Aktivitäten

  • Trucker -

    Hat eine Antwort im Thema Anne Rice's Mayfair Witches verfasst.

    Beitrag
    Ich freu mich auf alles, was man von Alexandra Daddario zu sehen bekommt!
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Nekrolog verfasst.

    Beitrag
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Der Trailer Thread für Games verfasst.

    Beitrag
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Jacob's Ladder (Remake) verfasst.

    Beitrag
    [film]3[/film]
  • Wassilis -

    Hat eine Antwort im Thema Black Panther (2018) verfasst.

    Beitrag
    Ich schau Minden mal auf Disney an.
  • Pesti -

    Mag den Beitrag von Francesco im Thema Freitag der 13. Origin of Evil - Fan Projekt aus NRW.

    Like (Beitrag)
    Hi! Ich hoffe ich poste im richtigen Thread. Wir sind ein ganz kleines Team aus Paderborn und wir starten gerade unser erstes Horror Projekt und zwar eine Serie von 4 oder 5 kurzfilme/stories über Freitag der 13. Die Handlung spielt von 1980 bis 1983/Anfang 84, quasi die Zeit,in der Jason nie gezeigt wurde. Wir haben bereits 2 Filme online, for free auf Youtube. Es handelt sich um ein selbstfinanziertes Projekt, wir bezahlen selber und kriegen dafür kein Geld, also wir versuchen nichts zu verkaufen oder spammen :) , wir wollen nur Jason weiter leben lassen, stadt ihn zu zerstören, wie das Franchise gerade macht. Es ist ein Hobby, das wir mit Horrorfans teilen wollen. Ich verlinke die Filme für die jenigen, die Interesse daran haben. Der dritte Film erscheint im Sommer 2023. Vielen Dank. Friday the 13th - Origin of Evil Part 1 youtube.com/watch?v=ooW1tqzdcmY Friday the 13th - Origin of Evil Part 2 youtube.com/watch?v=J72XKNLckBU
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Beverly Hills Cop: Axel Foley verfasst.

    Beitrag
  • Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Zitat von Francesco: „wir wollen nur Jason weiter leben lassen “ Das finde ich cool, grade die Zeitspanne finde ich interessant. Sieht auch ganz ordentlich aus. Danke fürs teilen :209: Ich wünsche gutes Gelingen für den nächsten Teil “ Hey vielen Dank, wir werden unser bestes geben :D Ich merke doch gerade, dass ich in dem falschen Thread bin, sollte in "Fanfilme aus dem Heimatland" posten. Ich hoffe ein Admin wird mir den post verschieben :S
  • Francesco -

    Hat eine Antwort im Thema Freitag der 13. Origin of Evil - Fan Projekt aus NRW verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Knorrhahn Siegberts: „Zitat von Francesco: „wir wollen nur Jason weiter leben lassen “ Das finde ich cool, grade die Zeitspanne finde ich interessant. Sieht auch ganz ordentlich aus. Danke fürs teilen :209: Ich wünsche gutes Gelingen für den nächsten Teil “ Hey vielen Dank, wir werden unser bestes geben :D Ich merke doch gerade, dass ich in dem falschen Thread bin, sollte in "Fanfilme aus dem Heimatland" posten. Ich hoffe ein Admin wird mir den post verschieben :S
  • Knorrhahn Siegberts -

    Hat eine Antwort im Thema Freitag der 13. Origin of Evil - Fan Projekt aus NRW verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Francesco: „wir wollen nur Jason weiter leben lassen “ Das finde ich cool, grade die Zeitspanne finde ich interessant. Sieht auch ganz ordentlich aus. Danke fürs teilen :209: Ich wünsche gutes Gelingen für den nächsten Teil
  • Hi! Ich hoffe ich poste im richtigen Thread. Wir sind ein ganz kleines Team aus Paderborn und wir starten gerade unser erstes Horror Projekt und zwar eine Serie von 4 oder 5 kurzfilme/stories über Freitag der 13. Die Handlung spielt von 1980 bis 1983/Anfang 84, quasi die Zeit,in der Jason nie gezeigt wurde. Wir haben bereits 2 Filme online, for free auf Youtube. Es handelt sich um ein selbstfinanziertes Projekt, wir bezahlen selber und kriegen dafür kein Geld, also wir versuchen nichts zu verkaufen oder spammen :) , wir wollen nur Jason weiter leben lassen, stadt ihn zu zerstören, wie das Franchise gerade macht. Es ist ein Hobby, das wir mit Horrorfans teilen wollen. Ich verlinke die Filme für die jenigen, die Interesse daran haben. Der dritte Film erscheint im Sommer 2023. Vielen Dank. Friday the 13th - Origin of Evil Part 1 youtube.com/watch?v=ooW1tqzdcmY Friday the 13th - Origin of Evil Part 2 youtube.com/watch?v=J72XKNLckBU
  • Francesco -

    Hat das Thema Freitag der 13. Origin of Evil - Fan Projekt aus NRW gestartet.

    Thema
    Hi! Ich hoffe ich poste im richtigen Thread. Wir sind ein ganz kleines Team aus Paderborn und wir starten gerade unser erstes Horror Projekt und zwar eine Serie von 4 oder 5 kurzfilme/stories über Freitag der 13. Die Handlung spielt von 1980 bis 1983/Anfang 84, quasi die Zeit,in der Jason nie gezeigt wurde. Wir haben bereits 2 Filme online, for free auf Youtube. Es handelt sich um ein selbstfinanziertes Projekt, wir bezahlen selber und kriegen dafür kein Geld, also wir versuchen nichts zu verkaufen oder spammen :) , wir wollen nur Jason weiter leben lassen, stadt ihn zu zerstören, wie das Franchise gerade macht. Es ist ein Hobby, das wir mit Horrorfans teilen wollen. Ich verlinke die Filme für die jenigen, die Interesse daran haben. Der dritte Film erscheint im Sommer 2023. Vielen Dank. Friday the 13th - Origin of Evil Part 1 youtube.com/watch?v=ooW1tqzdcmY Friday the 13th - Origin of Evil Part 2 youtube.com/watch?v=J72XKNLckBU
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    Die Verrohung des Franz Blum Meinung im Thread
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Was hörst du gerade? verfasst.

    Beitrag
  • Zitat von KoenigDiamant: „Hier wird versucht,nochmal richtig abzukassieren. Und das tollste daran ist,das der Bund auch noch dazu vertraglich verpflichtet ist,diesen krankmachenden Dreck aufzukaufen. :11: welt.de/politik/deutschland/ar…s-13-Milliarden-Euro.html tagesspiegel.de/politik/insges…liarden-euro-9249033.html NEIN zur Impfung...!!! :454: “ Für jeden 8 Dosen? Ich werde wie so viele Millionen von Geimpfte, keine erneute Impfung machen. Wie viel dieser Dosen werden dann entsorgt? Warum können westliche Staaten Heute unendlich hohe und zahlreiche Kredite aufnehmen, obwohl die Länder die höchsten Schulden der Welt haben.. Insbesondere USA, Deutschland und Japan. Das ist nicht nachvollziehbar, wie mit dem Geld umgegangen wird, was absolut kein Steuergeld ist, denn so viel Steuern fallen bei weitem nicht an, sondern es ist für alles Kreditgeld ohne Limit. Von den 13 Millionen werden garantiert mindestens 10 Milionen versenkt. Soll das eine Art Investition in die Standorte wie das erwähnte Mainz sein, auf Kosten von Kredite, für ein Produkt was nicht gebraucht wird. lol lolp So verhält es sich ja auch mit dem Ukraine Krieg. Es gibt massive Kredite oder Schenkungen für das Land, die nie im Leben beglichen werden können, weil die Ukraine mit dem Geld nicht Wirtschaften wird, sondern es dort bedauerlicherweise versenken muss, dennoch profitieren die Stadtorte in Deutschland davon, die Produzieren können. lol Warum bekomme ich als Otto-Normalbürger nicht auch 500 Millionen Kredit von der Bank, die ich dann die Toillete runter spülen kann, um meinen Arsch sauber zu halten.
  • Zitat von Groucho: „Zitat von Mbwun: „Mir erschließt sich nicht ganz, warum HenrX mir nicht antworten möchte, aber wird wohl seine (nicht nachvollziehbaren) Gründe haben. “ Naja, vielleicht hat er einfach auch keine Lust mehr - wie ich auch - hier unter diesen Reichsbürgern; Leerdenkern und AfD-Sympathisanten zu posten.(Damit bist ausdrücklich NICHT du gemeint). Also ich habe jedenfalls keine Lust mehr unter diesen Bedingungen. “ Wenn dir was nicht passt, einfach die Fresse halten und dich verpissen. Die Bedingungen werden nicht besser wenn du hier bleibst.
  • Zitat von Mbwun: „Die haben halt ihren Job gemacht und sich auch mal geirrt. Soll menschlich sein... “ Der Mörder hat sich halt geirrt. Lässt du das dulden und der darf weiter auf freiem Fuß bleiben? Zitat von Mbwun: „Man muss sie nicht feiern oder toll finden, aber dieser "DIE SIND SCHULD OMG" Hass hilft auch keinem weiter. “ Und was denkst du, was getan werden soll? In Sachen "Erinnerungskultur" sind wir Deutschen sehr gut.