Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Wie üblich, jedes Land macht am Ende was es will. Retro z.B. berichtet von keinerlei Einkaufswagenpflicht, bei uns z.B. gibts vom Sicherheitsfuzzi auf Deckel. Hier laufen auch immer mehr unmaskiert ihren Weg nur bei öffentlichen Plätzen mit hohem Aufkommen wird geachtet. Bekannter von mir lief erst letztens durchn Markt und wurde angetippt, maske aufziehen oder Platzverweis. Er hat seine dabeigehabt dann war alles ok. In Deutschland wirds niemals ne einheitliche Regelung geben, jedes Land entscheidet selbst und vollständige Kontrollen sind eh nicht möglich.
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Heute Morgen war ich bei uns im Krankenhaus,sämtliches Personal einschließlich der Bürokräfte brauchen scheinbar KEINE Maske zu tragen. Haben diese Leute etwa Sonderrechte,oder was soll dieser Müll,ich fühle mich hier in jeder Hinsicht aufs schwerste diskriminiert. :11: :pp:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Acid House 87 verfasst.

    Beitrag
    YEAH 2_Unlimited!!!!!!! :44: In den Europäischen Top 20 waren sie gut vertreten, ihre Get Ready Sachen liefen öfters bei MTV.
  • Sagt mal findet ihr Corona echt so gefährlich? Bei uns läuft hier alles wieder normal, bis auf Netto, Lidl und Co. In den kleinen Geschäften geht man ohne Maske rein. Finde ja man sollte seine Mitmenschen immer schützen, nicht nur zu Corona Zeiten. Ich trage selber auch keine Maske mehr und kenne auch keinen aus meinem Bekanntenkreis der das tut. Hier ist jeder der Meinung das es Quatsch ist. Am Anfang dachte ich noch das es was gefährliches sein könnte, aber jetzt naja :0:
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Acid House 87 verfasst.

    Beitrag
    man findet hundertfach Sounds von 1989 - 1991 was sich später an hört wie Das Boot, was zum Erfolg im ganzen Land wurde... Bei einem könnte es fast schon als Demo davon durchgehen, weis aber gerade nicht welcher das war. Selbst 2 Unlimited ist damals mit ihren ersten Player Get Ready in Deutschland nicht vernommen wurden, erst als das Teil ganz knapp in den US Charts Platz 199 oder so landete, dann wurde es wohl auf MTV mal gespielt und schlug bei uns nachträglich durch. ^^ Twilight Zone, Get Ready For This oder Workaholic wurden erst mit ihrem Hit No Limits noch mal richtig vermarktet. Dann gab es aber kein Halt mehr, selbst Niederlande und Belgien wurden an Hype vollkommen in den Schatten gestellt hierzulande was den Absatz des Techno und Rave betraf. -------------- youtube.com/watch?v=qGb_kDJYcH8 youtube.com/watch?v=vGACDxuA0Os
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Acid House 87 verfasst.

    Beitrag
    Das Tape von Das Boot war bei uns im Osten ja das aller erste was ich an Techno gehört habe, damals eine Fischi-Kopie auf dem damals noch gut vertretenen Märkten gekauft. Die Bewegung in Frankfurt zuvor, dass hat man hier ja nun überhaupt nicht mitbekommen. Ich habe auch jahrelang nur das Kommerzielle gehört.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Studie in Hessen. Getestet 1000 Personen die täglich Arbeit nachgehen, also die am ehesten Corona bekommen können. Nur 0,5% hatten Sars2 (Corona), dass ist noch mal deutlich weniger als Studie Heinsberg und viel weniger als allgemein erwartet. Möglich das Corona nur in Heinsberg gewütet hat und sonst um Deutschland einen Bogen an den Außengrenzen genommen hat. An andere Coronaviren erkrankt sind zudem 1% der Hessen. Auch möglich das bei Sars2-Corona oft keine Antikörper gebildet werden, so wie bei den Pochers. Die Durchseuchungsrate in Schweden von 20 - 30% wurde zudem gekappt, Tests könnte verfälscht sein. deutschlandfunk.de/studien-in-…ml?dram:article_id=475154
  • Rumpstumper -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Three From Hell.

    Like (Beitrag)
    Denkt man ans Ende von TDR zurück, ist die Fortsetzung an sich vom logischen her, vollkommener Unsinn.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Three From Hell verfasst.

    Beitrag
    Als böse Geister gebe es Sinn, weil den Kugelhagel können sie nicht überlebt haben, außer man hat gepflegt daneben geschossen rofl Es sind keine Dämonen oder von den Toten auferstandene, da fehlts der Sache etwas an Kreativität um den 3.Teil zu rechtfertigen. Kurzer Ausschnitt vom 2., letzte Szene mit spannungsaufbauender Musik, Schwenk zum Friedhof hin und her, Wolkenbildung Blitzeinschlag auf Spaulding der durch jene Kraft seine Leute reanimiert und dann käme der Titel passend als die Mannschaft einfach so rabiat ohne Erklärung/nachvollziehbare, dem Genre dienliche Handlung ins Rennen zu schicken und einem was von Three from Hell vorzugaukeln.
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Bei uns das gleiche Bild. In den Märkten Maslen und Einkaufswagen pflicht, wobei Märkte für Kleider oder ähnliches, die nie Einkaufswagen hatten, eine "Korbpflicht" haben. Man schleppt dann quasi den Korb mit sich rum, ist mir gestern erst aufgefallen weil wir für unseren Sohn etwas an Kleider brauchten. Was das jetzt im Sinne von der Corona regeln sein soll.....hmmm....rätselhaft, aber egal, isso ...fertig. Sportstudios haben auf, Maskenpflicht ist hier keine, es soll aber freinigung der Geräte/Griffe geachtet und entsprechend die Abstandsregeln eingehalten werden. Für mich jetzt kein Problem, da ich klatschnass geschwitzen leuten eh nicht so gerne komme^^. Duschen, Umkleiden bleiben zu, man nimmt dann halt in Kauf das Leute mit Straßenschuhen kommen. Mit erscheint schon praktisch im Sportdress, geht ja bei der Witterung gut. So klotze ich halt mein Programm durch, Ergo und Kardiotrainungsgeräte habe ich mir für zuhause zugelegt schon an Anfang von Corona.
  • Raptor_04X -

    Hat eine Antwort im Thema Monster Hunter World verfasst.

    Beitrag
    Ok, da gebe ich dir Bescheid. Werde jetzt paar Stunden zocken. :6: Bekommen wir schon hin. Kann jetzt bis Samstag ordentlich durch ziehen.
  • Raptor_04X -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Naja anstecken mag ich mich auch nicht, auch wenn ich es als nicht so gefährlich halte wie es gemacht wird. Denke keiner möchte es freiwillig haben. Das mit dem Der Einkaufswagen ist das, was mich am meisten nervt. Männertag war bei uns wie immer, bis auf die geschlossenen Kneipen. Gruppen von 10-20 Leute waren immer unterwegs. Habe dieses Jahr nen gemütlichen gemacht :3: :36: Bin gespannt ob das Chaos im Herbst weiter geht. Freibäder werden bei uns auch nächste Woche schon geöffnet.
  • Raptor_04X -

    Mag den Beitrag von Lithium im Thema Three From Hell.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Black_Cobra: „Denkt man ans Ende von TDR zurück, ist die Fortsetzung an sich vom logischen her, vollkommener Unsinn. “ Zumal die Narben der 20 Einschlusslöcher pro Person nicht zu sehen sind^^. Am Anfang irgendwo wird ja über eine "höllische oder diabolische" Fügung gerätselt.
  • Lithium -

    Hat eine Antwort im Thema Three From Hell verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Black_Cobra: „Denkt man ans Ende von TDR zurück, ist die Fortsetzung an sich vom logischen her, vollkommener Unsinn. “ Zumal die Narben der 20 Einschlusslöcher pro Person nicht zu sehen sind^^. Am Anfang irgendwo wird ja über eine "höllische oder diabolische" Fügung gerätselt.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
  • Dr.Doom -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Systemsprenger.

    Like (Beitrag)
    Laut Kommentar vom Zengle, deuten manche den Schluß von Systemsprenger als Selbstmord!! Darauf muss man auch erst mal kommen^^ Sie selbst beschrieb das Ende als offen, andere Interpretationen waren seitens der Macher nicht angedacht. Laut jetzigem Stand wird es keine Fortsetzung geben, sie würde es wenn, jedoch wieder machen. Weil es sei cool, eher nicht alltägliche Wörter sagen zu dürfen, und dann auch noch Applaus dafür zu kriegen :0: Über weitere Projekte hüllt sich die Hauptstädterin zwar in Schweigen, verwies jedoch selbstsicher auf Die Tochter, Systesmprenger, News of the World und da kommt noch mehr :0: Also 2.Teil würd ich schon begrüssen, aber nur mit den gleichen Leuten im Hintergrund bzw. selbige Regisseurin!
  • Senseless -

    Mag den Beitrag von Lithium im Thema Three From Hell.

    Like (Beitrag)
    Im Großen und Ganzen war es ein nettes Wiedersehen mit den durchgeknallten. Der Film kann aber nicht im geringsten mit seinen beiden Vorgängern mithalten. Der Anfang des Film, zog sich etwas dahin, hier machte Zombie den Fehler sich in endlosen Dialogen zu verheddern, wie sonst nur Tarantino einen Film versauen kann. Das Overacten der Darsteller besondern von Baby ging einen etwas auf die Nieren. (Nebenbei frage ich mich ob sie nicht die bessere Harley Quinn gewesen wäre! Aber egal jetzt). Ich persönlich empfinde es gerade umgekehrt wie Dr.Gore, ich fand so richtig in den Film erst als er in Mexico spielte. Was da vorher lief war nur ein etwas wirres Durcheinander. Fans der Reihe werden ihn mögen, Anhänger von Pflanzen die man rauchen kann oder Freunde von den kleinen "Papierchen" sowieso^^.
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Wir haben hier Lidl, Penny und Edeka- bei allen drei ist nach wie vor kein reinkommen ohne Maske. "Einkaufswagenpflicht" oder ähnliches gab es hier allerdings nie. Keine Ahnung wie es hier in den öffentlichen Verkehrsmitteln aussieht, habe seit 1989 keines mehr betreten. :0: Ansonsten alles wie immer- von Tankstelle bis zum Hermes-Shop interessiert das keinen. Seniorenwohnheim natürlich mal ausgenommen. :3: