Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Nightmare Sisters verfasst.

    Beitrag
    In wohl keinem anderen Jahrzehnt, konnte man so die Fetzen fliegenlassen wie in den Guten Alten 80ern Und das Ganze ist mal wieder typisch David DeCoteau, welcher schon mit Beast You! oder Dr.Alien, unglaublichen Spaß fabrizierte und sich auch mit Nightmare Sisters nicht zurückhielt. Ein Mann mit extravaganten, ansprechenden Humor. Heute wird sowas leider nicht mehr gedreht. Und in jener Form ohnehin nicht mehr machbar. Der Streifen ist einfach Partylaune pur, der sich zu keiner Sekunde wirklich Ernst nimmt. Wer die 80er bewusst erlebt hat, war nicht dabei. [film]8[/film]
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Prey (2019).

    Like (Beitrag)
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40 Produktionsland: USA Produktion: Chris Lofing, Ashok Amritraj , Jason Blum und Travis Cluff Erscheinungsjahr: 2020 Regie: Franck Khalfoun Drehbuch: David Kogeshall und Franck Khalfoun Kamera: Eric Robbins Produktions Management: Zurina Mohd Ramli Stunts: Ken Clark Budget: ca. - Musik: Richard Breakspear Länge: ca. Freigabe: Darsteller: Kristine Froseth Logan Miller Jolene Anderson Anthony Jensen Phodiso Dintwe Handlung: Um wieder etwas geerdet zu werden wird der schwierige Sohn auf einer abgelegenen Insel ausgetzt um sich selbst zu beweisen. Was keiner ahnt, er ist dort nicht alleine...
  • tom bomb -

    Hat das Thema Prey (2019) gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40 Produktionsland: USA Produktion: Chris Lofing, Ashok Amritraj , Jason Blum und Travis Cluff Erscheinungsjahr: 2020 Regie: Franck Khalfoun Drehbuch: David Kogeshall und Franck Khalfoun Kamera: Eric Robbins Produktions Management: Zurina Mohd Ramli Stunts: Ken Clark Budget: ca. - Musik: Richard Breakspear Länge: ca. Freigabe: Darsteller: Kristine Froseth Logan Miller Jolene Anderson Anthony Jensen Phodiso Dintwe Handlung: Um wieder etwas geerdet zu werden wird der schwierige Sohn auf einer abgelegenen Insel ausgetzt um sich selbst zu beweisen. Was keiner ahnt, er ist dort nicht alleine...
  • tom bomb -

    Hat das Thema Ready or Not gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40 Produktionsland: USA Produktion: Tripp Vinson, Bradley J. Fischer , William Sherak und James Vanderbilt Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Matt Bettinelli-Olpin, Tyler Gillett Drehbuch: Guy Busick, Ryan Murphy Kamera: Brett Jutkiewicz Schnitt: Terel Gibson Spezialeffekte: Daniel Betti Budget: ca. - Sound: Adam Stein Länge: ca. Freigabe: Darsteller: Samara Weaving Andie MacDowell Mark O'Brien Adam Brody Henry Czerny Nicky Guadagni Melanie Scrofano Handlung: Hochzeits Ritual der anderen Art, kaum ist die Braut in der neuen Familie angekommen wird so schon gejagd. So der Brauch der Sippe, wenn sie den nächsten Morgen erlebt wird wohl zusammen geahlten, vielleicht. youtube.com/watch?v=LOEhbaKNvoY
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Der Knochenjäger.

    Like (Beitrag)
    Oh Gottogott, das sieht auf den ersten Blick aber sehr unpassend aus was die Darsteller anbelangt, hoffentlich täusche ich mich.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    "Trespassers" - den hatte ich bereits vorgestellt in einem eigenen Thread, ist aber verschwunden, hier jedenfalls der neue Trailer: youtube.com/watch?v=GlNDOW07KoU
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Whiskey Bandit - Allein gegen das Gesetz verfasst.

    Beitrag
    Den habe ich mir noch mal gegegeben, wirklich ein auffallend guter und erfrischender Actionfilm. [film]8[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Der Knochenjäger verfasst.

    Beitrag
    Oh Gottogott, das sieht auf den ersten Blick aber sehr unpassend aus was die Darsteller anbelangt, hoffentlich täusche ich mich.
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Der Knochenjäger.

    Like (Beitrag)
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40Copyright: Keshet Media Group. Sony Entertainment, Inc. Comcast. nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40Copyright: Keshet Media Group. Sony Entertainment, Inc. Comcast.
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Der Knochenjäger verfasst.

    Beitrag
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40Copyright: Keshet Media Group. Sony Entertainment, Inc. Comcast. nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40Copyright: Keshet Media Group. Sony Entertainment, Inc. Comcast.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Planet der Affen - Prevolution verfasst.

    Beitrag
    Sehe ich auch so, wer sich bei den Sendern heute alles Programm "Direktor" schimpft, nicht zu fassen. Absolut austauschbar die Sendungen bzw die allermeisten Inhalte.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Werbung - Lust oder Frust? verfasst.

    Beitrag
    Nicht das ich sie tatsächlich vermisse, aber eingänglich war der Text schon. youtube.com/watch?v=GGJ7vZMmv7M Schöllers Manhatten musste ich direkt nach dem ansehen kaufen, und - es war Göttlich. youtube.com/watch?v=E5sfD2n_uY8 Oder Banjo :44: youtube.com/watch?v=lzQH9OVeSCI
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Der Knochenjäger.

    Like (Beitrag)
    Toller Thriller der auch heute noch fesselt, spannend bis zum Schluss, klare Empfehlung. Und es gibt sogar Neuigkeiten, der TV Sender NBC hat eine Pilotfolge namens “Lincoln“ bestellt, sie handelt vom Forensiker Lincoln Rhyme , der Hauptfigur des Filmes. [film]8[/film]
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Der Knochenjäger.

    Like (Beitrag)
    Vor knapp 20 jahren war ein Budget von 73 Mio US $ für einen Horror Thriller trotz der Stars Angelina Jolie und Denzel Washington ein enormes Risiko, das hat sich letztendlich aber ausgezahlt, er spielte weltweit 151 Mio $ ein. Die Erstausstrahlung fand in den Vereinigten Staaten am 5. November 1999 und in Deutschland am 20. Januar 2000 statt. nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40 youtube.com/watch?v=w4z4Xsp-bos Ja, es ist Al Bundy! (Ed O'Neill) nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Der Knochenjäger.

    Like (Beitrag)
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40 Originaltitel: The Bone Collector Produktionsland: USA Produktion: Martin Bregman und Michael Bregman Erscheinungsjahr: 1999 Regie: Phillip Noyce Drehbuch: Jeffery Deaver und Jeremy Iacone Kamera: Dean Semler Schnitt: William Hoy Spezialeffekte: Francis Marleau Budget: ca. 73.000.000 Mio US $ Musik: Craig Armstrong Länge: ca. 118 Minuten Freigabe: FSK 16 Darsteller: Denzel Washington: Lincoln Rhyme Angelina Jolie: Amelia Donaghy Queen Latifah: Thelma Michael Rooker: Captain Howard Cheney Mike McGlone: Detective Kenny Solomon Luis Guzmán: Eddie Ortiz Leland Orser: Richard Thompson/ Marcus Andrews John Benjamin Hickey: Dr. Barry Lehman Ed O’Neill: Detective Paulie Sellitto Handlung: Einst war Lincoln Rhyme der beste Experte für Spurensicherung beim New Yorker Morddezernat. Doch seit einem Arbeitsunfall durch einen herabfallenden Betonblock, den er in Träumen wieder durchlebt, ist er querschnittgelähmt und kann nur Kopf und linken Zeigefinger bewegen. Eine aufwendige Apparatur, die er mit Zeigefinger und Sprache steuern kann, hilft ihm, das Leben erträglicher zu gestalten, doch Suizidgedanken quälen ihn. Erst als ihn seine Ex-Kollegen um Hilfe bei einer düster-brutalen Mordserie bitten, wird er aus seiner Lethargie gerissen. Beeindruckt von der umsichtigen und beherzten Tatortsicherung der jungen Streifenpolizistin Amelia Donaghy, schaltet er sich in die Ermittlungen ein. Während Amelia die Laufarbeit verrichtet, versucht Rhyme in seinem High-Tech-Appartement in Manhattan die rätselhaften Tatorthinweise zu entschlüsseln, wobei Papierschnipsel gefunden werden, die ein altes Verlagsemblem zeigen, in deren Reihe um 1900 ein Buch namens The Bone Collector erschien, das all die Morde beschreibt, die der aktuelle Täter nachstellt. Als Taxifahrer unterwegs, hinterlässt er am Tatort somit stets Hinweise auf seinen nächsten Mord, was Rhyme und Donaghy zur Rettung der Opfer veranlassen soll, aber bis auf ein kleines Mädchen nie klappt, da einige Opfer schon ermordet sind, bevor man die Hinweise klar deuten kann. Einer Recherche auf Veranlassung Rhymes zu ungeklärten Fällen mit medizinisch freigelegten Knochen offenbart, dass der Täter schon länger hinter Rhyme her ist... youtube.com/watch?v=kPtN5ymYJ74
  • alfista156 -

    Hat eine Antwort im Thema West Side Story verfasst.

    Beitrag
    Fand ich als Kind schon befremdlich, wenn die Protagonisten plötzlich ohne Grund anfingen zu singen und zu tanzen
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Stranger Things.

    Like (Beitrag)
    Das war bei vielen US Serien/Filmen früher auch schon so, finde die Coke Werbung bzw die Zusammenarbeit witzig gemacht. In Deutschland war das wirklich offensichtlich beim Schimanski Tatort von 1986 die Bonbon Sorte "Paroli". Zuvor macht Schimmi bereits Reklame für die inzwischen nicht mehr existierende Marke: youtube.com/watch?v=N3z0xDIj4sY
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Stranger Things verfasst.

    Beitrag
    Das war bei vielen US Serien/Filmen früher auch schon so, finde die Coke Werbung bzw die Zusammenarbeit witzig gemacht. In Deutschland war das wirklich offensichtlich beim Schimanski Tatort von 1986 die Bonbon Sorte "Paroli". Zuvor macht Schimmi bereits Reklame für die inzwischen nicht mehr existierende Marke: youtube.com/watch?v=N3z0xDIj4sY
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema West Side Story.

    Like (Beitrag)
    nightmare-horrormovies.de/inde…1448c9efe83ad03f542efab40Copyright: The Walt Disney Company Metro-Goldwyn-Mayer Amblin Entertainment Produktionsland: USA Produktion: 2019 Erscheinungsjahr: 2020 Regie: Steven Spielberg Drehbuch: Tony Kushner Darsteller: Ansel Elgort/Ariana DeBose/Rita Moreno Es sind die 50er-Jahre,und es heisst Jets v. Sharks Ab übernächsten 17. Dezember in den D-A-CH-Kinos,sämtliche Angaben ohne Gewähr Opinion: Für Fans von Steven Spielberg,ein totales Muss Miscellaneous: Basierend,auf einer Vorlage der 1960ern