Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Bewerte den Club Song über dir verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Michael Jackson Nachahme? Hab das damals schon mal irgendwo gehört. Im Clubs würd ich dafür nicht gehen. [film]6[/film] Depeche Mode wurde im Grufti-Teil des Köthener Musikzelts in denn 90ern oft gespielt und wo anders sicher auch. Das ist für mich klarer Clubsound als manch anderes hier, wo ich noch nicht gelebt habe. ^^ youtube.com/watch?v=SHoU4XUnLcM “ Wir haben hier Songs VOR 1919? :3: Muss Tom hier beipflichten, Depeche Mode & Clubsound geschenkt, doch mit DEM Lied? Ehrlich? Musikzelte sind Clubs? darunter verstehe ich ne andere Ausdrucksform von Discothek...meinst du sowas wie Bierzelte? Zum Song: Ne, nicht meins :215: youtube.com/watch?v=Jd6iCUwqbHE :0:
  • Senseless -

    Hat eine Antwort im Thema Trauma - Das Böse verlangt Loyalität verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Sieht wirklich interessant und gut gemacht aus, ich bin sehr gespannt auf den Film. Die Moral-Apostel aus dem konservativen Forum sind wieder mal den Tränen nah bei so einem pösen Film :240: :240: :240: schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=177112 “ Eine schreckliche Doppelmoral. Bei "John Rambo" werden Kinder abgemurkst und da hat es auch keinen interessiert. Zumal "Trauma" im Vergleich eher harmlos aussieht. Das meiste, was rausgeschnitten wurde, sind Schießereien und Messerschnitzereien mit Erwachsenen als Opfer, also nichts anderes als in tausend anderen Filmen auch. Die Leute regen sich nur wegen den ersten beiden Schnitten auf und beurteilen auf Basis dieser den gesamten Film.
  • Senseless -

    Mag den Beitrag von Knorrhahn Siegberts im Thema Trauma - Das Böse verlangt Loyalität.

    Like (Beitrag)
    Sieht wirklich interessant und gut gemacht aus, ich bin sehr gespannt auf den Film. Die Moral-Apostel aus dem konservativen Forum sind wieder mal den Tränen nah bei so einem pösen Film :240: :240: :240: schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=177112
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Men in Black International.

    Like (Beitrag)
    youtu.be/CkSIWlAlbGU Copyright: Sony Entertainment, Inc. .
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Men in Black International verfasst.

    Beitrag
    youtu.be/CkSIWlAlbGU Copyright: Sony Entertainment, Inc. .
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von Player#1 im Thema Men in Black International.

    Like (Beitrag)
    youtube.com/watch?v=DG5kE8O_uP0 Copyright: Sony Entertainment, Inc. . youtube.com/watch?v=F3lJwV7ZIIk Copyright: Sony Entertainment, Inc. .
  • Senseless -

    Hat eine Antwort im Thema Critters 2 - Sie kehren zurück verfasst.

    Beitrag
    Der erste Teil geht noch in Ordnung. Erinnerte zum Teil zwar zu deutlich an "Gremlins", doch hat einen lockeren Charme und solide Atmosphäre. Doch bereits mit dem Nachfolger geht es für mich mit der Reihe steil bergab. Viel zu langweilig ist das Geschehen, für die Charaktere interessiere ich mich kaum und Spannung kommt sowieso nie auf. Ein paar Witze zünden, doch bei den meisten will man am liebsten vor Scham im Boden versinken. Die Puppenanimationen sind wieder gut geraten und reißen noch etwas heraus. [film]4[/film]
  • Senseless -

    Hat eine Antwort im Thema The Dead 2 - India verfasst.

    Beitrag
    Man muss der Crew ihre Ergebenheit für ihr Projekt zugute halten. youtube.com/watch?v=GGHq7hecBbQ
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Lady Snowblood verfasst.

    Beitrag
    Lady Snowblood wird von Asiafans zu sehr in den heiligen Gral gelobt. Die Rachestory ist zwar von Beginn an interessant, hat aber trotz angemessener Spielzeit seine Hänger zwischendrin und zwar denn wenn der nächste Racheakt kurz auf sich warten lässt. Dabei kommen dann die blassen, mitunter anstrengenden Schauspieler zu sehr in Erscheinung, ein Problem sehr vieler Asiafilme. Das Finale ist mit seiner Maskentäuschung gut und auch mal mit mehr Action geladen, dadurch kann ich den Film ebenfalls gut bewerten. Dennoch ist das Ganze nicht packend genug, mag aber auch am Filmalter mit liegen. Gefeiert wird der Film sicher vor allem wegen seiner Kameradarstellung mit den Schrittbildern, aber Technik-Sachen ist nicht so dass, was mich an Filme richtig interessiert. Insgesamt also ok und auch etwas blutig mit ein paar Körperteile die abfliegen, aber doch alles zu überbewertet. [film]6[/film]
  • Senseless -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema The Dead 2 - India.

    Like (Beitrag)
    The Dead 2: India ist legal auf Youtubes Filmkanal anzuschauen, wer lust hat hier der link: youtube.com/watch?v=JM5qyf7fKjA
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Men in Black International verfasst.

    Beitrag
    youtube.com/watch?v=DG5kE8O_uP0 Copyright: Sony Entertainment, Inc. . youtube.com/watch?v=F3lJwV7ZIIk Copyright: Sony Entertainment, Inc. .
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Lords of Chaos verfasst.

    Beitrag
    Ich wusste davon keine Hintergründe, für mich war das Teil auch so albern genug und dämlich überzogen mit Klischees sondergleichen. Wobei ich tatsächlich nicht genau weis, was in dieser Black Metal Szene abgeht. Aber in der Gruftiszene wird ja ähnliches oberfläch behauptet wie Pulsadern Aufschlitzen, Tier töten und so weiter, was zum Standart dort gehören soll. Je mehr ich über diese Filmleiche nachdenke desto schlechter wird er. Gut gefallen hat mir einzig The Dirt - Sie wollten Sex, Drugs & Rock'n'Roll von den letzten Film Biografien.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Bewerte den Club Song über dir verfasst.

    Beitrag
    Michael Jackson Nachahme? Hab das damals schon mal irgendwo gehört. Im Clubs würd ich dafür nicht gehen. [film]6[/film] Depeche Mode wurde im Grufti-Teil des Köthener Musikzelts in denn 90ern oft gespielt und wo anders sicher auch. Das ist für mich klarer Clubsound als manch anderes hier, wo ich noch nicht gelebt habe. ^^ youtube.com/watch?v=SHoU4XUnLcM
  • sid.vicious -

    Hat eine Antwort im Thema Lords of Chaos verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tom bomb: „Da mich der Film unabhängig vom Wahrheitsgehalt "unterhalten" hat ist das für mich eher nebensächlich, da ich so gar keinen Bezug zu der "Szene" habe, allerdings steht das ganze dann in einem anderen Licht. “ Es ist ein ganz großer Vorteil, nichts von der damaligen Geschichte zu wissen und den Film als Unterhaltung zu sehen, dann funktioniert das Teil nämlich richtig gut.
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema The Dead 2 - India.

    Like (Beitrag)
    The Dead 2: India ist legal auf Youtubes Filmkanal anzuschauen, wer lust hat hier der link: youtube.com/watch?v=JM5qyf7fKjA
  • Player#1 -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema The Intruder.

    Like (Beitrag)
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch: Fußball verfasst.

    Beitrag
    Immer wieder diese Fehlentscheidungen am Stück Heute, wo der Videobeweis immer dann genutzt wird, wenn es gegen ein schwächeres Team geht. War wirklich ärgerlich, dass der Schiri da so ein brutal verhinderndes Faul gesehen hat und auch kein Video dafür zuliess. Dannach war das Spiel gegessen.
  • Dr.Doom -

    Hat ein neues Video hinzugefügt.

    Video
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Intruder verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema Come to Daddy gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…c7a04903e50848d55a0a47172 Produktionsland: Kanada, Neuseeland, Irland und die USA Produktion: Lauran Tunstall, Daniel Bekerman, Toby Harvard, Emma Slade und Mette-Marie Kongsved Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Ant Timpson Drehbuch: Toby Harvard, Ant Timpson Kamera: Daniel Katz Schnitt: Dan Kircher Spezialeffekte: Brant McIlroy Budget: ca. - Musik: Karl Steven Länge: ca. 93 Minuten Freigabe: Darsteller: Elijah Wood Stephen McHattie Ona Grauer Michael Smiley Martin Donovan Madeleine Sami Handlung: Ein Mann reist zu seinem Vater in eine abgelegene Gegend in den Wäldern um ihn wieder näher zu kommen, er ist ihm schnell fremder als je zuvor... youtube.com/watch?v=rKoJ9pi6NYs