Die Rache der Galerie des Grauens

    • Ja, ich weiß, ihr alle wartet auf unsere nächsten Hammer-VÖs. Und keine Sorge: Dieses Jahr wird es davon reichlich geben. Nur eben noch nicht im April. Dafür gibt es in dem Monat, der nicht weiß, was er will, eine weitere GALERIE Veröffentlichung. Und diese bietet das wohl abstruseste Filmmonster, das die Welt je gesehen hat. Einen übergroßen Vogel Strauss mit Punkfrisur. Ganz klar, dabei kann es sich nur um ANGRIFF DER RIESENKRALLE (orig. THE GIANT CLAW) handeln.



      Für diejenigen unter euch, die dieses grandiose Meisterwerk noch nicht kennen, hier mal ein paar Sätze zum Inhalt bzw. zur Einordnung in die Filmgeschichte:

      Als über dem amerikanischen Luftraum ein seltsames Wesen von der Größe eines Schlachtschiffes auftaucht, will keiner der Aussage des Wissenschaftlers Mitch MacAfee Glauben schenken. Dann attackiert das Wesen, ein gigantischer hässlicher Raubvogel aus dem All, die Zivilisation. Er schleppt Züge fort und frisst Teenager. Konventionelle Waffen prallen am Energieschild des Monsters ab. Als sei das nicht genug, hat die Bestie bereits ein Nest gebaut und brütet weitere Ungetüme aus. Ist die Menschheit noch zu retten oder endet sie womöglich als Vogelfutter für eine Schar fliegender Monster?

      Sam Katzman produzierte diesen berühmt-berüchtigten Monsterfilm, in dem die bekannten Genrestars Jeff Morrow, Mara Corday und Morris Ankrum die Welt vor dem mit Abstand verrücktesten und ungewöhnlichsten Monster der 1950er Jahre retten müssen. Der Riesenvogel mit seinem vollkommen grotesken Design begeisterte schon Generationen von Fans und ließ die Darsteller des Films seinerzeit vor Scham im Boden versinken.

      Nicht vor Scham im Boden versinken müssen wir was die Präsentation dieses Films angeht, bieten wir euch doch schon wieder eine Blu-ray/DVD-Kombo an:

      Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc)

      Bestell-Nr: 31077

      EAN-Code: 404 1036 31077 6

      FSK: 12

      Bildformat: 1:1,79 (16:9)

      Tonformat:Deutsch/Englisch DTS MA 2.0 Mono

      Untertitel: deutsch (ausblendbar)

      2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

      Extras: Audiokommentar mit Ingo Strecker und Thomas Kerpen / Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Ivo Scheloske / Einleitung von Dr. Rolf Giesen über die Spezialeffekte / Amerikanische Titelsequenz / Spanische Titelsequenz / Amerikanischer Kinotrailer / Super-8-Fassung / Bildergalerie

      16-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

      Als VÖ-Termin haben wir den 13. April 2017 festgelegt, damit die Edition noch rechtzeitig in euren Osterkörbchen landen kann.
    • Das ist ja mal ein ganz besonderer Leckerbissen :)
      Ich hätte ja niemals gedacht, das diesen Film jemals eine Blu-ray Veröffentlichung in Deutschland wiederfahren wird.
      Großartig!!! Sofort bestellt!
      Kein Smartphone und Facebook Account aber trotzdem glücklich!

    • WIR SIND WIEDER DA!!

      Naja, wirklich weg waren wir nicht, aber diejenigen, die es vielleicht nicht wissen: Im Zeitraum zwischen Mitte Juni und Mitte August machen wir Sommerpause. Da in den 8 Wochen kaum Filmbörsen stattfindfen und ein Gros unserer Kunden im wohlverdienten Urlaub weilen, wäre eine VÖ in in dieser Zeit eher kontraproduktiv. Trotzdem waren wir intern ja nicht untätig und können daher mit fliegenden Fahnen in die Spätsommer-/Herbstsaison starten.

      Wir starten mit dem 8. Beitrag in die aktuelle Galerie-Box: KRIEG IM WELTENRAUM



      Da der Titel hierzulade nicht hanz so bekannt ist wie Hondas Kaiju-Regiearbeiten, hier mal der Inhaltstext:

      Eine Invasion aus den Tiefen des Weltalls bedroht die gesamte Erdbevölkerung. Das Ziel des Angriffs ist die vollständige Eroberung des blauen Planeten. Die Menschheit steht vor Ihrer größten Herausforderung, und alle Nationen der Erde schließen sich gegen den scheinbar unbesiegbaren Angreifer zusammen.

      Todesmutige Astronauten entdecken das Versteck der Außerirdischen auf dem Mond, aber der Kampf zwischen den Erdbewohnern und den seelenlosen Eindringlingen aus dem All hat damit erst begonnen. Es kommt zu einem spektakulären Schlagabtausch auf den Kontinenten und im Orbit des Erdballs, der KRIEG IM WELTENRAUM ist nicht mehr aufzuhalten.


      Und da sicherlich gleich wieder die Frage aufkommt: Ja, auch dieser Titel erscheint zusätzlich zur DVD auch auf Blu-ray. Es ist also wieder eine Doppeldisc-Edition. Die technischen Daten im einzeln:

      Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc)
      Bestell-Nr: 31078
      EAN-Code: 404 1036 31078 3

      FSK: 12
      Bildformat: 1:2,35 (16:9)
      Tonformat: Deutsch/ Japanisch/ Englisch/ DTS MA 2.0 Mono
      Untertitel: deutsch (ausblendbar)

      Achtung: Die englische Sprachfassung ist nur beim US-Kinocut an Bord. Die Japanische nur beim japanischen Kinocut!!

      2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

      Extras: Japanische Fassung sowie amerikanische bzw. deutsche Kinofassung wählbar / Audiokommentar von Dr. Rolf Giesen und Jörg M. Jedner / Audiokommentar von Steve Ryfle und Ed Godziszewski / Deutscher Kinotrailer / Super-8-Fassung / Deutscher und amerikanischer Werberatschlag / Filmprogramm / Bildergalerie

      20-seitiges Booklet geschrieben von Jörg M. Jedner

      Als VÖ-Termin haben wir den 18. August 2018 festgelegt. Die entsprechenden Infos gehen morgen an alle Händler raus, so dass der Titel ab Mitte der Woche eigentlich überall vorbestellbar sein dürfte.