24



    • 24, auch 24 – Twenty Four, ist eine von 2001 bis 2010 erstausgestrahlte, fiktionale US-amerikanische Thriller-Drama-Fernsehserie.
      Sie thematisiert Versuche der Vereinigten Staaten, terroristische Angriffe zu verhindern, Attentäter aufzuspüren und bis in Regierungskreise reichende Verschwörungen aufzudecken, wobei die handelnden Figuren wiederholt mit moralischen Dilemmas konfrontiert werden.
      Charakteristisch für die Serie, deren Staffeln je einen Tag in 24 Episoden erzählen, sind die in Echtzeit ablaufende Handlung und Splitscreens.

      Seriendaten:

      Originaltitel 24
      Genre Action, Drama, Politthriller
      Fernsehserie
      Produktionsland Vereinigte Staaten
      Originalsprache Englisch
      Produktionsjahr(e) 2001–2010
      Produktions-
      unternehmen Imagine Entertainment,
      20th Century Fox,
      Real Time Productions,
      Teakwood Lane Productions
      Länge 24 fps: 45 Minuten,
      25 fps: 42 Minuten
      Episoden 192 in 8 Staffeln
      Produktion Andrea Newman,
      Cyrus Yavneh,
      Michael Loceff,
      Kiefer Sutherland,
      Norman S. Powell,
      Jon Cassar,
      Stephen Kronish,
      Tim Iacofino,
      Brad Turner,
      Sam Montgomery,
      Michael Klick,
      Paul Gadd[1]
      Idee Joel Surnow,
      Robert Cochran
      Musik Sean Callery
      Kamera Rodney Charters,
      Jeffrey C. Mygatt,
      Guy Skinner,
      Peter Levy
      Erstausstrahlung 6. November 2001 (USA) auf Fox
      Deutschsprachige
      Erstausstrahlung 2. September 2003 auf ORF 1 und RTL 2

      Besetzung:

      Kiefer Sutherland - Jack Bauer
      Elisha Cuthbert - Kim Bauer
      Sonja Spuhl (Staffel 2–8)
      Dennis Haysbert - David Palmer
      Tilo Schmitz (Staffel 2–5)
      Sarah Clarke - Nina Myers
      Leslie Hope - Teri Bauer
      Carlos Bernard - Tony Almeida
      Penny Johnson - Jerald Sherry Palmer

      Handlung:

      Im Kern der Handlung stehen die fiktive, US-amerikanische Anti-Terror-Einheit CTU (Counter Terrorist Unit), für die Jack Bauer, die Hauptfigur, als Bundesagent tätig ist, und – in Staffel 7 – das FBI. Jede 24-Staffel deckt eine 24-stündige Handlungsspanne ab und schildert die Geschehnisse üblicherweise aus drei Sichten: Erstens werden – mit besonderem Gewicht auf Bauer – die Bemühungen der Ermittlungsbehörde gezeigt.
      Zweitens spielt die Situation des US-Präsidenten (Staffeln 2–8) bzw. eines Präsidentschaftskandidaten (Staffel 1), seines Stabs und seiner Regierung eine zentrale Rolle.
      Drittens nimmt die Serie immer wieder die Perspektiven der Gangster bzw. Terroristen ein, mit deren Verbrechen der Staatsapparat konfrontiert wird. In den ersten beiden Staffeln befindet sich das Gewicht der Handlung zudem auf Bauers Familie, vor allem seiner Tochter Kim.
      In der Serie werden Terroranschläge gegen die USA, ihre Institutionen und Repräsentanten thematisiert, ein weiterer Schwerpunkt sind Attentate und die Einflussnahme auf hochrangige politische Funktionsträger.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich hab diese Serie geliebt! Dieses Konzept "24 Stunden Spielzeit = 24 Stunden Handlung" gab ihr eine meiner Meinung nach atemberaubende Dynamik und irrwitzige Spannung (auch wenn es mit der Anzahl der Wendungen manchmal auch etwas übertrieben wurde).

      Bin bei 24 erst recht spät auf den Geschmack gekommen, da ich bei den TV-Ausstrahlungen entweder nie in die jeweiligen Staffeln reinkam oder wenn ich doch mal 2-3 Wochen einer Staffel gefolgt bin, dann erschien mir das Warten auf die nächsten 4 Folgen (in solchen Chargen wurden die Staffeln idR. bei den Zweitausstrahlungen gesendet) einfach zu brutal. Der Suchtfaktor bei der Serie ist aufgrund ihrer Dynamik enorm hoch. Es gibt quasi nie so etwas wie Leerlauf, auf irgendeiner der Erzählebenen passiert immer etwas.

      Der Gewaltgrad bei der Serie ist für TV-Verhältnisse deftig, nicht nur was die Actionszenen anbetrifft. Grade auf moralischer und ethischer Ebene liefert die Serie Zündstoff, wie wohl kaum eine andere und löste bspw. wiederholt hitzige Debatten über die Legitimität von Folter (auch von offenkundig Unbeteiligten/Unschuldigen) zur Abwendung nationaler Bedrohungen durch Terrorismus uä. aus. Grade unter diesem Terminus hatte die Serie aufgrund von 9/11 und allem daraus folgenden (insbesondere Guantanamo) eine hohe Aktualität, was wohl einen Großteil ihrer Popularität ausgemacht haben dürfte.

      Die Darsteller sind durch die Bank allererste Klasse (allen voran Kiefer Sutherland der hier wohl DIE Rolle seiner Karriere spielen dürfte - Sutherland IST Jack Bauer!), die Charaktere hervorragend gezeichnet. Die Effekte und Ausstattung haben ebenfalls Topniveau.

      Das größte Plus der Serie ist aber meiner Meinung nach die dicht gestrickte und unheimlich verflochtene Story. Auch wenn der Beginn einer jeden Staffel stets "nur ein banaler Terroranschlag" oder ein "simples Attentat" war, so entwickelte sich stets ein unheimliches brisantes und komplexes Konstrukt aus sich gegenseitig beeinflussenden Handlungssträngen, zwischen denen rasant und scheinbar in Echtzeit hin- und hergesprungen wurde. Dass sich unter derartigen Voraussetzungen Logiglücken auf ein Minimum begrenzten, ist absolut beeindruckend.

      Fazit : Hochspannende, actiongeladene Serie mit einem einzigartigen Erzählkonzept. Einen ähnlichen Suchtfaktor konnte bei mir bisher lediglich LOST auslösen. Nichtmal TwD kann da mithalten.

      [film]10[/film]
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Was soll Ich jetzt dem Hottereview hinzufügen ???
      Sehr geil und wird immer wieder gerne gesehen !!![FILM]10[/FILM]


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Wer will darf jetzt Lachen, ich habe noch keine einzige Folge gesehen.........
      Ich glaube das muss ich dringend nachholen, aber das kann dauern, immerhin habe ich etwas worauf ich mich freuen kann, denn ich habe bislang auch im Freundeskreis keine negative Stimme gehört. :3:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Fand ich vom Suchtfaktor auch unvergleichlich.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Original von tom bomb:

      Wer will darf jetzt Lachen, ich habe noch keine einzige Folge gesehen.........
      Ich glaube das muss ich dringend nachholen, aber das kann dauern, immerhin habe ich etwas worauf ich mich freuen kann, denn ich habe bislang auch im Freundeskreis keine negative Stimme gehört. :3:


      Ich Lache lol
      Da hast Du ordentlich was nachzuholen lolp


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Irgendwie habe ich damals den Einstig verpasst, das wollte ich nachholen, aber dann kam schon die nächste Staffel usw.
      Sehen will ich 24 schon, möchte aber mit Staffel 1 beginnen, oder ist das eigentlich nicht nötig und jede ist unabhängig voneinander?
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Prinzipiell sind die unabhängig voneinander, also in sich abgeschlossene Geschichten, aber natürlich sind einige der Dialoge und Interaktionen der Charaktere untereinander unverständlich beziehungsweise unverständlicher wenn man die vorherigen Staffeln nicht gesehen hat, da die Charaktere sich schon verändern im Laufe der Serie.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Hmmm, ich schaue mal, aber wie gesagt ich habe noch soviele andere Sachen zum ansehen, ob ich dann die immense Zeit für 24 finde muss ich mal gucken, aber Suchtfaktor liesst sich für mich gefährlich, da bin ich anfällig für.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Irgendwie habe ich damals den Einstig verpasst, das wollte ich nachholen, aber dann kam schon die nächste Staffel usw.
      Sehen will ich 24 schon, möchte aber mit Staffel 1 beginnen, oder ist das eigentlich nicht nötig und jede ist unabhängig voneinander?


      Jein.

      Im Grunde haben es Jack Bauer und sein Verein in jeder Staffel mit einem neuen Feind (Terrororganisation, Drogankartell, Verschwörer etc.) zu tun und die jeweils akute Bedrohung durch diesen Feind ist dann auch das vorherrschende Thema der jeweiligen Staffel und man kann die einzelnen Staffeln auch als in sich abgeschlossen betrachten. Zwischen den einzelnen Staffeln, die ja immer genau einen Handlungszeitraum von 24 Stunden behandeln, liegen jeweils immer mehrere Wochen oder auch Monate.

      Allerdings entwickeln sich viele der staffelübergreifend auftauchenden Haupt- und Nebendarsteller wie zB. Jack Bauers Kollegen, Vorgesetzte, seine Angehörigen, hochrangige Politiker und natürlich auch Jack Bauer selber über den Verlauf der Serie hinweg weiter. Es tauchen auch mehrfach untergetauchte Gegner oder Verbündete (oder etwas dazwischen) aus vorherigen Staffeln im späteren Serienverlauf erneut auf.
      Vieles aus der Vergangenheit und auch die zeitlichen Lücken zwischen den einzelnen Staffeln wird zwar recht geschickt aus dem Kontext heraus erklärt bzw. wieder in Erinnerung gerufen aber meiner Meinung nach sollte man die einzelnen Staffeln chronologisch schauen.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Original von tom bomb:

      Hmmm, ich schaue mal, aber wie gesagt ich habe noch soviele andere Sachen zu schauen, ob ich dann die immense Zeit für 24 finde muss ich mal sehen, aber Suchtfaktor liesst sich für mich gefährlich, da bin ich anfällig für.


      Glaub mir, es ist nahezu unmöglich mitten in einer Staffel einfach aufzuhören. lolp
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Ist und bleibt die beste Serie ever! Gibt es eigentlich schon News zum Film?
    • @Annaa, Sutherland möchte ihn zur Zeit nicht drehen wenn man den Produzenten glauben darf, und ihn wäre 24 ja nicht das selbe denke ich mal.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ohne Jack wäre das wohl wirklich nichts. Klingt schwer vorstellbar wenn man bedenkt, dass Jack Bauer die Rolle seines Lebens war...
    • 24 Staffel 9 kommt 2014!!!

      Ich bin so überglücklich! Die Produzenten haben so dermaßen gelogen.

      onlinewelten.com/games/verfilm…-mai-2014-zurueck-120989/

      JACK IS BACK!!!!!!! :6: :8::7: :6: :6: :6: :prop: :6: :6:
    • RE: 24 Staffel 9 kommt 2014!!!

      Original von annaaa:

      Ich bin so überglücklich! Die Produzenten haben so dermaßen gelogen.

      onlinewelten.com/games/verfilm…-mai-2014-zurueck-120989/

      JACK IS BACK!!!!!!! :6: :8::7: :6: :6: :6: :prop: :6: :6:


      Na das hört sich doch mal sehr geil an :6: :6:


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Finde ich überragend! Habe ehrlichgesagt nicht mal mehr mit einem Film gerechnet und dann das. Einziger wehmutstropfen ist, dass die Staffel nur noch 12 Folgen haben wird und das Echtzeitkonzept wohl aufgegeben wird... dennoch übertrieben HAPPY!!! :0:
    • Original von annaaa:

      Finde ich überragend! Habe ehrlichgesagt nicht mal mehr mit einem Film gerechnet und dann das. Einziger wehmutstropfen ist, dass die Staffel nur noch 12 Folgen haben wird und das Echtzeitkonzept wohl aufgegeben wird... dennoch übertrieben HAPPY!!! :0:


      Jupp für die Nachricht könnte Ich Dich knuddeln :203:


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Einer der besten Serien die es jeh gab. Und mich meinem "Lost boys" liebling Keither :44: super Schauspieler, wo er mitspielt kann nur gold draus werden. :5:
    • Original von Nezyrael:

      Prinzipiell sind die unabhängig voneinander, also in sich abgeschlossene Geschichten, aber natürlich sind einige der Dialoge und Interaktionen der Charaktere untereinander unverständlich beziehungsweise unverständlicher wenn man die vorherigen Staffeln nicht gesehen hat, da die Charaktere sich schon verändern im Laufe der Serie.


      Unbedingt mit Staffel 1 anfangen.
      Alles andere wäre fatal und würde sehr viel Spannung und Überraschungsmomente nehmen !!!


      Zur Serie:
      Die nervenaufreibenste Serie die ich je gesehen habe.
      [film]10[/film]
    • Kann ich nur unterschreiben! Ab der zweiten anfangen oder so is nicht so cool. Finde die Staffeln trotz der abstände von mehreren Monaten schon an entscheidenden Stellen zusammenhängend.
    • So, heute mal die ersten beiden Folgen von Staffel 9 geschaut und freue mich schon wie Bolle auf Folge 3.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Ich gucke die neue Staffel derzeit auf SKY und bisher gefällt sie mir sehr. ist ein cooler Schauplatz und gerade auch nch der längeren Pause macht es wieder richtig Spaß Jack Bauer in Aktion zu sehen.
      Nur das mit den , obwohl es auch nicht so schlecht ist, finde ich irgendwie noch nicht so bedrohlich. Aber freue mich auf die nächsten Folgen. :6:
    • So, 9. Staffel beendet. Typisches 24-Futter, mal schauen ob noch was kommt.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Habe jetzt mal im Nachtdienst mit Staffel 1 begonnen. Sehr temporeich, gute Action, coole Schauspieler und unterhält sehr gut.


      [film]8[/film]
    • Laut Kiefer Sutherland wird es angeblich keine "24"-Folgen mehr geben. Die Serie sei mit "Live Another Day" zu Ende.

      Hier: (Achtung, da gibt es Handlungs-Spoiler.):

      serienjunkies.de/news/kiefer-s…-verkndet-jack-64660.html
      (Quelle: serienjunkies.de)

      Würde ich schade finden. Mag die Serie. (Zwar kam "Live Another Day" gerade an die frühen Staffeln nicht mehr ran, war aber, alles in allem, gut.)
      Na mal abwarten, vielleicht sieht man Jack Bauer irgendwann doch mal wieder.
    • Pro Sieben MAXX zeigt 24: Live Another Day in 12 Folgen.
      Wann die Serie dieses Jahr gezeigt wird ist noch nicht bekannt, aber die Episoden sollen straff hintereinander gezeigt werden.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Die 9. "24"-Staffel kommt ab Montag, 18. Mai, um 22.05 Uhr bei ProSieben Maxx. Kommt mir ewig vor das ich sie geguckt habe. Hoffentlich gibt's dann bald die Blu-Ray bzw. DVD.

      Hier:
      serienjunkies.de/news/serienpl…67370-14.html?utm_page=13
      (Quelle: serienjunkies.de)


      Insgesammt kann man sagen eine gute Staffel, auch wenn die Staffeln 1-4 nicht erreicht werden.
    • "24" Staffel 9, "Live Another Day", soll wohl am 3. September 2015 auf Blu-Ray und DVD rauskommen.


      (Quelle: amazon.de)

      amazon.de/24-Live-Another-Day-…words=24+live+another+day
      (Quelle: amazon.de)
    • Wie es aussieht denkt bzw. arbeitet man an einenen "24"-Spin Off! Es ist wohl noch nicht ganz sicher ob Kiefer Sutherland mit dabei ist. Wenn dann anscheinend nur als Gastdarsteller.

      Hier:
      filmfutter.com/news/24-spin-off/
      (Quelle: filmfutter.com)


      Na, da bin ich mal gespannt, obwohl ich glaube es kämme an's Original nie und nimmer ran. :97: Haätte dann lieber eher noch mal ne gute 10. Staffel.
    • Ne 10. Staffel soll es doch auf jeden Fall geben, hatte ich mal gelesen.
      Hoffentlich....
    • Wie es aussieht kommt doe "24"-Nachfolge-Serie "24: Legacy" auf SKY: Bei Sky 1 ab dem 13. Februar 2017 um 22:15 Uhr!
      Hier:

      serienjunkies.de/news/legacy-a…-mitte-februar-80426.html
      (Quelle: serienjunkies.de)

      Super, bim gespannt wie die wird. :D :6: "24" war lange Zeit eine meiner absoluten Lieblingsserien. (Gerade in den frühen Staffeln.) Am liebsten mag ich Staffel 1-5.
    • Mir gefällt "24: Legacy"" soweit gut: Der neue Hauptdarsteller ( Cory Hawkins) macht seinen Part ordentlich . Und wie Jack Bauer gerät er von einer brenzligen Lage in die nächste. Auch die anderen Darsteller sind in Ordnung. Und auch die Action gefällt mir: Z.B. das mit dem
      Spoiler anzeigen
      risegem Rohr-Stück was er auf die Bösen zurollen
      läßt. Ja das Konzept ist mitlerweile nicht mehr neu u. ob es ans Original wirklich ranreicht wird man sehen, aber "24: Legacy" macht einen ganz soliden, oedentlichen Eindruck.

      (Übrigens, soweit ich das sehen kann, sind hinter der Kamera viele aus dem Stab der Original-Serie.)
    • Ich schaue mir das im TV definitiv nicht an und warte geduldig auf die DVD-VÖ
      Big Brother is watching you
    • Auch wenn ich jetzt erst 3 Folgen gesehen hab, mir gefällt das neue "24" Die Darsteller find ich gut (Z.B. Cory Hawkins,Miranda Otto.) Wie gesagt, als Fan kennt man das Komzept ja, aber z.B. Folge 3 fand ich gut und spannend.
    • Zwar finde ich die Original-Serie besser, aber gerade so mit den letzten 2 Folgen hat sich "Legacy" doch gesteigert.
      Spoiler anzeigen
      Tony (Carlos Bernard) ist jetzt mit dabei.
      Macht jetzt Spaß es zu schauen.
    • Es gibt erste Gerüchte "24" fortzusetzen: Man überlegt wohl was in der Art, das mit der Echtzeit beizubehalten, aber z.B. ein neues Setting zu nehemnen und auch ohne die CTU.

      Weiß nicht... "24: Legacy", obwohl einige Sachen gingen, fand ich jetzt doch nicht so gut wie das Original.
      Ich wäre vieleicht noch mal für eine letzte Staffel mit Kiefer Sutherland. Finde ohne ihn ist es irgendwie kein "24".
    • Vielleicht bekommt der "24"-Nachfolger/Neustart quasi ein neues Gesicht.

      Es heißt es könnte
      Spoiler anzeigen
      um eine Anwältin gehen, die als sie auf einen unschuldigen Mann in der Todeszelle trifft auf eine Justiz-Verschwörung stößt.


      Dies ist wohl ein Konzept was Howard Gordon u. Jeremy Donner vorgelegt haben. Sollte danach noch mehr kommen könnte "24" ne Art Anthologie-Serie werden.


      Also ich weiß nicht, wäre für mich nicht mehr so richtig "24". Wie gesagt, ich wäre vielleicht irgendwann noch mal für eine letzte Staffel mit Kiefer Sutherland als Jack Bauer.
    • "24" wiederzubeleben wird eingestellt bzw. liegt erstmal auf Eis.

      Es gab wohl 2 Konzepte: Einmal quasi was anderes als ne Art Anwaltsserie und dann noch ein "24"-Prequel.

      Muß momentan sagen brauche auch nicht's mehr von "24". So sehr ich frühe Staffeln auch mag, die Neueren, auch "Legacy", fand ich nicht so stark.