Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Bunny und sein Killerding verfasst.

    Beitrag
    Der Rammler bekommt Nachwuchs ; Nameless Media schiebt ein im Exklusiv bei EYK-Media erhältliches Mediabook nach. Hierbei handelt es sich um ein Repack. Limitierung wird mit 500 Stück angegeben.
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    WARBUS Eine Missionsstation in Vietnam wird von den Vietcong angegriffen, ein paar überlebende können mit einem alten Schulbus fliehen. Es dauert nicht lange bis sie auf ein paar versprengte Marines treffen, welche sich zunächst selbst den Bus krallen wollen, dann aber registrieren, dass man zusammen wohl die größten Chancen hat, hier in Vietnam die Angriffe der Gegner zu überleben... Warbus macht unter bestimmten Voraussetzungen durchaus Spaß: Der Patriotismus-Sensor muss ebenso wie das gesamte Gehirn des Zuschauers abgeschalten, bzw auf ein minimum heruntergefahren werden. Immerhin sind wir hier in einem amerikanischen 80'er Jahre Kriegs-Actionfilm, noch dazu von einem italienischen Regisseur. Die Darsteller sind allesamt bestenfalls mittelmäßig, aber wenigstens wird hier ausreichend geballert und einiges explodiert auch schön. Ich wurde annehmbar unterhalten, aber obwohl ich mein Hirn heruntergefahren habe stellten sich mir schon ein paar Fragen...: Wie kommt ein US-Schulbus in den vietnamesischen Dschungel, warum haben christliche Missionare die "666" im Kennzeichen- und warum denken die gerettete Frauen mitten im Krieg auf der Flucht vor dem Feind nur daran sich zu schminken und einen Marine zu verführen? [film]5[/film] Es existiert auch eine DVD des Films, allerdings nur vom für miserable Qualität bekannten Label "Best Entertainment". da diese leider die einzige, und schon lange nicht mehr erhältlich ist, werden dafür schon hohe Preise hingelegt- da bleibe ich doch bei der VHS.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Also, mir würde mein Bundesland schon ausreichen, um endlich wieder einkaufen gehen zu können :0: Wenn dann sollten schon alle mitziehen damit sich niemand vernachlässigt fühlt, passieren wird es jedoch nicht.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Sein Leben in meiner Gewalt verfasst.

    Beitrag
    Womöglich befand ich mich in schlechter Stimmung, nur abgesehen eines klasse aufspielenden Sean Connery's gab mir der Film leider nicht sehr viel. Fand ihn etwas zu arg in die Länge gezogen und erzählerisch wenig packend. Im Grunde ne One Man Show, umgeben von nicht überzeugenden 70er Jahre Flairs. Die MGM-DVD flog dann raus. [film]4[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Wenn es keine EU-Weite Abstimmung gibt, dass Selbe zu tun, ergibt es keinen Sinn. In einigen Nachbarländern steigen die Infektionen wieder. Jetzt könnte man sagen, wir müssen uns alle immunisieren, dass sit nachvollziehbar. Aber jetzt alle Regeln außer Kraft setzen und immer auf viel Glück zu hoffen, dann in 4 Wochen vielleicht kompletten Lockdown dann folgen lassen, wird das Volk auf Dauer nicht mitmachen. Da die Jugend sich längst nicht mehr an die Corona Regeln hält. kann man das auch alles fallen lassen und die Menschen auf mögliche harte Immunisierung vorbereiten. In der Hoffnung das die aktuelle Coronamutation nicht mehr so viele schwere Krankheitsverläufe hat. bild.de/regional/frankfurt/fra…hr-mit-71709328.bild.html
  • Dr.Doom -

    Mag den Beitrag von Desmodus im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom.

    Like (Beitrag)
    Flohmärkte dürfen wieder stattfinden. Glaubt aber nicht, dass das "normal" vollstatten geht. Neeeiiin. :0: lol :3: Diese Krise entwickelt sich langsam zu einer Farce. Die Regeln für den Schwimmbad-Besuch sind an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.
  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Sein Leben in meiner Gewalt gestartet.

    Thema
    Originaltitel: The Offence Produktionsland: Großbritannien, USA Produktion: Denis O'Dell Erscheinungsjahr: 1973 Regie: Sidney Lumet Drehbuch: John Hopkins Kamera: Gerry Fisher Schnitt: John Victor Smith Spezialeffekte: - Budget: ca. -John Richardson Musik: Harrison Birtwistle Länge: ca. 112 Minuten Freigabe: FSK 16 Darsteller: Sean Connery, Trevor Howard, Vivien Merchant, Ian Bannen, Derek Newark, John Hallam, Peter Bowles, Hilda Fenemore, Howard Goorney, Maxine Gordon, Rhoda Lewis, Cynthia Lund Inhalt: Sean Connery in einer seiner besten Rollen: 20 Jahre lang hat Detective Sergeant Johnson (Connery) seinen Dienst getan. 20 Jahre lange musste er Morde, Vergewaltigungen und unzählige Gewaltverbrechen aufklären. Der ganze aufgestaute Hass bricht aus ihm heraus, als er einen mutmaßlichen Kinderschänder verhören soll. Ohne Kontrolle prügelt der Polizist so lange brutal auf den Verdächtigen ein, bis dieser tödlich verletzt zu Boden geht. Johnson soll sich als Täter verantworten Trailer: youtube.com/watch?v=FZT-x_dp4jo Mediabook (inkl. Blu-Ray): 25.06.2020 Kritik: Ein Selbstjustiz Thriller mal der anderen Art. Zum einen besteht der Film zumeist aus Dialoge, aber dabei wird es nicht langweilig. Es liegt an der intensiven Wirkung und brutal amüsanten Art von Sean Connery, schon allein wie er mit seiner Frau umgeht, wird den Zuschauer zornig machen und dieses verhalten zu seiner Frau, ergibt am Ende ein stimmiges Bild, wobei der Film eine mögliche Vergewaltigung auch des Polizisten in Raum stehen lässt. Sean Connery beschreibt genau wie faulige Leichen aussehen und die sexuelle Neigung von ältere Männer auf junge Mädels. Was sich im Kopf abspielt bei diesem Film, ist brutal und so was könnte man Heute nicht mehr drehen. [film]8[/film]
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Glawe erhielt laut Meldung bereits die 1.Absage aus Niedersachsen, dort legt man zum Ärger des Einzelhandels weiterhin Wert auf Maskenpflicht! Dagegen sprechen sich bisher noch Bayern, Schleswig-Holstein, Brandenburg & Hamburg. Einzig Bremen lässt sich eine Hintertür offen. NRW reagierte zurückhaltend. Weitere Bundesländer bisher ohne Nennung.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Mikey verfasst.

    Beitrag
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Nina Boldt verfasst.

    Beitrag
    Moderner Synthpop, dem das entspricht, was das Mädel da tut, ödet mich an. :11: Das einzig wahre Original ist tausendmal, millionmal, ... besser. :25:
  • Der in Mecklenburg-Vorpommern (Meck-Pomm) ansässige CDU-Wirtschaftsminister Harry Glawe, möchte auf Grund niedriger Infektionszahlen wie Druck des Einzelhandels, die Abschaffung der Maskenpflicht innerhalb der Läden. Abstandseinhaltung soll weiter bestehen bleiben. Eine Entscheidung hierzu wird am 04. August im Schweriner Kabinett erwartet. Edit: Wie nun bekannt, erwegen sowohl Sachsen als auch Niedersachsen den gleichen Schritt.
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Flohmärkte dürfen wieder stattfinden. Glaubt aber nicht, dass das "normal" vollstatten geht. Neeeiiin. :0: lol :3: Diese Krise entwickelt sich langsam zu einer Farce. Die Regeln für den Schwimmbad-Besuch sind an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    ONE MAN FORCE nightmare-horrormovies.de/inde…9eefcd60b710e457a564ec1bf Jake Swan (John Matuszak) arbeitet als ziviler Agent für die Drogenfahndung. Er löst zwar jeden seiner Fälle, geht dabei aber mit aller Gewalt vor, was seinen Vorgesetzten nicht gefällt. Als bei seinem letzten Einsatz sein Freund und Kollege stirbt, wird Swan aus dem Dienst entlassen. Kein Problem- schließlich hat er auch eine Zulassung als Privatermittler- und die private Jagd der ein-Mann-Armee auf die Mörder beginnt... Fans typischer 80'er-Jahre Actionfilme werden hier durchaus ihren Spaß haben. Hier wird geschossen und geprügelt, es gibt eine nette Autoverfolgungsjagd mit schönen Stunts- und auch ein paar blöde Sprüche. Hauptdarsteller John Matuszak ist leider im selben Jahr in dem Film gedreht wurde mit nur 38 Jahren verstorben, sonst wären vermutlich noch einige Actionkracher in diesem Stil mit ihm erschienen. Neben Matuszak sind hier noch Ronny Cox, Charles Napier und Sam Jones in größeren und kleineren Rollen zu bewundern. Die deutsche VHS hat einige Schnitte abgekriegt, bleibt aber verständlich, da alles relevante nur gekürzt, aber nicht komplett entfernt wurde. Leider gibt es bis heute keine DVD oder BD von dem Film bei uns... [film]7[/film]
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Cool as Ice verfasst.

    Beitrag
    Die angekündigte Edition entsteht in enger Zusammenarbeit mit Regisseur David Kellogg!
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Blutrausch (Senza Ragione) verfasst.

    Beitrag
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
    youtube.com/watch?v=P5bUMP1VMks Momentan in Dauerschleife^^ :44:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Inga Lindström - Familienfest in Sommerby verfasst.

    Beitrag
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Deep Blue Sea 3 verfasst.

    Beitrag
    Cover eingefügt. Technische Ausstattung bzw. Extras noch unbekannt.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Der gezähmte Widerspenstige verfasst.

    Beitrag
    Bildqualität schön und gut, nur BRD Synchro is halt lustiger was den Film etwas aufwertet, welcher so oder so einen Meilenstein in Celes Filmographie entspricht^^
  • [sk] -

    Hat eine Antwort im Thema Der gezähmte Widerspenstige verfasst.

    Beitrag
    ..ich selber kannte den film die letzten zwanzig jahre eher vom video, da kamen mir die tv ausstrahlungen der letzten jahre immer befremdlich vor. aber ich hab mich auch mittlerweile dran gewoehnt, das bild ist im tv zumindest immer sehr gut, da stoert's weniger mit der syncro. die videos und dvds hab ich deshalb auch schon vor 'ner weile verschenkt.