Letzte Aktivitäten

  • DrGore -

    Hat eine Antwort im Thema Blob - Schrecken ohne Namen verfasst.

    Beitrag
    War ganz unterhaltsam, aber das Remake ist besser. Waren aber auch andere Zeiten. Für die damalige Zeit durchaus sehenswert, aber ich habe doch etwas mehr erwartet. [film]7[/film]
  • DrGore -

    Hat eine Antwort im Thema American Fighter verfasst.

    Beitrag
    Früher haben mich diese Filme nie interessiert. Heute mag ich sie. Dieser hier macht Laune. Dämliche Kämpfe, von der Story ganz zu schweigen. Aber er macht Spaß! Cannon hat wirklich geile Kracher rausgehauen. [film]8[/film]
  • DrGore -

    Hat eine Antwort im Thema Tonight She Comes verfasst.

    Beitrag
    WTF war das denn für ein Blödsinn? lol Und ich Depp habe mir das Mediabook geholt. :pp: Da es schick ist bleibt der Film in der Sammlung. Ansonsten - total hirnrissig, aber später auch sehr blutig. Damit wollte man wohl vom Rest ablenken. Setzen 6!
  • Dawsons Crack01 -

    Hat eine Antwort im Thema Shadow of the Tomb Raider verfasst.

    Beitrag
    Hab ein Neues Spiel+ begonnen mit schwierigkeit schwer, da fällt man in einer tour runter weil man sich nicht sicher ist ob man sich nun dort festhalten kann oder nicht :-) Macht aber Laune in diesem Modus, da man da ne volle herausforderung hat.Bei den Rätseln gibts auch Null hilfen.
  • Dawsons Crack01 -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Super, wo ich es nun verschenkt habe, kommen aufeinmal alle sachen(gepached) raus die ich vorher drinn haben wollte.Scheiß drauf.Es kommen zu Weihnachten eh Mario Party und SSMU heraus.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Hab heute nahc einer Pause noch mal gestartet udn wollte dne Storymodus durchzocken. Das Spiel ist aber zu schwer, ausser man befasst sich wie ein Experte damit. Der Stroymodus sollte keinesfalls derart schwer sein. Landet wieder bei Amazon jetzt, einfach zu stressig das Teil.
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Bewerte das Lied über dir! verfasst.

    Beitrag
    Solide aber nicht weltbewgend [film]6[/film] youtube.com/watch?v=qgTy68Kx4vE
  • Salvage -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    Butcher Boys Einige Jugendliche wollen die Korken knallen lassen, weil Sissy Geburtstag hat. So in aufgeräumter Stimmung wollen sie noch mehr erleben und machen sich auf, die Umgebung unsicher zu machen und gelangen zu einem verrufenen Vietel der Stadt. Dabei überfahren sie unglücklicherweise einen Hund - und das hat fatale Folgen! Sie treffen auf eine Bande von skrupellosen Kerlen, die vor nix zurückschrecken. Die Jagd auf die Teenager ist ohne Gnade. Während ihrer abenteuerlichen Flucht stoßen sie auf ein grauenvolles Geheimnis. Ein abartiger Horrortrip erwartet uns hier. Dieses Teil ist wahrlich der Hammer! Hier zeigt der Filmemacher Szenen, die den Zuschauer ganz schön zusetzen können. Ab Mitte des Films geht die Post so richtig ab. Hier wird jegliche Brutalität zum Ausdruck gebracht. Eine brutale und unerbittliche Hetzjagd mit totalen Psychos die zu überzeugen weiß. [film]8[/film]
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Hollow Body verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema Hollow Body gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…b6e3c6960bb563ef60f24bf62 Produktionsland: USA Produktion: Luke Daniels, Ryan Gibson, Alex Keledjian, Michael D. Jones, Kellie Madison und Alan Pao Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Alex Keledjian Drehbuch: Alex Keledjian Kamera: Cameron Duncan Schnitt: Chase B. Kenney Spezialeffekte: Ryan Gibson Budget: ca. - Musik: Chris Hayman Länge: ca. Freigabe: Darsteller: David Arquette Luke Wilson Allie Gonino Ryan Donowho Perrey Reeves Erik Stocklin Elizabeth Rice Handlung: Hollow Body ist eine Rockband die lange um ihr überleben gekämpft hat. Endlich gelingt der Deal mit einem Platten Label, unglücklicherweise ist die Sängerin Rachel ein schüchternes Wesen welches unmöglich vor Publikum auftreten kann. So fährt sie begleitet vom Mädchen für alles vom Konzert heim nach Haus, während der Fahrt erscheint ein greller Blitz und die beiden sind auf der Stelle tot. Doch, Rachel kehrt von den toten zurück, und ihr Charakter ist von nun an ein anderer, sie ist geil auf ie Live aufrtitte - und ist eine wahre Urgewalt dort. Ihre Art jedoch hat sich verändert, zum negativen, zum äusserst negativen, die beiden Bandmitglieder Jimmy und Scott müssen sich nun entscheiden, sind sie bereit den Preis für den ultimativen Erfolg zu zahlen, Rock And Roll Till I Die? youtube.com/watch?v=tNH2nNC0p54
  • Duke Nukem -

    Hat eine Antwort im Thema Höhle der Löwen - Der Kunde ist nicht König! verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Raptor_04X: „Ist bei mir auch so.... Wenn wir die Tiere schon futtern dann sollten Sie auch artgerecht gehalten werden. Aber ich sag es ehrlich auf Fleisch möchte ich nicht verzichten. Esse zwar nicht extrem viel Fleisch doch ich brauch es auch für mein Training. Also ohne geht nicht :0: Vegetarier kann ich ja verstehen aber Veganer! Veganer! Veganer!!!!! lolp die sind doch verrückt :5: “ Was trainierst du da? Mit der Hand rauf und runter? youtube.com/watch?v=q2n8xK4Rftg
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema High Tension verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Halloween (2018) verfasst.

    Beitrag
    Das ist ganz schwer vorher zu sagen, habe auch noch keine Zahlen der Analysten gelesen, die oft verblüffend nah an die tatsächlichen Ergebnisse kommen, und manchmal Meilenweit entfernt davon sind. Klar ist, Blumhouse hat mehr investiert wie die üblichen 10 bis maximal 15 Mio US $ um Michael Myers zurück zu bringen. Positiv scheint die allgemeine Vorfreude zu sein, und die Amerikaner kommen langsam in den Halloween Feier Modus. Die ersten Kritiken sind gut bis noch besser, ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage zum Startwochende wenigstens 40 Mio $ voraus, das wäre schon ein grandioses Ergebnis. Wer den Blumhouse Thread im Forum gelesen hat konnte erkennen das der Erfolg dieses Halloween Filmes wichtig auch für andere Grossproduktionen im Genre des Horrorfilms ist, kommt Geld in die Kasse wird dann sicherlich auch wieder bald Jason Vorhees seine Maske aufsetzen, und der dürfte dann nicht der letzte sein.
  • Raptor_04X -

    Hat eine Antwort im Thema Halloween (2018) verfasst.

    Beitrag
    muss sagen ich hab mittlerweile einfach nur Bock auf den Film und kann es kaum erwarten ihn zu sehen. Promo läuft ja gut doch ich bezweifle ob der soviel einspielen wird.
  • Raptor_04X -

    Hat eine Antwort im Thema Höhle der Löwen - Der Kunde ist nicht König! verfasst.

    Beitrag
    Ist bei mir auch so.... Wenn wir die Tiere schon futtern dann sollten Sie auch artgerecht gehalten werden. Aber ich sag es ehrlich auf Fleisch möchte ich nicht verzichten. Esse zwar nicht extrem viel Fleisch doch ich brauch es auch für mein Training. Also ohne geht nicht :0: Vegetarier kann ich ja verstehen aber Veganer! Veganer! Veganer!!!!! lolp die sind doch verrückt :5:
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Mom verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat das Thema Mom gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…b6e3c6960bb563ef60f24bf62 Produktionsland: Indien Produktion: Boney Kapoor Erscheinungsjahr: 2017 Regie: Ravi Udyawar Drehbuch: Girish Kohli, Ravi Udyawar und Kona Venkat Kamera: Anay Goswami Schnitt: Monisha R Baldawa Casting: Mukesh Chhabra Budget: ca. - Musik: A.R. Rahman Länge: ca. 146 Minuten Freigabe: Darsteller: Sridevi Akshaye Khanna Sajal Ali Adnan Siddiqui Nawazuddin Siddiqui Pitobash Handlung: Devaki arbeitet alsi Lehrerin n der gleichen Schule wie ihre Adoptiv Tochter Arya, sie entwickelt starke Mutter Gefühle, während das Kind doch realtiv Abstand hält. In einer verhängnisvollen Nacht wird die Kleine brutal angeriffen, Devaki entscheidet sich dem Problem selber zu stellen... youtube.com/watch?v=hctApy_i-qg
  • tom bomb -

    Hat das Thema Es - Teil 2 gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…b6e3c6960bb563ef60f24bf62 Produktionsland: USA Produktion: Seth Grahame-Smith , David Katzenberg , Roy Lee , Dan Lin und Barbara Muschietti Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Andy Muschietti Drehbuch: Gary Dauberman , Stephen King (Buchvorlage) Kamera: Checco Varese Schnitt: Jason Ballantine Spezialeffekte: Drew Longland Budget: ca. - Musik: Pedro Jimenez Länge: ca. Freigabe: Deutscher Kinostart: 5. September 2019 Darsteller: Bill Skarsgård Jessica Chastain James McAvoy Sophia Lillis Javier Botet Xavier Dolan Finn Wolfhard Handlung: Lange 27 jahre sind vergangen, Clown Pennywise scheint nicht mehr wie ein schauriges Märchen für die Menschen gewesen zu sein. Doch die Kleinstadt Derry wird urplötzlich erneut von einer neuen furchtbaren Mordserie heimgesucht, Bibliothekar Mike Hanlon kommt ein schlimmer Verdacht - "Es" ist zurück...
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Overlord (2018) verfasst.

    Beitrag