Filmanalyse auf Moviepilot

    • Filmanalyse auf Moviepilot

      Mittlerweile hat es der geliebte Kritiker auf die Hauptseite des größten Filmblogs geschafft. lolp
      moviepilot.de/news/schutzengel-118064

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Ich habe bis heute nicht verstanden ob das ernst gemeint ist, oder lediglich als Parodie dient. Warum solche geschwollene Scheiße für so unwichtige Filme machen. Werde ich nie verstehen...
      What fools these Mortals be!
    • Verstehen kann ich es schon, es soll in gewisser Weise der Unterhaltung dienen, allerdings auch provozieren. Das er so schmalzig gestylt ist, soll sicher auch was darstellen im Bezug auf das was er da bespricht. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Das Verstehe ich nicht. Was hat die Art seiner Besprechung mit den Filmen zu tun? Dieses absichtlich intelektuelle in Zusammenhang mit vielen solcher modernen Filme? Also ist das doch alles nur eine Parodie?
      What fools these Mortals be!
    • Kann mit dem Typen nichts anfangen.Genauso uninteressant wie diese total überbewertete Moviepilot Seite.
    • Durch Moviepilot habe ich schon sehr viele interessante Filme gefunden. Leider gibt es nur wenige User dort die wirklich interessante Sachen schreiben. Und die haben sowiso einen eigenen Blog.
      What fools these Mortals be!
    • Original von DeathShark:

      Durch Moviepilot habe ich schon sehr viele interessante Filme gefunden. Leider gibt es nur wenige User dort die wirklich interessante Sachen schreiben. Und die haben sowiso einen eigenen Blog.


      Gut dann präzisiere ich das ganze noch etwas.Ich verabscheue diese ganzen überflüssigen Blogs.Ich glaub ich hab in den letzten Monaten nicht einen einzigen besucht.Jeder Depp macht mittlerweile nen Blog auf.Meine Infos bezieh ich meist aus Foren oder richtigen Filmseiten.
    • da fehlen echt die worte bei dem vogel lolp ob`s leute gibt die den cool finden ????


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Original von DeathShark:

      Durch Moviepilot habe ich schon sehr viele interessante Filme gefunden. Leider gibt es nur wenige User dort die wirklich interessante Sachen schreiben. Und die haben sowiso einen eigenen Blog.


      Interessante Seite in der Tat!
      Nur sind die Blogger da - ich meine damit besonders Vincent Vega und seine restlichen 4 Filmfreunde - alles Szenefremde Hipster, die bewusst anecken wollen.

      Was die "Filmanalyse" betrifft: über die Art, wie es gezeigt und vorgetragen wird, kann man natürlich denken was man will.
      Ändert aber nichts daran, dass der Mann da tacheles redet und Filme aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet.
      Ich schaue keine Filme, Filme schauen mich!
    • Original von thor72:

      da fehlen echt die worte bei dem vogel lolp ob`s leute gibt die den cool finden ????


      Wenn er auf der Hauptseite dort quatschen darf, würde ich mal sage ja.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Original von Vizu-Al:

      Interessante Seite in der Tat!
      Nur sind die Blogger da - ich meine damit besonders Vincent Vega und seine restlichen 4 Filmfreunde - alles Szenefremde Hipster, die bewusst anecken wollen.


      Mit Vincent Vega hatte ich mal in meiner knappen Freundesliste als ich dort einen Account hatte, ich hatte auch das Forum noch von ihm hier verlinkt, was es nicht mehr gibt. Hitmanski und mit Batzman hatte ich auch eine Freundschaft, ansonsten waren die Geschmäcker da auch völlig anders als meiner. lol Das wirklich gute an der Seite ist das Bewertungssystem wo man Geschmäcker vergleichen kann, das Blogsystem gibt mir aber auch nichts, ich mag nur Foren. Ist für mich übersichtlicher.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Original von Dr.Doom:

      Original von thor72:

      da fehlen echt die worte bei dem vogel lolp ob`s leute gibt die den cool finden ????


      Wenn er auf der Hauptseite dort quatschen darf, würde ich mal sage ja.
      lolp lolp lol


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Scheiß auf den Vega Haiopai!
      Ich mag den geschniegelten pseudo-Kaminhocker!


      Ich schaue keine Filme, Filme schauen mich!
    • Original von Vizu-Al:

      Interessante Seite in der Tat!
      Nur sind die Blogger da - ich meine damit besonders Vincent Vega und seine restlichen 4 Filmfreunde - alles Szenefremde Hipster, die bewusst anecken wollen.


      Stimmt. Von Vega lese ich nur wenig, da mich die von ihm besprochenen Themen meist nicht interessieren. Sein Text zu den Feel-Good Komödien war allerdings ganz nett.

      Blog lese ich allerdings nur Beauty in Texture. Sehr empfehlenswert.
      What fools these Mortals be!
    • Ich finde den nervig und irgendwie auch lächerlich. Kann mit solchen Möchtegern_Kritikern nix anfangen die versuchen etwas darzustellen was sie nicht sind. Für mich sieht der Typ wie ein Maurer aus der in einen Anzug gedrängt wurde.... Lächerlich und vor allem...LA-NG-WEI-LIG :5:
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Ich finde seine Filmanalysen großartig. Natürlich teile ich nicht immer seine Ansichten oder Meinungen, aber seine Videos schaue ich mir immer wieder gerne an. Aktuell hat er für The Neon Demon eine Analyse rausgebracht.

      Das Bücherregal befindet sich natürlich im Keller. ;)
      rhein-zeitung.de/region/lokale…kuenste-_arid,351069.html
    • Ich schaue nicht so viel Kinofilm, wenn doch schaue ich mir seine Analyse dazu gelegendlich mal an. Die Kritiken sind etwas lustig und intelligent und einigemale hat er auch recht, oft aber auch zu schwer zu verstehen weil der zu viel Wissen mit reinlegt, zumindest bei den ganzen Zusammenhängen bei manchen Filmkritiken.





      ab Minute 7 wirds lustig und liegt auch Wahrheit dahinter

      Den Müll hab ich erst garnicht gesehen. :D

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Scorsese vs. Marvel – Teil 1

      Wolfgang M. Schmitt geht in Teil 1 auf New Hollywood ein. Filmkenner sollten Bescheid wissen.



      Der Schmitt ist der brauchbarste YouTube-Filmkritiker. Es gibt sonst keinen, den man irgendwie ernstnehmen kann. Evtl. sollte ich mir die Moviestar oder die Cinema abonnieren, um was schriftliches in der Hand zu haben?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Desmodus ()

    • Filmanalyse ist aber nur was für Intellektuelle. Wenn man sich weiter bilden will, von mir aus. Oftmals kenne ich seine Filmvergleiche nicht, ich schaue ja auch kaum Klassiker, weil mir die zu Langweilig sind.

      Zeitschriften kaufe ich schon lange keine mehr.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Frauen wollen mit ihm ins Bett, Männer wollen so sein wie er – Wolfgang M. Schmitt !!!