Aktivitäten

  • Salvage -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom.

    Like (Beitrag)
    HaHaHa es wird immer besser. Berlin rockt! youtube.com/watch?v=tf3tDhaX2Lo Der Corona Rave in Berlin, dass waren Heute schon mehr als 10.000 von Gestern, da hast nur Menschen gesehen, eng an eng.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Musik Meldungen allgemein verfasst.

    Beitrag
    Im vergangenen Monat Mai, sollte die geplante Europa-Tour der 80er Musiklegende "Anne Clark" mit den meisten Konzerten in Deutschland starten, welche dann wegen vorhandener Corona-Pandemie auf Herbst verlegt wurde. Nun die traurige Mitteilung: Sie ist komplett abgesagt. Denn bei Anne Clark hat man Krebs diagnostiziert! Komplette Meldung: gmx.net/magazine/panorama/musi…-krebserkrankung-34757772
  • Ghostface -

    Hat eine Antwort im Thema Zuletzt gekauft verfasst.

    Beitrag
    nightmare-horrormovies.de/inde…78821c7ba5cf25c5fcb0cfa2c 39,99€ Hab zwar noch bis 29.7.20 PS Plus und wenn es schonmal im Angebot ist.
  • Die Woche COMPACT-Impfzwang durch die Hintertür. youtube.com/watch?v=tvSY6A2ebDA COMPACT Exklusiv-Interview mit ATTILA HILDMANN youtube.com/watch?v=Zgp86bC5oXM
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Maniac verfasst.

    Beitrag
    Ja, nur noch nicht ausgeliefert. Produkte sind schon oft vor Erscheinen weg vom Fenster. Sowas geht hin und wieder echt schnell. Bei XT besonders früher oder als die 1. OFDb Hartboxen kamen usw,, jetzt bei Nameless ohnehin Standard.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Systemsprenger verfasst.

    Beitrag
    Anlässlich des großen Systemsprenger-Kinotages (Unterstütze dein Kino) am 10.05., gab es Online-Interviews mit sämtlichen Preisträgerinnen & Preisträger! youtube.com/watch?v=TY8aIIA0jlo 0:07-25:18 - Edin Hasanovic (Filmpreis-Moderator) im Gespräch mit Helena Zengel *Beste weibliche Hauptdarstellerin* (während Mama hinter verschloseener Tür wohl die Bude säubert :3: ) 25:18-47:36 - K.S. Elias im Gespräch mit Gregor Bonse und Dominik Leube (Tongestaltung) 47:36-1:07:28 - Knut Elstermann im Gespräch mit Gabriela Maria Schmeide (Beste weibliche Nebenrolle) 1:07:28-1:27:39 - Melanie Straub im Gespräch mit Prof. Dr. Menno Baumann (Professor für Intensivpädagogik) 1:27:39-1:49:12 - Thomas Hailer im Gespräch mit Peter Hartwig, Jonas Weydemann, Frauke Kolbmüller (Produzenten) 1:49:12-2:16:38 - Susanne Bormann im Gespräch mit Albrecht Schuch (Bester Hauptdarsteller) 2:16:38-2:35:42 - Anne Fabini im Gespräch mit Stephan Bechinger und Julia Kovalenko (Bester Schnitt) 2:35:42-2:57:30 - Andreas Dresen im Gespräch mit Nora Fingscheidt (Beste Regie) 2:57:30-3:30:45 - Christian Schwochow im Gespräch mit Nora Fingscheidt (||)
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Maniac verfasst.

    Beitrag
    Meines Wissens ist die doch schon komplett ausverkauft...?! :97:
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Flodder - Ein Familie zum Knutschen verfasst.

    Beitrag
    Trivia: Die ungeschnittene Fassung des Films war auf VHS noch ab 18 Jahren freigegeben. Mittlerweile wurde sie auf FSK – 16 heruntergestuft, ab und an (zumeist bei der nächtlichen Wiederholung) wird, je nach Sender, die "ab 18" Fassung gesendet. Opa Flodder kommt im Film zwar ums Leben, ist im dritten Teil und in der Serie jedoch wieder dabei. In diesem Film besitzt Johnnie einen Cadillac, während er in der ersten Staffel der Serie einen Chevrolet Impala fährt. Für die späteren Filme und Folgen verwendete man einen Chevrolet Caprice Classic aus dem Jahr 1977. Für die Dreharbeiten wurden beide der plattformgleichen Fahrzeuge benutzt. Der Sozialarbeiter „Werner“ heißt im Original Jacques van Kooten, kurz „Sjakie“. Johnnie begrüßt ihn „Hey Werner, alter Wichser!“ – im Original „Hey Sjakie, oude rukker“. Johnnies jüngster Bruder Holger (Orig. Henkie) übernimmt diese Anrede. Bei der Synchronisation sind leichte Abweichungen erkennbar, so zum Beispiel, als die Polizei den zerstörten Rollstuhl des Opas vorfährt und Ma Flodder zu Tochter Toet (Tina in der deutschen Fassung) sagt: „Toet, doe maar een bord minder.“ also, „Tina, deckst du einen Teller weniger“, als deutsche Synchronisation: „Tina, du kannst seinen Teller wieder abräumen.“ Das Wohnviertel Zonnedael, in dem die Flodders wohnen, hat in den deutschen Fassungen zwei verschiedene Namen: In den Spielfilmen heißt die Siedlung Sonnental, in den Serien-Episoden ist von Sonnenschein die Rede.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Maniac verfasst.

    Beitrag
    Die VHS Edition verschiebt sich etwas nach hinten. Beim Hersteller ist Corona ausgebrochen weswegen die Mitarbeiter unter Quarantäne stehen.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Flodder - Ein Familie zum Knutschen verfasst.

    Beitrag
    Den durfte ich auch schon im Kino sehen, wir haben und tot gelacht, und Tatjana Simic^^ :44: [film]9[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Dokumentationen bei YouTube und im TV verfasst.

    Beitrag
    "King Cohen: The Wild World of Filmmaker Larry Cohen", Cohen schuf unter anderem "American Monster". youtube.com/watch?v=UOFAwBupX5o
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Framed verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    Das wurde aber auch Zeit, Film über eine der grössten deutschen Regisseure Rainer Werner Fassbinder in "Enfant Terrible". Fassbinder wäre jetzt 75 jahre alt geworden. youtube.com/watch?v=1fToumrJCdQ
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Upload verfasst.

    Beitrag
    "Upload" wurde für eine zweite Staffel von Amazon bestätigt, der Termin ist aber noch nicht bekannt.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Terrifier verfasst.

    Beitrag