Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

  • Eichmann

    sid.vicious - - Thriller/Dramen der 2010er

    Beitrag

    Produktionsland: Großbritannien, Ungarn Produktion: Karl Richards Erscheinungsjahr: 2007 Regie: Robert Young Drehbuch: Snoo Wilson Kamera: Michael Connor Schnitt: Saska Simpson Musik: Richard Harvey Länge: ca. 97 Min. Freigabe: FSK 16 Darsteller: Thomas Kretschmann, Troy Garity, Franka Potente, Stephen Fry, Péter Ambrus, László Barnák, László Bereczki, Dénes Bernáth, Anna Cachia, Brenda Camilleri, Máté Endrédi, Béla Fesztbaum i1209bax9a9.jpg Der Film basiert neben dem Geständnis von Eichmann (Th…

  • i1208b22zrt.jpg

  • Die Säge des Todes

    sid.vicious - - Horrorfilme der 1980er

    Beitrag

    i1204b77vpx.jpg i1205bi3s5k.jpg i1206bc1vkz.jpg i1207bkbnzk.jpg

  • "There is no beginning There is no end. There is only becoming!" Der fünfte Konfektionsfilm unter dem Underworld-Terminus zeigt einen von rasanter Schnitttechnik dominierten und handlungstechnisch simplifizieren Vampir-Werwolf-Krieg, dessen Actionsequenzen nicht immer greifbar sind, da sie sich primär der antinaturalistischen Farbgebung unterwerfen und somit teilweise unerkannt in einem immerfort blaugetränkten Gesamtbild versinken. Unter dem Strich habe ich jedoch die Sichtung (allein wegen Bec…

  • Aufforderung zum Tanz

    sid.vicious - - Komödien der 1970er

    Beitrag

    "Wer bist du?" "Theo, der Kinderschänder aus Herne." Der Budenzauber lief kürzlich beim WDR. Die Zaplatas haben mächtig Bambule gemacht, Theo kloppt einen Brüller nach dem anderen raus. Wanne Eickel Hbh... einfach nur geil. "...die Düsseldorfer sind auch da!" Als Sänger mag ich den Typen nicht als Schauspieler schon. Einen überirdischen Kracher hat er aber trotzdem (englisch) gesungen, und der steht auch in dem Gebetsbuch, dass ich Django stibitzt habe. youtube.com/watch?v=XF2OqZd1g9A

  • Frühstück bei Tiffanys

    sid.vicious - - Klassiker/Film-Noir

    Beitrag

    Ein sehr schöner Film. "Moon River" geht natürlich auch immer. Mit den Jahren habe ich übrigens eine immer größere Sympathie für Sinatras Gesang entwickelt.

  • Africa Addio

    sid.vicious - - Exploitation Cinema

    Beitrag

    Für mich der beste Mondofilm. Bissig und extrem polarisierend. Hier geht es zur Besprechnung.

  • Gestapo's Last Orgy

    sid.vicious - - Exploitation Cinema

    Beitrag

    Ich muss sagen, dass ich den Film deutlich der SadicoNazista Nachhut, die in bella Italia ihr Unwesen trieb, vorziehe und begreife „Gestapo's Last Orgy“, trotz seines offensichtlichen und ungenierten Zitierens von „Portier“ und „Salo“, mittlerweile als einen Film mit einer übergeordneten Funktionsfähigkeit. Hart, geschmacklos, aber nicht niveaulos.

  • Der Hauptmann

    sid.vicious - - Neu im Kino

    Beitrag

    Ich kann nur zitieren, dass der Film "kompromisslos, bizarr komisch, extrem brutal und zum Ende fast Visconti-mäßig" daherkommt. Ferner habe ich gelesen, "dass das letzte Drittel SadicoNazista bietet". Für mich hört sich das extrem gut an.

  • Nekrolog

    sid.vicious - - User 2 User

    Beitrag

    R.I.P. Erwin C. Dietrich Schade, dass du die 100 nicht erreicht hast. Der Ueli hätte dir sicher gern mehr von seiner Evolutionstheorie berichtet. Nun ruhe wohl und sei stolz auf dein Werk, das du uns hinterlassen hast.

  • Angelehnt an die Geschichte rund um das in Bordell in Berlin-Charlottenburg, welches zu Spionagezwecken entsprechend ausgerüstet war, um den "treuen" Nationalsozialisten die ein oder andere „Anekdote“ zu entlocken, präsentiert Tinto Brass einen der regierenden Filme aus dem geächteten SadicoNazista-Fundus. Brass gelingt es, den Zuschauer für sich zu gewinnen, der wiederum schnell einen Bezug zum Charakter, Margherita, aufbauen kann. Helmut Berger spielt seinen Part gut und besticht letzten Endes…

  • i1198bzqd9v.jpg i1195bpe0k0.jpg i1196byq244.jpg i1197brk7di.jpg i1199bvg8mq.jpg i1200b0hd95.jpg i1201b3sown.jpg i1202b7ugbu.jpg i1203b9t5y3.jpg

  • Ein kraftvolles Zelluloid-Doppelprogramm mit zielsicheren Überraschungen GRILLHEHNCHEN Samstag den 21.04.2018, Einlass 10.30 Uhr im Schauburg Filmpalast, Horster Str. 6, 45897 Gelsenkirchen i1194b0k8n5.jpg

  • Nackt unter Affen

    sid.vicious - - Exploitation Cinema

    Beitrag

    Hier geht es zur Besprechnung. italo-cinema.de/italo-cinema/item/nackt-unter-affen

  • The Punisher (1989)

    sid.vicious - - Actionfilme der 1980er

    Beitrag

    “Come on god, answer me. for years I'm asking why, why are the innocent dead and the guilty alive? Where is justice? Where is punishment? Or have you already answered, have you already said to the world here is justice, here is punishment, here, in me.” Wow!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das Medium Film beschert mir immer wieder die Erkenntnis, dass es nur wenige untaugliche Filme gibt und wenn ihre Tauglichkeit am Rande des Unerträglichen balanciert, dann suggeriere ich sie mittlerweile (ausgeklammert sind…

  • Battle Girls vs Yakuza

    sid.vicious - - Filme aus Japan

    Beitrag

    Eine nicht immer fruchtende und von Splattereffekten begleitete Hommage an den Pinky Violence Film, dessen Protagonistinnen sich von Genregrößen wie Meiko Kaji, Miki Sugimoto und Reiko Ike beeindruckt darstellen und vereinzelnd gar ziemlich sexy wirken. Obwohl das Gesamtwerk nicht so richtig zünden und den Rezipienten einhergehend nicht so recht packen kann, resultiert unter dem Strich ein unterhaltsamer Nostalgietrip in die guten alten Zeiten der bösen japanischen Sukeban-Gangs.

  • i1183bfc5p7.jpg i1184bbi9j1.jpg i1185btw9nz.jpg i1186b79jx5.jpg i1187b63uv6.jpg i1188bigeuu.jpg i1189b3xmgr.jpg i1190bzlgwf.jpg i1191bimaiz.jpg i1192bq5czs.jpg i1193bgmqut.jpg index.php index.php

  • Der Exorzist

    sid.vicious - - Horrorfilme der 1970er

    Beitrag

    Manchmal zünden die Raketen halt nicht flächendeckend. Ich find´ihn grandios, aber für mich ist es trotzdem nicht Friedkins Bester, da ziehe ich CRUISING noch vor.

  • Die Rache des Pharao

    sid.vicious - - Horrorfilme bis 1969

    Beitrag

    Zitat von spooky: „Zitat von sid.vicious: „Eine schöne Nachbetrachung des Films, werter spooky. “ Vielen Dank Sid.Vicious. Wie ich sehe, bist du auch Hammer-Fan. Was sind eigentlich deine Favoriten?“ Diese Favoritenlisten sind immer so verpflichtend. Die Schmiede hat so viele schöne Eisen geformt. Bestimmt 90% der Produktionen sind sehenswert und bereiten viele schaurig-schöne Filmmomente. Egal ob die wunderschönen, märchenhaften und antinaturalistisch mutenden Frühwerke wie „Horror of Dracula“,…

  • Lebendig gefressen

    sid.vicious - - Exploitation Cinema

    Beitrag

    Hier geht es zur Besprechnung