Musik Meldungen allgemein

    • Es gibt ein Video zu rneuen Band von Sasah Paeth's Masters of Ceremony.



      Das klingt gut. Finde die Sängerin nicht schlecht.

      Das Album dazu kammt am 13. September 2019 raus.


      Sasah Paeth macht ja mit bei Avantasia mit Tobias Sammet

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Hier ist ein weiterer Song vom kommenden Sum 41-Album.

      Gefällt mir. Freue mich auf's Album.
    • Die Metal-Dammen von Burning Witches haben eine neue Sängerin, Laura Guldemond und stellen diese in einem neuen Song vor, 'Wings Of Steel".




      Finde den Song sehr gut.
    • Hier ist was von Gamma Ray beim Rock Hard-Festival 2019: (Sie haben ja jetzt schon ne Weile Frank Beck als 2. Sänger.):









      Ist nichrt schlecht. Mochte die Band früher sehr. (Das letzte Album was für mich wirklich gut war ist die "No World Order".)
    • PRSPCTLP017LTD – DJ Hidden – The Nightmare Connector LP – Special Limited Bundle

      €62.99
      For DJ Hidden album ‘The Nightmare Connector’ we’ve compiled a limited edition album pack with some exclusive goodies! There’s only 50 copies available, make sure to order your’s NOW!
      The bundle includes:
      PRSPCTLP017 2×12″ Vinyl in Gatefold sleeve
      PRSPCTLP017 CD Album
      – Limited T-shirt ‘Nightmare Connector’ in Black or White
      – Limited Tote Bag ‘Nightmare Connector’ in Black or White
      – Silk-screen printed poster A3
      – 3x Stickers
      – Digital Download
      The shirts & tote bags are available in black or white.
      Pick your favorite!
      Release: 21 June 2019


    • Sinner um Matt Sinner werden sich am 13. September 2019 mit ihrem neuen Album "Santa Muerte" zurückmelden.
      Es gibt auch schon einen Song:



      Mir gefällt er. Werde mir das Album wohl holen.



      (Quelle: amazon.de)
    • Hier ist ein neuer Song der Symphonic Metaler Visions of Atlantis:



      (Das neue Album "Wanderers" soll am 30. August 2019 rauskommen.)

      Und noch ein neuer Sum 41-Song:



      (Wie gesagt, freue mich auf's neue Album.)
    • Hier ist ein Demons and Wizards-Konzert.

      Ist ja mit Jon Schaffer (Iced Earth) und Hansi Kürsch (Blind Guardian).

    • Heute erscheint das neue Sum 41-Album "Order in Decline".


      (Quelle vom Bild: amazon.de)

      Turning away
      Out for blood
      The new sensation
      A death in the family
      Heads will roll
      45 (A matter of time)
      Never there
      Eat you alive
      The people vs...
      Catching fire


      Freue ich mich sehr drauf. :6:
    • Airbourne sind wieder da, nit einem neuen Song "Boneshaker"


      :6:


      Ihr neeus Album heißt ""Boneshaker" und soll am 25. Oktober 2019 rauskommen.


      Ich mag die Band und ihren Hardrock.


      Meine Album-Rangliste:

      Runnin’ Wild
      Black Dog Barking
      Breakin’ Outta Hell
      No Guts No Glory

      (Muß aber sagen, höre alle Alben gerne.)
    • Nur zum Luft ablassen... :16: ich musste im Urlaub durch einen Freund bedingt zig "Songs" von Capital Bra und Kollegas ertragen, meine Güte ist das schlecht, sau schlecht.

      Da ist Capital Bra:

      stern.de/neon/feierabend/musik…nn-das-sein--8848692.html
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Almanac um Victor Smolski (Ex-Rage) simd im Studio und arbeiten an ihrem 3. Album. Freue mich, bisher haben mir die Alben "(Tsar, "Kingslayer") gefallen.

      Hier mal ältererSong:'s

    • Es kommt ein neues Rage-Album! Es heißt "Wings Of Rage" und soll am 10 Januar 2020 erscheinen.

      Quelle vom Bild: rockhard.de)


      Track's:


      1. True 5:01
      2. Let Them Rest in Peace 4:30
      3. Chasing The Twilight Zone 4:30
      4. Tomorrow 5:02
      5. Wings Of Rage 4:30
      6. Shadow Over Deadland (The Twilight Transition) 0:35
      7. A Nameless Grave 5:59
      8. Don't Let Me Down 4:56
      9. Shine A Light 6:43
      10. HTTS 2.0 3:28
      11. Blame It on The Truth 3:54
      12. For Those Who Wish To Die 5:28



      Freue mich u. bin gespannt. Der neue Song gefällt mir schon mal. (Ne neue Annihilator u. ne neue Rage: Musikalisch wird der Januar 2020 nicht schlecht.)
    • Ist sicher schon bekannt, aber am 8. Novemner 2019 bringen Blind Guardian ihr Orchesteralbum "The Legacy Of The Dark Lands" raus.


      Quelle vom Bild: metal-archives.com)




      Mein Liebling's-Album der Band ist u. bleibt "Imaginations from the Other Side". (Obwohl habe auch nicht alles von der Band.)
    • Elvis ist mit über einer Milliarde verkaufter Tonträger der erfolgreichste Solo Künstler aller Zeiten, kuriosum, bis zu seinem Tod 1977 verkaufte er bis dahin in seiner Karriere etwa 500 Millionen Platten, im Jahr eins nach seinem Tod waren es innerhalb von 12 Monaten 200 Millionen!
      Ein Rekord wohl auf Ewigkeit.

      Offiziell hat der "King" nie ein Konzert in Deutschland gegeben (sein Vater war Deutsch stämmig), aber in keinen anderen Land ausser den USA hat er sich länger aufgehalten wie bei uns.
      Satte 18 Monate war er bei uns stationiert, und in der Micky Bar in Grafenwörth hat er so unter Berufung von Zeitzeugen dann doch ein zweistündiges Konzert gegeben.
      Unter der Voraussetzung, keine Fotos, keine Ton Aufnahmen und natürlich erst Recht keine Presse, das war ihm vertraglich verboten.
      Da es ihm und seinen Vater bei der Familie Rodler den Besitzern des Ladens gut gefallen hat sang er für Stammgäste und seine Kameraden.

      Ein weiteres "Konzert" gab es in Herrnmühle, ganz in der nähe seiner Kaserne nahe Friedberg/Hessen, es sollte eine kleine (natürlich) inoffizielle Feier werden, so kam man auf aus das Gasthaus Herrnmühle.
      Elvis kam laut Berichten in einem weißen BMW vorgefahren, im Schlepptau seine damalige weibliche Begleitung.
      Zudem kamen weitere "Fräuleins" in die Gaststätte, es gab eine Tombola mit von Elvis gestifteten Preisen.

      Die Micky Bar und der Flügel der heute in einem Museum steht.





      Die Gaststätte Herrnhausen und Elvis in zivil an diesem Abend.





      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...


    • So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ozzy Osbourne hat einen neuen Song veröffentlicht




      Außerdem soll Anfang 2020 ein neues Album von ihm kommem.
      Na, mal abwarten. Das letzte Solo-Album von ihn was ich wirklich gut fand war "Ozzmosis". (Ist, meine ich, von 1995.)
    • Das 3. Almanac-Album mit Viktor Snolski (Ex-Rage) heißt "Rush Of Death" und soll am 6. März 2020 auskommen. Freue mich drauf. Wie gesagt, bisher mag ich ihre Alben sehr.



      (Quelle vom Bild: vampster.com)


      Das Cover gefällt mir.
    • Hammerfall Live 2019:



      Muß sagen, hab die Band aus den Augen verloren. Mag ihre frühen Alben.
    • Herrlich, Deutschlands "Superstar" Capital Bra wird angeblich von Clans erpresst.
      Zuvor soll ein anderer Clan ihm "geholfen" haben den Plattenvertrag mit seiner alten Firma aufzulösen.
      Jetzt trafen diese sich wohl über die Angelegenheit im Berliner Nobel Hotel Ritz-Carlton zu "verhandeln".
      Nachdem dort anscheinend keine Einigung erzielt wurde, ging Capital Bra nach BILD-Informationen zur Polizei und machte eine Aussage zu seiner Bedrohungslage.
      Wer sich auf so ein Pack einlässt muss mit den Konsequenzen leben, seine "Musik" ist eh nur eins, überflüssig.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Für die kommende Horror Serie "The Stand" covert Marilyn Manson "The End" von den "Doors".

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Die Metal-Lady's Burning Witches bringen ihr 3. Album, "Dance With The Devil", am 6. März 2020 bei Nuclear Blast raus.


      Freue mich, mochte bisher alle Alben, obwohl das Debüt fand ich am Besten.
    • DEMONS & WINZARDS, die Band um Jon Schaffer (Iced Earth) u. Hansi Kürsch (Blind Guardian) bringt am 21. Februar 2020 ihr neues Album "III" raus.



      Quelle vom Bild: rockhard.de)

      Freue mich darauf u. bin gespannt.
    • Das neue Ozzy-Solo-Album (Übrigens sein erstes seit, ich glaube, gut 10 Jahren.) heißt "Ordinary Man" u. kommt am 21. Februar 2020 raus. Als Gast ist u.a. Elton John dabei!



      (Quelle: rockhard.de)




      Bin mal gespannt. Am allerbesten von Ozzy Soöo finde ich ja nachwievor "Blizzard Of Ozz " :6: und "Diary Of A Madman". ("Ozzmosis" mag ich auch noch.) Was man vom neuen Album schon hören kann klingt gut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Neuer Almanac-Song:

      Gefällt mir recht gut, freue mich auf's neue Album.

    • Das neue Deep Purple Album wird ""Whoosh!" heißen u. soll am 12. Juni 2020 rauskommen. Da freue ich mich sehr drauf.

      Track's:


      01. Throw My Bones
      02. Drop the Weapon
      03. We're All the Same in the Dark
      04. Nothing at All
      05. No Need to Shout
      06. Step by Step
      07. What the What
      08. The Long Way Round
      09. The Power of the Moon
      10. Remission Possible
      11. Man Alive
      12. And the Address
      13. Dancing in My Sleep


      (Quelle vom Bild: metal-archives.com)
    • Die Hardrockerinnen von Thundermother veröffentlichen am 31. Juli 2020 ihr neues Album "Heat Wave".


      Quelle vom Bild: thundermother.com)


      Fand bisher ihre Alben sehr gut. (Wobei, besonders das Debüt.) Freue mich darauf!
    • Dr. Sam Loomis schrieb:

      Fand bisher ihre Alben sehr gut. (Wobei, besonders das Debüt.) Freue mich darauf!
      Nachdem sich die Band ein paar mal neu formiert hat, ist das Album "Thundermother" für mich das einzig wahre Debüt. Sind auch Live sehr empfehlenswert und auch hinter der Bühne sehr nett. Werde mir das Album auf jeden Fall zulegen.
      "Manche sehen mich nicht richtig, manche doch viel zu genau,
      meine Meinung ist mir wichtig, denn sie ist absolut Perfekt!"
    • Es gibt den 1. Song der neuen Deep Purple:



      Finde ihn ganz gut.
    • Am 29. Mai 2020 kommt ne neue Grave Digger, "Fields of Blood".


      (Quelle vom Bild: metal-archives.com)
    • Auch von Firewind kommt am 15. Mai 2020 ein neues Album: ""Firewind".


      (Quelle vom Bild: .stormbringer.at)



      Mag die Band. Gitarrist Gus G war ja mal bei Ozzy.
    • Kenny Rogers verstarb mit 81 Jahren, mit 22 Nummer-eins-Erfolgen in den USA und über 125 Millionen verkauften Tonträgern zählt er zu den erfolgreichsten Sängern weltweit.

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Neuer Song von "The Weeknd", sieht aus wie ein Horrorfilm und hört sich zudem gut an.

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Gabriel „Gabi“ Delgado-López (geboren am 18. April 1958 in Córdoba, Spanien; verstorben am22. März 2020 in Spanien, war ein deutscher Sänger, Komponist, Textdichter und Musikproduzent.
      Er gilt als Mitbegründer der Punkszene an Rhein und Ruhr und spielte neben seiner Tätigkeit als Mitherausgeber des Punk-Fanzines The Ostrich in zahlreichen Punk-Formationen wie Charley’s Girls und Mittagspause.

      Zusammen mit Robert Görl gründete er 1978 die deutsche Elektro-Punk-Gruppe Deutsch Amerikanische Freundschaft (DAF), in der er als Sänger, Textdichter und Frontmann wirkte.
      Mit DAF wurde er international bekannt; die Gruppe zählt zu den Wegbereitern der Neuen Deutschen Welle.
      Für das DAF-Album Alles ist Gut erhielt er den Deutschen Schallplattenpreis.

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Von 1979 bis 1985 lebte Freddi Mercury in München, es war wohl mit die schönste Zeit seines lebens.
      Er konnte sich relativ frei bewegen, ging in Biergärten und Clubs um das Partyleben der Stadt zu geniessen.
      Zu Beginn wohnte er bei seiner Bekannten Barbara Valentin (Foto).
      Interessant, im Video von "Living on my Own" wurden die meisten Szenen von Mercurys 39. Geburtstag im Münchner Club "The Old Mrs. Henderson" verwendet.



      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Hier ist was zum neuen Thundermother-Album "Heat Wave“:

      Quelle vom Bild: metal1.info)

      Track's:
      01. Loud And Alive
      02. Dog From Hell
      03. Back in ‘76
      04. Into The Mud
      05. Heat Wave
      06. Sleep
      07. Driving In Style
      08. Free Ourselves
      09. Mexico
      10. Purple Sky

      Kommt am 31. Jul 2020 bei AFM Records raus.


      Wie gesagt, mag die Band u. freue mich auf's Album. :6:
    • Soul Legende Bill Withers der unter anderem 3 mal den Emmy gewann ist mit 81 jahren verstorben.
      Unvergessen bleiben seine Lieder:





      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Primael Fear haben ihr neues Albun fertig u. es soll 17. Juli 2020 am bei Nuclear Blast Records rauskommen. Es heißt "Metal Commando“ u. soll 11 Song's bieten. Es ist das 13. Studio-Album der Band.




      (Quelle vom Bild: stornbringer.at)


      Bisher mocht ich eigentlich jedes Primael Fear-Album.
    • Ach, Man! Deep Purple verschieben ihr neues Album "Woosh!" wegen Corona vom Juli wohl auf den August 2020.
    • Agnetha Fältskog von ABBA wird heute 70 Jahre alt, Glückwunsch!



      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...