Aktivitäten

  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    "Help!" ein Film Drama um Beziehungen. youtube.com/watch?v=aAANHeyHG-Q
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Netflix: News und Neuerscheinungen verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Conjuring 3-Im Bann des Teufels verfasst.

    Beitrag
    Doku gefällig zu "Conjuring 3: Im Banne des Teufels" ? youtube.com/watch?v=tS9M-q8vFtc&feature=emb_logo
  • Pesti -

    Hat eine Antwort im Thema Moonfall verfasst.

    Beitrag
    Ein neuer Emmerich. Da bin ich mal gespannt.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema His House verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Freaky! verfasst.

    Beitrag
  • Pesti -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Ich gebe mal für Dr. Doom eine Quelle an. Aber generell ist es bei Nachrichten wichtig, eine Quelle anzugeben. br.de/nachrichten/bayern/fakti…l-inn-beschlossen,SEVeuCp
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Jason Blum - oder wie aus dem Nichts ein Horror Blockbuster Studio entstand. verfasst.

    Beitrag
    Trotz Corona wird es auch 2020 ein (virtuelles) Blum Fest geben. Am 29. Oktober ist es soweit,auf den Kanälen von Youtube ( youtube.com/ blumhouseproductions ) und Facebook ( facebook.com/ blumhouse) kann man mit dabei sein. Themen sind unter anderem ein Interview mit Blum und Jennifer Salke, Leiterin der Amazon Studios, über die gedrehten und vielleicht kommenden Horrorfilme und die Zusammenarbeit. Auch Schauspieler werden zu Wort kommen. "The Craft: Legacy" wird per VOD zumindest in Nordamerika seine Premiere feiern. "Freaky" wird mit dem Autor und Regisseur Chris Landon vorgstellt, die Stars Vince Vaughn und Kathryn Newton sowie Produzent Jason Blum sprechen über die mit Spannung erwartete Body-Swapping-Horrorkomödie, die am Freitag, dem 13. November, in den USA und auf ausgewählten internationalen Märkteb in die Kinos kommen wird. "Halloween Kills" mit Autor und Regisseur David Gordon Green, der Schauspielerin und Ikone Jamie Lee Curtis, dem Franchise-Produzenten Malek Akkad von Trancas Films, Produzent Bill Block von Miramax, und Produzent Jason Blum kommen zusammen, um über die Veröffentlichung des kommenden Films im Oktober 2021 zu sprechen. "The Good Lord Bird" - der ausführende Produzent, Autor und Star Ethan Hawke von der Kritik gefeierten Serie, der ausführende Produzent der Serie, Jason Blum, diskutieren über ihre jüngste Zusammenarbeit, die derzeit auf Showtime ausgestrahlt wird.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Moonfall verfasst.

    Beitrag
    Der Film wird ohne ein grosses Filmstudio finanziert, also ein Independente Movie, Geldgeber sind zB. das chinesische Medienunternehmen Huayi Brothers und weitere private Investoren. Man munkelt zwischen 130 und 160 Mio Dollar an Kosten, problematisch war die Versicherung, die bei möglichen Produktionsproblemen einspringt, durch Corona alles andere als einfach. Es soll nun mit dem Dreh losgegangen sein, und 2022 in die Kinos kommen.
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Newsseite für Filme Diskussion verfasst.

    Beitrag
    Kenya Barris inszeniert Richard Pryor Biopic für MGM. variety.com/2020/film/news/ken…or-biopic-mgm-1234815578/ B.B. King Biopic mit Wendell Pierce. variety.com/2020/film/news/bb-…rce-confusion-1234815283/
  • tom bomb -

    Hat das Thema Moonfall gestartet.

    Thema
    Cover Produktionsland: USA, Kanada, China Produktion: Harald Kloser , Roland Emmerich Erscheinungsjahr: 2022 Regie: Roland Emmerich Drehbuch: Spenser Cohen, Roland Emmerich und Harald Kloser Kamera: Schnitt: Spezialeffekte: Eric-André Paquin Budget: ca. - Musik: Länge: ca. 150.000.000 Mio US $ Freigabe: Darsteller: Patrick Wilson Stanley Tucci Halle Berry Donald Sutherland Charlie Plummer Stephen Bogaert Handlung: Niemand weiss den Grund, doch der Mond wird aus seiner Umlaufbahn gedrängt und rast nun auf die Erde zu. Eine Gruppe von Menschen die aus verschiedenen Bereichen kommen Ex Astronauten, Wissenschaftler, ein gewiefter Geschäftsmann oder ehemalige NASA Mitarbeiter bilden ein Team das die Erde vor der Katastrophe retten soll.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Merkel hat sich wieder was besodneres ausgedacht, es gibt den Lockdown-Light. Schulen und Geschäfte bleiben offen. Events (welche Events finden denn jetzt noch statt??) und das Gaststättengewerbe müssen schliessen. Wenn das die einzige Regel bleibt, ist das kein Lockdown, sondern nur ein Tropfen auf den heissen Stein. Das Gaststättengewerbe wird das vermutlich nicht einfach so hinnehmen dann. Ich rechne mit einer Klagewelle dann.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema TV Serien - Gerüchte und Fakten verfasst.

    Beitrag
    Die erste Folge der SKY Serie "Hausen" kann man auf der Hausen.TV Homepage kostenlos anschauen. hausen.tv/
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema James Bond - Keine Zeit zu sterben verfasst.

    Beitrag
    Gut möglich, aber die genannten Probleme bleiben wie Werbe Deals und die die mitverdienen wollen blieben trotzdem, ob Netflix , Apple oder Amazon jetzt näher dran waren weiss ich nicht.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Geburtstagsglückwünsche Allgemein verfasst.

    Beitrag
    Ich wünsche allen die heute Geburtstag haben ebenfalls alles gute, ich war heute morgen auf einem 50. Geburtstag zum Frühshoppen eingeladen. Geht ja nimmer. Trotzdem einen schönen Tag.
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Update: Für das Werksgelände bei uns gilt Dauermaskenpflicht schon beim betreten. Ausnahme nur im Freien und wenn der Abstand zur nächsten Person über 10 Meter ist, das ist ja praktisch gar nicht machbar also setzt du das Ding halt auf. Schuld sind vermutlich die Zahlen, nach Frankfurt und Offenbach schießt es auch bei uns hier in Darmstadt hoch. Somit muss der Betreiber seiner rechtlichen Fürsorgepflicht nachkommen.
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Underwater - Es ist erwacht! verfasst.

    Beitrag
    Bekam ihn auf Sky vorgeschlagen und schaltete mal rein. Also naja, was soll ich sagen. Wie oben schon oft erwähnt von @Komakopf und @Dr.Doom, drängt sich regelrecht der Vergleich mit den Vorgängern des Untersee-Genres auf. Da macht der Streifen hier leider nur Platz 17 von 3^^. Die Effekte sich relativ gut gemacht und das Unterwasserszenario ebenfalls. Ein schauspielerisches Schwergewicht wie Vincent Cassel blieb leider auch recht blass als Co Cast. Kirsten Stewart, sie trägt die für Frauen vermutlich unvorteilhafteste Frisur, aber sie kann es tragen muss ich ehrlich gestehen. Leider zielt der Film irgendwie hauptsächlich drauf ab das Kirsten Stewart und Sportunterwäsche rum hüpft. Komisch das man nicht Calvin Klein als Sponsor finden konnte, denn die Marke steht Damen recht gut^^. Als weibliche Hauptrolle einer Taucher und Mechanikerin, hätte sie lieber auch ein Paar Eisen gehoben, hätte ihr besser gestanden, da wirkte sie zu zierlich. Kommen wir wieder zum Film und Schauspiel, Kirsten Stewart hat leider wieder ständig ihren berühmt, berüchtigten "Twilight Blick". Augen auf, Mund leicht offen, 2 Schneidezähne sichtbar^^. Sie schaut so wenn sie fasst ertrinkt, wenn das Monster kommt, wenn sie rennt, oder wenn sie Sex mit Edward hat^^. Darstellerisch ist sie da nicht wandelbar, daran ändern auch die Frisur nichts. So jetzt mal genug mit Kirstem Stewart Bashing. Der Film selbst ist nur Durchschnitt, es ist jetzt kein verschenkter Abend, mehr aber auch nicht.
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Chilling Adventures of Sabrina verfasst.

    Beitrag
    Meine Frau hat sich gefreut auf diese Serie. Aber selbst sie, als Fan dieses Genre, konnte der Serie nicht abgewinnen. Die letzte Staffel sahen wir nicht fertig, da war völlig die Luft raus.
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Ich sehe gerade, Bayern spielt heute recht früh, bei mir steht 18:55 Uhr Anpfiff in der Bayern App. Kommt mir aber gerade recht, bin etwas platt vom frühaufstehen, Arbeit und Sport, da werden am frühen Abend schon die Augendeckel schwer.^^
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Disney+ verfasst.

    Beitrag
    Mandolorian, da bin ich sehr gespannt. Ich mag gute Doku´s ganz gerne, da muss man bei Disney etwas suchen fernab vom Startbildschirm, aber die haben auch sehr gute,