Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 599.

  • Land: Deutschland Jahr: 1994 Regie: Ulrich Fleischer Genre: Splatter/Amateur/Trash Inhalt: Drei Wissenschaftler stoßen auf einen verseuchten Badesee. Dummerweise haben einige Badegäste ihre Farbe schon verändert. Doch es mutiert immer anders als man denkt. Die Wissenschaft versucht das schlimmste zu verhindern oder zu verursachen. Meinung: Splotsch ist einer der eher unbekannteren Filme aus dem Amateursplatter-Bereich aus den Anfängen der 90ern. Das ganze beinhaltet auch, dass es für mich etwas…

  • Dieser Film dürfte in der Amateurhorror-Szene kein Unbekannter mehr sein, da Regisseur Jochen Stephan im Laufe der jahre eine große Fanbase um sich rum "aufgebaut" haut, was nicht zu verachten ist. In jüngeren Jahren fing er an selbst einen Film zu drehen, der auch sehr gut an kommt bei den Leutenvor allem hier zu Lande. Was dem Film damals einen gewissen Ruhm einbrachte, waren die polizeilichen Ermittlungen und Hausdurchsuchungen, die quasi eine Werbung 4 free darstellt! Vielen Dank, Vater Staa…

  • ja, die scheissblutigen Zombies! :D Ich habe den auf meiner Masters of Trash-DVD drauf und weiss auch dass da mal eine kleine Auflage auf DVD raus kam. Muss einer der allerersten Filme vom Maik sein, der zweite oder der erste, weiss ich nicht, aber ein Werk über sein frühes Schaffen, was mir im Endeffekt schon gut gefallen hat, hat mich irgendwie selber an frühere Kumpels erinnert das ganze! :D Gut, was will man in 5 Minuten rein packen ausser Randale, Gegröhle und etwas Blut? :D Ich denke mal, …

  • Land: Deutschland Jahr: 1999 Regie: Flesh Goreden Genre: Splatter/Abenteuer/Komödie/Trash Inhalt: Bonzo bekommt eine Schatzkarte in die Hand gedrückt, und die Suche nach der goldenen Unterhose beginnt. Hilfe bekommt er von seinem alten Freund Jack. Doch viele Gefahren lauern auf ihrem Weg (Massenmörder, Kannibalen, Zombies, Hexen etc.) und auch Bonzos Erzfeind ist hinter dem Schatz her. Wird Bonzo den Schatz finden? Meinung: Von Exquisiter Müll Produktionen ist man ja schon gewohnt, dass sie se…

  • Dämonenbrut

    Nekroboy666 - - Independent aus dem Heimatland

    Beitrag

    Ich nutze die Gelegenheit mal um meine kleine, aber feine Dämonenbrut-Sammlung zu zeigen! Auch wenn viele den Film net mögen, hat er in einer gewissen Art und Weise im Amateurbereich seine Daseinsberechtigung! :D

  • Romper Stomper

    Nekroboy666 - - Experimental und Kontrovers

    Beitrag

    Und Fakt ist, dass bei beiden Filmen keine richtigen Rechtsrock-Bands zu hören sind, sondern nur Lieder eingespielt wurde mit dem entsprechenden Texten und nur für die Filme! Vor allem bei der Kriegerin merkt man das in dem Punkt da das Lied wahrscheinlich den Titel "Holocaust Reloaded" hat, aber da fängt der gesund denkende bzw. gebildete Geist zu denken an, da es seitens der nat.-soz. Bewegung immer heisst, es gab den HC nie! Also, wie kommt man dann auf so einen Titel?? Das wäre ja dann wider…

  • Romper Stomper

    Nekroboy666 - - Experimental und Kontrovers

    Beitrag

    Zitat: „Original von TheThing: Zitat: „Original von Hirntotsoldat666: Romper Stomper kann man grad so durch gehen lassen, hab schon bessere Film gesehen was diese Thematik betrifft!“ Das Zitat stammt aus dem Februar. Was hat der Film bei erneuter Sichtung nun besser gemacht? Wie kommst du nun auf 10/10? Das kommt mir im Review noch nicht so ganz raus... !? :12:“ Es ist so, dass ich bis dato und etwas länger nur, und ausschließlich nur auf Filme gestanden bin die fast nur triefen vor Gore, aber i…

  • Herzlichen Glückwunsch!

  • Romper Stomper

    Nekroboy666 - - Experimental und Kontrovers

    Beitrag

    Zitat: „Original von Trasher: @Hirntotsoldat Sehr schönes Review dem ich in allen Punkten nur zustimmen kann.Nur weiter so.“ Dankeeeeeeee :D Es freut mich das zu hören!

  • Romper Stomper

    Nekroboy666 - - Experimental und Kontrovers

    Beitrag

    18 Jahre lang war der Film indiziert und nun ist er wieder frei erhältlich in fast jedem Schuppen wie zum beispiel Müller und das beste: Es ist ein Mediabook. Natürlich habe ich da sofort zugelangt, wäre ja blöd wenn nicht, vor allem für den Preis von 15 Knochen. Ich hab leider noch nichts, was eine BluRay abspielen würde, so musste ich eben noch mit der DVD die dabei ist vorlieb nehmen, was aber nicht weiter wild war, schließlich gehts mir ja nur um den Film. Es ist so, dass es nur sehr wenige …

  • Herzlichen Glückwunsch!

  • Des einzigste gescheite was im Fernsehen noch kommt, sind diese Unterschichtensendungen wie "Mitten im Leben" und so, des ist zwar der reinste Trash, aber um sich über manche zu amüsieren reicht das vollkommen! Was da manchmal für welche rum rennen und sich da preis geben ist und bleibt der Hammer! Nicht mal für einen Batzen Geld würde ich mich da reinstellen und den Deppen spielen!

  • Der Tag des Falken

    Nekroboy666 - - Sci-Fi / Fantasy der 1980er

    Beitrag

    Zitat: „Original von bossbitchOla: Ich bin Polin. Wir nehmen doch nur und geben nicht! :2:“ Ich liebe diese Art von Sarkasmus was an den Tag legst! :D Aber da wirst wohl oder übel dann eine Ausnahme machen müssen!

  • Der Tag des Falken

    Nekroboy666 - - Sci-Fi / Fantasy der 1980er

    Beitrag

    Ich werde mir den Film bei Zeiten besorgen.....Aber wehe wenn meine zeit dafür für nix drauf geht...Dann sehe ich mich gezwungen, mir meine Kohle bei dir wieder zu holen!

  • Der Tag des Falken

    Nekroboy666 - - Sci-Fi / Fantasy der 1980er

    Beitrag

    Wie muss man sich den jetzt vorstellen?? Mehr Fantasy oder mehr Schnulze??

  • Snakehead Terror

    Nekroboy666 - - Horrorfilme der 2000er

    Beitrag

    Alternativer Titel: Snakehead - Der Schrecken aus dem See Produktionsland: USA Produktion: Elizabeth Sanchez Erscheinungsjahr: 2004 Regie: Paul Ziller Drehbuch: A.G. Lawrence Kamera: Kyle Brown Schnitt: Garry M.B. Smith Spezialeffekte: Allen Benjamin Budget: ca. - Musik: Ken Williams Länge: ca. 93 Minuten Freigabe: FSK 16 Darsteller: Bruce Boxleitner Carol Alt Chelan Simmons Juliana Wimbles Ryan McDonell Chad Krowchuk Matthew MacCaull William B. Davis Alistair Abell Doug Abrahams Brenda Campbel…

  • The Dead hate the Living!

    Nekroboy666 - - Horrorfilme der 1990er

    Beitrag

    Dem Cover nach könnte man meinen, dass der Film zu der Return of the Living Dead-Reihe gehört, dem ist aber nicht so, da wollte man wahrscheinlich nur wieder neues kaufwütiges Fleisch anlocken. Der Film selber fetzt ordentlich und man merkt es dem Regissseur an dass er was machen wollte um seine Fans zufrieden zu stellen. Er ist nicht unbedingt ein Horrorfilm sondern beinhaltet ein dicke Portion Trash mit dabei. Man bekommt viele Hommages an andere Horrorfilme vorgesetzt, es sind geile Zitate da…

  • Zitat: „Original von Mr.Splatter: Da furzt´s mir doch glatt die Hummel aus der Hirnhaut.Alleine das Cover ist ja schon sowas von darmmussmässig ausgefallen.Story klingt gut,aber hier scheints mal wieder an der Umsetzung zu liegen.Da lasse ich dann doch lieber die Finger von dem Film^^“ Alter, wenns hier mal sowas wie die besten Beiträge der Woche gibt, dann wähl ich nur deine! Was den Film angeht, da werde ich mich auch davon distanzieren, wieder mal ein weiterer Zombiefilm bei dem nur das schne…

  • Herkules

    Nekroboy666 - - Sci-Fi / Fantasy der 1980er

    Beitrag

    Zitat: „Original von Weißherbst: Echt schade, dass hierzu keine DVD existiert...“ Da sprichst mir aus der Seele, aber ich sage so, immerhin besser, als dass es gar kein Medium zu diesem Film gibt!

  • Zitat: „Original von Dr.Doom: Die Foren von Master of Horror sprühen auch wie Pilze aus dem Boden. Hatte ja damals vorgeschlagen im Forenbanner den Titel "Master of Horror freie Zone" einzuschreiben, ist dem "Banned in all countries" bei der Umfrage unterlegen gewesen. :1:“ Aber Hallo..Giftpilze sind das! Die Idee wär geil gekommen! Nun, ich muss sagen dass es mir so vorkommt, dass er es unter anderen genießt dass er in dem neuen Forum auch Admin is, als muss er überall eine besondere Stellung h…