Aktivitäten

  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema West Side Story verfasst.

    Beitrag
    Neuer Kinostart am 16.12.2021
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Necronos - Tower of Doom verfasst.

    Beitrag
    @Dead by Dawn Du bist hier nicht der erste Darsteller der im Forum aktiv war. Da gab es nun doch schon einige und ich bin immer wieder überrascht, sogar aus alte Schnaas Filme. :3:
  • Dr.Doom -

    Mag den Beitrag von Dead by Dawn im Thema Necronos - Tower of Doom.

    Like (Beitrag)
    Ich war der Darsteller mit der Glatze dessen Frau im Film entführt wurde und der dann am Ende selbst zum Zombie wurde ! Zusätzlich bin ich Musiker und einer meiner Songs kam im und am Ende des Films vor !
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Harley Quinn: Birds of Prey verfasst.

    Beitrag
    Selbst mit 30, optisch eher etwas älter, ist das nicht mehr frisch genug. Schon der erste Blick auf den Film daher "scheisse". Vom Alter her, sollten die Helden Mitte 20 sein und nicht älter, zumindest zum Start der Serien, später kann man sowas noch akzeptieren dann.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Batwoman verfasst.

    Beitrag
    Hat bissel männliche, asiatische Züge irgendwie. Auch keine glaubwürdige Besetzung.
  • Dr.Doom -

    Hat das Thema The Fare - Fahrt durch die Unendlichkeit gestartet.

    Thema
    Produktionsland: USA Produktion: D.C. Hamilton, Brinna Kelly, Gino Anthony Pesi, Kristin Starns Erscheinungsjahr: 2018 Regie: D.C. Hamilton Drehbuch: Brinna Kelly Kamera: Josh Harrison Schnitt: D.C. Hamilton Spezialeffekte: Morgan Mead Budget: ca. - Musik: Torin Borrowdale Länge: ca. 82 Minuten Freigabe: FSK 12 Darsteller: Gino Anthony Pesi, Brinna Kelly, Jason Stuart, Jon Jacobs, Matt Fontana, Jeff Blum, J.K. Baker, Stephen Ji, Sarah Moore, Debbie Mottinger, Neil Mottinger, Paul Samaniego Inhalt: Als eine charmante Frau namens Penny (Brinna Kelly) mitten im Nirgendwo in sein Taxi steigt, ist Harris (Gino Anthony Pesi) fasziniert. Das heißt, bis sie in einem Gewittersturm spurlos wieder von seinem Rücksitz verschwindet. Als er verzweifelt versucht zu verstehen, was passiert ist, setzt er sein Taxameter zurück und wird dadurch scheinbar sofort zu dem Moment zurückgebracht, als Penny zum ersten Mal in sein Taxi gestiegen ist. Er und Penny befinden sich nun auf einer endlosen Taxifahrt durch die Nacht, in der Penny immer wieder verschwindet. Nach und nach werden dadurch unglaubliche Wahrheiten ans Licht gebracht und Harris' gesamtes Leben für immer verändert… Trailer: youtube.com/watch?v=MoUToZscpbk Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 25.09.2020 Kritik: Und Täglich Grüß Das Murmeltier nun in einem Taxi. Das 2 Kammerspiel wird peppig gespielt, aber Dauerdialoge mit immerhin viel Nerdkram und der fehlende Wechsel des Schauplatzes sind etwas zu magere Kost und gewiss ist das Ganze hier nicht so richtig massentauglich. Bei jeden Neustart erinnern sich die 2 Personen an mehr über was sie sich vorher unterhalten haben und sie wissen mehr über sich, auch über Dinge die sie vorher nicht untereinander kommuniziert hatten. Wenn die Darsteller von dem Mimiken her nicht so gut wären, hätte ich dann doch hin geschmissen, denn das alles ist schon etwas zu fiktiv. Der Ablauf wird ironisiert gespielt, es entsteht dadurch keine richtige Bedrohung, welche der Film durchaus hergegeben hätte, auch schon von der idyllischen Nachtlandschaft her, die lediglich durch Computeranimationen etwas viel künstlich aufgepäppelt ist. The Fare ist ein interessantes, stetig wiederkehrendes Kammerspiel. 2 bekannte Zutaten vereint im Romanzenbrei, aber für mich nicht ernst genug umgesetzt, um so richtig geflasht zu werden, so in dem Stil aber nicht so gut wie Pontypool. Dazu fehlt einfach mehr Inhalt. Wenn gleich es auch nicht richtig langweilig ist, eher noch amüsante Dialogfetzen würde ich sagen. [film]5[/film]
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Bill & Ted Face the Music verfasst.

    Beitrag
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Black_Cobra: „Zitat von Dr.Doom: „Wo befinden sich schon 50 Leute in einem Raum? Wo trifft das eigentlich zu, was beschlossen wurde? Nirgends!!! “ Momentan auf Grund bekannter Lage findet natürlich nix mehr statt. “ Genau, sowas findet gar nicht mehr statt, denn wir haben nach wie vor eine andere Regel in Kraft, die Großereignisse untersagt oder nur mit Abstand halten. Zu sehen z.B. in den Fußballstadien. Da es also sowas schon Monate lang nicht gibt, mit 50 Personen in einem Raum, ist das einfach nur überflüssig, was da beschlossen wurde. Masken in Schulen, der Beschluss zuletzt leuchtet mir auch nicht ein, weil die Schüler und Lehrer auf dem Hof, im Sport, in der Kantine nebenan eben keine Masken tragen (wie in anderen Ländern), wo es Regeln für Schüler gibt die ganz anders umgesetzt werden. Beim abholen meiner Neffen toben Kinder mit der Lehrerin auf dem Hof Hand in Hand. Sobald dann die Tür zu den Räumen betreten werden, setzen die Kinder brav ihre Masken auf. :D Die Lächerlichkeit schlecht hin, in der Schule laufen Erwachsene ohne Maske rum. :D Ich hatte meine auf, die 2 Erwachsenen in den Gängen nicht und im Sekretariat auch keiner. Ich kann über Deutschland nur den Kopf schütteln. Entweder gibt es harte Regeln die richtig durchgesetzt werden, im schlimmsten Fall so konsequent wie in Italien oder wir lassen alles sein wie in Schweden, die aber glaub auch paar Regeln haben, die unseren ähneln. Dieses Getue in unserem Land den Corona-Schutz zu haben, ist doch nur noch zum Lachen. :D
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Desmodus: „Zitat von Dr.Doom: „Die Gastronomie wurde davon doch ausgenommen. “ Es ging um die 50 Euro Bußgeldstrafe, wenn die Kontaktdaten falsch ausgefüllt worden sind. Das steht auch in dem Artikel, den Du gepostest hast. “ Naja gut, wenn ich da was falsches rein schreibe, bin ich auch selbst schuld dann.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Force of Nature verfasst.

    Beitrag
    Bei einem 23 Millionen$ Budget ist das Teil ein Desaster, wenn es hierzulande nur auf dem Homevideomarkt landet und in den USA an den Kassen nichts ging. Der Film beginnt wie ein Thriller und ist dann auch einer, das Wetterchaos ist nur absolute Randerscheinung und die Handlung ist damit ausgelutscht und uninteressant. Die Optik ist zu viel geleckt, dass wirkt künstlich, wie in einem Asylum-Film. Andererseits kann man sich auch fragen, wie der durch einige Filmgurken bekannte Michael Polish überhaupt zu solch ein Hollywood Deal kam. Am Schlimmsten sind die verkrampften Dialoge, etwas lockerer Humor hätte gut getan. Das anstrengende ist auch der Kameramann, die Schwenks sind eine Katastrophe, da oft unnötig. Die Hackfresse David Zayas (Expentables, Skylines) als Obergangster, der aus 5 Metern mehrfach das ruhig hängende Opfer nicht trifft, ist noch der Superknaller obendrauf. Absolut Fake der Trailer, uns einen Supersturm anzukündigen und nichts davon geliefert wird. [film]2[/film]
  • Dr.Doom -

    Hat das Thema Was tun in Samstagnächte? gestartet.

    Thema
    Während Freitagabend den Beginn des Wochenendes markiert, ist Samstagabend wahrscheinlich der beliebteste Wochentag vieler Menschen! Dieser Tag ist ein echter Stressabbau für diejenigen, die die ganze Woche über einen 9-5-Job haben und am Wochenende endlich Stress abbauen und entspannen können! Einige Leute verbringen ihre Samstage damit, sich zu entspannen und zu faulenzen, während andere sich darauf freuen, es so lustig wie möglich zu machen! Wenn Sie zur letzteren Kategorie gehören, haben wir genau die richtigen Ideen, um an einem Samstagabend Spaß zu haben! Schau dir einen Horrorfilm an. Filme und Samstagabende gehen Hand in Hand. Wenn Sie keine Lust haben, sich auf den Weg zu machen, ist dies die beste Option für Sie! Finden Sie einen schönen Horrorfilm für sich selbst, machen Sie Popcorn, kuscheln Sie sich in Ihre kuschelige Decke und gönnen Sie Ihren Augen blutige visuelle Angelegenheiten! Wenn dir das zu viel ist, kannst du ein paar Freunde einladen und den Horrorfilm gemeinsam genießen! Haben Sie eine Brettspielnacht. Wenn Sie nach einer entspannten und dennoch ebenso aufregenden Art von Samstagabend suchen, warum nicht einen Brettspielabend veranstalten? Rufen Sie einige Ihrer Lieblingsleute an, arrangieren Sie Getränke und Snacks und haben Sie eine tolle Zeit, während Sie einige der unterhaltsamsten Brettspiele aller Zeiten spielen! Wenn Sie es noch besser machen möchten, gruppieren Sie sich in Teams und genießen Sie einen freundlichen Wettbewerb, gepaart mit ein paar guten Lachern! Online Casino Betrachten Sie sich als Risikoträger? Liebst du es abenteuerlustig zu sein? Wenn dies der Fall ist, haben Sie Spaß beim Spielen in Online-Casinos und wenn Sie Glück haben, können Sie sogar etwas Geld verdienen! Sie können sich das Casimba Casino ansehen, ein relativ neueres Online-Casino, das bereits 2017 gestartet wurde. Mit einer großen Auswahl an Spielen und unglaublichen Auszahlungsprozentsätzen können Sie eine großartige Fahrt erleben! Eine großartige Sache bei Online-Casinos wie Casimba ist, dass sie voller aufregender Spieloptionen sind und an einem unterhaltsamen Samstagabend keinen Raum für Langeweile oder Faulheit lassen! Machen Sie sich auf den Weg zu Getränken und Abendessen Es gibt wahrscheinlich keinen besseren Weg, um Ihr Wochenende zu verbringen, als mit Ihren Freunden auszugehen, um etwas zu essen, gefolgt von einer Runde Drinks. Wenn Sie eine unauffällige Art von Spaß haben möchten, ohne Energie zu verbrauchen, rufen Sie einfach ein paar Freunde an, wählen Sie einen Ort zum Abendessen und treffen Sie sie zum Trinken und Abendessen! Einfacher geht es nicht. Schließlich gibt es nichts Schöneres, als alte Freunde zu treffen, die ein paar Lacher bei leckeren Getränken teilen. Besuchen Sie ein Online-Konzert Wenn Sie sich besonders sozial fühlen und laute Musik, Lärm und viel Spaß mögen, besuchen Sie ein Online-Konzert entweder alleine oder mit Ihren besten Freunden! Während es nicht dasselbe ist, persönlich da zu sein und die Musik wirklich zu genießen, ist ein Online-Konzert eine großartige Möglichkeit, einen lustigen Samstagabend zu beenden. Das Beste daran ist, dass Sie bis spät in die Nacht schlafen und am nächsten Tag einen entspannten, einfachen und friedlichen Sonntag genießen können! Samstagnächte haben einfach etwas Einzigartiges - es ist, als würden sie Sie einladen, Spaß zu haben, etwas Aufregendes zu tun und verrückt zu werden! Warum also nicht diese Gelegenheit nutzen?
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Der Hexenclub verfasst.

    Beitrag
  • Player#1 -

    Hat eine Antwort im Thema Netflix: News und Neuerscheinungen verfasst.

    Beitrag
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Die Gastronomie wurde davon doch ausgenommen. “ Es ging um die 50 Euro Bußgeldstrafe, wenn die Kontaktdaten falsch ausgefüllt worden sind. Das steht auch in dem Artikel, den Du gepostest hast.
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dr.Doom: „Wo befinden sich schon 50 Leute in einem Raum? Wo trifft das eigentlich zu, was beschlossen wurde? Nirgends!!! “ Es gibt mindestens Grundschulen, auch meine, welche Benefizkonzerte veranstalten. Zumindest bei unserer (sicher beim Rest auch) gibtsn Kinderchor bzw. die Schülerband. Da kommst du mit jeweiligen Eltrern/Verwandten und rein Interessierte schnell auf über 50 Gäste. Ich selbst war vor 3 Jahren drin (komisches Gefühl nach so langer Zeit :0: ), die Aula war gerappelt voll! Momentan auf Grund bekannter Lage findet natürlich nix mehr statt.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Die Gastronomie wurde davon doch ausgenommen. Wo befinden sich schon 50 Leute in einem Raum? Im Schnitzeltower Opin wo ich letztes WE war, da waren 3 große Tische pro Raum und etwa 40 Leute drin, im 2. und 3.Raum noch mal so viel und dieser Tower ist schon größer als übliche Restaurants, wo auch in der Woche was los ist. Bei McDonalds sind auch keine 50 Leute in einem Raum. Wo trifft das eigentlich zu, was beschlossen wurde? Nirgends!!! Also Fake Geschichte damit sie sagen können, was getan zu haben. :D bis auf evtl. Handball- oder Eishockeyhallen, was mir gerade noch so einfällt, da müsste es zutreffen. Falls die Halle als Raum zählt. 50 Leute in einem Raum, sowas würde keiner aushalten, schon vom logischen her. Die neuen Regeln sind also wieder ein schlechter Scherz, im Vergleich zu den Regeln im Ausland. :0: Edit: Wer kontrolliert das eigentlich oder gibt die Neuigkeiten weiter, wenn an einem Tag die 36 Neuinfizierten erreichen werden. Wieso eigentlich solch eine unrunde Zahl? Fährt dann Inge im Rollstuhl durch das Dorf und ruft die 36 wurden erreicht um uns alle zu warnen oder klappert das Ordnungsamt dann alles ab um die Kassen der Kommunen zu füllen? Wenn die Infektionen steigen kann man davon ausgehen, dass in halb Deutschland diese Marke aller 3 Tage mal gerissen wird. Wie soll das umgesetzt werden. :D
  • Desmodus -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Wer kontrolliert das Bußgeld bei den Falschangaben? Zur "Rettung der Wirtschaft" gehört das Gastronomie-Gewerbe nicht dazu? Das scheint so zu sein. Juckt mich eigentlich nicht, denn seit der Einführung der Zettelwirtschaft um private Kontaktdaten habe ich kein einziges Restaurant mehr besucht. Ich vermisse es auch nicht.
  • Dr.Doom -

    Hat eine Antwort im Thema Corona-Virus (Covid-19 / SARS 2) & Kawasaki-Syndrom verfasst.

    Beitrag
    Es gibt neue Regeln ab 36 Infektionen nach Gebiet: spiegel.de/politik/deutschland…23-4d3e-8c92-795771c51117 Die Obergrenze bei privaten Feiern wird aber garnichts bringen, da es immer noch 50 sein dürfen pro Raum. Lediglich Großevents werden nicht statt finden können, wenn sie in einer Halle ausgetragen werden. Update Europa: UK: +7143 (steigt stark) Niederlande: +3011 (steigt) Belgien: +1174 (fällt) Österreich: +609 (konstant) Griechenland: +416 (steigt) Schweiz: +225 (fällt stark)
  • Black_Cobra -

    Hat eine Antwort im Thema Cobra Kai verfasst.

    Beitrag
    Kommentar von Nameless warum 2 Synchros ; COBRA KAI – Staffel 1 & 2 | Warum gibt es 2 verschiedene Synchros?! Hallo, in den letzten Tagen kam vermehrt die Frage bei uns an, warum habt gibt es von Cobra Kai – Staffel 1 & 2, zwei verschiedene Synchros?! Da flogen ja auch direkt die hanebüchensten Behauptungen durch den Raum und eigentlich ist das ganz einfach erzählt! Nach all den Mutmaßungen wollen wir uns zur Synchro-Thematik zu Wort melden:Nameless hat Anfang diesen Jahres einen Lizenzdeal mit Sony über die TV-Serie Cobra Kai geschlossen. Zu diesem Zeitpunkt gab es weder eine Vereinbarung mit Netflix, noch den Auftrag für eine deutsche Sprachfassung. Daher haben wir diese nach Vertragsabschluss in Auftrag gegeben und fertig gestellt. Erst kurz vor Abnahme erfuhren wir, dass Netflix die Serie ebenfalls auswertet und eine eigene Synchro erstellen wird. Da unsere bereits bezahlt und fertig war, werden wir diese für unser physisches Produkt verwenden. Was uns hier auch noch vermehrt aufgefallen ist, dass wir hier auch gleich bei unserem ersten Post ein paar selbsternannte Ton- und Synchronmeister mit am Start hatten, die auf eine „Billigsynchro“ von uns hingewiesen haben. Wie man auf diese Idee kommt, können wir nicht nachvollziehen! Was wir noch viel lustiger fanden ist, dass es bis jetzt „null Vergleichsmaterial“ für dritte gibt, nicht einmal ein Trailer, oder Filmclip, um wirklich einen Vergleich ziehen zu können… aber das hier direkt dagegen gewettert wird! Uns wurde dazu gesagt, dass hier sogenannte „Synchron Grüppchen“ massiv versuchen wird unsere Tonspur schlecht zu reden! Dazu können wir nur eins sagen, dass wir solche Beiträge nicht auf unserer Seite dulden werden! Es ist klar, sowas gab es vorher noch nie und erst recht nicht bei so einem großen Titel! Vielleicht ist das gar nicht mal so schlecht, dass die Konsumenten sich selbst ein Bild von zwei verschiedenen Synchros machen können… wir finden die Idee auf jeden Fall sehr interessant! Uns hat das sehr viel Spaß gemacht, die Stimmen für die einzelnen Schauspieler von Cobra Kai zu casten! Die Synchro für diese Serie wurde von uns mit viel Liebe zum Detail umgesetzt und wir sind mehr als nur zufrieden mit dem Ergebnis. Am Ende kann jeder für sich selbst entscheiden, welche Synchro er am passendsten für sich findet, aber schon im Vorfeld etwas schlecht zu reden, dass man selbst noch nicht einmal gehört haben kann… das Stellen wir doch sehr in Frage! Synchrotrailer : de-de.facebook.com/NameLessMed…/videos/1560277790846318/ Ohne die andere zu kennen: Das klingt ja mal echt grauenhaft. Zwar weit weg von Amateur, aber stimmlich so rein ihrer Art, nicht meins. Egal, kaufs ja so oder so net :3: Produktinfo: Es wird ausschließlich nur die hier im Trailer zu vernehmende Synchro dabei sein, also keine Netflix Version.