Aktivitäten

  • [sk] -

    Mag den Beitrag von Dr. Sam Loomis im Thema Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück.

    Like (Beitrag)
    Coole Figuren. :6: "Halloween 2"-Making of: youtube.com/watch?v=VJK4NwvCTRw Gefällt mir gut.
  • [sk] -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2).

    Like (Beitrag)
    Wenn nicht machen wir hier ein Toms Geburtstag Party Thread auf, da können wir Texten bis die Schwarte kracht. :3: :bier:
  • [sk] -

    Mag den Beitrag von Salvage im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2).

    Like (Beitrag)
    Noch nachträglich alles Gute! (das mal so by the way bevor der offizielle Thread geöffnet wird) Ich bin auch hier und trinke ein Glas Wein zu deinem Ehrentag:
  • [sk] -

    Hat eine Antwort im Thema Acid House 87 verfasst.

    Beitrag
    discogs.com/search/?q=Jackmaster+phuture+trax&type=all discogs.com/Various-Jackmaster-Phuture-Trax/release/69485 youtube.com/results?search_query=+Jackmaster+Phuture+Trax discogs.com/search/?q=rhythm+zone+vol1&type=all discogs.com/Various-Rhythm-Zone-Vol-1/master/53805 Tracklist: Dionne - Come Get My Lovin' (Remix) Reese - You're Mine (Detroit Mix) Galifree Featuring Mondee Oliver - Don't Walk Out On Love (Club Mix) Gary "Jackmaster" Wallace Featuring Eric Duke - House Is Taking Over Me (Club Mix) Rhythim Is Rhythim - Strings Of Life (Exclusive Mix) The Mack Featuring Kysia Bostic - I Want You (Club Mix) Amy Jackson - Let It Loose (Remix) R-Tyme - Illusion (Mayday Mix) discogs.com/Various-Urban-Acid/release/429185 youtube.com/watch?v=IxpIXJF3WMo
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Wie oft schaut ihr Horrorfilme? verfasst.

    Beitrag
    Zum Ende ging es dann in Harz 4 TV über mit Assis pur.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Euer Lieblingsfach verfasst.

    Beitrag
    Wenn man uns Heute so liest. Duke mit 1-2 Zeugnissen und wir waren oft gar nicht in der Schule, weil die so nervig oder langweilig war und wir es nicht mal bis zur 10.Klasse durch geschafft haben. Trotzdem ist Duke nichts besseres geworden. rofl Schule hat nicht so viel zu sagen, wenn du Abitur machst und dort trotzdem was vergeigst, landest auch da wo wir sind. Ich bereue auch nichts, die Schule vernachlässigt zu haben, ich bin immer noch so hingegangen, dass ich nicht endgültig schon früh raus geworfen wurde, aus Angst oder Respekt meiner Eltern gegenüber. Also du warst da noch krasser Cobra. Nur strebsam und gute Note schreiben, dass wäre keine erfüllte Kindheit gewesen für mich. Klar hätte man bissel mehr aufpassen können, zumindest bei einzelne Fächer um evtl. später mal sowas wie Informatiker zu machen, kommt man halt selbst Heute nicht rein, wenn man die Tests mit 85% besteht, weil es keiner bezahlen will und man zu alt ist, um noch mal eine Lehre zu starten. Brauch man Schule Heute? Eher nicht, gerade Heute kannst im Internet dir alles selbst bei bringen, da kann man sich auch besser konzentrieren als ein Raum mit 15 Leuten und Heute sitzen auch noch alle im Kreis, dass würde mich noch mehr ablenken. Sport habe ich gern gemacht, weil ich es in meiner Freizeit auch gerne mache und es hat damals in der Halle auch Spaß gemacht mit den Ballsportarten oder wenn man sich auf der Matte prügeln konnte. ^^ Total langatmig halt Geschichte, gehasst habe ich auch sowas wie Zeichnen oder Musikunterricht. Gott, dass hat mir gar nichts gebracht. Englisch habe ich mir später im Internet etwas angelernt, in der Schule fand ich das auch nervig. Mathe ist eigentlich das interessanteste Fach gewesen.
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Godzilla und andere Kaiju: Filme und Spiele verfasst.

    Beitrag
    Update: 2008 - Monster X gegen den G8-Gipfel (Girara no gyakushu, Monster X strikes back) Japan, 2008, Gastgeberland des G8-Gipfels. Gerade als die wichtigsten politischen Führer der Welt zusammensitzen und über das Klima reden, schlägt ein Meteor in Japan ein. Das wäre ja schon schlimm genug, aber mit dem Meteor kam auch noch Guilala, das watschelnde Gummimonster mit Wackelfühlern auf dem Kopf zurück zur Erde, und trampelt mal wieder billige Kulissen platt. Da absolut kein Mensch mehr den G8-Gipfel ernst nimmt, beschließen die Teilnehmer alle ihre Kräfte zu bündeln um den Planeten zu retten und somit mal wieder etwas positives geschaffen zu haben. Alleine die Idee so lang nach dem ersten Film noch eine Fortsetzung nachzuschieben verdient Respekt... oder zeugt von Irrsinn. Mit ein paar netten Anspielungen auf das gesamte Genre wie den "Showa-Berg" und ein unverzichtbares nerviges Kind beweist man immerhin Humor, vor allem wenn eine der Hauptfiguren "Das habe ich doch schon mal gesehen" sagt, während Szenen aus dem alten Film im TV als angebliche Aufnahmen des aktuellen Angriffs laufen. Das macht den Film insgesamt deutlich erträglicher als das peinliche, aber eben ernst gemeinte Original von 1967. Die Idee des Films als eine Art Parodie oder Hommage daherzukommen finde ich ja grundsätzlich sehr sympathisch- leider hat er trotzdem mit vielen Schwächen zu kämpfen: Die Schauspieler sind allesamt eine Katastrophe, allen voran nervt den deutschen Zuschauer natürlich die Kanzlerin Angelika. Generell wird viel zu viel gelabert, leider nur weniges was den Film voran bringt. Wenn man zum öden Polit-Gelaber, welches durch Verdauungs-Witze aufgelockert werden soll, dann noch die immer wiederkehrenden Füllszenen mit der tanzenden Sekte im Wald dazuzählt, kann man nur noch vom "in die Länge ziehen" reden, da kommen einem die gerade mal 93 Minuten manchmal wirklich lang vor... Als Trasher zumindest für Kaiju-Fans trotzdem zumindest noch gutes Mittelmaß. [film]6[/film]
  • Salvage -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Noch nachträglich alles Gute! (das mal so by the way bevor der offizielle Thread geöffnet wird) Ich bin auch hier und trinke ein Glas Wein zu deinem Ehrentag:
  • Dr.Doom -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Das Wunder von Kärnten.

    Like (Beitrag)
    Ich bin kein Fan von Arztserien, jedenfalls nicht von jenen welche auf Erwachsene zugeschnitten sind. Was unsere öffentlich-rechtlichen abnudeln ist Stangenware ohne Herz, ohne Biß, dazu noch fiktiv. Der Film hier das genaue Gegenteil. Natürlich ein selbstverrätischer Titel, man braucht wie du richtig erwähnst nun wirklich keinen Spoiler :0: Viel mehr handelt sichs nicht nur um ein Film sondern um ein real geschehenes, medizinisches Wunder! Die Spreu vom Weizen.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Wenn nicht machen wir hier ein Toms Geburtstag Party Thread auf, da können wir Texten bis die Schwarte kracht. :3: :bier:
  • Dr.Doom -

    Mag den Beitrag von Uncut im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2).

    Like (Beitrag)
    In Belgien wurde jetzt erstmals eine Hauskatze Positiv auf das Coronavirus getestet worden. Es handele sich um einen einzelfall durch engen Kontakt zwischen infizierten Halter und seinem Tier. Rund eine Woche nachdem der Besitzer Symptome gezeigt habe, habe auch das Tier Symptome gezeigt, berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). Virologe Steven Van Gucht sagte dem RND zufolge, das Tier habe sich übergeben müssen, Durchfall bekommen und Schwierigkeiten beim Atmen gehabt. Forscher hätten in den Fäkalien der Katze das Virus nachgewiesen. Quelle: t-online.de/leben/familie/id_8…ien-positiv-getestet.html
  • [sk] -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2).

    Like (Beitrag)
    Liest sich ja echt düster so manches hier, wünsche jedem hier das alles gut für euch ausgeht, vor allem gesundheitlich. Wenn ich mitbekomme das manche einer Angst um sein Haus oder Firma hat macht das einfach nur traurig, das Millionen Jobs wegfallen in nächster Zeit ist keine Frage mehr, sondern das wird so sein. Wie das Sozialsystem das stemmen soll darauf gilt es seitens der Regierung schnell Antworten zu finden, definitv keine leichte Aufgabe. Ich gehe mal davon aus das es hier nicht mehr so sein wird wie zuvor, in allen Bereichen, vielleicht fällt das in Deutschland so zelebrierte Händeschütteln komplett weg, Video Konferenzen werden jetzt zum Standart, und und und, aber auch das menschliche kann sich in zwei Richtungen entwickeln. Entweder man begreift das Hilfe untereinander unabdingbar ist, es keine unwichtigen Arbeiten gibt, jeder der seine Aufgabe macht ob es das Klo putzen oder Regale auffüllen ist wird endlich mehr gewürdigt. Oder aber die endgültige soziale Kälte hält Einzug, die Menschen isolieren sich mehr, bleiben untereinander. Vielleicht ist dieser Virus aber auch die Chance vieles besser zu machen, hoffen wir mal drauf. Ich selber wollte Mittwoch meinen Geburtstag gross feiern, die Bar eines Freundes war gebucht, alles futsch, könnte der einsamste Geburtstag des lebens werden, gut, das nicht schlimm, aber schade. Kommt alle gut durch das Wochenende und bleibt gesund! nightmare-horrormovies.de/inde…8f466cde296dfc39d93e15dc9