Hexenjagd - Die Hänsel & Gretel Story

    • Hexenjagd - Die Hänsel & Gretel Story



      Alternativer Titel: Hansel & Gretel: Warriors of Witchcraft
      Produktionsland: USA
      Produktion: Jeffrey Schenck, John Schouweiler, Barry Barnholtz
      Erscheinungsjahr: 2013
      Regie: David DeCoteau
      Drehbuch: Larson Tretter
      Kamera: David DeCoteau
      Schnitt: Danny Draven
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. 1.000.000$
      Musik: Harry Manfredini
      Länge: ca. 83 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Booboo Stewart, Vanessa Angel, Tyne Stecklein, Fivel Stewart, Judy Norton, Cherie Currie, Niclas Gillis, Courtney B Turk, Zac Goodspeed


      Inhalt:

      Die Geschwister Jonah und Ellie sind an ihrer neuen Schule ankommen, sie wissen aber noch nicht, was ihren dort erwartet, denn die Schulkameraden sind die Nachfahren von Hexen, die durch Jonah und Ellie hoffen, den Hexenzirkel vervollständigen zu können.


      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 02.05.2013 (Verleih: 11.04.2013)


      Kritik:

      Die Feuerball Effekte sehen nach schlechter CGI aus, die Kämpfe wirken wie aus dem Kindergarten wenn sich welche raufen. Zuvor gibt es aber ewig langes Gelaber von Teens, die schön aber sehr blass aussehen. David DeCoteau hat aktuell Ulli Lommel ja mit seiner Massenproduktion abgelöst, mit zich Horrorfilme aus dem C Bereich die jedes Jahr erscheinen, da bleibt nur zu hoffen, dass kein weiterer hierzulande veröffentlicht wird, denn es sind die schlechtesten und langweiligsten Horrorfilme die man sich vorstellen kann. Das sich hierfür ein Harry Manfredini bei dem Sounds noch für bezahlen lässt ist unglaublich.

      [film]0[/film]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ouh man..ich dachte, wir hätten das Charmed-Buffy-Zeitalter überstanden. Wer soll sowas noch schauen?
    • Original von Elantra:

      :0: Ich finds interessant


      Du magst ja auch die Glücksbärchies :5: lol
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Original von |Skeletor|:

      Original von Elantra:

      :0: Ich finds interessant


      Du magst ja auch die Glücksbärchies :5: lol


      Bin halt ein ganz harter :17: :23: :28:
    • Heißt da wirklich jemand Booboo??????

      :240:
      Meine Bewertungskriterien:

      10= über jede Kritik erhaben; 9= Oberhammer mit unbeachtlichen kleinen Schwächen
      8= Pflichtkauf; 7= Must-See; 6= sollte man mal gesehen haben
      5= kann man gesehen haben; 4= muß man nicht sehen, tut aber noch nicht weh
      3= Hände weg; 2= körperliche Beschwerden treten auf
      1= Exitus oder: Tarantino geht ans Werk
      0= König Kacke auf einem Scheißhaufen oder: Rob Zombie geht ans Werk
    • Filmische Katstrophe, Amen. [film]2[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Jetzt weiss ich wenigstens was ich mir nicht antun werde. shack
      Alterius non sit, qui suus esse potest.