Aktivitäten

  • Uncut -

    Hat eine Antwort im Thema Der Exorzist verfasst.

    Beitrag
    Das Poster erinnert eher an "Annabelle". :0:
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema The Last Kingdom verfasst.

    Beitrag
    'Season 04' ab 19.03. amazon.de/gp/product/B08T483K9W
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Der Exorzist verfasst.

    Beitrag
    Mit dem Poster würde ich den Film (würde ich ihn nicht kennen) als billigen, schlechten Horror-Schund einordnen. 8))
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Der Exorzist verfasst.

    Beitrag
    Fan-Poster:
  • Raptor_04X -

    Mag den Beitrag von KoenigDiamant im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K.

    Like (Beitrag)
    Vorige Woche hatten wir bei einem geplanten Rundgang von ca. 20 Leuten,fast genauso viele Bullen und Mitarbeitet des Ordnungs und Vollzugsamtes am Hals. Es ist alles nur noch absurd. nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=286083
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Sharktopus verfasst.

    Beitrag
    SHARKTOPUS nightmare-horrormovies.de/inde…2f9257d105fea0ffabb1de504 Im Auftrag des Militärs wird eine neue Angriffswaffe entwickelt, welche Feinde in Wassernähe kontrolliert aufspüren und vernichten soll. Der mittels Funkwellen gesteuerte Hybrid aus Hai und Oktopus mit dem Projektnamen S11 hat seinen ersten Test-Einsatz vor sich. Wie es so sein muss, wird schon nach wenigen Minuten die Kontrolleinheit auf dem Rücken des Tieres durch eine Kollision mit einem Motorboot zerstört, und unser Sharktopus darf sich unkontrolliert über alles hermachen, was er so findet- im tiefen Wasser ebenso wie am nahe gelegenen Badestrand... B-Film-Legende Roger Corman produzierte diesen Hochglanz-Trash, welcher ganz offensichtlich vom 1984'er "Monster Shark" beeinflusst ist. Aber natürlich muss man jetzt ein wenig mehr auffahren als in den 80'ern, was heutzutage durch massiven CGI-Einsatz ja kein Problem ist. So darf das Tierchen sich hier mit seinen Tentakeln sogar kurzzeitig an Land bewegen und gut über den Film verteilt mehrere, teils wirklich nette Angriffe starten. Die Tricks sind natürlich sofort als CGI erkennbar, aber zumindest deutlich über dem Niveau der Filme von Asylum oder SyFy. Was dem Film richtig gut tut: Er nimmt sich nicht ernst. Es macht richtig Spaß auf den nächsten Angriff des Sharktopus zu warten und zu staunen was das Tierchen da so abzieht. Als Regisseur darf sich Declan O'Brien (Wrong Turn 3, später auch Teil 4 und 5) austoben, welcher somit Erfahrung im Horror-Trash mitbringt. Eric Roberts spult in der Hauptrolle sein übliches, routiniertes Programm ab, der Rest der Darsteller ist einfach nur unbegabtes Haifutter. Kann man sich durchaus mal geben, wenn einem der Sinn nach spaßigem Trash steht. [film]5[/film]
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Sharktopus vs. Whalewolf verfasst.

    Beitrag
    Den ersten Sharktopus mag ich. Der hat mir Spaß gemacht. Sogar deutlich mehr als sein offensichtliches Vorbild, von dem der ganze Film geklaut wurde- ohne offiziell ein Remake zu sein. Der zweite war... sagen wir mal schwach. Flog jedenfalls wieder aus der Sammlung. Der Whalewolf dagegen... ähhh... den haben wir nicht mal bis zum Ende ertragen. [film]0[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K verfasst.

    Beitrag
    Corona Mutante E484K in Brasilien aufgetaucht, die Mutation sorgt für vermehrte Re-Infektionen im Land, darunter auch im Gesundheitsministerium mit Leute die sich in kurzer Zeit wieder angesteckt haben. Großbriannien schliesst umgehend den Verkehr mit Brasilien, diese Mutation ist gefährlicher als unsere heisst es aus GB, sie ist vielleicht nicht ansteckender, aber sorgt für Alarmzustand da die Spikes des Virus sich noch mal deutlich verändert haben. Antikörper wirken weit aus weniger gegen diese Mutation. Der Impfstoff dürfte daher auch deutlich weniger helfen. Brasilien hat mit der 3.Welle massiven Ausbruch von Corona die letzten Tage zu verzeichnen, dort gehen die Infektionen nun über 70T pro Tag. Diese unbekannte Mutation könnte auch durch den Impfstoff entstanden sein, das Virus passt sich halt sehr schnell an.
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Blade.

    Like (Beitrag)
    Hat schon recht eingeschlagen damals^^
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Blade verfasst.

    Beitrag
    Hat schon recht eingeschlagen damals^^
  • KoenigDiamant -

    Mag den Beitrag von Raptor_04X im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Retro: „Willkommen im Leben. Klar, das wird nirgends offiziell kommuniziert, sonst müsste man ja einen Impfzwang zumindest in bestimmten Bereichen zugeben- ist aber gängige Praxis. Ab Februar habe ich einen anderen Job. Ohne Impfzwang. :0: “ Bei mir das gleiche :0: Fange im März woanders an. Die können mich mal am A...... lecken shack Ich lasse mich doch nicht zwingen und das sollte auch keiner mit sich machen lassen. Die Pflege wird es bald noch schwerer haben!
  • KoenigDiamant -

    Mag den Beitrag von Black_Cobra im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Dr.Doom: „früher gabs mal Harald schmitt “ Als jahrelanger Stammzuseher kann ich dir nur beipflichten. Schmidt konnte das Sehr Gut :254:
  • KoenigDiamant -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K.

    Like (Beitrag)
    Es unterhält mich zumindest gut und de rhat ja auch seine fette Fanbase in Deutschland. Es gibt niemanden sonst der Politiker Satire macht, früher gabs mal Harald schmitt oder auch Kalkofe konnte das gut, auch letzterer hat davon abstand genommen und verulkt nur "Querdenker" wo es geht. ^^ Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen? lol youtube.com/watch?v=iH8I7lGyP_s
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K verfasst.

    Beitrag
    Vorige Woche hatten wir bei einem geplanten Rundgang von ca. 20 Leuten,fast genauso viele Bullen und Mitarbeitet des Ordnungs und Vollzugsamtes am Hals. Es ist alles nur noch absurd. nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=286083
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Deutsche DVD und Blu-Ray Charts verfasst.

    Beitrag
    Deutsche DVD & Blu Ray Charts vom 15. Januar 2021: ----------------------------- 01. Tenet (1) 02. Paw Patrol - Mighty Pups Super Paws (3) 03. Mulan (2) 04. Code Ava - Trained to Kill (7) 05. Unhinged - Ausser Kontrolle (4) 06. The Secret - Traue dich zu träumen (6) 07. Bill & Ted retten das Universum (N) 08. The Blackout (8) 09. The Witch Next Door (N) 10. Antebellum (N)
  • KoenigDiamant -

    Mag den Beitrag von Desmodus im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) / Corona E484K.

    Like (Beitrag)
    Corona-Diktatur wurde zum Unwort des Jahres ernannt. :11: :11: :11: Auch hier braucht man nur 1 und 1 zusammenzuzählen. Die FFP2-Masken in Bayern sind nur die Spitze des Eisberges. youtube.com/watch?v=dPydCFjvr9I
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Miami Vice verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Dark and the Wicked verfasst.

    Beitrag
    Feiert auf dem auch in Deutschland abonnierbaren Kanal "SHUDDER" (Amazon Prime) Ende Februar 2021 seine Premiere. youtube.com/watch?v=7eengcuKIFU
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Dokumentationen bei YouTube und im TV verfasst.

    Beitrag
    Die Doku über Schwarze im Horrorfilm namens "Horror Noire: A History of Black Horror". youtube.com/watch?v=cpBGcdtxBPg