Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

  • i198bq8f08.jpg 3-Disc-Mediabook – Nummeriert und Limitiert auf 999 Stück – inkl. Blu-ray, DVD und Soundtrack-CD, 36-seitiges Booklet. “Ein Fest für alle Splatter-Fans und all jene, deren Herz für den Giallo der alten Schule schlägt.“ –moviecops.ch Rom wird von einer grausamen Mordserie erschüttert – ein bestialischer Killer tränkt die ewige Stadt in Blut. Der italienische Polizeiinspektor Aristide D'Amato und sein deutscher Kollege Hans Ebert nehmen die Ermittlungen auf. Sie kommen einem mysteri…

  • Turbo Kid

    Logge1002 - - Science-Fiction/Fantasy der 2010er

    Beitrag

    Turbo-Kid.jpg Produktionsland: Kanada, Neuseeland Produktion: Les enfants terrible, RKSS Erscheinungsjahr: 2015 Regie: Francois Simard, Anouk Whissell, Yoann-Karl Whissell Drehbuch: Francois Simard, Anouk Whissell, Yoann-Karl Whissell Kamera: Jean-Philippe Bernier Schnitt: Luke Haigh Budget: ca. - Spezialeffekte: Eric Thivierge Musik: Le Matos, Jean-Philippe Bernier, Jean-Nicolas Leupi Länge: ca. 93 Minuten Freigabe: FSK 16 Darsteller: Aaron Jeffery, Anouk Whissell, Edwin Wright, Evan Manoukian,…

  • Meinung: Das Kaiju Genre hat ja im Laufe der Zeit einige Monster hervorgebracht, die ihre eigenen Filme bekommen haben. Der bekannteste unter den Monstern dürfte wohl zweifelsohne Godzilla sein, zudem schafften es auch einige Monster aus den Godzilla Filmen ihre eigenen Spin-Offs zu bekommen. Aber auch fernab der bekannten Monster gab es für Kaiju Interessierte einiges zu entdecken. Ein sehr bekanntes Monster ist sicherlich Gamera, die Riesenschildkröte mit Düsenantrieb. Pünktlich zu dessen 30. …

  • The Toxic Avenger

    Logge1002 - - Horrorfilme der 1980er

    Beitrag

    Es gibt endlich ein Bildvergleich der meine Meinung unterstreicht: 84 DC: 1732,8439OIG.jpg One World: 1733,oneworldO50ZN.jpg

  • Das Cabinet des Dr. Caligari

    Logge1002 - - Horrorfilme bis 1969

    Beitrag

    the-cabinet-of-dr-caligari.jpg Alternativer Titel: The Cabinet of Dr. Caligari, El Gabinete del Doctor Caligari, Das Kabinett des Dr. Caligari Produktionsland: Deutschland Produktion: Rudolf Meinert, Erich Pommer Erscheinungsjahr: 1920 Regie: Robert Wiene Drehbuch: Hans Janowitz, Carl Mayer Kamera: Willy Hameister Schnitt: Willy Hameister Spezialeffekte: - Budget: ca. 20.000 DEM Musik: Alfredo Antonini Länge: ca. 70 Minuten Freigabe: FSK 12 Darsteller: Werner Krauss, Conrad Veidt, Friedrich Fehe…

  • Day of the Dead - Contagium

    Logge1002 - - Horrorfilme der 2000er

    Beitrag

    Day-of-the-Dead-Contagium.jpg Alternativer Titel: Contagium, Day of the Dead 2 Produktionsland: USA Produktion: Laszlo Bene, James Glenn Dudelson, Robert Franklin Dudelson Erscheinungsjahr: 2005 Regie: Ana Clavell, James Glenn Dudelson Drehbuch: Ana Clavell Kamera: James M. LeGoy Schnitt: Ana Clavell Spezialeffekte: Greg McDougall Budget: ca. 9.000.000$ Musik: Chris Anderson Länge: ca. 100 Minuten Freigabe: ungeprüft Darsteller: Laurie Baranyay, Stan Klimecko, John Freedom Henry, Justin Ipock, J…

  • Bester Halloween Film

    Logge1002 - - Filmtalk

    Beitrag

    Jedes Jahr am 31.10 ist es soweit, Halloween steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr wieder und da es nun nur noch 1 1/2 Monate sind, dachte ich frag euch mal welchen der Halloweenfilme, um den Mörder Michael Myers ihr am besten findet. Zur Auswahl stehen alle von 1979 bis 2009. Ihr habt 2 Auswahlmöglichkeiten, also ich bin gespannt welcher für euch der beste ist ;) Meine Wahl fällt auf Halloween 2 und Halloween II (Zombie). Also dann mal schön abstimmen und einstimmen für das größte Fest der Hor…

  • Blood-Feast-2.jpgBlood-Feast-2-dvd.jpg Alternativer Titel:Blood Feast 2: Buffet of Blood Produktionsland: USA Produktion: Jacky Lee Morgan, David F. Friedman Erscheinungsjahr: 2002 Regie: Herschell Gordon Lewis Drehbuch: W. Boyd Ford Kamera: Chris W. Johnson Schnitt: Steven Teagle Spezialeffekte: Jonathan Thornton, Joe Castro Budget: ca. - Musik: Skip Godwin Länge: ca. 99 Minuten Freigabe: ungeprüft Darsteller: John McConnell, Mark McLachlan, Melissa Morgan, Toni Wynne, J.P. Delahoussaye, Chris …

  • Blood Feast

    Logge1002 - - Horrorfilme bis 1969

    Beitrag

    blood-feast.jpgblood-feast-dvd.jpgblood-feast-dvd-bild.jpgblood-feast-dvd-bild-1.jpg Alternativer Titel: Feast of Flesh, Egyptian Blood Feast Produktionsland: USA Produktion: David F. Friedman , Stanford S. Kohlberg, Herschell Gordon Lewis Erscheinungsjahr: 1963 Regie: Herschell Gordon Lewis Drehbuch: Allison Louise Downe, David F. Friedman, Herschell Gordon Lewis Kamera: Herschell Gordon Lewis Schnitt: Frank Romolo, Robert L. Sinise Spezialeffekte: Allison Louise Downe, Herschell Gordon Lewis B…

  • Meinung: Das ist er also, der letzte Teil der Guinea Pig Reihe. Nachdem uns die Regisseure schon eine nicht enden wollende Folterung einer Frau zeigten, uns dabei zusehen ließen wie eine Frau zerstückelt wird. Wir einen Mann treffen durften der nicht sterben konnte, uns eine Ärztin die verrücktesten Krankheiten der Welt vorgestellt hat und nachdem wir Dr. Frankenstein auf japanisch gesehen haben, wartet man hier mit einer verwesenden Meerjungfrau auf. Die Geschichte dreht sich um einen jungen Ma…

  • Meinung: Der fünfte Teil der Guinea Pig startet ungewohnt, da hier zu allererst die gesammte Besetzung genannt wird, welches dem ganzen zum ersten Mal den Anschein eines wirklichen Films verpasst. Im fünften Teil dreht sich alles um den Wissenschafter Karazawa, welcher eine kranke Schwester hat. Um dieser zu helfen, hat sich Karazawa ein Labor im Garten (unterirdisch) eingerichtet. Nachdem er sich einige Tiere zu Testzwecken besorgt hat, versucht er an diesen ein Heilmittel zu entwickeln, jedoch…

  • Guinea Pig 4 - Devil Woman Doctor

    Logge1002 - - Filme aus Japan

    Beitrag

    Meinung: Ab Teil 3 schlägt die Guinea Pig Reihe, eine sehr komödiantische Richtung ein. Teil 4 macht genau da weiter wo Teil 3 aufgehört hat. Der Devil Woman Doctor, zeigt dem Zuschauer 9 ihrer skuriellsten Fälle. Unter anderen sieht man die explodierende Kopf Krankheit, welche bei den Betroffenen dazu führt, dass bei Aufregung ihr Kopf explodiert. Dann gibt es noch die Krankheit, bei welcher ein Toter weiterlebt aber immer mehr verwest. Die Fälle sind alle sehr lustig, allerdings sind manche Id…

  • Guinea Pig 3 - He Never Dies

    Logge1002 - - Filme aus Japan

    Beitrag

    Meinung: So nach 2 sehr heftigen und vorallem sehr kranken Teilen, kommt mit "He Never Dies" nun der dritte Teil, der berühmt berüchtigten Guinea Pig Reihe. Und man kann nach sichten dieses Teils nur sagen, mit Abstand der beste Teil der Reihe bis her. Alles dreht sich um einen sehr traurigen Mann, der in einer Computerfirma arbeitet, dort aber keinerlei Anerkennung bekommt und daher eines Tages einfach zu Hause bleibt. Nach vier Tagen meldet sich immer noch keiner seiner Kollegen. Er beschließt…

  • cover.jpg Regie und Drehbuch: Timo Rose Produziert von: Thomas Kercmar, Andreas Pape Special-effects: Timo Rose Musik: Andreas Pape Genre: Amateur, Horror, Splatter Freigabe: Ungeprüft Trailer: - Da Teil 2 mit Teil 3 ein ganzes ergibt, setzt die Story um Goldmann, Benny und K7B hier direkt an den 2ten Teil an. Weniger Gore, da ohne Olaf Ittenbach aber immer noch sehr unterhaltsamer Film. Review: Hier ist er nun der dritte Teil der Mutation Trilogy und er bringt die Trilogy zu einem würdigen Ende…

  • cover.jpg Deutschland / 2001 Regie: Timo Rose produziert von: Thomas Kercmar Special-Effekts: Olaf Ittenbach Visuelle-Effekte: Timo Rose Schnitt: Timo Rose Genre: Horror, Splatter, Amateur Freigabe: ungeprüft Laufzeit: 86:06 Minuten Hierbei dreht es sich um den zweiten Teil der Mutation Trilogy (Mutation Annihilation will ich mal nicht zählen) der diesmal ohne die Mitarbeit von Marc Fehse entstanden ist. Aber auch Rose macht seine Sache sehr gut. Story setzt eigentlich direkt an den 2ten Teil an…

  • Mutation (1999)

    Logge1002 - - Independent aus dem Heimatland

    Beitrag

    cover.jpg Cover des Director's Cut (=neuer Name K7B) index.php Cover der KF mit Originalem Name Regie: Marc Fehse, Timo Rose (Bei dem Director's Cut hatte Rose kein Mitsprache Recht) Drehbuch: Timo Rose, Marc Fehse Kamera: Timo Rose, Marc Fehse Spezialeffekte: Juliane Block, Timo Rose Darsteller: Mark Door, Marc Fehse, Timo Rose, Carsten Fehse, Juliane Block, Mr. Brand, Oliver Krekel, Andreas Schnaas, Flow Jo, Ingo Brueckmann, Jarrod Robbins, Christina Bergfeld Laufzeit: Kinofassung: 67:08 Min D…