Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Der Zauberer von Oz

    sid.vicious - - Klassiker (Film-Noir)

    Beitrag

    Ich behaupte mal, dass THE WIZARD OF OZ der schönste Film ist, der jemals montiert wurde. youtube.com/watch?v=bQjv3DT5oNA 11 von 10

  • Was hörst du gerade?

    sid.vicious - - Tonsprache

    Beitrag

    Prae-Punk. Richtig geil. youtube.com/watch?v=_Y8-CBXfzhE

  • Rambo 5 - Last Blood

    sid.vicious - - Action der 2010er

    Beitrag

    Auch wenn mich der Film, zumindest innert seiner ersten Hälfte, in sich hineinziehen konnte, konnte er nicht meine Ansprüche erfüllen. Zu absehbar und einhergehend belanglos mutet dieses in seinen Actionsequenzen gar noch enttäuschendere Vehikel. Das hat absolut nichts vom fesselnden FIRST BLOOD, und gar noch weniger vom Rock´n´Roll, den FIRST BLOOD 2 transportiert. LAST BLOOD ist visuell wie handlungstechnisch eine schwache Angelegenheit. Ich bin enttäuscht.

  • Stammtisch: Fußball

    sid.vicious - - Sportplatz

    Beitrag

    Die EM wurde auf 2021 verschoben. Ob Löw es überleben wird, nicht im Sommer 2020 im Mittelpunkt zu stehen? Er konnte es doch gar nicht mehr abwarten...

  • Wicked Vision Ankündigungen

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

    Zitat von Black_Cobra: „Punk in London hat sogar nen eigenen Thread “ Gut gemacht!

  • Extrablatt

    sid.vicious - - Komödie der 1970er

    Beitrag

    Das deutsche Dialogbuch vom Arenz ist ein Meisterwerk der Rhetorik! Bissiger Wortwitz an allen Ecken und Enden, der mit die grandiosen Stimmen von Hirthe, Chevalier, Petruo und Co. gar dazu gewinnt. Der gesamte Film ist ein Fest.

  • Wicked Vision Ankündigungen

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

    Vertrieb: Wicked-Vision Media Schauspieler: Barry Baker, Caroline Coon, Dave Armstrong, Graham Brown, Hickey Etienne, Joe Strummer, John Daly, Lizard Brown, Plaxy Exton, Reg Bazell, Stephen Behan, Terry Barry Regisseur: David Mingay, Jack Hazan Produktion:Großbritannien / 1980 Sprachen: Deutsch DTS-HD MA 2.0, Englisch DTS-HD MA 2.0 Neben RUDE BOY (erstmals in deutscher Sprache) werden noch PUNK IN LONDON und LONDON 76 kommen.

  • Was hörst du gerade?

    sid.vicious - - Tonsprache

    Beitrag

    Johnny Thunders und die Dolls. youtube.com/watch?v=jhwSHw5kpec

  • Darling

    sid.vicious - - Horrorfilme der 2010er

    Beitrag

    Ein fortwährend interessanter Film, der mich erfolgreich in sich hineinziehen konnte, sodass ebenso erfolgreich am Geschehen teilnehmen konnte. Unter dem Strich mag ich DARLING als ein zwischen Polanski, Wakamatsu und Brian de Palma chargierendes Filmwerk festhalten, das trotz seiner Offensichtlichkeit nicht altbacken oder geschweige denn fad wirkt.

  • Zuletzt gekauft

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

  • Crass

    sid.vicious - - Punk

    Beitrag

    Nachdem ich das Buch von Penny Rimbaud gelesen habe, bin ich irgendwie wieder im Anarcho-Thema angelangt und kann mit der Band wesentlich mehr anfangen als es einst der Fall war.

  • Supermarkt

    sid.vicious - - Thriller / Drama der 1970er

    Beitrag

    Zitat von Desmodus: „Zitat von sid.vicious: „Einhergehend wurde mitgeteilt, dass der Film neu abgetastet wurde und bald als Bluray erscheinen wird. “ Jaaa wo isser denn??? “ Klick sagte nach der Aufführung, dass Ende sei länger als wie auf der Bluray präsentiert. Vielleicht bastelt man noch dran? Subkultur hat vor ein paar Tagen JET GENERATION veröffentlicht. Tolles Bild und ein Film nach meinem Geschmack.

  • Killing Birds

    sid.vicious - - Horrorfilme der 1980er

    Beitrag

    D’Amato hat mit dem inszenatorischen Murks nichts zu tun, denn er führte, was meist fehlgedeutet wird, definitiv nicht die Regie. Der Film könnte mit Hilfe einer vernünftigen deutschen Synchronisation sowie einer besseren Musik (die verwendete Konfektionsmucke wirkt fortwährend einschläfernd) etwas dazu gewinnen. Unter dem Strich ist und bleibt KILLING BIRDS eine Gurke.

  • Zuletzt gekauft

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

    Finde ich sehr gut, dass du den SCHWARZEN GOTT DES TODES kaufen magst. Die Veröffentlichung ist überaus gelungen. Das Bild ist hervorragend und es hat viele Jahre der Suche gekostet, um in letzter Konsequenz doch noch eine (am Ende waren es gar zwei) deutsche 35mm Kopie zu entdecken, sodass der deutsche Ton für die Nachwelt erhalten bleibt. Es ist übrigens kein Django am Start ;-)

  • Zuletzt gekauft

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

  • Stammtisch: Fußball

    sid.vicious - - Sportplatz

    Beitrag

    Ich habe gestern das Spiel der Schalker geschaut, die Schalker waren so dermaßen mies, dass sie ein 0:10 verdient hätten. Atalanta ist einfach nur geil!

  • Demnächst von Colosseo Film

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

    Ich durfte die Bluray bereits schauen und einhergehend ein vollkommen neues Filmerlebnis (ich kannte bisher nur die SUPER 8-Version und die englische VHS) über mich ergehen lassen. Tolle Arbeit, bestens dosiertes Filmkorn und kräftige Farben. BOMBE! Die Compañeros, die sich gern italienischen Westernstoff injizieren, sollten ein paar Euronen (bei der ofdb immo für weniger als 14 Euro erhältlich) vom Pokertisch zusammenkratzen und das polyvalente Westernteilchen kaufen! Anschließende Beschwerden …

  • Pulp Fiction

    sid.vicious - - Thriller / Drama der 1990er

    Beitrag

    Ich hatte, bevor der Film in Deutschland auf VHS released wurde, das englische Tape und war einst von dem was Tarantino in dem Film alles abfeuert extrem begeistert. In den 1990ern habe ich den Film zigmal geschaut, dann war allerdings Schicht im Schacht, da mir der Hype um den Regisseur extrem auf den Weichteilen stampfte. Da ich mittlerweile meinen Frieden mit Tarantino geschlossen habe und das Mainstreamgequake ignoriere, bin ich immo dabei, sein Werk erneut abzuarbeiten. DEATH PROOF finde ic…

  • Gorillawood - Ingo Strecker

    sid.vicious - - Literatur

    Beitrag

    Sie hießen Erik, Satan oder Goliath. Taglat oder Ethel. Sie wurden von Kosaken geschlagen, von Robert Mitchum gebändigt, von Karl Malden hypnotisiert. Sie kämpften mit Flash Gordon und Tarzan, wurden mit anderen Gorillas verwechselt, fuhren im Streitwagen und ließen sich mit Bananen besänftigen. Ihre Gemeinsamkeit? Sie waren allesamt Gorillas. Furchteinflößende, wilde, lustige oder auch tragische Gorillas, die im klassischen Hollywoodkino von tapferen Männern verkörpert wurden. Männern, die sic…

  • Die Meute (1977)

    sid.vicious - - Horrorfilme der 1970er

    Beitrag

    Zitat von Dr.Doom: „So ein Hund mit hellem Fell kommt da glaub nicht vor, zumindest kein Husky oder was das sein soll. Label ist natürlich der Marke superbillig. :D Dürfte Soulfood dahinter stecken, die nutzen diesen VÖ-Namen. “ Läuft wahrscheinlich über White Pearl. Mit etwas Glück ist sogar ein Senderlogo mit im Bild, wenn nicht, dann hat man das Logo inklusive des oberen Bildkaders abgeschnitten. Nix Neues im Staate Buhtleckimark. Man sollte die Finger von solchen Veröffentlichungen lassen. N…