jedenfalls geholt.