Aktivitäten

  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Camp Bravo (Kamp Holland) verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema Camp Bravo (Kamp Holland) gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…203e4a933e36064bd591afcdc Produktionsland: Niederlande Produktion: Hans De Wolf und Hanneke Niens Erscheinungsjahr: 2017 Regie: Boris Paval Conen Drehbuch: Boris Paval Conen Kamera: Tibor Dingelstad Schnitt: J.P. Luijsterburg Casting: Marc van Bree Budget: ca. - Sound: Oliver Pattinama Länge: ca. 78 Minuten Freigabe: Deutscher Blu-ray und DVD Start: 6. Juni 2019 Darsteller: Matin Dadfar Yannick van de Velde Bart Harder Majd Mardo Huub Smit Carolien Spoor Jochum ten Haaf Handlung: Afghanistan im Jahr 2008, ein niederländische Armee Einheit namens Bravo gerät in einem Hinterhalt, ein Soldat stirbt, andere sind veletzt. In dem Chaos erschiesst Leutnant Postma einen Eineimischen, hatte der aber überhaupt etwas damit zu tun? youtube.com/watch?v=yXDUCHmXPB8
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Eye for an Eye (Quien a hierro mata) verfasst.

    Beitrag
    Regisseur Paco Plaza drehte unter anderem die ersten drei Teil der "Rec" Reihe oder "Veronica": Mit "Eye For An Eye" wird er im Sommer 2019 in Spaniens Kinos kommen, während sich Netflix die Weltweiten Rechte gesichert hat, deshalb ist es bislang unklar wo und wann er bei uns anlaufen wird.
  • tom bomb -

    Hat das Thema Eye for an Eye (Quien a hierro mata) gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…203e4a933e36064bd591afcdc Produktionsland: Spanien Produktion: Mercedes Gamero , Mikel Lejarza , Emma Lustres und Borja Pena Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Paco Plaza Drehbuch: Juan Galiñanes, Jorge Guerricaechevarría Kamera: Pablo Rosso Schnitt: David Gallart Spezialeffekte: Marc Padró Budget: ca. - Musik: Maika Makovski Länge: ca. Freigabe: Darsteller: Luis Tosar Tania Lamata María Vázquez Pablo Guisa Koestinger Ismael Martínez Daniel Currás Hugo Sa Ferreira Handlung: Mario (Luis Tosar) arbeitet als Krankenpfleger, es bedeutet ihm sehr vieldas so wohl seine Kollegen wie auch Patienten sehr zufrieden mit ihm sind. Eines Tages wird Drogendealer Antonio (Xan Cejudo) in sein Heim eingeliefert, die beiden freunden sich an. Die Söhne des Verbrechers heissen Kike (Enric Auquer) und Toño (Ismael Martínez) , während er sich erholen soll tätigen sie die "Geschäfte", das aber nicht gut, die beiden machen Schulden beim Kolumbianischen Kartell, um ihren Vater zu fragen bitten sie Mario auf ihn positiv einzuwirken, der hat aber ganz andere Pläne... youtube.com/watch?v=sQl6xes-1nU
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Messer im Herz verfasst.

    Beitrag
    Ab dem 18. Juli 2019 in unseren Kinos. youtube.com/watch?v=GtTF-uozaNE
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Aladdin verfasst.

    Beitrag
    Wie es aussieht wen "The Asylum" so etwas dreht kann sich hier mal den Trailer geben: "ADVENTURES OF ALADDIN ". youtube.com/watch?v=NCbUinB-KIU
  • Salvage -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    Gestern Abend auf Silverline gesehen: Preservation 2 Brüder und Wren planen eine Jagdausflug in die Wildnis; aber was sie dort erwarten, ist katastrophal. youtube.com/watch?v=MPJCgRC96R0
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Westworld (Serie) verfasst.

    Beitrag
    Mit Staffel II habe ich noch gar nicht angefangen, da kündigt sich bereits die dritte an, bis 2020 wird es aber noch dauern. youtube.com/watch?v=-vqphJkMQfY
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Wild Bunch – Sie kannten kein Gesetz verfasst.

    Beitrag
    Immer noch gut. [film]8[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema John Wick: Kapitel 3 verfasst.

    Beitrag
    John Wick - Kapitel 3 gelang an diesem Wochenende der beste Start der gesamten Reihe, 57 Mio $ sind grossartig, das bedeutet Platz eins der US Kinocharts, und die Avengers vom Thron gestossen!
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Kinocharts USA (Box Office) verfasst.

    Beitrag
    Boxoffice USA - Einspielergebnis vom Wochenende des 17. Mai 2019 Die Top Ten in der Übersicht: ---------------------------------------- 01. John Wick - Kapitel 3 - 57 Mio. $ 02. Avengers: Endgame - 29,4 Mio. $ 03. Pokemon - Pikatchu - 24,8 Mio. $ 04. Bailey - Ein Hund kehrt zurück - 8 Mio. $ 05. Glam Girls - 6,1 Mio. $ 06. The Intruder - 4 Mio. $ 07. Long Shot - 3,4 Mio. $ 08. The Sun Is Also a Star - 2,6 Mio. $ 09. Dancing Queens - 2,1 Mio. $ 10. Ugkydolls - 1,6 Mio. $
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Mach ich ja shack , aber der Videobeweis hat mir/uns den Spass am Fussball deutlich genommen. Neben dem 1. FC Köln steigt Paderborn auf, Union Berlin erhielt Schützenhilfe ausgerechnet von Dynamo Dresden indem sie die Paderborner schlugen, Berlin schaffte es aber nicht Bochum zu schlagen. Wie doof muss man sich als HSV Fan eigentlich gerade fühlen? So viele total unnötige Punktverluste, unbegreiflich. Nun also in der Relegation Union Berlin - VfB Stuttgart.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Gladiator verfasst.

    Beitrag
    Gestern den Directors Cut gesehen, als ich die Schlachtszene zu beginn sah erinnerte ich mich an meinem damaligen Kinobesuch, das hat mich so beeindruckt, war ein Erlebnis.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Castlevania (Serie) verfasst.

    Beitrag
    Staffel 2: Das Niveua kann gehalten werden, zwar sind sind die ersten 3 Episoden sehr actionarm, dafür wird aber sinnvoll eine Story eingebunden, wo Dracula's Hass auf die Menschen mehr Tiefe verliehen wird. Draculas Gegenspieler sind zahlreich und der Obervampir ist natürlich der mit abstand stärkste Charakter in der Serie. Die splatterreiche Action ist vor allem in der 7.Episode zu suchen, wenn es zum finalen Schlagabtausch der Gruppierungen kommt. Die Einleitung für Staffel 3 ist auch wieder interessant. Auf der Stelle wird nicht getreten, dadurch bleibt die Anime Serie für mich einer der aktuell besten. [film]8[/film]
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Kiez - Aufstieg und Fall eines Luden verfasst.

    Beitrag
    Man soll nie NIE sagen. Am Besten den Vorschlag an Subkultur schicken, die nehmen immer wieder gerne Wünsche entgegen. Alle nötigen Infos hier ; edition-deutsche-vita.de/impressum/
  • Knorrhahn Siegberts -

    Mag den Beitrag von Salvage im Thema Auschwitz.

    Like (Beitrag)
    Also... ich habe mir mal dieses Teil auf Youtube anesehen und ich muss sagen, das hier Herr Boll schon echt Mut gehabt hat, diesen Film zu produzieren - aber andererseits frage ich mich ernsthaft, ob dieser Film wirklich nötig gewesen wäre!?! Schaut man in diesem Teil der deutschen Geschichte überhaupt, sind diese verwerflichen, menschenverachtenden Ereignisse noch heute eine Weltschande! Ich bezeichne es mal so, denn ohne Zweifel wurde unter Hitler (einer der größten Verbrecher in der Welt!) Völkermord auf extremster Weise betrieben! Was mich betrifft: Ich selbst hasse diesen Teil unserer Geschichte. Aber das sei mal jetzt dahingestellt. Fakt ist aber, dass noch heute in einigen Ländern der Deutsche nicht gern gesehen, gar gemieden wird. Glaubt mir, ich weis wovon ich rede, denn ich habe es mal im Ausland (als Auslandskader) erlebt obwohl ich mit der ganzen Sache nix zu tun habe! Aber darauf werde ich jetzt nicht eingehen... Im Film selbst finde ich den Boll nervig. Erst spricht er auf Deutsch - dann wieder in englisch. Hat er nix von UTs gehört?? Hinzu kommen noch die Interviews mit den Schülern, die mir teilweise einen Kamm wachsen lassen... Diesen Film werde ich mir nie im Leben kaufen, denn so ein Dreck kommt nicht in meine Sammlung. Entschuldigt bitte meine Offenheit lg eure Salvage [film]3[/film] !! (gnädige!)
  • Knorrhahn Siegberts -

    Mag den Beitrag von Mbwun im Thema Auschwitz.

    Like (Beitrag)
    Zitat: „Original von tom bomb: ...oh Mann, hast du Geschichte verstanden? So in der Schule aufgepasst? :12:“ Ganz so unrecht hat er meiner Meinung nach nicht und ich habe aufgepasst.
  • Knorrhahn Siegberts -

    Mag den Beitrag von Nekroboy666 im Thema Auschwitz.

    Like (Beitrag)
    Der Boll mit seinen Anti-Nazi-Filmchen, wenn der net weiter weiss, kommt er mit so ausgelutschten Themen.....und das wäre das Dritte Reich...Hier thematisiert er die Judenverfolgung, doch muss sich immer alles um die Judenverfolgung drehen?? Wenn man bedenkt dass im Mittelalter seitens der Christen 18 Millionen Frauen umgebracht wurden wegen angeblicher Hexerei, davon will keiner was wissen....Oder seitens Josef Stalin wurden auch ein Haufen Menschen umgebracht, und davon will auch keiner was wissen....Hauptsache wir Deutschen sind die ewigen Sündenböcke..des nervt so langsam!!!!
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Aladdin.

    Like (Beitrag)
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Aladdin.

    Like (Beitrag)