Die Unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug

    • Die Unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug



      Originaltitel: Airplane!
      Produktionsland: USA
      Produktion: Jim Abrahams, David Zucker, Jerry Zucker, Jon Davison, Howard W. Koch
      Erscheinungsjahr: 1980
      Regie: Jim Abrahams, David Zucker, Jerry Zucker
      Drehbuch: Jim Abrahams, David Zucker, Jerry Zucker
      Kamera: Joseph F. Biroc
      Schnitt: Patrick Kennedy
      Spezialeffekte: VCE / MPI
      Budget: ca. 3.500.000$
      Musik: Elmer Bernstein
      Länge: ca. 84 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Darsteller: Robert Hays, Julie Hagerty, Lloyd Bridges, Leslie Nielsen, Robert Stack, Peter Graves, Lorna Patterson, Stephen Stucker, Kareem Abdul-Jabbar, Jim Abrahams, Frank Ashmore, Jonathan Banks


      Inhalt:

      Vom American Film Institute zu einer der "10 besten Komödien aller Zeiten" gewählt, ist "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug" ein Meisterstück der absurden Komik. Robert Hays als Ex-Vietnam-Pilot muss die Kontrolle über ein Flugzeug übernehmen, da die gesamte Crew wegen einer Lebensmittelvergiftung außer Gefecht ist. Erleben Sie Julie Hagerty als seine Freundin, Stewardess und Co-Pilotin und eine Starbesetzung mit Robert Stack, Lloyd Bridges, Peter Graves, Leslie Nielsen, Kreem Abdul-Jabbar, und vielen anderen! Die überdrehte Parodie auf Katastrophenfilme ist bestückt mit religiösen Fanatikern, Werbespots, romantischer Liebe, die sich in rasanter Folge aneinander reihen. Und die Story rast von einem irrsinnigen Moment zum nächsten!


      Trailer:


      Blu-Ray: 12.09.2019


      Kritik:

      Eine zuckersüße Liebesgeschichte als Rahmenhandlung in einem Flugzeug wo die Gagkeule nur so im 10 Sekundentakt geschmissen wird. Die Macher von Die Nackte Kanone haben auch bei diesem Airplane großartige Arbeit geleistet und schwarzen Humor schön durchdacht, intelligent und herrlich, herzlich, dusselig überzogen eingesetzt.
      Für eine Komödie geht nicht mehr. Das Treiben in dem Flugzeug bietet viel Abwechslung, insbesondere anhand von Rückblicke unseres Liebespärchens, anhand von verrückten Situationen, wo man dann auch mehr über deren Auseinanderleben erfährt, also der Film hat auch eine dramatische Handlung, die bei dem vordergründigen Humor gut verpackt ist. Denn auch der Hauptdarsteller, ein tragischer Kriegsveteran bekommt hier die Chance durch eine aberwitzige Heldenaktion, sich nicht nur in die Herzen der Zuschauer zu spielen, sondern auch in das Herz seine Ex-Freundin.

      Ein paar wenige Schwächen sind im Film dann auszumachen, wenn der bayrische Akzent der Schwarzen nicht witzig genug wirkt, dass liegt aber einzig an der deutschen Synchronisierung, denn im Original sprechen die Schwarzen nicht bayrisch, der Klamauk geht an wenigen Stelen von der inhaltlichen Aussage her, eigentlich nur wegen der vereinzelt verpatzen deutschen Synchronisierung verloren. Ansonsten gibt es hier nichts auszusetzen. Die Unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug ist eine der besten Komödien die es gibt, mit ersichtlicher Huldigung an Der Weiße Hai und großen Kassenerfolg in den 80ern.

      [film]9[/film]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Jo, als Kind habe ich den Film geliebt! Muss ich mal wieder schauen. Definitiv der Beste Teil der Reihe!

      [film]9[/film]


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Aua, auch schon nen paar Lichtjahre nicht mehr gesehen.
      Was ich noch weiss, es war super Funny. [film]9[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Deutsche Synchro: Farbige die Bayrisch sprechen.

      ...das habe ich noch in Erinnerung.
    • Original von sid.vicious:

      Deutsche Synchro: Farbige die Bayrisch sprechen.

      ...das habe ich noch in Erinnerung.


      Ich auch :3: Der Film ist klasse, muss ich mal wieder sichten :6:
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Muss ich mir mal anschauen den Film.

      Hier mal eine Bayrische Version davon, hach wie ich meinen Dialekt liebe :6:

    • Gestern mal wieder geschaut. Eine sehr witzige Komödie die man irgendwie immer in Erinnerung behält. Sollte man definitiv eher mit Freunden schauen als allein, dann kann man auch sehr viel lachen. Der Film bietet viel Slapstick und unzählige tolle Running Gags.... Ein Meisterwerk und in Verbindung mit der "Nackten Kanone" -Reihe wohl das lustigste, das Hollywood zu bieten hat :6:

      [film]9[/film]
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"

    • Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6