Wie gefällt euch der aktuelle Hauptsstyle?

    • Wie gefällt euch der aktuelle Hauptsstyle?

      Bitte nur den Haupstyle bewerten. Ihr könnt 3 zum Voten auswählen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Wieso keine "Gefällt mir nicht" oder "Find ich Scheiße" Antwortmöglichkeit? Hättest dir im Gegenzug ein par andere, unsinnige sparen können :5:

      Naja habe aber für "ist mir zu bunt" und "schlecht zu lesen" abgestimmt. Ich finde den neuen schrecklich und bleibe beim alten darkangel-Style.
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • "Gefällt mir gut". "Gut zu lesen" + "Schön düster", allerdings war es das vorher auch schon. Trotzdem gefällt mir dieses jetzt besser, hat mehr Stil.
    • Ja das stimmt, ich wollte jetzt aber keinen direkten Vergleich, sondern nur die Meinung zum Neuen. Der alte war düsterer, aber auch deutlich schlechter zu lesen. Das der neue Stil hat finde ich auch, der alte war mehr Grufti. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • welches ist denn jetzt der neue? Den, den ich schon seit Taaagen drin hab?
    • Ist nicht schlecht. Ich muss mich erst ein bisschen daran gewöhnen, dass man keine Trennlinien mehr sieht, aber ganz ok.

      Gefällt mir Gut, Gut zu lesen und ich vermisse blinkende Werbung lolp

      Nö, alles in allem passts.
      Ja sie fliegen, sie fliegen alle und wenn Du hier unten bei uns wärst, könntest Du auch fliegen
    • Original von Elantra:

      welches ist denn jetzt der neue? Den, den ich schon seit Taaagen drin hab?


      Ja

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • gefällt mit gut !! man muss sich dran gewöhnen aber passt schon lolp


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Ich habe ihn jetzt eine Weile getestet, bin aber wieder zum alten Style zurück. Der Neue ist nicht schlecht, aber z.B., dass man jetzt Zitate etwas schlechter erkennen kann, stört mich etwas. lolp
      Vielleicht bin ich auch nur zu konservativ (obwohl ich die in der Politik doch gar nicht wähle... :1:).
      ***************************************************************
    • Ich muss sagen, dass es mit dem neuen Style mir deutlich besser gefällt.
      Sieht bisschen moderner aus und strukturierter (alleine vom Layout her) aus, aber mir fehlt echt die blinkende Werbung lolp
    • Die Option blinkende Werbung ist mir eingefallen, dass ich mal ein Artikel gelesen habe, dass sie die Internet Benutzer so an die Flash und Werbung gewöhnt haben, dass es ohne nicht mehr geht. lol

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Original von Dr.Doom:

      Original von Elantra:

      welches ist denn jetzt der neue? Den, den ich schon seit Taaagen drin hab?


      Ja


      aja, dann gibt's für mich nur "gefällt mir" ^^
    • Ich finde es eigentlich ganz gut aber zwei Dinge finde ich persönlich nicht so schön: ein mal die Typo von der oberen linkleiste unterm Header (Profil bearbeiten/Private Nachrichten...) und ich finde es nicht so schick wenn man die Signatur umrandet. Ich denke eine einfach Trennlinie würde vollkommen ausreichen. Ich dachte vorhin bei tom bombs Signatur, dass er irgendwen zitiert hat...aber schlimm find ich den Kasten auch nicht.

      Ansonsten wirklich schön übersichtlich und frisch. Danke!
    • :5: die schrift in der linliste war auch erstmal provisorisch über google fonts eingebunden, da ich da die eine normale schrift auswechseln wollte. dabei muss dann auch die größe immer passen von der px und auch das aussehen.

      die zitate box werde ich noch ausbessern, da fehlt wohl noch ein stück rahmen oder so...
    • Original von Skeletor:
      Naja habe aber für "ist mir zu bunt" und "schlecht zu lesen" abgestimmt. Ich finde den neuen schrecklich und bleibe beim alten darkangel-Style.


      Dito...allerdings bleibe ich beim "black-line2"-Style, der wesentlich angenehmer zu lesen ist. :6:
    • ich bin ein gewohnheitstier deshalb fallen mir solche umstellungen echt schwer und ich finde erstmal alles blöd - auch wenn es nüchtern betrchtet auf jeden fall "stylischer" ist als vorher
      jedoch stört es mich segr, dass die tabs/links in der leiste oben anders angeordnet sind, muss jetzt immer erstmal suchen. aber das ist ja auch so wenn man ne neue firefox oder ms office-version bekommt lolp
    • eine gewisse Gewöhnungssache ist das für jeden

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Ich benutze den alten weil der neue zu anstrengend ist. irgendwie verschwimmen da die trennungen zwisschen Zitaten, geschriebenen und Signaturen. Man sollte das schon auf dem ersten Blick unterscheiden können!
    • @HenrX
      Das ist mir selbst nicht aufgefallen, kann man aber noch optimieren ja.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Also ich finds richtig klasse!! Am liebsten würd ich an den Seiten die bekannten Mörder nochmal in groß haben hihi lolp
      Finde die umrandete Signatur eigentlich ziemlich schön..
    • Original von HenrX:

      Ich benutze den alten weil der neue zu anstrengend ist. irgendwie verschwimmen da die trennungen zwisschen Zitaten, geschriebenen und Signaturen. Man sollte das schon auf dem ersten Blick unterscheiden können!


      da stimme ich dir vollkommen zu, merke manchmal erst voll spät dass ich grad die signatur mitlese weil ich den hauchdünnen strich net gesehen habe lol
      und das mit den zitaten ist auch etwas unübersichtlich
    • DOOM: hast du das mit den zitaten schon geändert?? scheint mir irgendwie übersichtlicher zu sein als noch heute morgen
    • Skilla hat es geändert. Passt auch ganz gut. Zumindest kann man es jetzt deutlich unterscheiden.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • ich finde das neue design sehr ansprechend :6: sieht schön aus :6:
    • Original von Dr.Doom:

      Skilla hat es geändert. Passt auch ganz gut. Zumindest kann man es jetzt deutlich unterscheiden.


      Ja, jetzt ist es viiel besser. Danke nochmal an Skilla... :3:
      ***************************************************************
    • :5: yo, mit dem zitat fiel mir dann auch die tage auf, dürfte aber jetzt durch das helle grau gut auffallen/sich abheben.
    • @skilla (oder irgendwen der mir das beantworten kann) :
      was das programmieren von Seiten/Foren/etc. angeht bin ich absolut unwissend. Ist das nightmare-horrormovie-Forum komplett selbst aufgebaut oder wie führt man so ein Forum eigentlich?
      Ich bin jetzt einpaar Mal mit Dreamweaver in Berührung gekommen und weiß gerade Mal was der unterschied zwischen CSS & HTML ist :3

      wie hast du jetzt beispielsweise das Zitat-Dingens bearbeitet? Gibts da so ein Fenster wo man das einfach so bearbeitet, mit Farbe untermauert usw. oder schreibst du da irgendwas für?
      Sorry für die dumme frage, aber mich interessiert das grad irgendwie.

      Liebe Grüße
    • :5: das forum hat eine eigene "bearbeitungs-foren-software", die auf den server hochgeladen wurde und sich beliebig verändern lässt.

      das zitat konnte leicht im administrations panel bei den designs eingestellt werden, mit css und dem dazugehörigen hexcode/gradient css. dafür sind einstellungsboxen vorhanden wo alles eingefügt werden kann und per php wird es dann über das css so auf der seite ausgegeben.

      das ganze selbst aufzuziehen bedrarf vieler schritte, ist aber möglich. dafür brauch man aber einiges an know-how und auch ein geeignetes cms. das selber zu schreiben ist nicht wirklich schwer, aber zeit intensiv. deshalb gibts sowas wie burning board software für boards, wo sich vieles im cms verändern lässt. wenn man das selber macht, muss man php beherrschen, datenbanken einrichten und selbst verwalten, html schreiben können, alle möglichen css tricks kennen, java.s.cript, usw. also alles was dazu gehört und benötigt wird.

      manches muss natürlich auch in der php oder html.datei geändert werden, wie z.b. die kleine box im profil von der spielhölle mit dem highscore. der eine rahmen ist da in der php vordefiniert, ohne stilzuweisung einfach 1 px. das lies sich nur da ändern.

      das ganze forum simpel im aussehen verändern, lässt sich dann auch im acp über die templates oder der "groben" designneinstellung. vieles kann dann wenn es im html eine id zugewiesen bekommen hat mit css verändert werden.

      lolp ich weiß, ist da jetzt etwas schwierig ausgedrückt. ist aber nicht wirklich einfach das ganze zu erklären.. also kurz gesagt, es lässt sich vieles im admin panel verändern, aber nicht alles.
    • Muss sagen schaut geil aus, hat nen Gothic-Touch irgendwie, was mir imponiert. Leider ist es so dass man bei manchen roten Sachen etwas genauer hinsehen muss, aber man kennt ja die Buttons und weiss was drauf steht, somit dürfte man sogar blind durch das Forum kommen! Respekt vor den Machern!^^
    • @skilla: komischerweise habe ich es glaube ich verstanden. Danke für die ausführliche Antwort =) bist du beruflich in der Programmier-Branche tätig oder machst du das als Hobby?
    • Original von Hirntotsoldat666:

      Muss sagen schaut geil aus, hat nen Gothic-Touch irgendwie, was mir imponiert. Leider ist es so dass man bei manchen roten Sachen etwas genauer hinsehen muss, aber man kennt ja die Buttons und weiss was drauf steht, somit dürfte man sogar blind durch das Forum kommen! Respekt vor den Machern!^^


      ja, das ist eine gewöhnungssache, wenn man weiß wo was steht, ist die farbe eigntlich auch nebensächlich. :5:

      Original von sansan:

      @skilla: komischerweise habe ich es glaube ich verstanden. Danke für die ausführliche Antwort =) bist du beruflich in der Programmier-Branche tätig oder machst du das als Hobby?


      bei mir war es so das ich vor ca. 6 jahren ne webseite brauchte und mit baukasten angefangen habe und vieles gelernt habe von der pike auf. was zwangsläufig notwendig war, da ich niemanden ausser meinen kumpel google kannte der mir das zeigen konnte und ich vieles umsetzen wollte. dann fing ich an mehr mit grafiken sachen zu realisieren und brauchte hin und wieder paar codes ud so ging es schritt für schritt immer weiter. ich brauchte ne signatur, musste sie mir selber machen, ein banner zum einbinden, brauchte ich den code, beim webseiten gestalten immer wieder die selben codes verwenden, kopieren war denn zu umständlich, also habe ich sie immer schnell selber hingeschrieben, bevor ich die suche und einfüge, usw.. dann kam css3, wieder viel neues gelernt. css generatoren zum vereinfachen online gefunden, links und nützliche tipps gesammelt, usw. usw.

      da ich etwas erfahrung hatte mit html und so, stand ich denn mal denn nicht lange nach meiner anmeldung dr.doom zur seite und kümmerte mich um die sachen die so anfielen und die auch einfach zu lösen waren. anfangs eher beratend. das meiste musste ich dann auch von grund auf neu erlernen oder kennenlernen, weil ich mit foren, davor eher weniger zutun hatte. das meiste war und ist aber nicht schwer. nur die umgewöhnung dann auch viel mit php zutun zu haben und auch mal intensiver mit dem stil und den einzelnen anderen codes für speziell foren war neu für mich, aber auch eine gute herausforderung.

      ich sehe das ganze nicht nur als hobby an. ist auch für ne art job, da manches einfach erledigt werden muss, damit es hier weiterhin funktioniert. aber die andere seite ist denn natürlich auch, dass ich vieles gelernt habe dadurch und für meine eigenen projekte nutzen kann.
    • Und dabei muss man sagen, Skilla ist ein Meister seines Fachs! Der macht alle Grafiken mit Gimp (kostenfreies Programm) und zaubert damit wunderschöne Signaturen die so selbst einige Photoshop-Pros nicht hinbekommen. Ein äußerst talentierter Mensch :6:
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • lolp meister seines fach ist natürlich übertrieben. aber danke für die ehre. muss natürlich dazu sagen das ich in dem punkt eher autodidakt bin und dadurch das ich früher viel gemalt habe, dann mittlerweile das ganze mit nem malprogramm umsetzen möchte was ich an ideen habe. und vieles war in den jahren einfach nur ein muss, weil ich es brauchte, wie z.b. eine signatur oder banner für webseiten, hintergrundbilder usw. das ganze hat sich dann so entwickelt und ich habe vieles ausprobiert und meine erfahrung mit manchen sachen.

      zum thema gimp kann ich sagen, dass es sich über die jahre gut weiterentwickelt hat. mir reicht es aus um einfache sachen zu realisieren, die ich hin und wieder brauche. dazu kommt noch, dass man auch die photoshop plugins reinladen kann mit der pspi .e.xe oder auch die pinsel. daher hat es meinen anforderungen immer genügt. ich meine auch, es ist wie bei der musik, im endeffekt zählt das ergebnis für mich, wie es hergestellt wurde oder wer da singt, ist für mich dabei eigentlich nebensächlich und interessiert dann niemanden.
    • Was deinen zweiten Absatz angeht, hast du natürlich absolut recht. Es kommt immer nur aufs Ergebnis an, und das ist bei dir immer vorzüglich! Machste echt super :6:
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Ich finde Gimp sogar übersichtlicher als Photoshop. Habe mit beiden Programmen mal ohne ANleitung "herumprobiert" und bin bei Gimp deutlich schneller zum gewünschten Ergebnis gekommen. Echt empfehlenswerte Freeware!
    • als ich noch kein Photoshop hatte, musste ich auch mit gimp arbeiten..und ich finds auch sehr übersichtlich und simpel, sehr einfach zu bedienen... hatte damals halt nicht so viele Funktionen die ich brauchte. Wie der Stand der Dinge jetzt ist weiß ich aber nicht, doch wenn ich mir deine Ergebnisse so anschaue hast du jedenfalls was auf dem Kasten, mit oder ohne gimp (;

      Komme persönlich mit Photoshop viel besser klar da ich dann Ende der Schulzeit die Vorzüge für mich entdecken konnte und mittlerweile auch nur noch damit arbeite.

      Soll jetzt bis zum Ende des Jahres auch ne Website bauen und könnte :11:.. naja, was muss das muss.
    • Ich hab den alten Halloween Style als Haupstyle bis morgen Abend rein geknallt. Wer das umstellen will sollte auf "Style umstellen" weiter hunten gehen

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Ich nehme weiter den "H6"-Style. Paßt mir irgendwie am besten mit dem schwarzen Hintergrund.
      Meine Bewertungskriterien:

      10= über jede Kritik erhaben; 9= Oberhammer mit unbeachtlichen kleinen Schwächen
      8= Pflichtkauf; 7= Must-See; 6= sollte man mal gesehen haben
      5= kann man gesehen haben; 4= muß man nicht sehen, tut aber noch nicht weh
      3= Hände weg; 2= körperliche Beschwerden treten auf
      1= Exitus oder: Tarantino geht ans Werk
      0= König Kacke auf einem Scheißhaufen oder: Rob Zombie geht ans Werk
    • Als Halloween Special finde ich diesen Style ganz gut, aber langfristig gesehen finde ich den alten besser.
    • Langfristig ist der Halloween Style natürlich nichts, dass geht garnicht. lol Ist zudem nicht mal alles korrekt eingestellt. Nur für einen Abend.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)