Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Eine Jungfrau in den Krallen von Frankenstein verfasst.

    Beitrag
    Demnächst von Wicked-Vision mit 2 Fassungen und Bonusmaterial:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Retro: „Zitat von Black_Cobra: „Aber noch immer weitaus hochwertiger als der (fast) ganze Asylumrotz. “ Gut, dass du "fast" geschrieben hast.Es gibt durchaus einige Asylum-Gurken, die zumindest bei den "Monstern" halbwegs anständig, oder zumindest besser als bei "Jaws 3"getrickst sind. :0: “ Ja, dann Night of the Wild, für Asylum Verhältnisse erstaunlich gut. Was Jaws betrifft: Ein Wunder das bisher noch keine Neuverfilmung ansteht. Sicher besser so :0:
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Der Wald verfasst.

    Beitrag
    Nette Serie, gute Darsteller und eine doch wenn auch hinterher etwas verworrene Geschichte. Im nachhinein wird es etwas "tooooooo muuuuuch", im Sinne der Glaubwürdigkeit. Unterhält insgesamt auf eine sehr angenehme Art und Weise. [film]7[/film]
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Black_Cobra: „Aber noch immer weitaus hochwertiger als der (fast) ganze Asylumrotz. “ Gut, dass du "fast" geschrieben hast. Es gibt durchaus einige Asylum-Gurken, die zumindest bei den "Monstern" halbwegs anständig, oder zumindest besser als bei "Jaws 3"getrickst sind. :0: Das setting von "Jaws 3" fand ich im übrigen Klasse- war immerhin auch deutlich anders als die beiden Vorgänger. Aber diese lächerlich-schlechten 3D-Tricks haben mir den Film wirklich komplett mies gemacht. Dann lieber das Hirn ausschalten, und den zumindest Tricktechnisch besseren "Jaws 4" anschauen.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Beim dritten finde ich das Setting im Park eigentlich gar nicht so schlecht. Die Effekte sind aber wirklich für die Tonne und machen viel kaputt. Was die Asylum-Filme angeht kann ich nicht wirklich mitreden. Hab ein paar mal eingeschaltet, wenn was bei Tele5 kam, aber nie mehr als ein paar Minuten durchgehalten. Das hat mir dann gereicht, dafür ist mir meine Zeit zu schade. Im Vergleich dazu sind Jaws 3 und 4 tatsächlich gute Filme, auch wenn sie gegen Teil 2 und vor allem 1 enorm abfallen.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Der Wald gestartet.

    Thema
    Originaltitel: La Forêt Land: Frankreich Jahr: 2017 Regie: Julius Berg Episoden: 6 (ca. 52 Minuten) Darsteller: Samuel Labarthe, Suzanne Clément, Alexia Barlier, Frédéric Diefenthal, Patrick Ridremont, Nicolas Marié, Gilles Vandeweerd, Mélusine Loveniers, Martha Canga Antonio, François Neycken, Maxime Rennaux, Isis Guillaume Inhalt: Jennifer verschwindet im Wald nahe dem kleinen Dorf Montfaucon in den Ardennen, nahe Verdun. Die Ermittlungen der Polizei werden durch die Lehrerin Eve Mendel unterstützt, die als Kind im Wald ein traumatisches Erlebnis hatte. Trailer: youtube.com/watch?v=0KGIwqRlgQ8 Deutschlandstart: 01.07.2018 (Netflix) Kritik: Krimiserien empfinde ich als langweilig, weil halt immer nur ermittelt wird und das alles recht schnell zum erliegen kommt, dass trifft hier zumindest nicht zu. Der Wald weis mit stetige Wendungen auf trab zu halten. Die Serie spielt in einem kleinen Kaff und wenn dort jeder 2. ein Verdächtiger in einem Mordfall ist, dann fragt es sich schon, wo man hier gelandet ist und es ist natürlich unglaubwürdig. Die Spannung hält aber bis zum Schluss und die letzte Episode ist auch die Beste, dort wird mal nicht weiter ermittelt und neue Verdächtige angeschleppt, sondern die Drama Elemente mit Emotionen kommen zum Vorschein und einen blutigen Headshoot gibt es auch noch. Samt Multikulti Familie, aber von wem stammt das schwarze Kind ab? Der Wald ist nichts originelles und hat etwas mit der Glaubwürdigkeit zu kämpfen, sowohl bei dem wendungsreichen Drehbuch, als auch bei einigen gespielten Charakteren, aber es ist nicht so wild, dass alles aus den Fugen gerät, immerhin passt das Tempo. [film]6[/film]
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Aber noch immer weitaus hochwertiger als der (fast) ganze Asylumrotz.
  • Retro -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Ja, der vierte ist schon ziemlich blöd... aber hat mir besser gefallen als der unglaublich schlecht getrickste dritte. :3:
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Wie gesagt, ich konnte jeder Fortsetzung was abgewinnen. Im Falle hier wäre es wirklich besser gewesen aufs alternative Ende zurückzugreifen.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Stephen King's Schlafwandler verfasst.

    Beitrag
    Versteh nicht, wie man sich sowas zu dem Preis kaufen kann, den Film find ich aber ganz gut.
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Der Weisse Hai 4 - Die Abrechnung verfasst.

    Beitrag
    Hab mir die Teile 2-4 kürzlich für Appel und Ei auf Bluray geholt und in umgekehrter Reihenfolge (also mit steigender Qualität) gesehen :0: . Nach Teil 2 nimmt die Qualität leider wirklich rapide ab. Die Schauspieler gehen eigentlich in Ordnung aber die Handlung des 4en Teils... Ein Hai der anscheinend ein eingebautes Brody-Radar hat und so die Familie im Handumdrehen bis auf die Bermudas verfolgen kann um sich dort zu rächen :31: . Blöder gehts nimmer. Wobei die Explosion durch rammen am Ende... Ich kenn den Film noch aus meiner Kindheit, als ich ihn mir damals auf VHS aufgenommen hab. Ich war überrascht wieviel damals im Fernsehen doch geschnitte n war, so brutal ist der ja jetzt wirklich nicht.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Stephen King's Schlafwandler verfasst.

    Beitrag
    Das sieht auf jedenfall kostengünstig aus. Aktuell nur 160€ bei Amazon. Ab 12. März 2020 im Handel
  • Bonzaimann -

    Hat eine Antwort im Thema Baby Blood verfasst.

    Beitrag
    Habe mir die Bildstörung-Scheibe gekauft. Der Film hat mir eigentlich ganz gut gefallen, definitiv mal was anderes. Ich mag ja sowieso Filme mit schrägen Ideen, die aus der Reihe fallen. Hier gibt es schöne 80er Atmo, ordentlich Blut, keine 08/15 Standard-Handlung und es kommt auch nie Langeweile auf. Von mir gibts gute [film]6[/film]
  • GrinsenderKürbis -

    Mag den Beitrag von [sk] im Thema Was hörst du gerade?.

    Like (Beitrag)
  • Uncut -

    Hat eine Antwort im Thema The Nightmare verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Desmodus: „Zitat von Dr.Doom: „Das ist wohl richtig, daher ist das alles Quatsch. “ Kenne ich nicht, gibts nicht. Nicht wahr? :0: “ Oder, "Was der Bauer nicht kennt, frißt er nicht". :0:
  • Uncut -

    Mag den Beitrag von Desmodus im Thema The Nightmare.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Dr.Doom: „Das ist wohl richtig, daher ist das alles Quatsch. “ Kenne ich nicht, gibts nicht. Nicht wahr? :0: