Aktivitäten

  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen? verfasst.

    Beitrag
    youtu.be/Uez0_D_ROoY?si=_rdnr7rS8e58N_pA Punkteabzug einmal weil man durch die ganze Buntigkeit nicht so sicher ist was man sieht, und dann noch dass die Story ziemlich wirr ist und frappierend an Fire Force erinnert. [film]4[/film] youtu.be/l_jEicE6KyQ?si=78VsF_lnqaoiiwli Megapunkteabzug weil einer der unterhaltenden Hauptdarstellern, das Maskottchen der KP Chinas ist. [film]3[/film]
  • Dozer84 -

    Hat eine Antwort im Thema Suche Horrorfilm mit folgender Szene: verfasst.

    Beitrag
    danke danke! :) Ja das kenn ich. Meine Freundin fragte mich auch irgendwann, ob ich von der Szene vielleicht nur geträumt hätte :5:
  • Raptor_04X -

    Mag den Beitrag von tom bomb im Thema Reservoir Dogs - Wilde Hunde.

    Like (Beitrag)
    Nachwirkungen: „Mr. Blonde“ heißt im Film bürgerlich Vic Vega. Denselben Nachnamen trägt eine Figur aus Tarantinos nächstem Film Pulp Fiction: Der von John Travolta verkörperte Vincent Vega. Über ein mögliches Verwandtschaftsverhältnis wird in den Filmen nichts ausgesagt, jedoch hat Tarantino in Interviews angedeutet, dass es sich bei Vic und Vincent um Brüder, möglicherweise sogar um Zwillinge handele. Seit Jahren kursieren Gerüchte um ein Filmprojekt über die Vega-Brüder. Außerdem wird in beiden Filmen eine Krankenschwester namens Bonnie erwähnt, die aber in Reservoir Dogs gar nicht und in Pulp Fiction nur einmal kurz von hinten gezeigt wird. Bei ihr handelt es sich vermutlich um dieselbe Person. Die Szene, in der Mr. Blonde dem Polizisten ein Ohr abschneidet, wurde durch den Italowestern Django (1966) inspiriert. Der indische Spielfilm Kaante aus dem Jahr 2002 ist ein Remake von Reservoir Dogs, der auch Elemente von Die üblichen Verdächtigen und Heat enthält. Tarantino soll über Kaante gesagt haben, dass dies sein Lieblingsabklatsch von Reservoir Dogs sei. Die britische Fernsehserie Coupling persifliert die Anfangsszene von Reservoir Dogs in ihrer Episode Sex, Death & Nudity (2000). Es existiert auch ein gleichnamiges Videospiel zum Film, das 2006 von Eidos Interactive für PlayStation 2, Windows PC und Xbox veröffentlicht wurde. Wegen zum Teil drastischer Gewaltdarstellungen wurde das Spiel in Australien und Neuseeland nicht für den Verkauf zugelassen. Im Spiel Payday 2 ist es möglich, einen auf dem Film basierenden Auftrag namens Reservoir Dogs Heist zu spielen. Der Film kostete rund 1,2 Millionen US-Dollar und spielte ca. 2,8 Millionen ein. Die Band Bloodhound Gang stellt in persiflierter Art und Weise in ihrem Musikvideo des Liedes „Along comes Mary“ einige Szenen aus dem Film nach, vor allem die Folterszene von Mr. Blonde.
  • JaWattDenn -

    Hat eine Antwort im Thema Alien: Romulus verfasst.

    Beitrag
    Der Kindergarten im Finalen Trailer: youtube.com/watch?v=Qcagb8qfmq8
  • Doom Of Nightmare -

    Hat das Thema Dream Dance Vol. 13 gestartet.

    Thema
    VÖ: 23.07.1999 Disk 1 mit blütenreinen Trance und mit dem Hit von Chicane, ihre erfolgreichste Maxi. Disk 2 beginnt mit „Music is the Key“, es war kein wirklich guter Song von Motte damals. Die Love Parade 1999 wurde trotzdem zur erfolgreichsten, mit den meisten Besuchern davor und auch danach je bei einer Verantaltung. 1.5 Millionen Menschen, wahrscheinlich so gut wie jeder Jugendliche in Deutschland war im Juli 1999 anwesend oder wer nicht konnte, vor VivaTV am Start und leider kamen auch glaub zum ersten mal Politiker, die ihre Botschaft präsentieren mussten. Wesentlich härter ist Disk 2, teils wie bei einer Rummelveranstaltung, aber treibend. Natürlich darf ein Trance-Clubmix auf den Dancetrack „Blue“ von Eiffel 65 nicht fehlen, welcher der 2.erfolgreichste Song 1999 war und den Abschluss des Samplers schmückt und welches auch der Letzte richtig gute Sampler der Reihe war. Favoriten: Disk 1: Chicane - Saltwater (Original Edit) youtube.com/watch?v=1qB7EF_ekiw Beam vs. Cyrus & The Joker - Launch In Progress (Video Remix) youtube.com/watch?v=o_B5agNj38Q Talla vs. Taucher - Together '99 (Sean Dexter Radio Mix) youtube.com/watch?v=DUqoNcnaVAY Sunbeam - Outside World (Single Edit) youtube.com/watch?v=bRC4H-qMnP8 :00008040: Joint Venture - Licht Und Farben youtube.com/watch?v=h9wNVFQpgww :203: Vectrex - Meteor (Radio Edit) youtube.com/watch?v=-Nel2WZzhm4 Disk 2: DJ Sandy vs. Housetrap - Overdrive (Radio Edit) youtube.com/watch?v=YUdb1sPaoH8 Hypertrophy - Pullover (Single Cut) youtube.com/watch?v=ZPEfn6_NBh4 Meteor Seven - Fantasy To Reality (Sunbeam Remix Edit) youtube.com/watch?v=pK-_9h1WXGA Mellow Trax - Mystery In Space (Kick In Ya Face Short Cut) youtube.com/watch?v=SmayGmSvnRs E.F.O. (Electric Fruit Orchestra) - Nexus 6 (Radio Mix) youtube.com/watch?v=JCv3mOZmloI Legend B. - Sexuality (Radio Fear Remix) youtube.com/watch?v=IOTYvJ4UjNU 8))
  • Doom Of Nightmare -

    Hat die News DVD und Blu-Ray Neustarts für Juni 2024 geschrieben.

    News
  • Doom Of Nightmare -

    Hat die News Kinostarts für Juni 2024 geschrieben.

    News
  • Doom Of Nightmare -

    Hat eine Antwort im Thema Neues im Board mit Anregungen und Probleme verfasst.

    Beitrag
    Hab aufgeräumt. Jemand hat noch diesen Clips gemeldet, angeblich nicht aufrufbar. Bei mir wird er aber abgespielt. nightmare-horrormovies.de/easy…s-chainsaw/#videoAnker_49
  • Voorheesian Witch -

    Hat eine Antwort im Thema Suche Horrorfilm mit folgender Szene: verfasst.

    Beitrag
    Gibt's doch nicht. Selbst gefunden jetzt :555: Da der Film noch nicht so alt und das Conjuring Universum echt bekannt is, jo, hätte es sicher irgendjemand hier gewusst. Aber die aktive Userzahl is sehr, sehr klein. Zudem Sommerloch/-urlaub. Wat willste machen... Glückwunsch jdf., dasse den Film jetzt gefunden hast :209: Ich such auch einen, seit Jaaaahren, aber ich werd ihn nicht mehr finden. Mglw. weil er in der Form, wie ich Szenen erinnere, gar nicht existiert lolp
  • KoenigDiamant -

    Hat eine Antwort im Thema Reservoir Dogs - Wilde Hunde verfasst.

    Beitrag
    Ich wusste auch nicht,das Eddie Bunker ein Drehbuchautor und Buchautor ist. Vor kurzen habe ich von ihm einen knallharten Thriller (Der letzte Coup) gelesen,in dem sogar der Name Danny Trejo gefallen ist. :254: rottentomatoes.com/celebrity/edward_bunker
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Rob Peace verfasst.

    Beitrag
    Biografisches: Der Film basiert auf der Bestseller-Biografie mit dem Titel The Short and Tragic Life of Robert Peace: A Brilliant Young Man Who Left Newark for the Ivy League von Jeff Hobbs. Robert Peace wuchs in Orange in New Jersey auf. Sein Vater verbüßte wegen zweifachen Mordes eines lebenslange Freiheitsstrafe. Seine Mutter Jackie musste daher alleine für ihren Sohn sorgen. Zunächst besuchte Peace die St. Benedict's Preparatory School in Newark und studierte anschließend Biochemie und Biophysik in Yale. Am College war Hobbs einer von Peace' Mitbewohnern. Nach seinem Abschluss im Jahr 2002 kehrte er nach St. Benedict zurück, wo er Biologie lehrte. Er verdiente gleichzeitig sechsstellige Beträge mit dem Verkauf von Marihuana. Peace wurde im Mai 2011 im Alter von 30 Jahren durch einen Schuss getötet. Seine Leiche wurde in einer Kellerwohnung in der Smith Street in Newark aufgefunden. Ursprünglich hatte Hobbs' Biografie als eine Laudatio auf Peace begonnen, er habe etwas zum Gedenken an seinen Freund schreiben wollen, so der schon zum Zeitpunkt von Peace' Tod tätige Autor.
  • tom bomb -

    Hat das Thema Rob Peace gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…ed09318bfde72641d05287ba8 Produktionsland: USA Produktion: Antoine Fuqua, Andrea Calderwood, Rebecca Hobbs, Simon Horsman, Alex Kurtzman, Jenny Lumet, Kat Samick und Jeffrey Soros Erscheinungsjahr: 2024 Regie: Chiwetel Ejiofor Drehbuch: Chiwetel Ejiofor Kamera: Ksenia Serada Schnitt: Masahiro Hirakubo Spezialeffekte: Roy Savoy Budget: ca. - Musik: Jeff Russo Länge: ca. 119 Minuten Freigabe: Darsteller: Jay Will: Robert Peace Mary J. Blige: Jackie Peace Chiwetel Ejiofor: Skeet Camila Cabello: Naya Michael Kelly: Edwin Leahy Jelani Dacres: Rob als Junge Gbenga Akinnagbe: Carl Juan Castano: Oswaldo Gutierrez Will Fitz Alicia Pilgrim: Georgianna Broadway Reggie Alvin Green: Horace Peace Curt Morlaye: Tavarus Handlung: Robert 'Rob' Peace, von seinen Eltern Shaun genannt, ist ein kluger Junge, lebt in einem verarmten Teil von Newark und besucht die Grundschule. Auch wenn sein Vater Skeet und seine Mutter Jackie nicht zusammen sind, spielt sein Vater eine große Rolle in seinem Leben. Fest entschlossen, dass ihr Sohn nicht getötet werden oder im Gefängnis enden soll, hat Jackie mehrere Jobs, um ihm den Besuch einer privaten Jungenschule namens St. Benedict zu ermöglichen. Dort wird seine Brillanz herausgefordert und weiter gefördert. In Curtis und Tavares trifft er Freunde fürs Leben. Als Stipendiat schließt er sein Studium in molekularer Biophysik und Biochemie in Yale ab. Nun führt er ein Doppelleben, ist einerseits Wissenschaftler und in der Forschung tätig, verdient aber gleichzeitig sechsstellige Beträge mit dem Verkauf von Marihuana. youtube.com/watch?v=bugi-UdtjzI&t=4s
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Abandon verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Red Rooms (Les chambres rouges) verfasst.

    Beitrag
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema Alien (Alien: Earth) verfasst.

    Beitrag
    Die Dreharbeiten zur TV-Serie "Alien" von FX sind abgeschlossen. Aktueller Titel : "Alien: Earth"
  • tom bomb -

    Hat das Thema Members Club gestartet.

    Thema
    nightmare-horrormovies.de/inde…ed09318bfde72641d05287ba8 Produktionsland: UK Produktion: Gav Mukerji, Marc Coleman , Antoine Dixon-Bellot und Kevin Harvey Erscheinungsjahr: 2024 Regie: Marc Coleman Drehbuch: Marc Coleman Kamera: Dann Emmons Casting: Samantha Hobart Spezialeffekte: Steve Braund Budget: ca. - Musik: Blair Jollands Länge: ca. 90 Minuten Freigabe: Darsteller: Dean Kilbey Perry Benson Liam Noble Mark Monero David Alexander Barbara Smith Juliet Cowan Handlung: Wet Dreams, eine Gruppe männlicher Stripper mittleren Alters, haben einen letzten Auftritt in einem ländlichen Arbeiterclub, nur um dann festzustellen, dass sie als Opfer einer Verschwörung dienen, die darauf abzielt, eine mörderische Hexe aus dem 16. Jahrhundert von den Toten auferstehen zu lassen...
  • tom bomb -

    Hat eine Antwort im Thema The Crow (2024) verfasst.

    Beitrag