Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Ginger Snaps - Das Biest in Dir verfasst.

    Beitrag
    TV-Serie kommt. Sid Gentle Films und Copperheart Entertainment produzieren, Anna Ssemuyaba wird am Drehbuch arbeiten.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Netflix: News und Neuerscheinungen verfasst.

    Beitrag
    Zu einer der weltweit erfolgreichsten Videospielen gehört die Assasin's Creed-Reihe welche 2016 einen aus Sicht der Fans, ziemlich zwiespältigen Kinofilm mit Michael Fassbender spendiert bekam. Netflix zeigt Interesse an dem Stoff, möchte jedoch etwas ganz neues kreieren und tat sich hierfür mit Ubisoft zusammen. Der daraus entstandene Content-Deal ermöglicht dem Streaminganbieter, das kreieren eines neuen Assasin's Creed TV-Universum. Netflix bietet sich die Chance, Live-Action-Serien, animierte Serien und Animes zu entwickeln. Den Beginn macht eine bisher noch unbekannte Live-Action Serie, die als "Episch" und "Richtungswegweisend" bezeichnet wird. Auf Grund der zu jungen Entwicklungsphase, stehen keine weiteren Infos zur Verfügung.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Das Geheimnis des gelben Grabes verfasst.

    Beitrag
    Am 30.10. in Digital Remasterter Edition von Pidax auf DVD & blu-ray ; Enthält: Booklet mit vielen Bildern und Infos inkl. Originaldrehplan & Fotos von den Dreharbeiten (mit großer Wahrscheinlichkeit DVD-Exklusiv!) Angekündigte Extras ; Interview mit Regisseur Armando Crispino (OmU) Interview mit Drehbuchautor Lucio Battistrada (OmU) Interview mit Kameramann Erico Menczer (OmU) Doku „Linee d'ombra“ („Schattenlinien“) von Francesco Crispino inkl. Interview mit Komponist Riz Ortolani (OmU) Interview mit Darsteller Carlo de Mejo (OmU) Exklusiv produziertes Interview mit Francesco Crispino (OmU) Deutscher Originalvorspann Deutscher Trailer Englischer Trailer Originaldrehbuch „Raptus“ von Armando Crispino und Lucio Battistrada (PDF) Deutscher Werberatschlag (PDF) Bildergalerie (Aushangfotos)
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Chucky 2 - Die Mörderpuppe ist zurück verfasst.

    Beitrag
    Media-Markt & Saturn Exklusive, auf 200 Stück limitierte Büst-Edition ; VÖ: 17.12.2020
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Evil Dead Rise verfasst.

    Beitrag
    Och Nöö.... :269: das zarte Geschlecht gegen böse Dämonen welche am Ende über sich hinauswächst. Beeindruckend.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) verfasst.

    Beitrag
    Ja, als eigener Wunsch passt das nicht zu ihr, weil sie doch erst mit neuen Regelungen bzw. den Kompromissen unzufrieden war. Ginge es nach Mama Deutschland, müsste härter durchgegriffen werden. Sie wird morgen denk ich so gut wie möglich, alles versuchen. Und ich drücke die Daumen das dem Ganzen meine Einsatztage nicht zum Opfer fallen!
  • Dr.Doom -

    Mag den Beitrag von Lithium im Thema Underwater - Es ist erwacht!.

    Like (Beitrag)
    Bekam ihn auf Sky vorgeschlagen und schaltete mal rein. Also naja, was soll ich sagen. Wie oben schon oft erwähnt von @Komakopf und @Dr.Doom, drängt sich regelrecht der Vergleich mit den Vorgängern des Untersee-Genres auf. Da macht der Streifen hier leider nur Platz 17 von 3^^. Die Effekte sich relativ gut gemacht und das Unterwasserszenario ebenfalls. Ein schauspielerisches Schwergewicht wie Vincent Cassel blieb leider auch recht blass als Co Cast. Kirsten Stewart, sie trägt die für Frauen vermutlich unvorteilhafteste Frisur, aber sie kann es tragen muss ich ehrlich gestehen. Leider zielt der Film irgendwie hauptsächlich drauf ab das Kirsten Stewart und Sportunterwäsche rum hüpft. Komisch das man nicht Calvin Klein als Sponsor finden konnte, denn die Marke steht Damen recht gut^^. Als weibliche Hauptrolle einer Taucher und Mechanikerin, hätte sie lieber auch ein Paar Eisen gehoben, hätte ihr besser gestanden, da wirkte sie zu zierlich. Kommen wir wieder zum Film und Schauspiel, Kirsten Stewart hat leider wieder ständig ihren berühmt, berüchtigten "Twilight Blick". Augen auf, Mund leicht offen, 2 Schneidezähne sichtbar^^. Sie schaut so wenn sie fasst ertrinkt, wenn das Monster kommt, wenn sie rennt, oder wenn sie Sex mit Edward hat^^. Darstellerisch ist sie da nicht wandelbar, daran ändern auch die Frisur nichts. So jetzt mal genug mit Kirstem Stewart Bashing. Der Film selbst ist nur Durchschnitt, es ist jetzt kein verschenkter Abend, mehr aber auch nicht.
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • [sk] -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video