Blade Runner 2049

    • Kritik:

      Der Anfang ist eigentlich noch interessant, mit dem Kind was von einer gestorbenen Replikantin gesucht wird, was gemeuchelt werden soll. Eigentlich wurde in den ersten 10 Minuten schon die halbe Geschichte erzählt, eine sehr in die Länge gezogene Handlung dann noch serviert. Ryan Gosling in seiner 1-Gesichtsmimikrolle geht dann wieder auf, mehr kann er nicht, mit gewohnt männlichen Schönheitsideal des Schwiegermuttertraums.

      Also die ersten 15 Minuten sind gut und dann kommt das große Gäääääähnen! Beim Original verhält es sich aber genau so, so gesehen hat Denis Villeneuve nicht viel falsch gemacht, der Regisseur ist ja auch bekannt durch seine extrem aufgesetzten Sci-Fiction Filme. Das ist jetzt nach Sicario und Arrival die 3.Tiefstnote hintereinander für Denis Villeneuve, wann hört der Regisseur endlich auf zu nerven und geht mit seinem Komakino für 12 jährige Schlaftabletten in Rente?

      Nach gut 1 ½ Stunden war für mich hier dann Schluss und raus aus dem Kino so schnell wie es geht, ..verlinkt... bevor ich bei der Rückfahrt am Steuer noch einschlafe ….verlinkte Zellen, verlinkt...., so müde hat mich das Teil gemacht... und weißes Licht schoss empor, verlinkt.... verlinkt... verlinkt... verlinkt....

      Nur tauglich für Leute die in Zeitlupe in ihrer Cyberwelt durch die Gegend wandern.

      [film]1[/film]
    • Dr.Doom schrieb:

      Das ist jetzt nach Sicario und Arrival die 3.Tiefstnote hintereinander für Denis Villeneuve, wann hört der Regisseur endlich auf zu nerven und geht mit seinem Komakino für 12 jährige Schlaftabletten in Rente?
      Merkst Du nicht, dass die guten Filme nichts für Dich sind?
      Ich habe jetzt 10 Punkte vergeben. Als Ausgleich. :0:
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Desmodus schrieb:

      Dr.Doom schrieb:

      Das ist jetzt nach Sicario und Arrival die 3.Tiefstnote hintereinander für Denis Villeneuve, wann hört der Regisseur endlich auf zu nerven und geht mit seinem Komakino für 12 jährige Schlaftabletten in Rente?
      Merkst Du nicht, dass die guten Filme nichts für Dich sind?
      Ich habe jetzt 10 Punkte vergeben. Als Ausgleich. :0:

      Du hattest erst 8 drin, Betrüger. lolp