Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Kritik: Die handgemachten Kreatureffekte sind das ansehnliche hieran, die sehen erdig und damit gruselig aus. Der Darsteller wären ok und der Rest ist dann für die Tonne. Die Schauplätze sind langweilig und spärlich und die Story! Wer schreibt solche Drehbücher stetig, wo übernatürlicher Schwachsinn sich aneinander reiht, ohne das man es glauben kann, sich gruseln kann, ohne dass es so richtig Sinn ergibt. Da zudem die Jump Scars auch noch richtig lahm sind, wo sich das oberflächliche Publikum v…

  • Unknown User 2 - Dark Web

    Dr.Doom - - Horrorfilme im Kino

    Beitrag

    Kritik: Der 1.Teil war schon nicht besonders und Nummer 2 haut noch einen drauf. Absolut nervtötendes Internetding. Es wird in stetig wechselnden Windowsfenstern zwischen Skype, Facebook und Spotify hin und her geschalten. Dabei kommt nur sanfte Kritik an diese Datenindustrie auf, viel mehr wirkt es hier wie gesponsorter Werbefilm von genannte Plattformen. Der Text welcher in den Chats steht, ist auf Englisch und man versteht schon mal einiges nicht. Der Hacker ist absolut lächerlich, wie einfac…

  • Voorhees

    Dr.Doom - - Geplante Filme

    Beitrag

    Cover Produktionsland: Produktion: Erscheinungsjahr: 2019 Regie: Drehbuch: Kamera: Schnitt: Spezialeffekte: Budget: ca. - Musik: Länge: ca. Freigabe: Darsteller: Inhalt: Trailer: youtube.com/watch?v=aB0xQ0tTBG8

  • Mantus / Black Heaven / Sepia

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=bHX6fhJZDxw 6/6 Weibliche Stimme zu hoch diesmal oder ich muss mich erst rein hören. Edit: wahrscheinlich eher nur weil man den Sound von Mantus nun wirklich kein 2. mal findet und man sich erst wieder dran gewöhen darf wie es vor 15 Jahren so war :D

  • Tüsn

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=SK4r_P1YESg Angenehm zu hören, aber nichts besonders, da zu viel Text und zu wenig Sound. 3/6

  • Oomph!

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    Oomph! nun auch von Facepalm Records aufgekauft. Gut das letzte Album war in Ordnung, aber der Sound von Oomph! entsprach nicht mehr den aktuellen Marktgeschmack. Genau den verkörpert das Hardmetaler Label und entsprechend passt sich auch der Sound Oomph'S dem an. Schön hart auf dicke Hose, aber so austauschbar und glatt wie eine Klopapierrolle. Hört selbst: youtube.com/watch?v=GMYbXN5DHsA 2/6

  • Within Temptation

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=-QdgoBYUHBU boar nee 1/6

  • dArtagnan

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=Gu9mmnSjIfM 3/6

  • Erdling

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=RvPnPSL8siw 2/6 langweilig

  • The Prodigy (Musik)

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    No Tourists (VÖ: 02.11.2018) Das Album fängt an sich ganz ok an, der Opener Need Some1 ist schon mehr als ein Intro und der folgende Light Up The Sky knallt beim mehrfach hören noch etwas nach. Mit 10 Titeln hat das Album diesmal wirklich ein gutes Maß, zumal es diemal tatsächlich keinen Hit hat, wie auch noch das zu lange Vorgängeralbum zumindest einen hatte. We Live Forever als 3.Titel ist das Highlight des Albums, aber zu einem richtigen Wurm will sich das trotzdem nicht entwickeln. Der Rest …

  • Bewerte das Lied über dir!

    Dr.Doom - - Tonsprache

    Beitrag

    Happy Hardcore? hast du was genommen aber immer noch besser als das asiatische Gedödele die Seite davor von Sid. smiley19.gif weis ich echt nur schwer zu bewerten, ich kanns mir nur einmal anhören, auch wenn es spannend genug war. Ich komme auch noch mit was jaaaanz spezielles, was ich eben erst entdeckt habe und sicher keiner kennt, um die Klickzahlen des Clips zu verdoppeln. :D youtube.com/watch?v=jjlW1Gdnjvw

  • Circuito Cerrado

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    Alben: Distortment (2014) Arrhythmia (2016) Furious Basslines (30.11.2018) Kritik: EBM/Happy Hardcore aus Mexico City, dessen Würze man bereits beim Titel Arrhythmia auf dem gleichnamigen Vorgängeralbum heraus hörte. Circuito Cerrado ist allerdings sehr stark noch auf ein Soundschema bedacht, alles erklingt sehr laut, es wird auch öfter mit Sample was gemacht und der Rhythmus geändert, aber in Grunde bleibt immer ein und das selbe Gestampfe des Happy Hardcore hängen. Das hat sich auch auf Furiou…

  • Alien Vampires

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    Alben: Evil Generation (2005) No One Here Gets Out Alive (2007) Fuck Off And Die (2009) Harshlizer (2010) Drag You To Hell (2015) youtube.com/watch?v=GYSLV3aIaVM 6/6 -------------------- Kritik zu Evil Twins (EP, VÖ: 26.09.2018) 2010 machte sich das Album Harshlizer in der Dark Electro/Noise Szene mit sehr powervollen Beats einen Namen, denn es kam dort gut an. Heraus stach vor allem der Suicide Commando Szenecoverhit zu See You in Hell, wobei der Titel einzig dem reinen EBM zuzuordnen wäre, da …

  • The Night Train

    Dr.Doom - - Horrorfilme der 2010er

    Beitrag

    Das war mal wieder richtige Durchfallsuppe an Film.

  • Playground

    Dr.Doom - - Experimental und Kontrovers

    Beitrag

    Zitat von Senseless: „Übrigens: Herzlichen Glückwunsch zu deiner 6000. Bewertung. :p “ Danke, die nächste tausender Marke kann kommen.

  • Terrifier

    Dr.Doom - - Horrorfilme der 2010er

    Beitrag

    Ziemlicher Billiglook in reichlich schmutziger Kulissen. Der Clown dient mit Overacting, was nicht gerade der Bedrohung dienlich ist, aber er geht brutal zur Sache, dass entschädigt dann auch wieder für zu viel Grimassen. Es sollte hier kein Film der Marke ES erwartet werden, der Stil ist ähnlich Low Budget wie z.B. Drive Thru - Fast Food Kills oder All Hallows' Eve - Komm raus und spiel!. Die Handlung ist absolut nichts kreatives, die weiblichen Darsteller ziehen komischen Grimassen in bedrohli…

  • Pokemon: Let´s Go + Pokemon Go!

    Dr.Doom - - Games

    Beitrag

    Das Spiel landet wieder bei Amazon. Positiv: Der Pokemonball zum einfangen Negativ: - lahme und kurze Story - Spiel ist zu einfach, da zu schnelles Leveln - zu viel Copy & Paste, denn ein Ort sieht aus wie der andere, eine Tür sieht aus wie die andere, ein NPC sieht aus wie der andere - Keine Bösewichte im Spiel - Menü zu umständlich gepackt - Pokemonball hat keine Y Taste um das Infomenü anzuzeigen und mit normalem Controller nicht spielbar - zu wenig Abwechslung zum stetigen Fangen und man wir…

  • The Night Train

    Dr.Doom - - Horrorfilme der 2010er

    Beitrag

    Creep in russisch. Das Monster bleibt weitgehend versteckt und alle Teen-Darsteller sind einen vollkommen egal. Ich hoffe es ist der letzten Horrorfilm aus Rußland, der uns jetzt beehrt, denn solch ein Niveau im Horrorfilm war schon in den 90ern langweilig.

  • Dogs of Berlin

    Dr.Doom - - Serien

    Beitrag

    Dogs-of-Berlin.png Deutschland / 2018 Regie: Christian Alvart Darsteller: Fahri Yardim, Felix Kramer, Katharina Schüttler, Anna Maria Mühe, Mohamed Issa, Deniz Orta, Katrin Saß, Sebastian Zimmler, Alina Stiegler, Hannah Herzsprung, Antonio Wannek, Misel Maticevic 10 Episoden youtube.com/watch?v=xDhpgTt1CAs Inhalt: Zwei Polizisten ermitteln im Mord an einem deutsch-türkischen Fußballstar. Doch die Verbindungen des einen zur Berliner Neonaziszene sorgen für Konflikte. Deutschlandstart: 07.12.2018 …

  • The Bouncer

    Dr.Doom - - Action der 2010er

    Beitrag

    Jean-Claude Van Damme läuft hier den ganzen Film über wie ein Stein umher. Es fehlen komplett emotionale Bindungen, somit bleibt es arg oberflächliche Bilderbewegung und das trotz Entführungsdrama, was allerdings auch rein garnichts besonders hat, dass man nicht schon aus zich anderen Filme kennt, wo die Tochter entführt wird. Lediglich für Van Damme Fans, für mich war das ganz schön langweilig.