Letzte Aktivitäten

  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Kinocharts USA (Box Office) verfasst.

    Beitrag
    Boxoffice USA - Einspielergebnis vom Wochenende des 12. Oktober 2018 Die Top Ten in der Übersicht: ---------------------------------------- 01. Venom - 35,7 Mio. $ 02. A Star is Born - 28 Mio. $ 03. Aufbruch zum Mond - 16,5 Mio. $ 04. Gänsehaut 2 - 16,2 Mio. $ 05. Smalafoot - 9,3 Mio. $ 06. Night School - 8 Mio. $ 07. Bad Times At The El Royale - 7,2 Mio $ 08. Das Haus der geheimnisvollen Uhren - 4 Mio. $ 09. The Hate U Give - 1,8 Mio. $ 10. Nur ein kleiner Gefallen - 1,4 Mio. $
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    Den perfekten Mann? Gibt es nicht, zumindest nicht den ihrer Schwester und sie forscht nach, zu sehen in der Komödie "Nobody's Fool". youtube.com/watch?v=iYwGpq5roGE
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brawl In Cell Block 99 verfasst.

    Beitrag
    Haaaah, das ist so typisch für Vince Vaughn, ich glaube der mag sich selbst am allerliebsten, zumindest verfügt er über ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein, mir fehlen die Gründe des warums eigentlich aber nun ja. Er stellt einen Psycho dar der alles niederknüppelt was so kommt, Gegner gibt es nicht, sozusagen ein Superheld ohne übernatürliche Kräfte. Die Gewalt ist so grotesk übertrieben dargestellt das es schon wieder Laune bringt, mit wenigen Tritten kann er sogar Köpfe vom Rumpf trennen, Sachen gibts... Im Prinzip ist das alles echt hohl - aber auch wieder unterhaltsam, funny. Bitte einfach das Drehbuch vergessen, sich keine Fragen stellen, sondern einfach zuschauen wie Bradley mit dem Gesicht des Gegners den Boden wischt. [film]7[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Midnighters verfasst.

    Beitrag
    Die Ereignisse und den Inhalt glaubt natürlich kein Mensch, zudem verhält isch hier jeder irgendwann komplett irrational. Stört mich das jetzt besonders? Nö, weil es trotzdem schaurig spannend anzuschauen ist, ein netter Thriller mit einigen guten Einlagen. [film]7[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Spuk in Hill House verfasst.

    Beitrag
    Ich bin eben wirklich der falsche für solche Serien oder Filme, Geister - oh wie ich sie langsam hasse. Hier ist alles wirklich gut vorbereitet, es fehlt an nichts, Darsteller, Kulisse, Ausstattung alles gut, nur erreicht es micht eben nicht. Mit mühe und Not habe ich die erste Episode gschafft, und so wirklich keine Lust mehr auf eine weitere.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Tank 432 - Es gibt kein Zurück verfasst.

    Beitrag
    Herr im Himmel, wie schlimm kann es flimisch werden? Das ist komplett ahnungslos, man möchte schreiend weglaufen oder noch lieber die anschreien. Ganz grosser Bockmist den man auch weiter niedermachen könnte, habe ich nur keine Lust zu. [film]2[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Muse - Worte können tödlich sein verfasst.

    Beitrag
    Mir ist das schlicht und einfach zu langweillig gewesen, das mag unfair sein weil es eben auch genau so schlicht und einfach gewollt ist, aber mich packt das hier einfach nicht. [film]5[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Ich finde schon das wir wirklich gute Einzelspieler haben, die können ja das Fussballspielen innerhalb weniger Monate nicht verloren haben. Man kommt nicht um den Einduck herum das etwas extrem innerhalb des Teams nicht stimmt, ob das jung gegen alt ist oder was weiss ich. Löw scheint sie auch nicht mehr unter einem Hut zu bekommen, bzw sie überhaupt noch zu erreichen. Schaurig mit anzusehen wie sich die Oberen um Grindel öffentlich äussern., planlos, emotionslos, peinlich.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Project Pitchfork verfasst.

    Beitrag
    Fragment (12. Oktober 2018) Renter Spilles haut schon das 2.Album dieses Jahr raus und er schließt sich dem Vorgänger an, die Stimme klingt wie von einem 70 jährigen. Wenn Witt dahinter stecken würde, kann man das noch akzeptieren, aber hier fühlt man sich wie im Altersheim. Entsprechend auch die vollkommen uninspirierten Tracks am Stück, wo keiner wirklich irgendwie zündet. Das war wieder absolut gar nichts. Das ist schon Kundenverarschung. [film]1[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema VNV Nation verfasst.

    Beitrag
    Noire (VÖ: 12. Oktober 2018) Wir hauen mit „When Is the Future?“ mal einen richtig starken Song raus, denn wir als VNV Nation haben das drauf, den besten Synth-Pop Track des Jahres zu kreieren. Die Leute sind doch sowieso dumm und kaufen dann die komplette CD, bei der wir uns keine Mühe mehr geben brauchen. „Only Satellites“ ist auch noch ganz gut, der Titel kommt direkt nach When Is the Future? Ansonsten gibt es zu Beginn austauschbare Synthnummern, richtig übel wird es im Mittelteil, wenn ein Instrumentalsound der nächsten jagt und es so langsam läuft wie bei Kaufhausmusik. 3/6
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Night Out - Alle feiern nackt! verfasst.

    Beitrag
    Hier hab ich mehr erwartet. Bis auf nackte Frauen und stetige Partymusik in Berliner Clubs von Techno bis Punk, hat der Film nicht mehr zu bieten. Es fehlt komplett an halbwegs interessantem Handlungsraum. Vor allem frage ich mich, warum der Film in den Datenbanken als reine Komödie durchgeht, denn auf Witz wird hier komplett verzichtet oder hab ich irgendwas nicht mitbekommen, wo die Lacher sind. Nach 55 Minuten beendet, war völlig verschwendete Lebenszeit. [film]2[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Better Call Saul verfasst.

    Beitrag
    Die Schauspieler sind wieder gut, aber die Story kam in der ersten 2 Episoden kein Stück voran und auch nichts neues.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Sane ist ein technisch starker Spieler, haben wir kaum sowas im deutschen Fußball. Unser Team ist auf Passarbeit ausglegt und die funktioniert nicht mehr so wie damals unter Klinsmann alles eingeführt wurde. Das system war oder ist unsere Stärke, nicht die Spieler, die sind extrem austauschbar. Der ein oder andere fällt aber trotzdem noch ab, wie Draxler, der gehört da ganz gewiss nicht mehr rein.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Talespin verfasst.

    Beitrag
    Darkwing Duck auf der PS4, wird die NES Version sein.
  • sid.vicious -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Eine ehrgeizige, aber auch nur durchschnittliche Leistung reichte der Elftal, um Löws Weltmeister mit 3:0 abzufertigen. Die Kommantare von Löw und Hummels zur Niederlage sind schon äußerst drollig. Jetzt noch eine Klatsche gegen die Franzosen und die Stimmen gegen den Drecks-DFB werden immer lauter. Sane ist klasse. Selbstbewusst und giftig. Aber das war es auch schon an positiven Feedback meinerseits.
  • sid.vicious -

    Mag den Beitrag von Dr.Doom im Thema Die Forke des Todes.

    Like (Beitrag)
    Zitat von sid.vicious: „Sie kann allerdings nicht diesen Off-Kommentator toppen, denn der ist unschlagbar! “ Dieser Trailer Kommentar hört sich eher wie ein Schwerverbrechen an, da bluten einen die Ohren. :,D
  • sid.vicious -

    Hat eine Antwort im Thema Welche DVD, Bluray, VHS habt ihr zuletzt gekauft? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DrGore: „Zitat von Senseless: „@sid.vicious "Nachtblende" müsste ich mir auch kaufen. Bisher habe ich von Zulawski nur "Possession". @DrGore Magst du auch den Film "Frankenstein's Army"? Dann wäre ich ja froh, dass ich nicht allein bin. “ Ich habe ihn bisher noch nicht gesehen. Werde mich aber äußern, wenn ich es getan habe.Das Teil kostete nur 9,99 Euro, da dachte ich, nehme ich es mir einfach mit. “ Ich habe NACHTBLENDE gar für 5 Euro bekommen. Ich kenne den von gaaaaaaaanz früher, als ich die VHS hatte. Der Film ist grandios, die schauspielerischen leistungen sind sogar noch besser.
  • sid.vicious -

    Hat eine Antwort im Thema Welche DVD, Bluray, VHS habt ihr zuletzt gekauft? verfasst.

    Beitrag
    i1268b83q8a.jpg i1266b6igax.jpg i1267bd595l.jpg
    i1271bg5keo.jpg i1270bl4hlh.jpg
  • Duke Nukem -

    Hat eine Antwort im Thema Talespin verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Talespin auf NES! Dieses Spiel ist ganz großer Mist! Ich hab das jetzt mal auf der Disney Afternoon Collection der PS4 gezockt. Durchgespielt hab ich dort Chip N Dale 1+2 sowie Duck Tales 1+2, auch die Zeitaufgaben hab ich da durch, also ohne diese Rückspulhilfe. Dann sind noch 2 Spiele drauf, die so nicht wirklich gut sind. Zum einen DarkwinDuck, dass damals schon als zu schwierig für Kinder galt: duckipedia.de/Darkwing_Duck_(Game) Da bin ich aber noch dran, zumindest macht es noch Spass, ist etwa so schwer wie die Mega Man Teile und dann gibt es noch dieses Talspin und das ist extrem hektisch mit dem Flugzeug. Das war damals doch kaum bekannt hierzulande. Es lässt sich extrem schwer auf die Gegner zusteuern um sie abzuballern und dann noch die Rückfahrfunktion. Nein dieses Spiel absoluter Müll. Es macht nicht mal ansatzweise Spass, nur die Musik ist ganz gut. [film]2[/film] Edit: Ich beziehe mich hier auf das NES Spiel Talespin, dass ist ein anderes wie auf dem Sega. youtube.com/watch?v=OAwpIFrZckU “ Diese Version von NES wurde auch für den Game Boy umgesetzt, ich fand diese nicht so toll, deswegen ist die Sega Mega Drive Version von Graphik und Schwierigkeitsgrad und Steuerung die Beste. Hast du für Darkwing Duck die Gameboyversion gezockt oder auch die NES? Die Umsetzung war auch dieselbe wobei Graphisch für den Gameboy klasse gewesen ist aber als Jump Run Game brauchte man da gute Nerven.