Aktivitäten

  • Dr. Sam Loomis -

    Hat das Thema Bester Terminator-Teil? gestartet.

    Thema
    Hab ja leztens "Terminator: Dark Fate" gesehen. (Finde ihn für einen neuen Teil gut. Gerade auch weil Linda Hamiltom wieder dabei ist.) Wollte mal wissen welche Ihr von der Reihe am Besten findet. (Ja, ich weiß vorne werden dann die ersten Beiden liegen.) Aber dann... (Ihr habt 4 Stimmen.) Ich weiß immer nicht ob ich nun "Terminator 1" oder "Terminator 2 am allerbesten finde. Aber ich denke ich würde sagen Teil 1 ist auch meine Nr. 1! :6: "Terminator: Dark Fate" wäre bei mir Platz 3. Danach wird's schwer. die anderen Teile haben für mich Licht umd Schatten. Z.B. Teil 4 fängt sehr gut an u. ich mag Christian Bale u. ebenso das Setting in diesem Film, aber finde dieser Teil läßt leider zum Ende hin nach. Und Teil 5 hab ich nur einmal gesehen. (Kann gar nicht mehr sagen wie ich ihn fand, blieb irgendwie nicht so im Und, wie seht ihr das? Bei mir: Terminator Terminator 2-Tag der Abrechnung Terminator: Dark Fate Terminator 3-Rebelliom der Maschinen Terminator-Die Erlösung Terminator: Genisys
  • Raptor_04X -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Dreams.

    Like (Beitrag)
    youtube.com/watch?v=2ltgkcoQzow Studio: Media Molecule Publisher: Sony Interactive Entertainment Inhalt: In Dreams können Träume anderer Spieler erkundet und gespielt werden, sowie die eigenen Träume zum Leben erweckt werden und der Spieler kann andere an seinen Träumen teilhaben lassen – auf einem übergangslosen Spielplatz der Kreativität mit unbestimmtem Ausgang und endlosen Möglichkeiten. Dreams wurde vom vielfach ausgezeichneten Studio Media Molecule exklusiv für PS4 entwickelt und bringt dessen unbändige Leidenschaft für Revolutionäres und fesselnde Erlebnisse zum Ausdruck. Playstation 4 Release: 14.02.2020 Meinung: Als Zocker alter Schule dürfte einen hier das Herz aufgehen, denn Dreams schafft es von Abenteuer, Adventure bis Jump n Run sehr viel zu vereinigen, es wirkt wie ein großes Universum der Adventure Zeit, ein Lucas Arts was damals nicht die Möglichkeiten hatte, sowas zu entwickeln. Grafik ist gut und man kann wirklich viel draus machen, Als Spieler Top, schon die lange Einführungsgeschichte macht viel Laune. Wer aber meint hier mal innerhalb eines halben Tages eine Welt zu kreieren, so wie bei Mario Maker 2, der dürfte frustriert werden, denn es dauert einfach viel zu lange für normale Spieler, was zu entwickeln. Das hab ich mir aber vorher schon gedacht, Ich werde selbst nur zocken, dass reicht mir auch aus. Bin noch nicht sehr weit gekommen, später noch ein paar mehr Eindrücken. Nicht so richtig gefällt mit die Kalibrierung des Kontrollers, man muss schon öfters die Option Taste nehmen, weil die zu bedienende flauschige Kugel schon wieder aus dem Korridor raus ist. Dreams sollte man als Spieler klassischer Adventure und Jump n Run sicher Empfehlen können, es gibt sogar Events die somit täglich bei Laune halten, für mich bisher ein Kandidat für eine hohe Wertung und einer der besten Spiele des Jahres.
  • Raptor_04X -

    Hat eine Antwort im Thema Dreams verfasst.

    Beitrag
    Habe mir bisher viele Videos zu Dreams angesehen und muss sagen, ich finde dieses Projekt sehr interessant. Schon witzig und cool , was manche Gamer so für Ideen haben und was sie versuchen an Games zu realisieren. Da merkt man richtig das einige viel Herzblut rein stecken. Man kann sich sicher bei Dreams gut austoben und seine Fantasien verwirklichen. Ich werde hier mal weiter dran bleiben und d8 sobald mein Nachtschicht Marathon beendet ist, werde ich selber Hand anlegen. Sicher werde ich mehr zocken als Projekten zu entwickeln, aber testen werde ich es auf jeden Fall. Sicher nichts für ungeduldige und Leute ohne Konzentration für so etwas. Ich bin gespannt und werde berichten.
  • Komakopf -

    Hat eine Antwort im Thema Die Todesparty 2 verfasst.

    Beitrag
    Tolle Sache. Bislang hatte ich davon nur die US Laserdisc. Die Blu Ray ist schon gekauft. Den Film finde ich toll, da er so ziemlich alles hat, was ein Slasherfilm der 80er Jahre haben mußte. Ein geheimnisvoller Killer, ein paar nette Kills, nude Chicks (hier bleibt vor allem die niedliche Jill Schoelen in Erinnerung). Von mir: [film]9[/film]
  • Komakopf -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Die Todesparty 2.

    Like (Beitrag)
    Todesparty 2 kommt demnächst von '84 im Mediabook und später vom Rechteinhaber selbst in der laut dessen Aussage qualitativ identischen auf 666 Stück limitierten PCE (DVD+BD): Letzteres angeblich am 30.04. was von offizieller Seite als nicht bestätigt angesehen wird. Edit: VÖ Datum nun auf ca. 29.05. anvisiert. Weitere Details folgen!
  • Dr. Sam Loomis -

    Hat eine Antwort im Thema Batman - Das Neue DC-Universum verfasst.

    Beitrag
    Hab mir jetzt das geholt: (Quelle vom Bild: amazon.de) (Ist Band 1) Freue ich darau.f :6: Gilt ja wohl mit als eine der besten "Batman"-Story's.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Systemsprenger verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Mandalorian verfasst.

    Beitrag
    Am 22. März 2020 wird "The Mandalorian" sogar seine Free TV Premiere erleben! Bevor der Streamingdienst Disney+ am 24. März bei uns startet, einigte man sich mit Pro7 darauf, natürlich um noch einmal ordentlich die Werbetrommel zu rühren. Anschliessend um 20:15 Uhr kommt dort die Free TV Premiere von "Star Wars - Die letzten Jedi". Bereits um 17:50 Uhr läuft "Das Imperium schlägt zurück", dort gehen die Kopfgeldjäger ihren Geschäften nach.
  • Komakopf -

    Hat eine Antwort im Thema Systemsprenger verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rumpstumper: „Zitat von Komakopf: „ “ Man merkt, du hast keine Kinder :) “ Leider falsch. Habe ein Kinder, 15 Jahre, weiblich, leidet an Pubertät.... :18:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Mac Millionär - Zu clever für 'nen Blankocheck verfasst.

    Beitrag
    Naja was hätten wir als Kind denn mit 1 Mio gemacht? :3: Natürlich alles was uns zunächst verboten ist, essen/trinken was wir wollen, spielzeug kaufen ohne auf Preis zu achten und ohne nervige Eltern/Geschwister leben^^ Handlungsmäßig kommt durch die Ermittlerin sogar leicht knisternde Spannung auf, der Kleine hat ja nicht nur Spaß sondern verstrickt sich immer mehr in Geschichten um die Wahrheit zu verbergen. Finde er bietet noch weit mehr als jeder sauberpolierte Jugendfilm dessen Handlung sich nur um Sex mit Pseudokomik dreht und "tiefgründiges" vermissen lässt.
  • Dawsons Crack01 -

    Hat eine Antwort im Thema A Plague Tale Innocence verfasst.

    Beitrag
    Neu laden brachte nix.Ich habe das Kapitel neu starten müssen, hat dann aber funktioniert.