Super Bowl XLVIII

    • Super Bowl XLVIII

      Am letzten Wochenende habe ich endlich mal wieder Football gesehen (danke Sat 1, auch wenn ihr ne miese Übertragung macht) und bin jetzt wieder richtig heiß auf den kommenden Superbowl :6: :6:

      Momentan sind noch 4 Mannschaften im Rennen, welche am 19./20. Januar gegeneinander antreten um so die beiden Finalteilnehmer zu ermitteln.
      Patriots - Broncos
      49ers - Seahawks

      Sat 1 überträgt ab 0:05 Uhr live (??). Ich glaube bei den letzten beiden Übertragungen am Wochenende war das erste Spiel in der TV-Übertragung nicht wirklich live, wer also ganz nah dabei sein möchte nimmt den ran Livestream.
      Finde die Übertragungen von Sat 1 ziemlich mies, die Kommentatoren, das komische Studio, Werbung die manchmal Teile des Spiels überlagert. Vor 2 Jahren haben die es ja schonmal fertiggebracht gerade Werbung zu senden als der spielentscheidende Touchdown fiel... aber wenigstens gibt es Football im deutschen Free-TV. Die Ösis haben öfters Übertragungen aus Puls 4, da kann ich aber nichts zu sagen weil ich den Sender nicht empfange.

      Den Superbowl werde ich mir wieder in der Sportkneipe meines Vertrauens ansehen. Die hatten letztes Jahr die Übertragung von ESPN, das war super. Findet übrigens in der Nacht vom 02. auf den 03. Februar statt - da muss ich wohl noch Urlaub einreichen.
      Halbzeitshow dieses Jahr von Bruno Mars und den Red Hot Chili Peppers.

      Ich bin gespannt!
    • Ich freue mich auch schon riesig auf den SuperBowl. shack

      Gucke seit Anfang der Saison die Spiele auf Sport1 US HD (Sky).
      Die zeigten sonntags (Regular Season) ab 19:00 Uhr immer drei Spiele hintereinander live mit dt. Kommentar.
      Konnte aber nur zwei gucken :16:...ging ja so bis um 2:00 Uhr, und ein bisschen Schlaf vor der Arbeit braucht man doch irgendwie.

      Genauso werden alle Play-Off-Spiele (PostSeason) live mit dt.Kommentar gezeigt.
      IMO wissen die Kommentatoren auch, von was sie sprechen. :6:

      Ich tippe mal, dass die NE Patriots und die SF49ers im SuperBowl stehen werden.
    • Wie sagte Giles in der Serie Buffy gleich noch?

      Ich werde nie verstehen, warum Amerikaner 20 Pfund Schutzkleidung anziehen um Rugby zu spielen. lolp
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Original von Hotte99:

      Wie sagte Giles in der Serie Buffy gleich noch?

      Ich werde nie verstehen, warum Amerikaner 20 Pfund Schutzkleidung anziehen um Rugby zu spielen. lolp


      Ich kann dieser Sportart auch nichts abgewinnen, genau wie Baseball. Die Schläger finde ich eher als "Hausordnung" geeignet... lolp
      ***************************************************************
    • Man muss sich nur mal ein wenig mit dem Sport befassen. Ich habe noch keinen erlebt, der (ohne Vorwissen) ein ganzes Spiel gesehen hat und nicht begeistert war. Anfangs habe ich mich auch schwer getan, v.a. wegen der ganzen Regeln. Ist halt nicht so einfach zu verstehen wie Fußball. Aber wenn man sich das mal während eines Spiels vernünftig erklären lässt isses echt spannend. Und ein sehr taktisches Spiel mit vielen Statistiken (gefällt mir persönlich^^).
    • Original von TripleSix:

      Ich freue mich auch schon riesig auf den SuperBowl. shack

      Gucke seit Anfang der Saison die Spiele auf Sport1 US HD (Sky).
      Die zeigten sonntags (Regular Season) ab 19:00 Uhr immer drei Spiele hintereinander live mit dt. Kommentar.
      Konnte aber nur zwei gucken :16:...ging ja so bis um 2:00 Uhr, und ein bisschen Schlaf vor der Arbeit braucht man doch irgendwie.

      Genauso werden alle Play-Off-Spiele (PostSeason) live mit dt.Kommentar gezeigt.
      IMO wissen die Kommentatoren auch, von was sie sprechen. :6:

      Ich tippe mal, dass die NE Patriots und die SF49ers im SuperBowl stehen werden.


      Habe bisher zwar noch nicht so viel aus der aktuellen Saison mitbekommen, aber in den wenigen Spielen die ich gesehen habe sah die Tendenz auch so aus. Broncos hatten einfach mal einen schlechten Gegner mit den Chargers, deshalb gewonnen (und anfangs auch echt dominiert), gegen die Partiots sollte es aber nicht reichen. Und die Seahawks haben auch nicht so richtig überzeugt, deshalb tippe ich in der Begegnung auch auf die 49ers. Naja, mal abwarten was der Sonntag bringt lol
    • Original von inverted_repeat:

      Man muss sich nur mal ein wenig mit dem Sport befassen. Ich habe noch keinen erlebt, der (ohne Vorwissen) ein ganzes Spiel gesehen hat und nicht begeistert war. Anfangs habe ich mich auch schwer getan, v.a. wegen der ganzen Regeln. Ist halt nicht so einfach zu verstehen wie Fußball. Aber wenn man sich das mal während eines Spiels vernünftig erklären lässt isses echt spannend. Und ein sehr taktisches Spiel mit vielen Statistiken (gefällt mir persönlich^^).


      Zugegeben, der Sport hat schon was. Hab auch schon des öfteren mal NFL-Playoffspiele gesehen, auch den Superbowl. War Ende der 90er sogar mal live bei nem Spiel von Rheinfire. So hin und wieder kann ich mir das mal antun aber ich bin in Bezug auf Football wohl das was beim Fußball immer so geringschätzig "Eventfan" genannt wird. lolp
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Original von Hotte99:

      Original von inverted_repeat:

      Man muss sich nur mal ein wenig mit dem Sport befassen. Ich habe noch keinen erlebt, der (ohne Vorwissen) ein ganzes Spiel gesehen hat und nicht begeistert war. Anfangs habe ich mich auch schwer getan, v.a. wegen der ganzen Regeln. Ist halt nicht so einfach zu verstehen wie Fußball. Aber wenn man sich das mal während eines Spiels vernünftig erklären lässt isses echt spannend. Und ein sehr taktisches Spiel mit vielen Statistiken (gefällt mir persönlich^^).


      Zugegeben, der Sport hat schon was. Hab auch schon des öfteren mal NFL-Playoffspiele gesehen, auch den Superbowl. War Ende der 90er sogar mal live bei nem Spiel von Rheinfire. So hin und wieder kann ich mir das mal antun aber ich bin in Bezug auf Football wohl das was beim Fußball immer so geringschätzig "Eventfan" genannt wird. lolp


      Naja, in Anbetracht der Tatsache, dass es im deutschen Free TV einfach mal kaum ausgestrahlt wird, sehe ich die Spiele auch nur unregelmäßig bzw. Großveranstaltungen. Habe ne Zeit lang mal sowas wie nen Live-Stream im Netz verfolgt (kein TV-Bild, sondern Spielzüge graphisch dargestellt), das wurde mir dann aber mit meinem langsamen Inet zu blöde. Hab ein paar Spiele live gesehen (irgendeine Regionalliga oder so und German Bowl), aber ich finde da bekommt man kaum was mit. Habe immer erst voll spät gepeilt, wer überhaupt den Ball hat. Das ist im TV durch die Perspektive viel einfacher und wenn man es doch verpasst hat, gibts ja ne Slow-Motion^^
      Also ich mag jedenfalls das Großevent Super Bowl, und viel Bier, die richtige Gesellschaft und ein super leckerer Burger in der Stammkneipe machen es noch viel schöner lol
    • Original von inverted_repeat:

      Original von Hotte99:

      Original von inverted_repeat:

      Man muss sich nur mal ein wenig mit dem Sport befassen. Ich habe noch keinen erlebt, der (ohne Vorwissen) ein ganzes Spiel gesehen hat und nicht begeistert war. Anfangs habe ich mich auch schwer getan, v.a. wegen der ganzen Regeln. Ist halt nicht so einfach zu verstehen wie Fußball. Aber wenn man sich das mal während eines Spiels vernünftig erklären lässt isses echt spannend. Und ein sehr taktisches Spiel mit vielen Statistiken (gefällt mir persönlich^^).


      Zugegeben, der Sport hat schon was. Hab auch schon des öfteren mal NFL-Playoffspiele gesehen, auch den Superbowl. War Ende der 90er sogar mal live bei nem Spiel von Rheinfire. So hin und wieder kann ich mir das mal antun aber ich bin in Bezug auf Football wohl das was beim Fußball immer so geringschätzig "Eventfan" genannt wird. lolp


      Naja, in Anbetracht der Tatsache, dass es im deutschen Free TV einfach mal kaum ausgestrahlt wird, sehe ich die Spiele auch nur unregelmäßig bzw. Großveranstaltungen. Habe ne Zeit lang mal sowas wie nen Live-Stream im Netz verfolgt (kein TV-Bild, sondern Spielzüge graphisch dargestellt), das wurde mir dann aber mit meinem langsamen Inet zu blöde. Hab ein paar Spiele live gesehen (irgendeine Regionalliga oder so und German Bowl), aber ich finde da bekommt man kaum was mit. Habe immer erst voll spät gepeilt, wer überhaupt den Ball hat. Das ist im TV durch die Perspektive viel einfacher und wenn man es doch verpasst hat, gibts ja ne Slow-Motion^^
      Also ich mag jedenfalls das Großevent Super Bowl, und viel Bier, die richtige Gesellschaft und ein super leckerer Burger in der Stammkneipe machen es noch viel schöner lol


      Richtig, das ganze Drumherum macht Vieles aus. Damals im alten Düsseldorfer Rheinstadion Rheinfire gucken, das war echt genial. Völlig andere Atmo als bei nem Fußballspiel. Es waren wahnsinnig viele Familien auf den Tribünen. Dem Jubel bei nem gelungenen Spielzug zu nem first down oder gar einem Touchdown konnte man sich echt nicht entziehen. Nach nem Touchdown wurden dann so fette Böllertöpfe abgebrannt und irgendson Heini ritt auf nem Zossen zu Fanfarentönen um die Tartanbahn. Show machen können die "Amis" auf jeden Fall. :0:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Es spielen die Seattle Seahawks gegen die Denver Broncos - da haben wir wohl ganz schön daneben getippt. Habe allerdings letzte Nacht keins der Spiele gesehen, also weiß ich nicht wie es wirklich aussah. Seattle war wohl knapp und spannend, Denver etwas deutlicher und verdient (nur gelesen).

      Naja, ich freue mich trotzdem, muss mir nur noch überlegen für wen ich bin. Entweder für den Underdog oder die Mannschaft mit den lustigeren Fans. Habe ja noch knapp 2 Wochen um mich zu entscheiden^^