Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Boar

    Dr.Doom - - Horrorfilme der 2010er

    Beitrag

    Kritik: Die Kameraarbeit ist zu schlecht, die nahem Zooms beim Angriff des Wildschweins erweisen sich als Fehlgriff, dadurch sieht man den Splatter oft nicht richtig. Ansonsten ist das Wildschein häufig zu sehen, es besteht aus CGI und sieht schön bullig aus. Der Nahkampf zwischen Wrestler Nathan Jones und dem Wildschein ist vor allem interessant, bis auf die miese Kameraführung dabei. Die Darsteller sind in bedrohlicher Situation nicht gerade mit Schauspieltalent bestückt, dass wirkt höchstens …

  • Kritik: Ein Außenseiter wird von seinen Teen-Kameraden gehänselt, er hat sich hingegen in ein Mädchen aus der Clique verliebt, die ihm die Liebe natürlich nicht wieder geben kann. Wer will schon mit einem Loser ausgehen. Es kommt wie erwartet, der Außenseiter dreht durch und wird im Effekt heraus zum Mörder, um Jahre später dann erneut zu meucheln. Dies hat man von der Handlung her schon als Slasherfilm-Kenner oft gesehen, macht aber vom Cast und auch von der Optik her Spaß, denn billig wirkt da…

  • Wolf Creek

    Dr.Doom - - Horrorfilme der 2000er

    Beitrag

    @feel Die Wolf Creek Serie wird sich für die dann auch lohnen, ist sogar noch besser gemacht finde ich und hat genug Tempo drin.

  • Zum Teufel mit den Kohlen

    Dr.Doom - - Komödie der 1980er

    Beitrag

    Unser aktueller Chartplatz 157 ist auf blu-ray erschienen. nightmare-horrormovies.de/inde…913dfe195a9797629b1d4fe7e

  • Das war harte Kost ja, vor allem optisch mit den grauen Hausmauern und der schwachen Bildoptik allgemein und die Story ist langweiliger, holperig vorgetragener Shit. Das Beste hieran ist noch die Chor hafte Musikuntermalung, dass einzige was Stimmung erzeugt, in diesem Geistermumpitz.

  • Kinocharts USA (Box Office)

    Dr.Doom - - Medientalk

    Beitrag

    Schon wieder ein neuer Spiderman? (bin wenig informiert bei Blockbuster). So kann man das Geld der jungen Leute auch aus den Taschen saugen.

  • Zitat von Rumpstumper: „hanebüchener Elefanten Durchfall. “ Hast du den schon gesehen.

  • Ideal-Home.jpg Produktionsland: USA Produktion: Gabrielle Tana, Lauren Versel, Lisa Wolofsky, Clark Peterson, Aaron Ryder, Maxime Rémillard, Steve Coogan, Maria Teresa Arida Erscheinungsjahr: 2018 Regie: Andrew Fleming Drehbuch: Andrew Fleming Kamera: Alexander Gruszynski Schnitt: Jeffrey M. Werner Spezialeffekte: Scott Hastings Budget: ca. - Musik: John Swihart Länge: ca. 91 Minuten Freigabe: FSK 6 Darsteller: Steve Coogan, Paul Rudd, Jake McDorman Inhalt: Ein ideales Zuhause sieht anders aus, …

  • Dogs of Berlin

    Dr.Doom - - Serien

    Beitrag

    Was hat es damit zu tun, was Horror ist. Ich schau mir alle Genre an und nur weil es kein Horror ist, muss es nicht schlechter abschneiden.

  • MonoSapien - Herz schreit youtube.com/watch?v=iC5SWPhQvaI 4/6 gewöhnungsbedürftige Stimmen, der Sound und Text sind aber ganz angenehm und dunkel Future Lied To Us - Blaze in the Dark youtube.com/watch?v=9qWywqnA6D0 3/6 SytnhPop von der Stange. Das Album dazu kannst auch knicken. Coma Alliance - Royd youtube.com/watch?v=Ikr-MNbFEtA 4/6 hört sich an wie Deine Lakaien früher, der Clip ist gut, da für mich aber nichts was es nicht schon gab, nur gerade so in meine Playliste gerutscht.. schlecht ist…

  • State Of The Union

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    Indupop (VÖ: 30.11.2018) Der Indupop ist kein Indiepup wie so vieles neues im Synth-Pop, immerhin mit einem sehr schönen Track und Clip namens L.A. Soldier und auch der Candyman ist toll gesungen, wenn gleich etwas wenig einfallsreich im Text. Beim Rest des Albums fällt aber nichts mehr auf, trotz der 11 Tracks, was angemessen ist, wird es zu schnell langweilig. Recht viel instrumentaler Industrial und die Stimme wird bei einigen Songs nicht besonders spannend vom Sound untermalt, somit nichts r…

  • Holygram

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=q1pUGSmtaBY 6/6

  • Intent:Outtake

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    Es ist Krieg (EP, VÖ: 30.11.2018) "Es ist Krieg" ist tatsächlich eine ganz schöne Zerstörungsorgie und das nicht positiv gemeint, denn der Sound ist kaum zugänglich, es ist laut und dunkel, aber trotz gut zu verstehender deutscher Texte kommt nichts rüber. Mit diesem Album stehe ich nun absolut auf Kriegsfluss, nur mit Ohrenschützern zu konsumieren. 2/6 youtube.com/watch?v=UJsr-_WgOQs

  • Third Realm

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    Dystopian Society (VÖ: 18.10.2018) Das Album fängt sehr stark an und zwar mit die Titel Disaster und The Age of Rebellion, getoppt wird dies noch durch den 4.Titel Pleasure & Movies, der einige Wochen sogar mein meist abgespielter Clip war. Hinten Raus lässt es dann aber etwas nach, schwach ist die Ballade zuletzt mit Endless Melancholy, dass ist einfach nur langweilig. Insgesamt aber ein guter Wurf. 4+/6 youtube.com/watch?v=U6Boqsssmbg 6/6 youtube.com/watch?v=QuIBfPs6tqg 5+/6 youtube.com/watch?…

  • Massiv in Mensch

    Dr.Doom - - Elektronische Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=EUPTV9q36RM 5/6

  • Gothika

    Dr.Doom - - Horrorfilme der 2000er

    Beitrag

    Gothika.jpg Produktionsland: USA, Frankreich, Spanien, Kanada Produktion: Don Carmody, Steve Richards, Gary Ungar, Jefferson Richard, Robert Zemeckis, Joel Silver, L. Levin, Susan Downey Erscheinungsjahr: 2003 Regie: Mathieu Kassovitz Drehbuch: Sebastian Gutierrez Kamera: Matthew Libatique Schnitt: Yannick Kergoat Spezialeffekte: CafeFX Budget: ca. 40.000.000$ Musik: John Ottman Länge: ca. 98 Minuten Freigabe: FSK 16 Darsteller: Halle Berry, Robert Downey Jr., Charles S. Dutton, John Carroll Lyn…

  • Netflix

    Dr.Doom - - Social Media

    Beitrag

    Günstiger als monatlich DVDs verkaufen sind die verschiedenen Streaming Dinste trotzdem noch. ^^ Allein wenn man bei Amazon einmal im Monat was bestellt, hat man die Kosten für Prime ja schon raus, in Grunde kostet das garnichts, dafür ist das Angebot nicht immer wirklich massentauglich für kurzweilige Unterhaltung. Wenn man es richtig nutzt, kostet es aber nichts. Sportify ist eh umsonst, obwohl Youtube Musik den Rang mittlerweile laut App Charts abgelaufen hat, was aber keiner der Börsianer we…

  • Netflix

    Dr.Doom - - Social Media

    Beitrag

    Warum du Maxdome hast, verstehe ich nicht. Amazon Prime habe ich auch, da laufen mehrer Bestellungen von Leuten über meinen Account, aber Prime nutze ich trotzdem selten, da kaum was für mein Interesse vorhanden ist, selbst beim Musik nutze ich andere Dienste.

  • Renegades - Mission of Honor

    Dr.Doom - - Kinofilme allgemein

    Beitrag

    Besetzung ist langweilig, die Efekte sind eigentlich rustikal und könnten Spass machen, aber man sieht die CGI zu doll raus. Hat mich schnell gelangweilt und wieder abgeschaltet.

  • Heute heißt das nicht mehr Geister sondern Jenseitige. Wieder so ein moderner Spießer Jugendquatsch für Twilight Fans. Hab ich nicht lange schauen können.