Aktivitäten

  • Dr. Sam Loomis -

    Hat eine Antwort im Thema Predator 2 verfasst.

    Beitrag
    Vom NECA kommt ne coole Figur zu "Predator 2" raus. (Quelle vom Bild: bloody-disgusting.com) (Quelle vom Bild: bloody-disgusting.com) Mir gefällt sie. :6: Noch was zum Film: Ich mag "Predator 2" genauso gerne wie den 1.: Der Predator kommt wieder cool rüber, mag Danny Glover als Hauptdarsteller, sowie das Großstadt-Setting u. die Szenen wie z.B. in der (Versteckter Text) oder das Finale in dem (Versteckter Text). Finde ne Fortsetzug zu so einem starken Original hätte auch schwächer ausfallen können, ist hier aber nicht der Fall. Dabei war er, meine ich, gar nicht so erfolgreich, da es ja danach sehr lange nicht's mehr vom Predator zu sehen gab. [film]9[/film] (Übrigens, hab mal gehört zuerst sollte hier wieder John McTiernan Regie führen, er lehnte jedoch ab.)
  • Dr. Sam Loomis -

    Hat eine Antwort im Thema The Batman verfasst.

    Beitrag
    Es gibt neuere Setbilder die zeigen Robert Pattinson in seinem Batman-Anzug. Mir gefallen sie sehr. (Versteckter Text) (Versteckter Text) (Quelle der Bilder: twitter.com) Freue mich so auf diesen Film. Blöd das es noch ne anze Weile dauert.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Filmtipp-Liste von Dr.Doom (Forum/Diskussion) verfasst.

    Beitrag
    neu: Parasite - Finde den Eindringling! (Korea -> Asien) Systemsprenger (Deutschland)
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
  • Retro -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Pulp Fiction.

    Like (Beitrag)
    Sein Reservoir Dogs konnt mich noch begeistern, alles andere ist mir dann zu groß geworden und sah nur nach Kopie ohne neue Wege aus.
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Brandneue Kinotrailer.

    Like (Beitrag)
    Hugh Jackman? Geht immer! "Bad Education" youtube.com/watch?v=mHNng3hb4co
  • Mbwun -

    Hat eine Antwort im Thema Shutter - Sie sehen dich verfasst.

    Beitrag
    War bei mir damals so ein Film der Kategorie "Hab ich im Laden stehen sehen, kurz beäugt und für interessant befunden". Und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin. Beim ersten Mal konnte "Shutter" mich definitiv überzeugen und auch bei einer weiteren Sichtung mochte ich ihn noch. Der Horror ist hier subtil gehalten und es gibt relativ wenig offensichtliche Schockeffekte oder gar "Jump Scares". Stattdessen wird erst mal schön eine Heile-Welt-Geschichte aufgebaut, hie und da passieren ein-zwei seltsame Sachen... bis auf einmal klar wird, dass was nicht stimmt. Mit wem oder was, das ist die Frage... :P Der Score untermalt die Geschichte hierbei sehr stimmig, der Casual-Gruselfan dürfte sich auf jeden Fall "wohlfühlen". Find ich gut. Ein Blick auf Wikipedia suggeriert, dass das Original besser sein soll - keine Ahnung, vielleicht sollte ich mir das mal ansehen. Aber asiatische Filme und ich... uhh, ich weiß nicht, schwierige Angelegenheit. Kennt das jemand das Original ? Ola ist ja leider nicht mehr hier, nehme ich an. Zurück noch mal zum Film: Man kann vielleicht ein paar wenige Effekte ankreiden oder die Story nicht so mögen. Ab und zu hätte der Spannungsbögen höher sein können. Teilweise eine Frage der persönlichen Präferenzen. Insgesamt sind das hier aber nur Kleinigkeiten, wie ich finde. Von daher... kein Meisterwerk, darf man trotzdem gern mal ansehen. Würde ich sagen. Solide [film]7[/film] mit Tendenz Richtung 6/10.