Aktivitäten

  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Sahne bitte schön, Sane wird hoffentlich der nächste Stürmer der Bayern. :3:
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Alien verfasst.

    Beitrag
    Da muss man erst einmal drauf kommen, eine Alien Schnorchel Maske, und das als offizielles Merchandise. Wer das Teil von Think Geek braucht, bitte sehr, hier der link: thinkgeek.com/product/krvs/?cp…=affiliates&utm_source=cj nightmare-horrormovies.de/inde…51c6761d1c3e4cf26246cd4f6
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Sane Tag wenn du 2 mal angeschossen wirst?
  • tom bomb -

    Hat das Thema Cleo gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…51c6761d1c3e4cf26246cd4f6 Produktionsland: Deutschland Produktion: Fabian Gasmia Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Erik Schmitt Drehbuch: Erik Schmitt und Stefanie Ren Kamera: Johannes Louis Schnitt: David J. Rauschning Visuelle Effekte: Fabiana Cardalda Budget: ca. - 2.000.000 Mio Euro Musik: Johannes Repka Länge: ca. 99 Minuten Freigabe: FSK 6 Deutscher Kinostart: 25. Juli 2019 Darsteller: Marleen Lohse: Cleo Jeremy Mockridge: Paul Max Mauff: Zille Heiko Pinkowski: Günni Fabian Busch: Bernd Anna Böttcher: Bärbel Folke Renken: Historiker Andrea Sawatzki: Chefin Us Conradi: Frau Sonnenburg Ben Münchow: Franz Sass Max Befort: Erich Sass Gwendolyn Göbel: junge Cleo Jean Pütz: Albert Einstein Handlung: Cleo arbeitet für ein Touristenbüro in Berlin und lebt ein einsames, abgeschottetes Leben seit ihr Vater starb, als Cleo zehn Jahre alt war. Cleo gibt sich selbst die Schuld am Tod des Vaters und hofft seit ihrer Kindheit, dass eine magische Uhr, die im verschollenen Schatz der Brüder Sass versteckt sein soll, ihr dabei helfen wird, die Zeit zurück zu drehen und ihren Vater zu retten, als sie eines Tages den jungen Abenteurer Paul kennenlernt, der eine Karte gefunden hat, die zum Schatz führen soll, schließt sie sich ihm an, und für Cleo beginnt eine Reise durch Berlins Geschichte, zurück zum Anfang der Zeit. youtube.com/watch?v=9BV_03ztFOA
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Parasite verfasst.

    Beitrag
    Der Film hat in Cannes den Wettbewerb um die Goldene Palme gewonnen. youtube.com/watch?v=JLIIxDQmjyg
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema A Quiet Place verfasst.

    Beitrag
    Der Kinostart von "A Quiet Place 2" wurde satte zwei Monate vorverlegt, anstatt erst im Mai, kommt er bereits am 20. März 2020 in die US Kinos.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Brandneue Kinotrailer verfasst.

    Beitrag
    Für Mütter und ihre Töchter besonders empfehlenswert: "Ausgeflogen" youtube.com/watch?v=h55mF1KXGJk
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Bayern gewinnt das DFB Pokalfinale gegen RB Leipzig mit 3:0, Neuer hatte bei seinem Comeback einen Sahnetag. Valencia holt sich zum 8. mal den Spanischen Pokal im Endspiel gegen Messi´s Barcelona, Ter Stegen fehlte verletzt. Endstand: 2:1 In Portugal gewann Sporting Lissabon nach Elfmeterschiessen gegen FC Porto. Und in Schottland siegte Celtic Glasgow gegen Heart of Midlothian.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Bewerte das Lied über dir! verfasst.

    Beitrag
  • Rumpstumper -

    Hat eine Antwort im Thema Wir verfasst.

    Beitrag
    Mir hat der Film sehr sehr gut gefallen. Der Film baut eine unheimlich dichte Atmosphäre auf, die ersten 45 Minuten sind sehr stark, hatte erwartet das es bergab geht nachdem die Fronten einigermaßen geklärt sind und die subtil spannende Atmosphäre sich wandelt zu einer Handlungsebene die mehr auf Aktionen setzt statt auf leise unbehagliche Töne. Aber weit gefehlt, der Film baut in keiner Minute ab und bleibt konstant gut. Ein paar Kleinigkeiten könnte man kritisieren aber es sind wirklich Kleinigkeiten die nicht zu sehr ins Gewicht fallen. (Versteckter Text) Film ist definitiv stark und hat mich durchgehen bei der Laune gehalten. Kein CGI Keine Jump Scares Keine wilden Kamerafahrten und Schnitte Top! [film]9[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Explorers - Ein phantastisches Abenteuer verfasst.

    Beitrag
    Unbeliebt nicht, aber abenteuerliche Bewertungen. :00008040:
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Clarissa Explains It All verfasst.

    Beitrag
    Jetzt fange ich auch noch an, hintereinander zu schreiben. :0: Erinnern kann ich mich noch gut an die deutsche Synchrostimme von Melissa. Nachdem ich ein paar Clips im Original gesehen und gehört habe, fällt mir folgende Dinge auf: Melissa klingt im Original als junges Teenie-Girl viel lebhafter. Die deutsche Stimme ist auch noch sehr gut, aber man hört heraus, dass es von einer älteren Frau gesprochen wurde. Katja Primel war zu diesem Zeitpunkt schon fast Mitte 20.