Aktivitäten

  • Wadenkrampf -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    Happy Death Day [film]7[/film]
  • Wadenkrampf -

    Hat eine Antwort im Thema Happy Death Day verfasst.

    Beitrag
    Netter Streifen der leider mit viel belanglosem Geschwafel daher kommt... Wollte zwischenzeitlich schon ausmachen...und bin froh...doch noch positive überrascht worden zu sein [film]7[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Freudiges Jahr neigt sich dem Ende entgegen, die guten Botschaften nehmen kein Ende, Deutschland steigt schon vor dem letzten Gruppenspiel in die Nations League Liga B ab. Grund, Holland schlägt Weltmeister Frankreich 2:0 Jogi Löw gefällt das.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Frozen - Eiskalter Abgrund verfasst.

    Beitrag
    Wer "Frozen" mochte könnte mit "Break" aus Russischer Produktion möglicherweise auch etwas anfangen. youtube.com/watch?v=Pl2GliZCm-U
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Rabid verfasst.

    Beitrag
    Auf der Britischen Insel erschein "Rabid" ab dem 25. März 2019. nightmare-horrormovies.de/inde…4d62364c8c470d6e70d3a8ed4
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    Film über die Erfinderin Frankensteins, "Mary Shelley" youtube.com/watch?v=2Mc4o56QPk4
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Die Braut des Prinzen verfasst.

    Beitrag
    "Schöpfer" William Goldman ist verstorben, für sein Drehbuch erhielt er damals 400.000 Dollar, bis Dato die höchste in Hollywood für ein einzelnes Drehbuch erzielte Summe.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Robin Hood der Rebell verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Lindenstrasse verfasst.

    Beitrag
    Ich schaue es halt nicht mehr, liebe aber Traditionen, für manchen gehört die Lindenstrasse eben dazu. Bei mir war es früher mal der Tatort am Sonntag Abend, den vermisse ich Dank der neuen Komissare nicht mehr.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Beat verfasst.

    Beitrag
    Beat ist die gerade bei Amzon.de heiß umworbene Techno-Kimi Serie. Gedreht vom recht jungen Regisseur Marco Kreuzpaintner, bekannt vielleicht noch durch Gay-Romancen wie Sommersturm. Die Tanzeinlagen in den Discotheken sehen zwar belebt aus, aber auch etwas zu bieder wie darun getanzt wird, so hat man damals sich nicht bewegt. Die Dialoge sind auf Tatort Niveau zum schnarchen. „Heute, hauen wir auf die Pauke, ja wir machen durch bis morgen früh...“ Hiiilfe! Schwere, biedere Kost. [film]2[/film]
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Near Dark verfasst.

    Beitrag
    Ich hab' mir mal wieder den Bigelow-Vampirwestern gegönnt. Mir sind diesmal die Schnittfehler im Finale aufgefallen, als wurde was gekürzt. Jenny Wright ist immer noch heiß. Die Ölpumpszene ist bildgewaltig. Die Filmmusik der Mandarinenträumer ist auch noch toll. [film]8[/film]
  • Desmodus -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Dumbo - Der fliegende Elefant.

    Like (Beitrag)
    Dumbo. Mein Gott wir sind in einem Horrorflm Forum Wie haben die Schamgrenze scheinbar längst überschritten. lol Ich hab allerdings auch schon Sachen wie Bambi vorgestellt. :221:
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Dumbo - Der fliegende Elefant verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Dumbo. Mein Gott wir sind in einem Horrorflm-Forum. Wie haben die Schamgrenze scheinbar längst überschritten. “ Denkwürdiges Zitat. Ein Meisterwerk.
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Bewerte das Lied über dir! verfasst.

    Beitrag
    Mit 60er kann ich nichts anfangen, aber das Lied ist ok. [film]7[/film] Meine Vorliebe sind die zwanzig Jahre später. Und die passende Traumfrau darf auch nicht fehlen. :70: youtube.com/watch?v=KknVFcKCWB8 Ich empfehle jedoch die längere Extended Version! youtube.com/watch?v=DjhB65rSxjQ Was Ihr nun bewertet, ist mir schnuppe. :0:
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Summer of 84 verfasst.

    Beitrag
    [film]7[/film] Grund: Die Musik von Le Matos passt in keinster Weise zum Film. Die Gruppe orientiert sich stark an Tangerine Dream und John Carpenter , aber es ist zuviel und zu "modern". Die Handlung wird relativ unspannend erzählt. Die Typen von Turbo Kid packten möglichst viel an Referenzen rein, aber überzeugen tut mich das nicht 100%ig. Sie haben es zum Glück sein gelassen, den Walkman x-mal vor die Kamera zu halten wie es einst Ti West mit The Devil of the House tat. Dass der dicke Junge sterben muss, finde ich diskriminierend und ... dass die Blondine scharf auf ihren heimlichen Spanner ist, ist völlig überzogen. Die deutsche Synchrostimme vom Papa des Jungen ist grauenhaft. Ich würde liebend gerne sogar 9 Punkte geben, aber dafür ist Summer of '84 zu kalt. Zu kalt für die 80er Jahre.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Pokemon - Meisterdetektiv Pikachu verfasst.

    Beitrag
    Sieht ganricht so übel aus. Die Anime mag ich allerdings nicht (nervig).
  • J. Dangerous -

    Hat eine Antwort im Thema Pokemon - Meisterdetektiv Pikachu verfasst.

    Beitrag
    Hui... Bin gerade etwas sprachlos... 8)) Pokemon Realfilm... Echt jetzt???
  • sid.vicious -

    Mag den Beitrag von Slayer im Thema Was hörst du gerade?.

    Like (Beitrag)