Aktiv

  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Short Skin gestartet.

    Thema
    Short-Skin.jpg Produktionsland: Italien Produktion: Duccio Chiarini, Ginevra Elkann, Babak Jalali, Francesca Zanza Erscheinungsjahr: 2014 Regie: Duccio Chiarini Drehbuch: Duccio Chiarini, Ottavia Madeddu, Marco Pettenello, Miroslav Mandic Kamera: Baris Özbiçer Schnitt: Roberto Di Tanna Spezialeffekte: Budget: ca. 125.000€ Musik: - Länge: ca. 82 Minuten Freigabe: FSK 12 Darsteller: Matteo Creatini, Francesca Agostini, Nicola Nocchi, Miriana Raschillà, Bianca Ceravolo Inhalt: Edo ist 17 und will dringend seine Jungfräulichkeit verlieren. Gelegenheiten dazu gibt es zuhauf. Allerdings ist da ein gewisses medizinisches Problem, das ihn in Verlegenheit bringt: er hat eine Phimose, eine Vorhautverengung. Jede Beschäftigung mit seinem besten Stück ist mit Schmerzen verbunden, selbst das Masturbieren macht ihm keinen Spaß. Sein Freund Arturo hat auch keine erlösende Idee. Vor dem kleinen chirurgischen Eingriff hat er eine Heidenangst, also versucht er anders Abhilfe zu schaffen. Edos Versuche sind mehr als komisch, er probiert alles durch und hantiert mit Salbe, Kondom und Octopus, ja, selbst der Besuch bei einer Prostituierten wird angedacht. Seine angebetete Bianca will's dann endlich wissen und verabredet sich mit ihm zum Zelten. Wo ist der Ausweg? Es kann eigentlich nur schief gehen... Trailer: youtube.com/watch?v=hYtdJTi-sVE Deutsche DVD Fassung: 26.01.2018 Presse Kritik: Das absurde Highlight ist ein Quickie mit einem Tintenfisch (im Off). Mehr provokantes gibt es dann aber nicht bei diesem sehr ruhigen Vertreter des Coming of Age. Mitunter ist es etwas langweilig, dass liegt aber nicht am ordentlichen Cast, sondern das es nur um eine Penishautverengung geht. Diese wird dann später bei der Operation auch etwas überdramatisiert, als sei es ein schwerer operativer Eingriff. Was aber glaubhaft rüber kommt, sind die Probleme des Jungen mit so einer Verengungen, das Problem sich dazu zu äußern und damit klar zu kommen. Es schlimmsten Fall wird man dadurch keinen Sex haben wollen. Es wird auch im Film gut rüber gebracht, nur alles etwas zu gemächlich. Zudem stellt sich hier auch die Frage, ob eine Bescheidung direkt nötig ist oder nicht mit Salben erst mal behandelt werden kann. Short Skin ist nicht richtig auf den Punkte gebracht, denn es hat zu wenig Drama, zu glorifizierend die Schönheitschirurgie, als alleiniges Lösungsmittel dieses Themas. Die letzten Szenen im Zug bei der Abreise sind auch die einzig richtig Emotionalen, zumindest hat der Film mit den frechen Charakteren und mit dieser typischen, europäischen Independent-Atmosphäre Heut zu Tage, doch auch etwas bewirkt und ich kann ihn nicht schlechter bewerten, leider aber zu wenig unterhalten. [film]5[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Youtube am Ende? (Merkels Artikel 13!) verfasst.

    Beitrag
  • Dawsons Crack01 -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
    Soundtrack vom Film Magic Magic (2013). youtube.com/watch?v=ry4_9_Df-G4
  • Wadenkrampf -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Spuk in Hill House.

    Like (Beitrag)
  • Dawsons Crack01 -

    Hat eine Antwort im Thema The Woman verfasst.

    Beitrag
    Zu kranker schit für mich, kann und will ich nicht bewerten.WTF?!
  • Rumpstumper -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Spuk in Hill House.

    Like (Beitrag)
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Twilight Zone (Sammelthread).

    Like (Beitrag)
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Twilight Zone (Sammelthread) verfasst.

    Beitrag
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Spuk in Hill House.

    Like (Beitrag)
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Spuk in Hill House verfasst.

    Beitrag
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Dr. Sam Loomis im Thema Chucky (Remake).

    Like (Beitrag)
    Am 18. Juli 2019 soll der Deutsche Kinostart des "Chucky"-Remakes sein.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    So ein Quatsch ja, ich liebe Liverpool mit dem aktuellen Team und Trainer, aber die Aussage wieder mal Blödsinn. Mir fällt da z.B. Athletico Bilbao ein, die nicht auf kommerzielle sondern nationalistische Interessen setzen. lol
  • sid.vicious -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Bei RADIO BOB wurde heute propagiert, der True Punker, Campino, hätte behauptet, Liverpool sei ein englischer Club, der noch nicht vom Kommerz durchzogen ist. Scheinbar ist er selbst zu tief im Kommerz verwurzelt, um ...
  • sid.vicious -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Filme oder Games habt ihr zuletzt gekauft? verfasst.

    Beitrag
    i1324bfwhxx.jpg i1325bl671l.jpg i1326b7ljvo.jpg
  • Dr. Sam Loomis -

    Hat eine Antwort im Thema TV Serien - Gerüchte und Fakten verfasst.

    Beitrag
    Es gibt Gerüchte über eine Alien-Animationsserie die auf dem Game "Alien Isolation" bassiert oder es fortsetzen soll. Irgendwie soll das ganze auf einer "Alien" Homepage zu sehen sein. Außerdem gibt es wohl auch Gerüchte über 2 Realserien die im Alien-Universum spielen sollen.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Galveston - Die Hölle ist ein Paradies verfasst.

    Beitrag
    Die Darstellerin ist zumindest hübsch, daher muss man mal reinschauen. :3:
  • Dr. Sam Loomis -

    Hat eine Antwort im Thema Chucky (Remake) verfasst.

    Beitrag
    Am 18. Juli 2019 soll der Deutsche Kinostart des "Chucky"-Remakes sein.