Aktivitäten

  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Life Is Strange - True Colors verfasst.

    Beitrag
    Hab das Spiel auf 7 abgewertet. Die Vorgängr waren doch etwas besser. Die Charaktere einfach etwas natürlicher.
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Hades (Spiel) verfasst.

    Beitrag
    Ich spiele es auf der 5 und bin auch positiv überrascht. So schwer ist es jetzt nicht. Glaub sind nur 3 Levels für einen Run oder? Der Rest wäre dann Grind für die Trophies?
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Love Island verfasst.

    Beitrag
    Die welche dachte die perfekte Freundin für alle sein zu müssen ist raus. :3: youtube.com/watch?v=0JMVibulvgU
  • Senseless -

    Hat eine Antwort im Thema The Jungle - Es wird Dich jagen verfasst.

    Beitrag
    Ein extrem schwacher Found Footage-Beitrag aus Australien. Mit "The Reef" und "Black Water" vom selben Regisseur ist man besser aufgehoben.
  • Ghostface -

    Hat eine Antwort im Thema Kena - Bridge Of Spirits verfasst.

    Beitrag
    Grafisch ist es ne Augenweide. Ich warte noch:)
  • Ghostface -

    Mag den Beitrag von Wassilis im Thema Kena - Bridge Of Spirits.

    Like (Beitrag)
    Release ist morgen. Ich werde es mal vor Diablo antesten.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Crown verfasst.

    Beitrag
    "The Crown" war der Gewinner des wichtigsten TV Preises, den Emmys. Neben der wichtigsten Kategorie als Beste Drama Serie, gab es für Olivia Colman als Beste Drama-Hauptdarstellerin und Josh O'Connor, Bester Drama-Hauptdarsteller. Das war noch nicht alles, denn folgende Preise wurden ebenfalls abgeräumt: - Beste Regie Drama-Serie Jessica Hobbs für „The Crown“ (Episode „War“) - Beste Drehbuch Drama-Serie Peter Morgan für „The Crown“ (Episode „War“) - Bester Nebendarsteller Drama-Serie Tobias Menzies („The Crown“) - Beste Nebendarstellerin Drama-Serie Gillian Anderson („The Crown“)
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Netflix: News und Neuerscheinungen verfasst.

    Beitrag
    Wow, sage und schreibe 44 Emmys konnte Netflix in diesem Jahr gewinnen, damit stellte man den Rekord ein den der US-Sender CBS 1974 aufgestellt hatte. Da war Streaming und Internet noch nicht mal eine Idee. Und das beste, die WICHTIGSTE Auszeichnung als die der Beste Drama-Serie wurde von "The Crown" gewonnen. So sah der Siegeszug der Streamingdienste aus: Neben Netflix kam der Bezahl-Sender HBO und dessen Tochter HBO Max auf 19 Emmys , Disney+ auf stolze 14 und Apple TV+ insgesamt 10.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Trigger Point verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema The Jungle - Es wird Dich jagen gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…1a9a1e9a2896d451a796ba77c Produktionsland: Australien Produktion: Andrew Traucki und Annmaree Bell Erscheinungsjahr: 2013 Regie: Andrew Traucki Drehbuch: Andrew Traucki Art Direktor :Zvika Aloni Schnitt: Christopher Mill , Matthew Walker Spezialeffekte: Shannon Weaver Budget: ca. - Sound: Wes Chew Länge: ca. 84 Minuten Freigabe: FSK 16 Deutscher Start: Ab dem 23. September 2021 als VoD abrufbar, und ab dem 1. Oktober 2021 auf Blu-ray und DVD. Darsteller: Rupert Reid Igusti Budianthika Serena Dean Agoes Widjaya Soedjarwo Handlung: Der Zoologe Larry Black (Rupert Reid) reist für seine Expedition in den indonesischen Urwald, der Grund: Er will beweisen, dass es dort seltene und schützenswerte Leoparden gibt. Doch bald wird aus der Suche eine Jagd, auf ihn und seinem Team... youtube.com/watch?v=9Aih8CXQink
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Save Yourselves! verfasst.

    Beitrag
    Die Ausgangslage ist doch gut, nur warum wird diese so mies umgesetzt? Ob man dieser Generation "Mensch" etwas abgewinnen kann/will? Keine Ahnung, mich haben sie nicht erreicht. [film]4[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Strange Dreams verfasst.

    Beitrag
    Der ist teilweise doch recht Spooky. Ob man mit der Art & Weise der Umsetzung zurecht kommt muss jeder für sich selbst entscheiden, die Idee dahinter ist recht neu und nicht unkompliziert. Wirklich positiv zur Atmosphäre trägt der wummernde Soundtrack bei, dieser lässt den Puls einfach nicht zur Ruhe kommen. [film]7[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Outbreak verfasst.

    Beitrag
    Man wird sagen, "kennt man, und gab es schon viel, viel besser". [film]4[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Cry Macho verfasst.

    Beitrag
    In den USA ist in Punkto Neuveröffentlichungen kaum etwas los, die Studios trauen dem Corona Braten wohl noch nicht so richtig. Clint Eastwoods "Cry Macho" kostete auch immerhin 33 Mio US $ und hat an seinem Start Wochenende 4,5 Mio US $ davo in den USA eingespielt.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Kinocharts USA (Box Office) verfasst.

    Beitrag
    Boxoffice USA - Einspielergebnis vom Wochenende des 17. September 2021 Die Top Ten in der Übersicht: ---------------------------------------- 01. Shang-Shi - 21,7 Mio. 02. Free Guy - 5,2 Mio. $ 03. Cry Macho - 4,5 Mio. $ 04. Candyman - 3,5 Mio. $ 05. Malignant - 2,7 Mio. $ 06. Copshop - 2,3 Mio. $ 07. Jungle Cruise - 2,1 Mio. $ 08. PAW Patrol: The Movie - 1,8 Mio. $ 09. The Eyes of Tammy Faye - 700 Tausend $ 10. Don't Breathe 2 - 700 Tausend $
  • tom bomb -

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von tom bomb geschrieben.

    Pinnwand-Kommentar
    Frischer Wind im Forum, alles so schön sauber.
    Dann noch einmal, ich heisse Thomas/Tom, und komme aus Witten.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema HBO Max verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue (Kino)Trailer verfasst.

    Beitrag
    Steven Yeun in einem Drama bei dem es um uns alle geht, den Menschen, "The Humans". youtube.com/watch?v=v5hdePErros
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Spider-Man: No Way Home verfasst.

    Beitrag