Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Stammtisch: Fußball

    sid.vicious - - Sportplatz

    Beitrag

    Jetzt noch ein Sieg der Nordiren gegen LA MANNSCHAFT am Montag und der Monat ist gerettet. Ich wollte mir die zweite Hälfte anschauen, aber als ich während des Pausenberichts den Knallfrosch mit seiner ekelhaften Rühreinlage gesehen habe, ist mir sehr übel geworden, sodass ich auf LA MANNSCHAFT verzichtet habe und mir lieber BRANNIGAN - EIN MANN AUS STAHL angeschaut habe. Wenn dieses Ekelpaket, Löw, da endlich weg wäre, dann könnte mit Stefan Kunz (guter Mann! egal ob als Fußballer, Manager oder…

  • Was hörst du gerade?

    sid.vicious - - Tonsprache

    Beitrag

    Klingt schön nach Thin Lizzy. youtube.com/watch?v=iRZa-qf7ha…e.com/watch?v=iRZa-qf7haw

  • Ritt zum Ox-Bow

    sid.vicious - - Westernfilm

    Beitrag

    Dieser sehr intelligente Film legt seinen Fokus darauf, den Amerikaner als rücksichtslosen Faschisten zu entlarven. Folglich divergiert er stark von den Post-US-Lynch-Western der 1950er Jahre, die primär einen puren McCarthyismus reflektieren.

  • Stammtisch: Fußball

    sid.vicious - - Sportplatz

    Beitrag

    Merkels Liebling, Intelligenzbestie Boateng, wird wohl keine Konsequenzen zu befürchten haben. Unser, wie die BILD schrieb, aller Lieblingsspieler wird man schon irgendwie aus der Nummer rauskommen. Isch habe nischts gemacht, isch bin immer beleidischt worden. Isch bin der beste Verteidiger der Welt. Isch bin Weltmeister und isch bin Rapper und isch hab Goldketten und isch mach Brillen und Taschen und isch hab eine Zeitschrift und isch kann kein CH sprechen...

  • Roland Klick ist eine lebende Legende. Vor allem in den 1970er- und 1980er-Jahren nahm er im Kino der BRD eine Sonderrolle ein, entwarf in nur sieben Filmen seine ganz eigene Vision vom Kino und widerspricht jeder üblichen Assoziation mit der deutschen Filmgeschichte. Das Filmmuseum zeigt vom 1. bis 29. September in einer umfassenden Werkschau sämtliche Langfilme und in einem Sonderprogramm seine frühen Kurzfilme. Das Werk von Roland Klick ist als eine Antithese des Neuen Deutschen Films zu begr…

  • Zuletzt gekauftes Medium

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

  • Was hörst du gerade?

    sid.vicious - - Tonsprache

    Beitrag

    Zitat von KoenigDiamant: „shack youtube.com/watch?v=_cmoQcOKzEw “ Der Alex ist auch ein ganz großer Fan vom italienischen Genrekino.

  • Zuletzt gekauftes Medium

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

  • Zuletzt gekauftes Medium

    sid.vicious - - Medientalk

    Beitrag

  • Produktionsland: Alfred Vohrer Produktion: Horst Wendlandt Erscheinungsjahr: 1966 Regie: Alfred Vohrer Drehbuch: Harald G. Petersson Kamera: Karl Löb Schnitt: Jutta Hering Musik: Peter Thomas Länge: ca. 95 Min. Freigabe: FSK 12 Darsteller: Pierre Brice, Harald Leipnitz, Rod Cameron, Rik Battaglia, Nadia Gray, Marie Versini, Todd Armstrong WINNETOU UND SEIN FREUND OLD FIREHAND divergiert deutlich vom Erfolgsschema der Karl May-Rialtos, macht somit alles anders und so manches (Besetzung, Score) ni…

  • Allgemeines zu Punk Rock und Punks

    sid.vicious - - Punk

    Beitrag

    PUNK IN DUISBURG 1981. Wurde mit PUNK IN DUISBURG 1983 fortgesetzt. Diese Fortsetzung (unter anderem über die 83er Spätlese und Wucher als Skin) ist leider nicht in der Tube oder sonst wo zu finden. Der WDR hat sie 1983 ausgestrahlt.

  • Stammtisch: Fußball

    sid.vicious - - Sportplatz

    Beitrag

    Schalke Null Bayern Drei. Schalke hat sich meines Erachtens zu wenig zugtraut und erst etwas aufgedreht als es zu spät war. Lewandowski war drei Nummern zu groß für die Schalker Defensive.

  • Godzilla

    sid.vicious - - Japanische Filme

    Beitrag

    Ich finde den Film ganz, ganz toll. Mein Liebling im Godzilla-Kosmos.

  • Fulci - Filme aus Fleisch und Blut

    sid.vicious - - Literatur

    Beitrag

    Wer in der Nähe von Nürnberg lebt respektive wohnt, der kann beim Festival des italienischen Horror-Films am 18. Oktober im Nürnberger KommKino das Buch erwerben, da Felsch und Stigl vor Ort sind, das Buch präsentieren und auf Wunsch auch signieren werden.

  • Carrie

    sid.vicious - - Horrorfilme der 1970er

    Beitrag

    Sehr guter Film, der seine Hauptprotagonistin mithilfe eines intensiven, ja, fatalen Fanatismus sowie einem einhergehenden Darwinismus in die absolute Katastrophe lenkt. Böse, wirklich böse.

  • Was liest du gerade?

    sid.vicious - - Literatur

    Beitrag

    Lesestoff der sechs Wochen: Seit heute lese ich das hier.

  • Was hörst du gerade?

    sid.vicious - - Tonsprache

    Beitrag

    Zitat von Black_Cobra: „ Human League waren nie wieder so gut wie Ende70 Frühe 80er. “ Da hatter Recht!

  • Hier sind zwei ganz besondere Stümper am (absolut mistigen) Werk.

  • Ritual und Verführung

    sid.vicious - - Literatur

    Beitrag

    Da ich mittlerweile einige Texte zur Filmtheorie durchgearbeitet habe, muss ich festhalten, dass Stigls Texte innert RITUAL UND VERFÜHRUNG sehr gut nachvollziehbar sind, da er sein Wissen unter anderem anhand plausibler Beispiele und ohne Verwendung unnützer Fremdworte transportiert. Das Buch ist extrem lehrreich.

  • Was hörst du gerade?

    sid.vicious - - Tonsprache

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=Mhc0pfXji4M