Aktivitäten

  • Pesti -

    Hat eine Antwort im Thema Savage Streets - Straße der Gewalt verfasst.

    Beitrag
    Uh, den Film muss ich mir nochmal ansehen. Kann mich nur noch düster an den erinnern. Fand den damals soweit ok. Was nichts heissen muss, denn wenn ich mir überlege was oder wen ich früher alles gut fand.^^
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CaptainMorgan: „Der meint das, was er von sich gibt, durchaus Ernst. “ Natürlich hat er einen Groll gegen Merkel und ihr Flüchtlingsalleingang, wie so viele andere, wie es die Weltordnung ja komplett durcheinander gebracht hat, vorher gab es diese Diskussionen noch nicht mal im Internet und andere Länder haben nur darauf hin Präsidenten wie Trump, Orban und Johnson bekommen, nur deswegen und auch Tim Kellner ist nur dewegen bekannt gewurden. Wahrscheinlich liegt es auch an eine nicht zu verachtende ungerechtigkeit die da passiert ist und einfach so weiter gemacht wurde. Grundsätzlich brauch wie Ausländer, vor allem billige Arbeitskräfte insbesondere aus den Ostblockstaaten, sonst können wir die Wirtschaft nicht aufrecht halten und Hetze finde ich diesbezüglich nicht gut und falsch. Bei der Einladungskarte für alle Arfikanischen udn Arabischen Mitbürger war das aber was anderes, etwas dass man bis Heute nicht nachvollziehen kann, zumindest ich nicht und das ging auch sehr vielen anderen so weltweit.
  • Desmodus -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2).

    Like (Beitrag)
    Zitat von CaptainMorgan: „Gut, mag so sein. Ich aus meiner Sicht finde Figuren wie ihn, die vor allem in der rechtsextremen Szene Anklang und Anhängerschaft finden, in der Öffentlichkeit nicht als tolerabel, aber das ist nur meine Meinung. “ Bin weder Fan von ihm, noch gehöre ich i-einer Szene an. Er wurde mir lediglich durch die Videos ein Begriff. Er verfügt jedenfalls über ne ganz eigene Art der Vortragungskunst :0: Zitat: „Was das Thema Migration angeht möchte ich hier nun wirklich kein Fass aufmachen, zumindest solange hier keiner Hetze oder Rassimus betreibt. “ Frage ist nur, wo fängt Rassismus an. Für den einen reicht allein schon die Bezeichnung "Neger", für mich ganz normaler, selbst heutig neutral benutzter Ausdruck. Du bist nicht zufällig im "Auftrag" von Wadenkrampf hier? Der meinte einst hier ähnliches zu finden, stand damit jedoch allein auf weiter Flur. Ein geschätzter Mituser folgte ihm später. Chef sah keinerlei Probleme, weils auch keine gab. Man muss nicht immer gleich negatives reininterpretieren oder sehen wollen. Zitat: „Ich für meinen Teil unterscheide Menschen weder nach Herkunft, Religion, sexuelle Orientierung und/oder Hautfarbe. “ Damit gehen wir konform. Zitat: „Der Charakter und die Persönlichkeit sind mir wichtig, denn darauf kommt es an. “ Keiner kann in den andern hineinsehen. Wenn du helfen möchtest, es jedoch nicht kannst, dafür tödliche Blicke abbekommst, oder mehrmals beschissen/beklaut wirst wie ein hier nicht mehr ansässiger User mit deiner Einstellung der sich enorm für Migranten einsetzte, ist über den Charakter alles gesagt. Back2Topic, hier gehts um Corona :5:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CaptainMorgan: „Gut, mag so sein. Ich aus meiner Sicht finde Figuren wie ihn, die vor allem in der rechtsextremen Szene Anklang und Anhängerschaft finden, in der Öffentlichkeit nicht als tolerabel, aber das ist nur meine Meinung. “ Bin weder Fan von ihm, noch gehöre ich i-einer Szene an. Er wurde mir lediglich durch die Videos ein Begriff. Er verfügt jedenfalls über ne ganz eigene Art der Vortragungskunst :0: Zitat: „Was das Thema Migration angeht möchte ich hier nun wirklich kein Fass aufmachen, zumindest solange hier keiner Hetze oder Rassimus betreibt. “ Frage ist nur, wo fängt Rassismus an. Für den einen reicht allein schon die Bezeichnung "Neger", für mich ganz normaler, selbst heutig neutral benutzter Ausdruck. Du bist nicht zufällig im "Auftrag" von Wadenkrampf hier? Der meinte einst hier ähnliches zu finden, stand damit jedoch allein auf weiter Flur. Ein geschätzter Mituser folgte ihm später. Chef sah keinerlei Probleme, weils auch keine gab. Man muss nicht immer gleich negatives reininterpretieren oder sehen wollen. Zitat: „Ich für meinen Teil unterscheide Menschen weder nach Herkunft, Religion, sexuelle Orientierung und/oder Hautfarbe. “ Damit gehen wir konform. Zitat: „Der Charakter und die Persönlichkeit sind mir wichtig, denn darauf kommt es an. “ Keiner kann in den andern hineinsehen. Wenn du helfen möchtest, es jedoch nicht kannst, dafür tödliche Blicke abbekommst, oder mehrmals beschissen/beklaut wirst wie ein hier nicht mehr ansässiger User mit deiner Einstellung der sich enorm für Migranten einsetzte, ist über den Charakter alles gesagt. Back2Topic, hier gehts um Corona :5:
  • Pesti -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Hell´o zusammen.

    Like (Beitrag)
    Herzliches Willkommen und viel Spass.
  • Pesti -

    Mag den Beitrag von Dr. Sam Loomis im Thema Hell´o zusammen.

    Like (Beitrag)
    Willkommen und viel Spaß hier! Slasher sind schon mal sehr gut. :0:
  • Pesti -

    Hat eine Antwort im Thema Natural Born Killers verfasst.

    Beitrag
    In den 90ern löste der Film Skandale aus. Durchaus richtig. Ich habe mich damals als Teenie in den Film reingeschlichen. :0:
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von CaptainMorgan: „Das ist aber mal grober Unfug. “ Unfug bist nur Du und willkommen bist Du hier nicht! Ciao!
  • Pesti -

    Mag den Beitrag von Knorrhahn Siegberts im Thema Natural Born Killers.

    Like (Beitrag)
    Leider habe ich die DC-DVD mit der seltsamen Synchro. Ich finde den Film super, alleine schon audiovisuell sehr beeindruckend. Die beiden Hauptdarsteller Woody Harrelson und Juliette Lewis mag ich besonders gern und finde, sie spielen hier echt großartig. Zudem sind die Nebenrollen auch sehr stark besetzt, sehr schräg Tommy Lee Jones und besonders eklig-fies Tom Sizemore. die kleine Szene in der Peter und David Paul (The Barbarian Brothers) zu sehen sind, fiel leider der Schere zum Opfer. Dafür kann man aber Ex-Mrs Olypmpia Corey Everson (Geballte Ladung) kurz bestaunen. Natural Born Killers galt damals in den 90ern als sehr kontrovers. Die im Film gezeigte Medien-Kritik wirkt heute etwas antiquiert, was auch recht nachdenklich stimmt. Von mir bekommt er 7,5/ bis [film]8[/film] Punkte. Wird jedes Jahr mindestens 1x angeschaut.
  • CaptainMorgan -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Vorstellung CaptainMorgan.

    Like (Beitrag)
    Mittelalter/Folk kenne ich mich einigermassen aus, höre viel älteres aus diesem Bereich. Was aber aktuell zu modern und erfolgreich ist, da komme ich nicht mehr ran. Herzlich Willkommen. :)
  • CaptainMorgan -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung CaptainMorgan verfasst.

    Beitrag
    Nur so nebenbei: Wenn ihr mich noch etwas fragen wollt oder euch irgendetwas zu mir oder meiner Person wissen wollt, dann habt keine falsche Scheu und fragt einfach. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. ^^ @Dr.Doom Dankeschön.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung CaptainMorgan verfasst.

    Beitrag
    Mittelalter/Folk kenne ich mich einigermassen aus, höre viel älteres aus diesem Bereich. Was aber aktuell zu modern und erfolgreich ist, da komme ich nicht mehr ran. Herzlich Willkommen. :)
  • Pesti -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Serie schaut ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Viel schlimmer ist, dass ich noch die Namen der Schauspieler der Serie kenne. Robert Wagner und Stefanie Powers. Zurück zu Dark. Na super, wenn die Serie auch noch nach lässt, habe ich echt viel Motivation...^^
  • CaptainMorgan -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Serie schaut ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knorrhahn Siegberts: „In letzter Zeit öfter gekuckt: Harz aber herzlich (RTL 2) ich weis, man soll es nicht anschauen, aber ich tue es. “ Warum sollte man sich denn das nicht anschauen?
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Hell´o zusammen verfasst.

    Beitrag
    Herzliches Willkommen und viel Spass.
  • Pesti -

    Hat eine Antwort im Thema Bester Halloween Film verfasst.

    Beitrag
    Ich finde schon, dass Halloween das Slashergenre geprägt hat. Nicht gegründet, aber doch geprägt. Dabei ist es zunächst zweitrangig, ob er seinen Kultstatus zurecht hat. Wenn wir schon von Ursprüngen reden, kann man auch Thirteen Women von 1932 nehmen. Zumindest im KErn einige ähnliche Motive wie ein Slasherfilm. Aber in diesem Thema geht es ja auch eher darum, welcher für einen der beste ist. Vergleiche zu anderen Filmen sind zwar legitim (mache ich auch), aber stets schwierig.
  • CaptainMorgan -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Desmodus: „Tim Kellner ist ein Satiriker der bösen Zunge. “ Das ist aber mal grober Unfug. Dieser Mann ist bestimmt Vieles, aber auf keinen Fall Satiriker. Falls es dir nicht aufgefallen sein sollte: Der meint das, was er von sich gibt, durchaus Ernst. Genau deswegen wird er vor allem in den von mir genannten Gruppierungen auch so geschätzt. Und dein Versuch hier, ihn und seine Ideologie als harmlos darzustellen, ist ein wirklich durchschaubares Manöver. Sorry, aber bei mir funktioniert das nicht. Damit soll es aber auch dann gut sein.
  • markus1983 -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    RB SBG kommt nicht über ein 2-2 raus und der Fc Bayern, ebenfalls Gruppengegner, setzt mit dem 3-0 gegen Atletico Madrid ein Ausrufezeichen in Richtung Titelverteidgung Real Madrid patzt sich daheim gegen Dynamo Kiew an 0-3 zur pause und dann doch 2-3 verloren
  • Desmodus -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2).

    Like (Beitrag)
    Desmodus ist hier sehr gemässigt, es gibt hier einige andere die offen mit "Nationalvaterlandsliebe" hin und wieder mal texten. Wenn ich mit Leute querbet mit Headset Rede oder auf der Straße ist das noch viel schlimmer als paar Texte im Forum und kommischerweise treffe ich kaum einen, der dann was gegen sagt. Verbieten werd ich sowas daher nicht, wer bin ich denn? Machen sicher die meisten anderen Foren. Allerdings sollte man schon wissen was man für Links textet, ich finde auch vieles nicht gut und ja das fällt auch öfter nun unter die Rubrik Verschwörungsclips, gerade in Sachen Corona, noch mehr als bei der Flüchtlingsthematik. Ich muss es mir auch nicht ansehen, wenn ich nicht will. Die von Tim Kellner sind die einzigen die ich mir in die Richtung überhaupt reinziehe. Das ist halt Comedy die fernab vom heutigen Mainstream ist, auch ziemlich albern mittlerweile, aber für mich immer noch amüsant. Kann man scheisse finden, die Klickzahlen von ihm sagen aber auch, dass sehr viele sich das reinziehen, die auch nichts mit Rechte zu tun haben. Sein Kanal dürfte schon einer der bekanntesten in Deutschland sein und dislikes hat er nicht viel. Hier sollte übrigends nicht über Politik getextet werden. Es gibt nur ein Thread wo ich das zulasse und der ist nicht für jeden einsehbar. Tim Kellner sehe ich sowieso noch ins Dschungelcamp oder Big Brother kommen, zumindest eine Vermarktung im TV als Bösewicht, da landen sie alle früher oder später die als "Witzfigur" zu bekannt werden. :D Es gibt zudem weit aus provokantere Youtuber mit gewissen Bekanntheitsgrad, z.B. welche die gerade im Sommerhaus auf RTL drin sind und Videos drehen die unterste Berliner Gossensprache oder Rappersprache sind, mit Gewalt protzen und so weiter und da sperrt auch keiner was auf youtube, instagram und co.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Desmodus ist hier sehr gemässigt, es gibt hier einige andere die offen mit "Nationalvaterlandsliebe" hin und wieder mal texten. Wenn ich mit Leute querbet mit Headset Rede oder auf der Straße ist das noch viel schlimmer als paar Texte im Forum und kommischerweise treffe ich kaum einen, der dann was gegen sagt. Verbieten werd ich sowas daher nicht, wer bin ich denn? Machen sicher die meisten anderen Foren. Allerdings sollte man schon wissen was man für Links textet, ich finde auch vieles nicht gut und ja das fällt auch öfter nun unter die Rubrik Verschwörungsclips, gerade in Sachen Corona, noch mehr als bei der Flüchtlingsthematik. Ich muss es mir auch nicht ansehen, wenn ich nicht will. Die von Tim Kellner sind die einzigen die ich mir in die Richtung überhaupt reinziehe. Das ist halt Comedy die fernab vom heutigen Mainstream ist, auch ziemlich albern mittlerweile, aber für mich immer noch amüsant. Kann man scheisse finden, die Klickzahlen von ihm sagen aber auch, dass sehr viele sich das reinziehen, die auch nichts mit Rechte zu tun haben. Sein Kanal dürfte schon einer der bekanntesten in Deutschland sein und dislikes hat er nicht viel. Hier sollte übrigends nicht über Politik getextet werden. Es gibt nur ein Thread wo ich das zulasse und der ist nicht für jeden einsehbar. Tim Kellner sehe ich sowieso noch ins Dschungelcamp oder Big Brother kommen, zumindest eine Vermarktung im TV als Bösewicht, da landen sie alle früher oder später die als "Witzfigur" zu bekannt werden. :D Es gibt zudem weit aus provokantere Youtuber mit gewissen Bekanntheitsgrad, z.B. welche die gerade im Sommerhaus auf RTL drin sind und Videos drehen die unterste Berliner Gossensprache oder Rappersprache sind, mit Gewalt protzen und so weiter und da sperrt auch keiner was auf youtube, instagram und co.