Aktivitäten

  • Mbwun -

    Hat eine Antwort im Thema Wolfenstein verfasst.

    Beitrag
    Ich würde mal behaupten, dass "Return to Castle Wolfenstein" und "Wolfenstein: Enemy Territory" da fast noch ursprünglicher sind. Damals wurde diese Fortsetzung mit Spannung erwartet, floppte aber leider und wurde ja bei uns relativ schnell indiziert. Zumindest in der ungeschnitten Version, soweit ich mich erinnern kann... Das waren schon gute Spiele. Enemy Territory habe ich sechs Jahre lang in diversen Clans und Ligen gespielt.
  • Dawsons Crack01 -

    Hat eine Antwort im Thema Wolfenstein verfasst.

    Beitrag
    Hab ich ein Schwein...Ich hab das Game für schlappe 16 Euro Uncut gekauft für die Xbox 360.Die PS3 Uncut Version ist komplett Englisch, hingegen die 360iger Version Deutsche Untertitel beinhaltet.Nur so am Rande, falls sich jemand das Game holen möchte.Wolfenstein 2009 ist und bleibt der "Nazi Shooter" schlechthin.Bin gerade am spielen/durchsuchten.Wertung bleibt bestehen wie ich es bewertet hatte.Ich wusste gar nicht dass es eine PEGI+18 Version gibt die Uncut ist(die habe ich) natürlich ist auf der CD 18 draufgedruckt (UK).Nach all den Jahren auch mal schön zu Wissen^^
  • Mbwun -

    Hat eine Antwort im Thema Nekrolog verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tom bomb: „Ach Hardy Krüger, ein echter Held für mich. :bye: “ Stolzes Alter hat er erreicht. Hoffentlich empfand er sein Lebens als erfüllt und komplett! 93 Jahre, das ist eine lange Zeit.
  • Mbwun -

    Hat eine Antwort im Thema Dschungelcamp Cafe verfasst.

    Beitrag
    Doom ist wieder in seinem Element. :P Ich erinnere an das berühmte Hundenapf-Zitat von dir...
  • Mbwun -

    Hat eine Antwort im Thema Freddy vs. Jason verfasst.

    Beitrag
    Zum Frühstück, da haste ja direkt 'nen Aufstrich fürs Brot bekommen... ;-) Schone 'ne ganze Weile her, dass ich den Streifen gesehen hab...
  • Doom Of Nightmare -

    Hat die News DVD und Blu-Ray Neustarts für Januar 2022 geschrieben.

    News
    DVD und Blu-ray 06.01. The Last Duel (Kino) Candyman (Kino) 13.01. Cry Macho (Kino) Queen of Spades: Die Hexe (Horror, sehr schlechte Kritik) 14.01. Fabian oder Der Gang vor die Hunde (Kino) American Night The Gateway - Im Griff des Kartells…
  • Doom Of Nightmare -

    Hat das Thema Martyrs Lane gestartet.

    Thema
    Produktionsland: Großbritannien Produktion: Christine Alderson, Emma Dutton, Lizzie Francke, Peter Hampden, Katie Hodgkin, Rebecca Joerin-Sharp, Norman Merry, Ian Sharp, Bruce Webb Erscheinungsjahr: 2021 Regie: Ruth Platt Drehbuch: Ruth Platt Kamera: Márk Györi Schnitt: Chris Barwell Spezialeffekte: Matthew Beckwith, Alex Hitchen Budget: ca. - Musik: Anne Müller Länge: ca. 96 Minuten Freigabe: FSK 16 Darsteller: Denise Gough, Anastasia Hille, Steven Cree, Hannah Rae, Donna Banya, Catherine Terris, Kiera Thompson, Julie Barclay, Charlie Rix, Sienna Sayer, Lianne Harvey, Rob Preston Inhalt: Die kleine Leah wächst in einem alten Pfarrhaus auf - mit einem Vater, der nie Zeit für sie hat, einer streitlustigen, älteren Schwester, und einer Mutter, die nicht nur distanziert ist, sondern die Leah auch fast ängstigt. Leah ist einsam, sie wird von Alpträumen geplagt. Eines Nachts findet sie jedoch eine Freundin: Ein kleines Mädchen im weißen Kleid mit Engelsflügeln klopft an ihr Fenster und Leah lässt sie ein. Die beiden reden, lachen, haben Spaß - bis Leah erkennen muss, dass ihre neue geisterhafte Freundin etwas im Schilde führt... Trailer: youtube.com/watch?v=o4W_QVV2NrM Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 28.01.2022
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Piraten verfasst.

    Beitrag
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Host verfasst.

    Beitrag
    stand als VoD bei Aamzon, gab abe rkeine deutsche Sprache, der Hinweis deutsche Sprache wurde mittlerweile entfernt. --> verschoben
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Dschungelcamp Cafe verfasst.

    Beitrag
    Update 1 (4) Anouschka Renzi 2 (1) Harald Glööckler 3 (12) Eric Stehfest (GZSZ) ..lahm! 4 (6) Linda Nobat 5 (10) Tara Tabitha 6 (9) Manuel Flickinger 7 (8) Tina Ruland 8 (2) Peter Althof 9 (7) Filip Pavlovic 10 (5) Jasmin Herren :26: wird wohl abgebrochen :3: Heute schon 20.15 der Mist.. gut die hälfte es Casts empfinde ich ziemlich schlecht in diesem Jahr youtube.com/watch?v=XtXX1BqxgYU
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Faun verfasst.

    Beitrag
    youtube.com/watch?v=6PhFxMoHx1Y 5/6 ..viel Insturmental, holt mich nicht immer ab, aber hier funzt es bei mir zurück zu den Wurzeln lol Kein zerkitschtes Gesinge.. Album "Pagan" erscheint am 22.04.2022 und wird gehört Edit: sind auch weg von Universal und mit hauseigenem Label rofl Mal sehen wenn Unheilig wieder auftaucht in der Szene...
  • Doom Of Nightmare -

    Hat das Thema Girl Lost - A Hollywood Story gestartet.

    Thema
    Produktionsland: USA Produktion: John Swon, Robin Bain, Marc Clebanoff Erscheinungsjahr: 2020 Regie: Robin Bain Drehbuch: Robin Bain Kamera: Michael Pizzoli, Hamid Savalanpour, Riz Story Schnitt: Robin Bain Spezialeffekte: Bill Pollock Budget: ca. - Musik: Takahiro Kido, Yuki Murata Länge: ca. 95 Minuten Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe Darsteller: Dominique Swain, Cody Renee Cameron, Michelle Maylene, Brooke Haven, Thomas Haley, Jonathan Nation, Moxie Owens, Leah Ann Cevoli, Elizabeth Lamboy-Wilson, Emily Cheree, Mark Slater, Christina Veronica Inhalt: Die Teenagerin Hope wird von ihrer ehemaligen Babysitterin Paige überredet, von zu Hause auszureißen und eine Modelkarriere in L.A. zu starten. Doch die vermeintliche Modelagentur, die von Paige und ihrer Geschäftspartnerin geleitet wird, entpuppt sich als Falle, um junge Mädchen in die Sexarbeit zu locken. Was mit einem harmlosen Aktfotoshooting beginnt, führt schon bald in die Zwangsprostitution. Auch die junge alleinerziehende Mutter "Baby Girl" sieht sich genötigt, ihren Körper zu verkaufen, da ihr wegen ausstehender Mieten die Obdachlosigkeit droht. In diesem Strudel aus Drogen, Gewalt und sexueller Ausbeutung kreuzen sich die Wege der beiden jungen Frauen. Gibt es ein Entkommen? Trailer: youtube.com/watch?v=8O0H7NPpMXs Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 21.01.2022
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema And One verfasst.

    Beitrag
    Nach gut 10 Jahren Pause ein Comeback der gewohnt stillen Töne. Clipsong ist ok, kann man mal hören. Auf Dauer wird ein kommendes Album mir aber wahrscheinlich auch zu langweilig. youtube.com/watch?v=AO0XIHmgxG8 3/6
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema How To Talk To Girls At Parties verfasst.

    Beitrag
    Hat einige Jahre gedauert und war lange eine Friedhofsleiche hier,.Jetzt hat Eurovideo den angefasst, naja. Bewertungen sind nicht so pralle, aber kann man vielleicht mal mitnehmen, sieht vom Trailer her zumindest nicht langweilig aus.
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Sündenrausch verfasst.

    Beitrag
    youtube.com/watch?v=Iy2xsxW5PZI 5+/6 Album "Original Sin" erscheint am 18.03.2022 Clipsong ist sehr gut, man hat sich dem Markt auch etwas angepasst, denn das geht auch in Richtung Symphonic Metal. Bin auf das Album gespannt, ob das auch auf dem Level bleibt, dann könnte es für Südenrausch auch schnell mal ganz nach oben gehen im Fahrstuhl.
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Eisfabrik verfasst.

    Beitrag
    youtube.com/watch?v=E7V6S0JnwVE 2/6 runtergebuttert und mit englishem Text, da vergrault man bald jeden mit
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzer Engel (Musik) verfasst.

    Beitrag
    youtube.com/watch?v=v4e-xXpE18s 4/6 Sound klasse, Lyrik extrem "anspruchsvoll" rofl
  • Doom Of Nightmare -

    Hat das Thema Harpyie gestartet.

    Thema
    Genre: Indie-Rock, Mittelalter-Rock Alben: 2012: Blindflug 2013: Willkommen im Licht 2015: Freakshow 2017: Anima 2019: Aurora 2021: Minnewar (4/6) Die Gruppe hat auch schon einen Wandel mitgemacht. Von einer modern lauten deutschen Indie-Rock Band zum Mittelalter-Rock. Zuletzt auf dem Album Minnewar schon als In Extremo Coverband anzusehen. Ersters schaut man sich gerne mal an auf Youtube, aber kaufen kann man das Gefeiere nicht, als Mittelalterband die nicht so laut überdreht ist, kann man es dann kaufen. Das Album Minnewar war gut, aber für mich halt nichts besonderes, was man nicht schon oft gehört hat. Als Newcomer hätte ich gesagt super, aber wenn man vom Hipster-Rock zurück in die alte Schiene Rudern muss, ist das für mich auch nur Durchwachsen. Der neue Clip Blutadler ist ganz gut und zum ersten mal auch berührt. Zumindest die Richtung stimmt. youtube.com/watch?v=cpb7dedeJCg 5+/6
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Fabian oder Der Gang vor die Hunde verfasst.

    Beitrag
    Trailer überzeugt mich nicht so. Kritiker loben zwar hoch, aber habe einige Aamzon Kundenkritiken gelesen die genau das wiedergeben, wa sich anhand des Trailers schon erahnt und das bei einer enormen Spielzeit, hat das nichts mit Unterhaltungsfilm zu tun. Lasse ich weg.
  • Doom Of Nightmare -

    Mag den Beitrag von Dawsons Crack01 im Thema The Last Duel.

    Like (Beitrag)
    Grauenhafter Sprung zwischen der Vergangenheit und Gegenwart die komplette Spielfilmlänge.Handlung ist gelinde gesagt schwach, und auch sonst gefiel mir der Streifen überhaupt nicht.Wie sagt man in der Heutigen Jugendsprache...SCHMUTZ lol lol lol [film]2[/film]