Aktivitäten

  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Dunkelwerk gestartet.

    Thema
    Genre: EBM Alben: Troops (2005) Höllenbrut (2009) Operation: Duesterland (2013) Waffengang (VÖ: 29.03.2019) Kritik: Seit 11 Uhr befindet sich Deutschland mit Großbritannien im Kriegszustand... Krieg und Deutsches Reich sind Thema. Waffengang ist das klar beste Album von Dunkelwerk, weil es mal das Tempo hat und hält, nur hinten raus ist die Songqualität nicht mehr gegeben. Ganze 6 Jahre Zeit gelassen hat man sich und das hat sich durchaus gelohnt. Die Stimme von Kester ist dennoch etwas monoton. Favorit: „Pulverland“ 3+/6 youtube.com/watch?v=qDk9CnJGGKc
  • Redhawk67 -

    Hat eine Antwort im Thema Divinity Original Sin 2: Definitive Edition verfasst.

    Beitrag
    Hat auch schon jemand das neue Conan unconquered auf dem Schirm? Leider sind ja RTS Spiele hier im Forum nur nur selten vertreten. Doch ich denke, dass das Game ein HIT werden könnte. Schaut einfach mal rein.
  • Redhawk67 -

    Hat eine Antwort im Thema The Avengers 4 - Endgame verfasst.

    Beitrag
    Wenn der Endkampf so krass wird , wie er gehyped wurde, dann wird das alles sehr geil ;)
  • Redhawk67 -

    Hat eine Antwort im Thema Devil May Cry 5 verfasst.

    Beitrag
    Super geiles Spiel. Nur nicht so Gory wie die ersten Teile oder der Anime
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Along Came the Devil verfasst.

    Beitrag
    Die Dreharbeiten zur Fortsetzung von "Along Came the Devil" , angestrebt wird ein Kinostart in den USA im Oktober 2019.
  • tom bomb -

    Hat das Thema Dumplin' gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…42534473939c2cefff973c6bb Produktionsland: USA Produktion: Michael Costigan, Kristin Hahn, Trish Hofmann, Mohamed AlRafi und Jennifer Aniston Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Anne Fletcher Drehbuch: Kristin Hahn Kamera: Elliot Davis Schnitt: Emma E. Hickox Spezialeffekte: David Fletcher Budget: ca. - 13.000.000 Mio US $ Musik: Dolly Parton Länge: ca. 110 Minuten Freigabe: Darsteller: Danielle Macdonald als Willowdean "Dumplin'" Dickson Jennifer Aniston als Rosie Dickson Odeya Rush als Ellen "El" Dryver Maddie Baillio als Millie Michalchuk Bex Taylor-Klaus als Hannah Perez Luke Benward als Bo Larson Handlung: Rosie ist eine berühmte Schönheitskönigin, sie hat eine übergewichtige Tochter die plötzlich den Entschluss fasst selbst an einem Wettbewerb teilzunehmen... youtube.com/watch?v=8tsHA7dF7as
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema When They See Us verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema When They See Us gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…42534473939c2cefff973c6bb Seriendaten: Deutscher Titel : When They See Us Originaltitel : When They See Us Produktionsland : Vereinigte Staaten Originalsprache : Englisch Produktionsjahr(e) : seit 2019 Produktions Unternehmen : Participant Media, Harpo Films und Tribeca Productions Länge : ... Minuten Episoden : 4 Staffeln: 1 Genre : Drama Idee : Ava DuVernay Erstausstrahlung : 31. Mai 2019 auf Netflix Darsteller: Jharrel Jerome Jovan Adepo Chris Chalk Freddy Miyares Justin Cunningham Caleel Harris Ethan Herisse Marquis Rodriguez Asante Blackk Michael K. Williams Vera Farmiga John Leguizamo Felicity Huffman Niecy Nash Aunjanue Ellis Kylie Bunbury Marsha Stephanie Blake Handlung: Es handelt sich hierbei um einen wahren Gerichtsfall aus dem Jahr 1989, als fünf Teenager aus Harlem - Kevin Richardson (Asante Blackk/Justin Cunningham), Yusef Salaam (Ethan Herisse/Chris Chalk), Antron McCray (Caleel Harris/Jovan Adepo), Korey Wise (Jharrel Jerome) und Raymond Santana (Marquis Rodriguez/Freddy Miyares) - vorgeworfen wurde die Vergewaltigung einer Joggerin im New Yorker Central Park begangen zu haben. Als sich auch noch die Medien einmischen wurde aus der Verhandlung schnell ein öffentlicher Skandal. Am Ende stand die Verurteilung der Angeklagten fest, die sich Jahre später durch das Geständnis eines anderen Mannes als falsch erwies... youtube.com/watch?v=xIeOlvjxkw4
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema La Roux verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Dein vorgestellten Favoriten-Song find ich ganz langweilig. “ Tja. Ich tue mein Bestes um Dir zu gefallen. Das ganze Album kommt mehr an The Human League ran. Wenn Du die schon blöd findest, dann... dann weiß ich auch nicht weiter. Zitat von Dr.Doom: „eigentlich ist das mehr angesagter House als Synth-Pop. “ Sehe ich nicht so. Woran macht Du das fest? In for the Kill ist aber eindeutig Synth Pop. Wer das nicht erkannen mag, der hat von Musik kaaaaa Ahnung. :0:
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema The Sisters Of Mercy verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Black_Cobra: „Ich höre die Sisters ab und zu, und fühle mich trotz meiner Vorliebe für dunkle Klamotten keinerlei Szene an. “ Gothics & Co. gehören der schwarzen Szene an. Wer schwarze und dunkle Klamotten (einfache T-Shirts, Hosen etc.) trägt ist noch lange kein Gruftie.
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema The Lighthouse verfasst.

    Beitrag
    The VVitch fand ich eher durchwachsen. Robert Eggers bestreitet nun die Pfade eines William Hope Hodgson. Wieso nicht, könnte funktionieren.
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Gemini Man verfasst.

    Beitrag
    Will Smith per CGI verjüngern zu lassen, ist der neuste Trend in Hollywood. Jerry Bruckheimer und Ang Lee machen mir allerdings Sorgen. Die können kein Erzählkino, sondern hauen auf die Michael Bay-Tube. Edit: Ich korrigiere... Ang Lee habe ich mit Lee Tamahori verwechelt. :3:
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    Wer aus der ehemaligen DDR kommt,kann sich bestimmt noch eine ganz bestimmte Kinderbuchfigur namens ALFONS ZITTERBACKE erinnern,geschrieben von Gerhard Holz-Baumert. 1966 folgte dann der gleichnamige DEFA Kinderspielfilm. Nun folgt als ein Remake und was ich davon halte,muss ich nicht weiter kommentieren. :11: youtube.com/watch?v=3YdLRdQDqTs
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Nekrolog verfasst.

    Beitrag
    Sehr schade um Hannelore Elsner,sie war als Volksschauspielerin eines der letzten Urgesteine des deutschen Films. Hannelore Elsner war in über 200 Film und Serienrollen zu sehen. R.I.P.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Gemini Man verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema Gemini Man gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…42534473939c2cefff973c6bb Produktionsland: China/USA Produktion: Jerry Bruckheimer, David Ellison, Dana Goldberg, Don Granger, James Lassiter, Will Smith Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Ang Lee Drehbuch: Billy Ray, Jonathan Hensleigh, Darren Lemke, Andrew Niccol, Stephen J. Rivele, Christopher Wilkinson, David Benioff Kamera: Dion Beebe Schnitt: Tim Squyres Spezialeffekte: Mark Hawker Budget: ca. - Musik: Marco Beltrami Länge: ca. Freigabe: Deutscher Kinostart: 3. Oktober 2019 Darsteller: Will Smith: Henry Brogan Mary Elizabeth Winstead: Danny Clive Owen: Clay Verris Benedict Wong: Baron Ralph Brown: Patterson Theodora Miranne: Kitty Linda Emond: Lassiter Handlung: Der in die Jahre gekommene Auftragskiller Henry Brogan will in den Ruhestand gehen, als man seinen 25 Jahre jüngeren Klon auf ihn hetzt, beginnt ein ungleicher Kampf. youtube.com/watch?v=UV8qgbmg7Q0
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Gotham verfasst.

    Beitrag
    Trailer zur finalen Folge von Gotham: youtube.com/watch?v=SXYtd9Pt-m0