Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Promi Big Brother verfasst.

    Beitrag
    Werner Hansch ist eine Kommentatoren-Legende und hat bestimmt mehr Promistatus als alle zusammen^^
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Neues Board, neues Glück, es geht weiter!!! verfasst.

    Beitrag
    Das war eine Vermutung von mir, da der Fehler nur bei dir liegen konnte. Mit Abblock hatte ich so ein Problem allerdings noch nie. Dass ist normale Seiten-Kontent den der Blocker da versteckte.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Leon verfasst.

    Beitrag
    Der schöne Bruder aus dem Beauty Salon von Van Damme.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Promi Big Brother verfasst.

    Beitrag
    Promi Big Brother will mehr Gas geben, mit mehr Kandidaten und auch mehr Aktivitäten. Ein euphorisches Moderationspaar und Legenden. Zumindest Fußball Moderator Werner Hansch. Die Staffel ist trotzdem nicht gelungen, soviel kann man schon sagen und das liegt ganz klar am Cast, sowie die fehlende Härte. Die 2 Bereiche gleichen dem eines Beauty Urlaubsausfluges. Es ist viel zu schön hergerichtet, es wird damit kein Druck auf den Cast ausgeübt der nötig zur Unterhaltung ist. Wenn man das jetzt mal mit dem Keller der Mario Basler Staffel vergleicht. :D Das Hauptproblem ist aber der Cast an sich. Wie viel sexuell anders orientierte gibt es jetzt in der Staffel + Moderatoren auf Sat.1 und Sixx. Ich fühle mich da als Zuschauer schon Ausgegrenzt und etwas angewidert, weil man sich in der Staffel auch reichlich tuntig verhält. Senay Gueler als eigentlich bodenständiger und ehrgeiziger Typ wird schnell zu ersehen besonders auch von der Moderation schon als Schurke der Staffel geschrieben, weil er sich dem überhypten Beauty-Treiben etwas wiedersetzt. Dann gibt es eine Menge Teilnehmer die ersichtlich nur ihre Zeit absitzen, wie die Katzenberger und drauf warten in eine heulende Opferrolle gezogen zu werden. Das ist alles Scheiße was da präsentiert wird. Dann ist da noch eine vom Körper und verstand her 14 jährige, genannt Emmy, die Möpse und sonst was präsentiert, auch dass wirkt zu widerlich. Ich habe nichts gegen wenn eine erwachsene Frau das charmant präsentiert wie die Schäfer, aber so geht das für mich nicht wirklich klar. Besser wird es nicht mehr werden, mit dem Cast hatte man keine gute Hand, ich fürchte nur, es wird auch noch sehr langweilig werden. Das Sommerhaus und Promis unter Palmen haben die Latte zuletzt sehr hoch gelegt was Trash im Turbomodus angeht, auch die letzte PBB Staffel war mit dem Cast richtig gut zu Beginn und daher kann diese Promi Big Brother Staffel damit nicht mithalten. Was soll man bitte zum Start erstmal mitnehmen, das Rumgeheule wegen Schicksal? Wir haben alle Schicksal, sowas interessiert nicht!
  • Dr.Doom -

    Hat die News Streaming Starts im August 2020 (u.a. Netflix, Amazon Prime, VoD) geschrieben.

    News
    Streaming 01.08. Arrow (Staffel 7, Netflix) 03.08. How to Get Away with Murder (6.Staffel, RTL Crime) 06.08. The Rain (3.Staffel, Netflix) 07.08. Evil (Serienstart, Pro 7 Fun) Scandal (Staffel 7, TV Now) 13.08. What We Do in the Shadows (Staffel…
  • Raptor_04X -

    Mag den Beitrag von Dr. Sam Loomis im Thema Hatchet 4 - Victor Crowley.

    Like (Beitrag)
    Victor Crowley wird bald zurückkehren! Aber in anderer Form: Am 30. September 2020 erscheint in den USA der Comic ""Hatchet: Halloween Tales II" An den Story's hat wohl auch Adam Green selbst mitgeschrieben. Hoffe sowas kommt dann auch mal auf Deutsch.
  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Devs gestartet.

    Thema
    Land: GB, USA Erschaffer: Alex Garland Ausstrahlungsjahr(e): 2020 - Darsteller: Sonoya Mizuno, Nick Offerman, Jin Ha Deutsche Ausstrahlung: Staffel 1: 19.08.2020 Inhalt: Lily Chan ist eine junge Computertechnikerin, sie untersucht die geheime Entwicklungsabteilung ihres Arbeitgebers, einer topmodernen Technikfirma mit Sitz in Francisco, von der sie glaubt, dass diese hinter dem Verschwinden ihres Freundes steckt. Trailer: youtube.com/watch?v=Fp9LMsI6uJ8
  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Evil gestartet.

    Thema
    Erschaffer: Michelle King, Robert King Produktionsjahr(e): 2019 - Episoden: Darsteller: Katja Herbers, Mike Colter, Aasif Mandvi Inhalt: Die Psychologin Kristen Bouchard untersucht gemeinsam mit dem angehenden katholischen Priester und einem Schreiner Wunder über dämonische Besessenheit und andere rätselhafte Phänomene. Ist etwas Übernatürliches am Werke, oder gibt es für die Vorfälle eine wissenschaftliche Erklärung. Trailer: youtube.com/watch?v=Jf0ggynR0sc Deutscher Serienstart: Staffel 1: 07.08.2020 (Pro 7 Fun)
  • Ghostface -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    Wenn die Gondeln Trauer tragen [film]3[/film]
  • Ghostface -

    Mag den Beitrag von Retro im Thema Zuletzt gekauft.

    Like (Beitrag)
    Gab es gegen Abholung in den Kleinanzeigen, alle voll funktionsfähig aber ohne Fernbedienung: Der hat 10€ gekostet, ebenfalls Kleinanzeigen, komplett mit Anleitung, Garantiezettel und FB- unbenutzt, war noch Originalverpackt: Gestern auf einem Filmabend geschenkt gekriegt:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Leon verfasst.

    Beitrag
    Kann jeder sagen was er will, ich wollt schon immer wissen für welchen Bruder sich Van Damme so tapfer einsetzt und bin froh, wenn er schon im Film nicht vorkommt, ihn endlich, wenigstens als Figur, kennenzulernen. So ergibt Leon auch einen Sinn :3:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Leon verfasst.

    Beitrag
    Weiter gehts ;
  • Wassilis -

    Hat eine Antwort im Thema Outlaws - Die wahre Geschichte der Kelly Gang verfasst.

    Beitrag
    Schon jemand geschaut? Überlege mir den eventuell im Apple Store zu holen. Würde gerne vorher hier was dazu hören.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Once Upon a Time in Hollywood verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tom bomb: „Tarantino Filme ziehen in der Regel ein spezielles Publikum an, die breite Masse geht eher in andere Filme.Erkennt man schon daran das es bislang der kommerziell erfolgreichste Start für Quentin überhaupt ist. “ Möglicherweise hat die Masse einfach kein Bedarf, immer und immer wieder die gleiche Art von Film zu sehen? Dessen oftmals schiefgegangenen Empfehlungen taten ihr übriges, konnte i-wann niemand mehr "hören". Der finanzielle Erfolg jedenfalls, stünde ihm allein schon für Reservoir Dogs zu. Was für ein genialer Streifen :6:
  • Senseless -

    Mag den Beitrag von Retro im Thema Zuletzt gekauft.

    Like (Beitrag)
    Gab es gegen Abholung in den Kleinanzeigen, alle voll funktionsfähig aber ohne Fernbedienung: Der hat 10€ gekostet, ebenfalls Kleinanzeigen, komplett mit Anleitung, Garantiezettel und FB- unbenutzt, war noch Originalverpackt: Gestern auf einem Filmabend geschenkt gekriegt:
  • Black_Cobra -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Once Upon a Time in Hollywood.

    Like (Beitrag)
    Der Filmtitel klingt schon nach Arschleckerei pur. Ich wage mal zu behaupten das 98 % die den Film sehen nicht wissen was ein Spagetti-Westen ist, Hauptsache der Name erklingt nach Fressen. Bei diesem Quentin Tarantino wird man jede Menge Musikstücke finden, die man auch mit diversen Filmen in Verbindung bringen kann. Flower Power ist der Film schon irgendwo, spiegelt den modern Umgang und Humor wieder. Für mich mal wieder langatmige autovisuelle Beschallung, dass wollte ich mir dann keine 2 1/1 Stunden geben.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema American Fighter verfasst.

    Beitrag
    American Fighter war geiler Scheiß und Dudikoff bis heute leider weit unterschätzt! Ein unfassbarer sympathischer Zeitgenosse wie es ihn, besonders innerhalb der Filmbranche, wohl nur selten gibt. Trailer macht den Eindruck eines x-beliebigen Prügelfilms, allein diese pseudo Muskelpakete, reicht mir vollkommen aus, was für ein Mist. Schad um den Titel.